Anzeige

Alles zum Thema Gregor Kempert

Beiträge zum Thema Gregor Kempert

Bauen
Einst eine medizinische Fußpflege: Aus dem leeren Geschäft soll jetzt ein Hort werden.
2 Bilder

Ehemaliges Geschäft wird Hort: Neue Räume für Zeppelin-Kinder gefunden

Auf der Suche nach neuen Horträumen für die Zeppelin-Grundschule ist das Schulamt fündig geworden. Geeignet ist ein leeres Geschäft gegenüber der Schule. Über Wochen hatte das Schulamt mit der gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft Gartenstadt Staaken EG nach geeigneten Horträumen möglichst nahe der Schule gesucht. Alternativ wurde sogar über einen Container nachgedacht. Doch nun ist mit einem leer stehenden Geschäft am Heidebergplan direkt gegenüber der Zeppelin-Grundschule eine...

  • Staaken
  • 15.12.17
  • 109× gelesen
Bauen
Athina Gerloff im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordnete Swen Schulz.
2 Bilder

Bauaufsicht sperrt Schulhort: Kinder ziehen in enge Hausmeisterwohnung um

Staaken. Der Hort in der Zeppelin-Grundschule musste aus Brandschutzgründen gesperrt werden. Als Provisorium dient jetzt die frühere Hausmeisterwohnung. Das Bezirksamt sucht nach einer schnellen Lösung. Kinderzeichnungen schmücken die Wände, Spielzeuge sind in Kisten sortiert, und auf den Tischen liegen griffbereit die Hausaufgabenhefte. Man könnte meinen, hier hätten eben noch Kinder gespielt. Doch die Räume im dritten Stock der Zeppelin-Grundschule am Heidebergplan sind seit Ende der...

  • Staaken
  • 15.09.17
  • 178× gelesen
Bildung
Den Eltern stinkt’s: Toiletten der Grundschule am Brandwerder sind sanierungsbedürftig.
7 Bilder

Marode Klos, übler Geruch: Eltern monieren Schultoiletten und warten auf Sanierung

Staaken. Marode Klos, lose Fliesen, beißender Geruch: An der Grundschule am Brandwerder beschweren sich Eltern über die Toiletten. Jetzt hat das Bezirksamt Sanierungsmaßnahmen angekündigt. Über die Schultoiletten an der Grundschule am Brandwerder rümpfen Eltern schon länger die Nase. Die Sanitäranlagen sind dringend renovierungsbedürftig. „Und das schon seit Jahrzehnten“, moniert Sven Moldenhauer, der früher selbst auf die Grundschule ging und jetzt zwei Kinder an der Schule hat. Die Toiletten...

  • Staaken
  • 07.03.17
  • 296× gelesen
Anzeige
Bauen

Mehr Geld für Schulen: Sanierungsbedarf ist in Spandau immer noch millionenschwer

Spandau. Der Senat hat dem Bezirk das Budget für mittelgroße Schulsanierungen aufgestockt. Acht Schulen profitieren davon. Der Sanierungsstau ist aber nach wie vor millionenschwer. Die gute Nachricht zuerst: Der Senat hat das Schulanlagensanierungsprogramm (SSP) für den Bezirk um knapp 1,8 Millionen Euro aufgestockt. Davon profitieren beispielsweise die Grundschule am Birkenhain, die Ernst-Ludwig-Heim-Grundschule, die Gundschulen am Eichenwald und Im Beerwinkel und die...

  • Spandau
  • 06.03.17
  • 128× gelesen
Bildung
Wie programmiert man einen Aufzug? Ingo Hinrichsen erklärt es den Schülern.
4 Bilder

Experimentieren im Super-Truck: Mobil der Metall-Industrie stoppte an Böll-Oberschule

Hakenfelde. Zwei Tage stand der „M+E-Info-Truck“ der Metall- und Elektro-Industrie an der Heinrich-Böll-Oberschule und informierte Schüler aus erster Hand über Ausbildungsberufe der Branche. Ein Info-Truck der Metall- und Elektro-Industrie (M+E) hat erstmals Halt in Spandau gemacht. Zwei Tage lang öffnete der hochmoderne Super-Truck auf dem Parkplatz vor der Heinrich-Böll-Oberschule seine Türen. Auf zwei Etagen und mit einer riesigen Präsentationsfläche konnten sich an beiden Tagen rund 100...

  • Hakenfelde
  • 27.01.17
  • 173× gelesen
Bildung

600 Schulschwänzer im Bezirk : Auch Grundschüler fehlen unentschuldigt

Spandau. Spandau liegt bei der Schulschwänzerquote auf Platz sieben. Das belegt die aktuelle Statistik der Senatsbildungsverwaltung zu Schulversäumnisanzeigen. Trotz strenger Regeln nimmt auch in Spandau die Zahl der Schulschwänzer nicht ab. 433 Schulversäumnisanzeigen gab es im Schuljahr 2015/16. Deutlich mehr gab es Mitte (1396). Nicht berücksichtigt sind im aktuellen Zahlenwerk des Senats die Schulversäumnisse der Grundschüler. Hierbei kommt das Schulamt Spandau auf zusätzliche 167...

  • Spandau
  • 21.01.17
  • 96× gelesen
Anzeige
Bildung
Gregor Kempert (vorn) und Horst Lorenz sind ein eingespieltes Team.

"Wie ein Berserker für Spandau kämpfen": Horst Lorenz macht Nachfolger fit

Spandau. Stabwechsel im Schulamt: Gregor Kempert ist der neue Leiter. Horst Lorenz geht in den Ruhestand. Noch aber bilden die zwei ein Tandem. Im Büro von Horst Lorenz hängt eine Uhr, die rückwärts läuft und so die Stunden und Minuten zählt, die ihm als Leiter des Schul- und Sportamtes noch bleiben. Zumindest lässt sich der Zeitmesser so deuten, wenn man weiß, dass Horst Lorenz in den Ruhestand geht. Vom Gefühl her ist er dort schon. Denn momentan hat er Urlaub. Trotzdem kommt Horst Lorenz...

  • Spandau
  • 11.01.16
  • 573× gelesen
Bildung

Trinkwasser immer noch verunreinigt: Keine Entwarnung für Mensa

Spandau. Das Kant-Gymnasium an der Bismarckstraße 54 hat ein Problem. Wegen verunreinigtem Wasser kann die neue Mensa immer noch nicht eröffnen. Was lange währt, wird endlich gut – zumindest sprichwörtlich. Ob das auch für die neue Mensa des Kant-Gymnasiums gilt, bleibt abzuwarten. Denn eröffnet ist der Neubau für die 140 Schüler immer noch nicht. Passieren sollte das eigentlich schon in den Sommerferien. Grund für die Verzögerung ist die verunreinigte Trinkwasseranlage. Zur Desinfektion war...

  • Spandau
  • 17.11.15
  • 114× gelesen