Girls Day

Beiträge zum Thema Girls Day

Bildung
Beim Girls' Day können Mädchen physikalischen Phänomenen auf den Grund gehen.
2 Bilder

Mathe und Informatik sind auch was für Mädchen
Die FU Berlin bietet zum Girls' Day Workshops in den Naturwissenschaften an

Am Donnerstag, 22. April, ist Girls' Day. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Freie Universität an dem bundesweiten Mädchen-Zukunftstag. Zahlreiche Einrichtungen der Hochschule bieten Schülerinnen von der fünften bis zur zehnten Klassenstufe Workshops in den Fächern Physik, Mathematik, Informatik sowie Chemie, Pharmazie, Biologie und Geowissenschaften an. Die Workshops finden wegen der Corona-Pandemie ausschließlich als interaktive Online-Veranstaltung statt. In der Zeit von 8 bis 13 Uhr...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 29.03.21
  • 96× gelesen
Wirtschaft

Berufsbilder kennenlernen

Berlin. Trotz Pandemie findet am 22. April bundesweit der Girls’ und Boys’ Day statt. Schüler ab Klasse fünf können wieder Berufe erkunden, wie zum Beispiel Soziale Arbeit, haushaltsnahe Dienstleistungen, Gesundheits- und Erziehungsberufe oder Berufe in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Einige Veranstaltungen finden in den Betrieben statt, die meisten aber sind dieses Mal digital. Vorteil des virtuellen Girls’ und Boys’ Day ist, dass die Jugendlichen Berufe...

  • Mitte
  • 25.03.21
  • 45× gelesen
Wirtschaft
Alexandra Knauer im Labor ihres Unternehmens.
2 Bilder

Mehr Frauen an die Spitze
Unternehmerin Alexandra Knauer setzt sich für Chancengleichheit und Lohngerechtigkeit ein

Am 10. März ist Equal Pay Day. Er markiert symbolisch den Verdienstunterschied zwischen Männern und Frauen und signalisiert, wie fair Frauen und Männer in Deutschland bezahlt werden. Je früher das Datum, desto gerechter geht es in der Arbeitswelt zu. Das heißt aber auch: Vom 1. Januar bis 10. März arbeiten die Frauen quasi umsonst. Für die Unternehmerin Alexandra Knauer ein Unding. Der Equal Pay Day bei Knauer war der 8. Januar. Der diesjährige Equal Pay Day war ursprünglich auf den 14. März...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 05.03.21
  • 128× gelesen
Wirtschaft
Alexandra Knauer wurde als Vorbild-Unternehmerin ausgezeichnet.

Vorbild für Frauen
Unternehmerin Alexandra Knauer für langjähriges Engagement ausgezeichnet

von Ulrike Martin Seit Jahren setzt sie sich für die Förderung von Frauen ein. Jetzt ist Alexandra Knauer, Geschäftsführerin und Inhaberin des Labormessgeräte-Herstellers Knauer, als Vorbild-Unternehmerin für die Initiative „Frauen unternehmen“ von einer Jury ausgezeichnet worden. An der Spitze von Unternehmen sind Frauen immer noch in der Minderheit. Mit der 2014 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gegründeten Initiative „Frauen unternehmen“ sollen sie ermutigt werden, den Schritt...

  • Zehlendorf
  • 28.05.20
  • 112× gelesen
Bildung

Wasserflöhe auf Droge

Steglitz-Zehlendorf. Die Freie Universität (FU) Berlin beteiligt sich auch 2020 am bundesweiten Girls’ Day. Zum Mädchenzukunftstag am Donnerstag, 26. März, laden die Fachbereiche Physik, Geowissenschaften, Biologie, Chemie und Pharmazie Schülerinnen der fünften bis zehnten Klasse ein. Es gibt Workshops zu Themem wie „Wasserflöhe auf Droge“ oder „Bakterien unter Stress“. Die Mädchen können auch einen Lötkurs belegen oder die Quantenwelt per Computerspiel erforschen. Die Anmeldung ist nur online...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.02.20
  • 45× gelesen
Bildung
Mädchen können beim Girl‘s Day an der FU Berlin forschen und lernen. Vor allem in den technischen und naturwissenschaftlichen Berufen sind sie immer noch unterrepräsentiert.

