Alles zum Thema Haftbefehl

Beiträge zum Thema Haftbefehl

Blaulicht

Vermeintliches Diebesgut bei Kontrolle beschlagnahmt
Polizei auf Flohmärkten behindert

Bei einem gemeinsamen Einsatz von Ordnungsamt und Polizei am 11. November auf den Flohmärkten an der Markstraße kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Polizisten und Händlern. Die Märkte auf den Parkplätzen von Supermärkten sind immer wieder Anlass von Beschwerden von Anwohnern. Sie fühlen sich belästigt durch Lärm, aber auch von in Hauseingänge urinierenden Kunden und Händlern. Autos parken oft in zweiter Reihe oder blockieren Ausfahrten und Bushaltestellen. Die Aufmerksamkeit der...

  • Reinickendorf
  • 15.11.18
  • 34× gelesen
Blaulicht
An der Sonnenalle überprüften die Beamten acht Lokale – und fanden diverse Verstöße.
2 Bilder

Drogen, Waffen, schlechtes Sushi
Ordnungsamt und Polizei kontrollierten fünfzehn Lokale im Bezirk

Mehrmals im Monat rücken Polizei, Zoll und Ordnungsamt zu Schwerpunkteinsätzen im Bezirk aus. Am 29. Oktober waren die Mitarbeiter rund um die Sonnenallee unterwegs, eine Woche zuvor im Süden Neuköllns. An der Sonnenallee wurden acht Lokale überprüft. Weil die meisten im Zusammenhang mit kriminellen arabischen Großfamilien stehen, war auch eine Staatsanwältin vor Ort. Die Bilanz: 21 Verstöße gegen das Gewerberecht, drei Fälle von Schwarzarbeit, fünf Mal Drogenhandel und Drogenbesitz,...

  • Neukölln
  • 03.11.18
  • 84× gelesen
Blaulicht

Beraubt und niedergestochen

Charlottenburg-Nord. Ein 16-Jähriger ist in der Nacht zum 16. September beraubt und niedergestochen worden. Der Teenager war nach Angaben der Polizei gegen 23.40 Uhr auf dem Heilmannring unterwegs, als er plötzlich von hinten angegriffen wurde. Der Angreifer riss ihm seinen Rucksack von der Schulter und fügte ihm im Bereich des Oberkörpers eine Stichverletzung zu. Anschließend flüchtete der Räuber in unbekannte Richtung. Das Opfer alarmierte die Polizei und gab an, es handele sich bei dem...

  • Charlottenburg-Nord
  • 18.09.18
  • 110× gelesen
Blaulicht
Der 64-jährige Samih Ali Ayad wird gesucht.

Seit Dezember flüchtig
Polizei sucht Messerstecher

Marienfelde. Mithilfe dieses Fotos sucht die Kriminalpolizei einen libanesischen Staatsangehörigen, gegen den ein Europäischer Haftbefehl vorliegt. Der 64-jährige Samih Ali Ayad soll am 6. Dezember in Marienfelde seine getrennt von ihm lebende Ehefrau und deren neuen Freund mit einem Messer schwer verletzt haben. Zuvor war es an der Marienfelder Allee Ecke Stegerwaldstraße zu einem heftigen Streit gekommen. Die beiden Opfer wurden stationär im Krankenhaus behandelt und mussten sofort operiert...

  • Marienfelde
  • 06.08.18
  • 208× gelesen
Blaulicht

Ein ganz dicker Fang

Friedrichshain/Mitte. In einem Lagerhaus an der Landsberger Allee sowie einer Wohnung und einem Lokal in Mitte fielen der Polizei am 27. März mehr als 15 Kilogramm Marihuana und 370 000 gestohlene Zigaretten in die Hände. Sie hatten zusammen einen geschätzten Verkaufswert von knapp 200 000 Euro. Darüber hinaus wurden neun Mobiltelefone und ein Computer beschlagnahmt. Dem Fahndungserfolg gingen intensive Ermittlungen des Landeskriminalamtes voraus. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen und...

  • Friedrichshain
  • 03.04.18
  • 9× gelesen
Blaulicht

Zufällige Festnahme

Friedrichshain. Die Suche nach einer anderen Person wurde am 12. Januar einem mutmaßlichen Drogendealer zum Verhängnis. Polizisten wollten gegen 6.30 Uhr in der Gürtelstraße einen Haftbefehl vollstrecken. Dort öffnete ihnen ein anderer Mann, der angab, dass der Gesuchte seit etwa vier Monaten nicht mehr dort wohne und er der Nachmieter seines Zimmers sei. Dort fiel den Beamten ein starker cannabistypischer Geruch auf. Der Erklärung, in der WG werde viel gekifft und wahrscheinlich hätte sich der...

