Alles zum Thema Habermannsee

Beiträge zum Thema Habermannsee

Politik
Viele Menschen ignorieren das Badeverbot im Biesdorfer Baggersee.
4 Bilder

Auf eigenes Risiko
Tod eines 71-Jährigen am Butzer See wirft Frage nach der Verantwortung auf

Aufgrund der Hitze dieser Tage genießen viele das Baden in den Seen, zumal es in Marzahn-Hellersdorf nicht einmal ein Freibad- oder Strandbad gibt. Doch der Temperaturunterschied kann zum Verhängnis werden. Am 18. Juli wurde die Leiche eines 71-jährigen Mannes im Butzer See gefunden. Die genaue Todesursache ist noch nicht geklärt. Die Polizei ordnete eine Obduktion an. „Es gibt aber Hinweise, dass der Mann erhebliche gesundheitliche Vorschädigungen hatte“, sagt eine Polizeisprecherin....

  • Biesdorf
  • 25.07.18
  • 666× gelesen
  •  2
Politik

Grünflächenamt lehnt Aufstellen von Papierkörben am Habermannsee ab

Kaulsdorf. Baden im Habermannsee ist illegal, doch viele Bürger missachten das Verbot und hinterlassen sogar noch Müll. So entstehen dem Bezirksamt erhebliche Kosten für die Müllbeseitigung. Dennoch denkt das Grünflächenamt nicht daran, Papierkörbe aufzustellen. „Der Habermannsee ist kein offizielles Badegewässer. Aus diesem Grund wird das zuständige Revier auch in Zukunft nur Mülltüten zur Verfügung stellen und regelmäßig abholen“, erklärte Wirtschaftsstadtrat Johannes Martin (CDU) in einer...

  • Kaulsdorf
  • 01.08.17
  • 151× gelesen
Wirtschaft
Das Wasserwerk Kaulsdorf entnimmt jährlich sechs Millionen Liter Grundwasser. Zum Ausgleich verbessern die Wasserbetriebe die natürlichen Bedingungen im Butzer See und im Habermannsee.

Wasserbetriebe verbessern natürliche Bedingungen an den Kaulsdorfer Seen

Kaulsdorf. Die Berliner Wasserbetriebe (BWB) beginnen mit Arbeiten an den Kaulsdorfer Seen. Als Ausgleich für das entnommene Grundwasser verbessern sie die natürlichen Bedingungen in den Seen und an deren Ufern. Die ersten Arbeiten am Butzer See und am Habermannsee sollen spätestens Anfang April erfolgen. Die beiden Seen und deren Ufer werden vermessen und Baugrunduntersuchungen durchgeführt. Nicht zuletzt wird nachgeforscht, ob sich in den Gewässern noch Kampfmittel befinden, etwa Bomben...

  • Kaulsdorf
  • 29.03.16
  • 102× gelesen
Kultur
Freiwillige vom Angelverband Hellersdorf sammelten in diesem Jahr 50 Säcke Müll am Habermannsee.
2 Bilder

Großes Kopfschütteln beim "Herbstangeln"

Kaulsdorf. Freiwillige vom Angelverband Hellersdorf reinigen regelmäßig die Insel im Habermannsee. Doch in diesem Jahr gab es ein großes Kopfschütteln. Angesichts der Müllmengen war richtig viel zu tun. „Wir hatten am Ende fünfzig blaue Müllsäcke gefüllt“, sagt Jürgen Domke. Der Vorsitzende des Angelverbandes steht dem Verbund von fünf Anglervereinen im Bezirk vor. Die Kaulsdorfer Seen sind für diese ein wichtiges Angelgebiet. Auch deshalb sorgen sie sich um den Zustand der Seen und der...

  • Kaulsdorf
  • 20.11.15
  • 404× gelesen