Wie kommen die Pilze in den Wald?
Die Freie Universität Berlin beteiligt sich mit Workshops am Girl‘s Day

Am 28. März findet der bundesweite Girl‘s Day statt. Die Freie Universität (FU) Berlin beteiligt sich von 8 bis 13 Uhr mit einer Reihe von Workshops. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen der fünften bis zehnten Klasse. Interessierte Mädchen können spannenden Fragen nachgehen und altersgerechte Antworten bekommen. Sie erfahren beispielsweise was passiert, bevor ein T-Shirt im Laden hängt und verkauft werden kann. Sie lernen, wie Pilze in den Wald kommen und warum sie wichtig für das...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 14.02.19
  • 51× gelesen
Bildung

Girl’s Day-Sieger prämiert

Nikolassee. Der Girl‘s Day Wettbewerb 2018 ist entschieden. Vier Schulen und vier Unternehmen erhielten am 12. Dezember Preise und Urkunden. Mit dabei war das Werner-von Siemens-Gymnasium in der Beskidenstraße 1. Die vier Schulen wurden für ihre gendersensible Berufsorientierung ausgezeichnet, haben also Mädchen und Jungen gleichermaßen ein breites Spektrum beruflicher Tätigkeiten nahe gebracht. Es gab ein Preisgeld in Höhe von jeweils 300 Euro. uma

  • Nikolassee
  • 14.12.18
  • 20× gelesen
Bildung

Anmeldungen zum Girls‘ Day an der Freien Universität Berlin starten

Am 26. April ist bundesweiter Girls‘ Day. Auch die Freie Universität (FU) Berlin beteiligt sich. Der Mädchen-Zukunftstag richtet sich an Schülerinnen der 5. bis 10. Klasse und soll bei der Berufsorientierung helfen. An der FU sind zahlreiche Workshops im Angebot, unter anderem in den Fächern Chemie, Biologie, Informatik, Geowissenschaften, Rechtswissenschaft, Philosophie und Geschlechterforschung. In diesen Workshops gibt es Antwort auf Fragen wie „Wie funktioniert das menschliche Gehirn?“,...

  • Zehlendorf
  • 14.03.18
  • 38× gelesen
Bildung

Girl’s Day an der FU Berlin zeigt Mädchen Berufsperspektiven auf

Dahlem. Am 27. April findet der bundesweite „Girl’s Day – Mädchenzukunftstag“ statt. An der Freien Universität (FU) Berlin können Schülerinnen der Klassenstufen 5 bis 10 in Workshops und Experimenten die Hochschule und verschiedene Berufsfelder kennenlernen. Es gibt rund 1000 freie Plätze in den Bereichen Physik, Biologie, Chemie, Pharmazie, Botanik, Mathematik und Informatik. Auch Veranstaltungen in den Geo- und Geisteswissenschaften sind im Angebot. Die Teilnehmerinnen erhalten zudem einen...

  • Dahlem
  • 15.03.17
  • 40× gelesen
Bildung

Lilienthal-Gymnasium ganz vorn beim Girls-Day Wettbewerb

Lichterfelde. Der diesjährige Girls-Day Wettbewerb ist entschieden. Neben drei weiteren Berliner Schulen freut sich das Lilienthal-Gymnasium über diese Auszeichnung und das damit verbundene Preisgeld in Höhe von 300 Euro. Den Preis hat die Oberschule in Lichterfelde bekommen, weil sie sich in Sachen Gleichstellung besonders engagiert. Der Girls-Day ist im Terminplan der Schule fest verankert. Und das heißt: Den Schülerinnen wird hier die Gelegenheit gegeben, für Mädchen untypische Berufe...

  • Steglitz
  • 19.11.15
  • 167× gelesen
  • 2
Bildung

Max-von-Laue-Schule ausgezeichnet

Lichterfelde. Vier Berliner Schulen, darunter die Max-von-Laue-Schule, sind am 19. November für ihr Engagement am Girls’ Day im April ausgezeichnet worden. Das Preisgeld von 300 Euro überreichte die Staatssekretärin in der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, Barbara Loth.Die Schüler der Max-von-Laue-Schule in Lichterfelde können das Wahlpflichtfach Weinbau belegen. Die Schule besitzt einen eigenen Weinberg mit einer knapp 400 Quadratmeter großen Weinbauanlage mit 62 Rebstöcken....

  • Lichterfelde
  • 21.11.14
  • 116× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.