  • Friedrichshain
  • 15.01.18
  • 22× gelesen
Blaulicht

Angriff zweier Fremdenfeinde

Kreuzberg. Zwei Männer sollen am 8. Dezember den Betreiber eines Spätkaufs an der Wiener Straße sowie eine Frau bespuckt, geschlagen und fremdenfeindlich beleidigt haben. Nach den bisherigen Ermittlungen begann die Auseinandersetzung damit, dass sich die späteren Schläger zunächst über den angeblich zu hohen Preis einer Getränkedose mit alkoholischem Inhalt beschwert haben. Dabei gaben sie vor, sie kämen vom Ordnungsamt. Nachdem einer der Männer auch noch damit anfing, Aufnahmen mit seinem...

  • Kreuzberg
  • 11.12.17
  • 15× gelesen
Blaulicht

Koffer voller Autozubehör

Friedrichshain. Beamte der Bundespolizei nahmen am 28. Oktober im Ostbahnhof einen Mann fest, der zunächst gegen 12 Uhr ohne Fahrschein von einem Kontrolleur in der S-Bahn angetroffen wurde. Beim Aussteigen versuchte der Schwarzfahrer samt seines mitgeführten Rollkoffers zu flüchten, was aber misslang. Die Bundespolizisten stellten danach nicht nur fest, dass gegen den Verdächtigen bereits ein Haftbefehl vorlag. Sie entdeckten in dem Koffer auch diverse Autoteile wie Navigationsgeräte,...

  • Friedrichshain
  • 31.10.17
  • 8× gelesen
Blaulicht

Festnahme in Friedrichshain

Friedrichshain/Britz. Wegen des dringenden Tatverdachts eines versuchten Tötungsdelikts am 7. Oktober in Britz hat die Polizei am 13. Oktober in der Naglerstraße den Haftbefehl gegen einen 18-Jährigen vollstreckt. Er soll im Laufe einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen einen jungen Mann mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben. Auf seine Spur hätten, laut Polizei, intensive Ermittlungen der 1. Mordkommission geführt. Teil davon war eine öffentliche Suche nach Zeugen. ...

  • Friedrichshain
  • 19.10.17
  • 15× gelesen
Blaulicht

Haftbefehl wegen Mordes

Kreuzberg. Zivilfahnder und Beamte des Mobilen Einsatzkommandos nahmen am 13. Oktober in der Straße Hasenheide einen 19-Jährigen fest. Er wurde als Tatverdächtiger zu einem Tötungsdelikt in Britz am 17. Mai gesucht. Dort war ein Mann von mehreren Personen mit Schlagwerkzeugen angegriffen worden und seinen Verletzungen erlegen. Gegen den Gesuchten, der im Auto verhaftet wurde, hatte bereits ein Haftbefehl vorgelegen. tf

  • Kreuzberg
  • 18.10.17
  • 25× gelesen
Blaulicht

Angriff auf Polizisten

Friedrichshain. Nach einer Attacke auf einen Polizeibeamten ist gegen einen 42 Jahre alten Mann Haftbefehl erlassen worden. Er soll am Abend des 28. August an der Rigaer- und Liebigstraße zunächst die Einsatzkräfte beschimpft und versucht haben, andere Personen aufzuwiegeln. Als die Beamten den offensichtlich Alkoholisierten daraufhin in Gewahrsam nahmen, schlug er einem Kollegen mit der Faust ins Gesicht. Der mutmaßliche Angreifer, der nach Polizeiangaben als linksmotivierter Gewalttäter...

  • Friedrichshain
  • 31.08.17
  • 4× gelesen
Blaulicht

Mann stirbt nach Sprung vom Balkon

Gesundbrunnen. Bei einem Polizeieinsatz am 19. Juli in der Koloniestraße ist ein 44-jähriger Mann vom Balkon im vierten Obergeschoss gesprungen und trotz Notoperation wenige Stunden später verstorben. Wie Polizeisprecher Winfrid Wenzel sagt, gehen die Ermittler von einem Suizid aus und nicht von einem Fluchtversuch. Die Polizisten waren vom 17-jährigen Sohn alarmiert worden, weil mehrere mit Eisenstangen bewaffnete Personen versuchen würden, in die Wohnung zu gelangen. Laut dem Anrufer...

