Anzeige

Alles zum Thema Goethe

Beiträge zum Thema Goethe

Ausflugstipps
Fantastische Gesteinsformationen verzaubern das Innere der Rübeländer Tropfsteinhöhlen.
7 Bilder

Geheimnisvolle Welten: Die Rübeländer Tropfsteinhöhlen im Harz

Fantastische Tropfsteine, geheimnisvolle Fossilien sowie Knochen von Rentieren und Höhlenbären: Vor rund 150 Jahren wurde per Zufall die Hermannshöhle im Harzer Bergdorf Rübeland entdeckt. Damals legte ein Straßenbauarbeiter eine Felsspalte frei, aus der ihm ein kalter Luftstrom entgegenschlug. Darunter tat sich eine Höhle auf. Bald darauf wurde sie mit elektrischem Licht ausgestattet und zur Besichtigung freigegeben. Und bis heute ist ein Besuch der Rübeländer Tropfsteinhöhlen ein ganz...

  • Mitte
  • 12.04.17
  • 407× gelesen
Kultur
Fritz Schapers Marmorfigur von Goethe im Großen Tiergarten ist als Bronzenachbildung auf dem Weg nach Südkorea.

Ein Goethe für Seoul

Tiergarten. Eine sechs Meter große Nachbildung der Marmorskulptur Goethes im Großen Tiergarten, die der Bildhauer Fritz Schaper 1880 geschaffen hat, ist auf dem Weg nach Seoul. In Bronze gegossen hat das Standbild des Dichterfürsten die Berliner Skultpurengießerei Knaak. Auftraggeber ist der südkoreanische Unternehmer Shin Kyuk-Ho. Der 94-jährige will seinen neuen Firmensitz mit dem Goethe-Denkmal schmücken. Shin Kyuk-Ho ist Goethe-Fan, was schon der Name seines Mischkonzerns verrät: Er heißt...

  • Tiergarten
  • 05.11.16
  • 15× gelesen
Kultur

Einem Dichter glauben

Schöneberg. Nahezu jede deutsche Bühne hat Peter Hacks’ "Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe" seit der Uraufführung im Jahr 1976 gespielt. Nun zeigt die Russische Bühne, Kurfürstenstraße 123, das Stück als Durchlauf unter dem Titel "Ausgerechnet einem Dichter glauben?". Premiere in deutscher Sprache ist am 24. April um 20 Uhr; 89 00 99 72. Karen Noetzel / KEN

  • Tiergarten
  • 20.04.15
  • 31× gelesen
Anzeige
Bildung
Anja Chrzanowski und Mitglieder des Literaturclubs auf der Premiere des Theaterstücks "No Romeo nix Julia" im März dieses Jahres.

Literaturclub vom Efeuweg gewinnt Engagementpreis

Gropiusstadt. Unter Leitung der Lehrerin Anja Chrzanowski gibt es an der Liebig-Schule seit sechs Jahren einen Literaturclub, dem Schüler der Klassenstufe sieben bis zehn angehören. Für ihr bemerkenswertes Engagement wurde die Gruppe jetzt erneut ausgezeichnet.Es war ein Zufall, der Anja Chrzanowski vor sechs Jahren auf die Idee brachte. "Einer meiner Schüler hatte überhaupt keine Ahnung, wer Goethe und Schiller ist", erinnert sich die Deutschlehrerin. Deshalb gründete sie kurzerhand einen...

  • Gropiusstadt
  • 18.08.14
  • 75× gelesen