Anzeige

Alles zum Thema Gustav-Heinemann-Schule

Beiträge zum Thema Gustav-Heinemann-Schule

Kultur

Schulen feiern Sommerfeste

Marienfelde. Am Freitag, 22. Juni, laden gleich mehrere Schulen Familien zu ihren Sommerfesten ein. Von 16 bis 19 Uhr steigt eine große Party in der Gustav-Heinemann-Oberschule in der Waldsassener Straße. Dort können unter anderem Slackline, Basketball, Rudern, Street Dance und sogar Skilanglauf ausprobiert werden. Es wird einen Tanz-Flashmob und einen Kalligraphie-Kurs geben. Außerdem wird gegrillt und die Big Band und die Big Soul Band verkaufen ihre CDs. Verschiedene Musikgruppen sorgen mit...

  • Marienfelde
  • 14.06.18
  • 47× gelesen
Bildung
Lena Schottstädt singt gern, Giulio Panzera hat die Trompete lieben gelernt. Und Musiklehrer Jewgeni Ginzburg gibt im Hintergrund Tipps am Klavier.
2 Bilder

Bläserklassen der Gustav-Heinemann-Schule geben Konzerte

Mittwochs um 17.30 Uhr sind die Gänge der Gustav-Heinemann-Oberschule wie ausgestorben. Die meisten der 1250 Schüler sind längst zu Hause – und trotzdem wird es plötzlich laut. Im Proberaum üben die Bläserklassen für ihre Konzerte. Bläserklassen sind Teil des musikbetonten Konzepts der Schule. Pro Jahrgang wird eine Klasse aus 32 Schülern besetzt, um ein komplettes Orchester abbilden zu können. Von der siebten bis zur zehnten Klasse erlernt jeder Schüler ein Instrument. Im Klassenverbund...

  • Marienfelde
  • 09.03.18
  • 307× gelesen
Kultur

Das Tagebuch der Anne Frank als Theaterstück

Zum Abitur-Abschluss laden Schüler der Gustav-Heinemann-Oberschule im Februar zu zwei Theatervorführungen ein. Dabei haben sie sich an eine Neufassung des bekannten Dramas „Das Tagebuch der Anne Frank“ von Wendy Kesselman herangewagt. Die traurige Geschichte des jüdischen Mädchens Anne Frank ist weltbekannt. Ihr Tagebuch gilt bis heute als eines der bedeutendsten Zeugnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus. In ihren autobiografischen Aufzeichnungen beschrieb Anne Frank unter anderem, wie...

  • Marienfelde
  • 31.01.18
  • 38× gelesen
Anzeige
Kultur

Schüler musizieren in der Philharmonie

Marienfelde. Es ist eine große Ehre für die Schüler der Gustav-Heinemann-Oberschule. Erstmals dürfen die vier Bläserklassen zusammen mit der Maryfield-Concert-Band in der Berliner Philharmonie auftreten. Das Konzert, bei dem die Schüler Filmmusik, Klassik, Jazz, Klezmer und Pop präsentieren, findet am 19. März um 18 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1, statt. Die Eintrittskarten kosten fünf bis zehn Euro und sind im Sekretariat der Gustav-Heinemann-Oberschule,...

  • Marienfelde
  • 22.01.18
  • 31× gelesen
Bildung
Im Miniaturbahnhof Zoologischer Garten herrscht, wie bei seinem realen Vorbild, reger Betrieb.
4 Bilder

Modellbahn-AG begeistert Schülergenerationen

Luca Rambold steht am Schaltpult neben dem Rangierbahnhof. Per Knopfdruck entscheidet er, ob ein Regionalzug, ein ICE oder eine S-Bahn auf die Strecke fährt. Währenddessen sorgt Pascal Ohm dafür, dass am Bahnhof Zoo die Züge auf dem richtigen Gleis einfahren. Die beiden Schüler sind Mitglieder einer Arbeitsgemeinschaft, die sich mit viel Herzblut um die Modelleisenbahnanlage in der Gustav-Heinemann-Oberschule kümmert. Angefangen hat alles 1982. Mit zwei Kollegen hatten Michael Fink (71)...

  • Marienfelde
  • 12.01.18
  • 291× gelesen
Politik

Festival der Bläser

Lichtenrade. Über 200 junge Musiker, Schüler der Jahrgangsstufen sieben bis elf der Marienfelder Gustav-Heinemann-Schule, veranstalten am Wochenende vom 13. bis 15. März ein Bläserklassenfestival im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11/Ecke Lichtenrader Damm. Die Show beginnt am Freitag und Sonnabend jeweils 19 Uhr, Sonntag 15 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf im Sekretariat der GHS, Waldsassener Straße 62, einen Euro, an der Abendkasse zwei Euro, 902 77 41...

  • Lichtenrade
  • 25.02.15
  • 35× gelesen
Anzeige
Bauen

Wettbewerb für den Neubau der Gustav-Heinemann-Schule entschieden

Marienfelde. Der nichtoffene Wettbewerb für einen Neubau der Gustav-Heinemann-Schule (GHS) am Tirschenreuther Ring 48 ist entschieden.Der Wettbewerb war von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung für Architekten in Bewerbergemeinschaft mit Landschaftsarchitekten und Fachplanern für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen ausgeschrieben. Gewonnen hat der Entwurf der Berliner Architekten Kleyer, Koblitz, Letzel und Freivogel mit der sinai Landschaftsarchitekten GmbH und den Fachplanern...

  • Marienfelde
  • 27.11.14
  • 181× gelesen
Kultur
Hierzulande kaum bekannt: Die sowjetische Moskabel Pionerskaya-Bahn ist in Sammlerkreisen auch als "Stalin-Bahn" ein Begriff.

Historische Modellbahnschau am Wochenende

Marienfelde. Mit ihren Modellbahntagen ist die Gustav-Heinemann-Oberschule, Waldsassener Straße 62, längst eine feste Adresse für Sammler und Fans. Am 25. und 26. Oktober präsentiert sie wieder eine historische Ausstellung mit internationaler Beteiligung.In Zusammenarbeit mit der Sammlergruppe "Trix-Express-Freunde Berlin" sind am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 16 Uhr rund 30 alte Modellbahnen verschiedener Marken und Baugrößen aus der Zeit von 1890 bis 1960 zu besichtigen....

  • Marienfelde
  • 20.10.14
  • 67× gelesen
Bildung
Das 40-jährige Bestehen feiert die Gustav-Heinemann-Schule in dem seit fast 25 Jahren bestehenden Provisorium an der Waldsassener Straße.
2 Bilder

Gustav-Heinemann-Schule feiert 40-jähriges Jubiläum

Marienfelde. Eine der renommiertesten Bildungsanstalten des Bezirks feiert Geburtstag. Mit einem Festakt wird am 10. September das 40-jährige Jubiläum der Gustav-Heinemann-Schule an der Waldsassener Straße 62 gefeiert.Anschließend wird in Beisein von Mitgliedern der Familie Heinemann eine von Schülern gestaltete Dauerinstallation über Gustav Heinemann enthüllt sowie eine Ausstellung mit Heinemann-Karikaturen eröffnet. Danach sind alle fünf Bläserklassen als "musikalisches Feuerwerk auf dem...

  • Marienfelde
  • 01.09.14
  • 105× gelesen