Alles zum Thema Gründung

Beiträge zum Thema Gründung

Politik
Sie sind temperamentvoll, ehrgeizig und zäh: Vertreter aus 15 Gruppen haben die Bürgerplattform Spandau gegründet.

„Wir bewegen Spandau“: Vereine und Initiativen gründen Bürgerplattform

In Spandau hat sich Berlins vierte Bürgerplattform gegründet. Sie bringt 15 unterschiedliche Gruppen an einen Tisch, die lokale Probleme gemeinsam angehen wollen – auf Augenhöhe mit der Politik. Sie ist eine bunte Mischung aus der Mitte der Gesellschaft: die neue Bürgerplattform Spandau. „Wir bewegen Spandau“ heißt sie und hat sich nach zwei Jahren Vorbereitung am 22. März in der Aula des Kant-Gymnasiums gegründet. Die Bürgerplattform vereint 15 Gründungsmitglieder mit ganz...

  • Spandau
  • 27.03.18
  • 327× gelesen
Soziales
Norbert Kunz (links) ist Geschäftsführer von Social Impact, einer Agentur für soziale Innovationen aus Potsdam.
2 Bilder

Die Agentur Social Impact aus Potsdam begleitet Sozialunternehmen in der Gründungsphase

Berlin. Immer mehr Social Startups gibt es in Berlin. Die jungen Unternehmen wollen mit innovativen Ideen gesellschaftliche Herausforderungen anpacken. Die gemeinnützige Agentur Social Impact unterstützt sie bei der Gründung. Ein Beispiel einer solchen Förderung ist die auticon GmbH, das bisher einzige Unternehmen in Deutschland, das nur Menschen im Autismus-Spektrum als IT-Berater beschäftigt und 2011 gegründet wurde. Gerade in den ersten zwei Jahren hat Social Impact das Startup...

  • Friedenau
  • 19.07.17
  • 196× gelesen
Wirtschaft Anzeige
2 Bilder

Gründungstipps für das eigene Franchiseunternehmen – Nischen und Trends

Derzeit ist ein Trend auf dem Markt für Tierfutter und -zubehör zu beobachten. Bio-Lebensmittel und Wellness-Kuren für das eigene Haustier sind längst dabei, sich zu etablieren. Tiere boomen auch als Fabelwesen: Das Einhorn ist schon in die Läden eingezogen und die Industrie widmet sich der Anfertigung von Artikeln von der Einhorn-Powerbank über Einhorn-Pralinen bis hin zu Einhorn-Toilettenpapier. Möchten auch Sie sich mit einer Nische selbstständig machen und darauf hoffen, einen neuen Trend...

  • Mitte
  • 16.05.17
  • 165× gelesen
Politik

Sprachrohr für Lesben und Schwule: LSU gründet ersten Kreisverband

Spandau. Die LSU – Lesben und Schwule in der Union – ist jetzt auch in Spandau aktiv. So wurde im März der Grundstein für einen eigenen Kreisverband im Bezirk gelegt. Es ist Deutschland weit der erste Kreisverband der LSU. Möglich wurde die Gründung durch eine Satzungsänderung des LSU Landesverbandes Berlin. 15 Mitglieder zählt der Spandauer Kreisverband bereits. Sein Vorsitzender ist Dion Porth, Schatzmeister in der Jungen Union (JU) Spandau. Mit ihrem Kreisverband will die LSU vor Ort...

  • Spandau
  • 28.03.17
  • 134× gelesen
Soziales

Gesundheitsbranche jetzt mit Netzwerk: Mehr als 70 Akteure sind dabei

Spandau. Im Bezirk hat sich jetzt das „Netzwerk Gesundheitswirtschaft Spandau“ gegründet. Ziel ist es, die Akteure der Branche besser zu vernetzen und so die Gesundheitsversorgung zu optimieren. Die Kooperationsvereinbarung für das Netzwerk ist unterschrieben. Stellvertretend für das Bezirksamt haben die Stadträte Frank Bewig und Carsten-Michael Röding (beide CDU) sowie Gabriele Fliegel als Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau am 12. Juli ihre Unterschrift unter das Papier...

  • Spandau
  • 16.07.16
  • 101× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Einblicke in die Welt der Selbständigkeit: Anmelden zur Unternehmerinnen-Safari

Berlin. Die im Rahmen der Initiative „Frauen unternehmen“ ausgezeichneten Vorbild-Unternehmerinnen nehmen im Frühjahr zum dritten Mal Frauen mit auf eine Safari durch die Welt der Selbständigkeit. Frauen, die über eine Unternehmensgründung nachdenken, verbringen je einen Tag in fünf Unternehmen. Sie lernen Unternehmerinnen kennen und blicken hinter die Kulissen der Selbständigkeit. Das Abenteuer führt von der Teilzeit-Selbständigen bis hin zum Produktionsbetrieb mit vielen Mitarbeitern....

  • Charlottenburg
  • 07.01.16
  • 141× gelesen