  • Gesundbrunnen
  • 21.07.17
  • 328× gelesen
Blaulicht

Laser gegen Hubschrauber

Friedrichshain/Reinickendorf. Einsatzkräfte des Staatsschutzes vollstreckten am 17. Juli am Wihelmsruher Damm in Reinickendorf einen Haftbefehl gegen einen 22-jährigen Mann. Ihm wird vorgeworfen, in der Nacht vom 16. zum 17. Juni vom Boxhagener Platz aus einen Laserpointer gegen einen Polizeihubschrauber gerichtet zu haben. Dem Piloten und der Besatzung gelang es nur durch ständige Positionsänderungen und das Anlegen von Schutzvisieren einen, wie es im Polizeibericht heißt, "Kontrollverlust" zu...

  • Friedrichshain
  • 20.07.17
  • 18× gelesen
Blaulicht

Haftbefehl nach Laserattacke

Märkisches Viertel. Einsatzkräfte des Polizeilichen Staatsschutzes beim Landeskriminalamt haben am 17. Juli am Wilhelmsruher Damm einen Haftbefehl gegen einen 22-Jährigen vollstreckt, der in der Nacht vom 16. auf den 17. Juni in der Rigaer Straße in Friedrichshain an Angriffen auf Polizeibeamte beteiligt gewesen sein soll. Gegen 0.50 Uhr soll der Tatverdächtige vom Boxhagener Platz aus einen Laserpointer auf die Kanzel eines Polizeihubschraubers gerichtet haben. Der grüne Laserstrahl traf rund...

  • Märkisches Viertel
  • 19.07.17
  • 84× gelesen
Blaulicht

Nach Schläger wurde gesucht

Friedrichshain. Am frühen Morgen des 4. März wurden Beamte der Bundespolizei zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Beteiligten an den S-Bahnhof Warschauer Straße gerufen. Dabei stellte sich heraus, dass einer der Kontrahenten bereits per Haftbefehl gesucht wurde. Das Amtsgericht Tiergarten hatte ihn am 1. Februar wegen besonderes schweren Diebstahl zu sieben Monaten Gefängnis verurteilt. Er wurde deshalb in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Außerdem gibt es ein weiteres...

  • Friedrichshain
  • 07.03.17
  • 15× gelesen
Blaulicht

Achtmal brannte es in einem Wohnhaus an der Storkower Straße

Prenzlauer Berg. Wochenlang hielten Brandstiftungen die Mieter eines Hauses an der Storkower Straße in Atem. Nun nahm die Polizei eine Tatverdächtige fest. Dabei handelt es sich um eine 54 Jahre alte Mieterin, die in diesem zwölfstöckigen Wohnhaus wohnt. Sie soll seit Anfang des Jahres insgesamt acht Brände im Haus gelegt haben. Die Serie der Brandstiftungen begann mit einem kleinen Feuer, für das die mutmaßliche Täterin Papier anzündete. Später legte sie ein Feuer in einer Abstellkammer....

  • Prenzlauer Berg
  • 07.03.17
  • 40× gelesen
Blaulicht

Haftbefehl nach Enkeltrick: Per Anruf um Geld gebeten

Staaken. Gegen eine 20-jährige Frau, die versucht haben soll, Ende Februar einen 79-jährigen Staakener um eine größere Geldsumme zu betrügen, ist am 1. März Haftbefehl erlassen worden. Der 79-Jährige zeigte bei einem Polizeiabschnitt an, dass er beinahe Opfer des sogenannten Enkeltricks geworden wäre. Ein Mann hatte sich per Telefon als Enkel ausgegeben und um einen großen Geldbetrag für ein Immobiliengeschäft gebeten. Nur weil seine Frau unmittelbar danach mit dem wahren Enkel telefoniert...

  • Staaken
  • 02.03.17
  • 51× gelesen
Blaulicht

Festnahme in der Moschee

Märkisches Viertel. Auf richterlichen Erlass der Generalstaatsanwaltschaft haben Beamte des Landeskriminalamtes am Abend des 20. Januar in einer Berliner Moschee einen 24-jährigen Mann aus dem Märkischen Viertel festgenommen. Er steht in dringendem Verdacht, im Zuge einer weltanschaulichen Auseinandersetzung einen Angehörigen geschlagen zu haben. Grund für den Haftbefehl war ein laufendes Einstufungsverfahren gegen den Beschuldigten als islamischer Gefährder, zudem lag eine Reststrafaussetzung...

  • Märkisches Viertel
  • 24.01.17
  • 131× gelesen
Blaulicht

Handschellen klickten

Spandau. Dümmer geht’s nicht: Erst suchte ein Autofahrer sein abgeschlepptes Auto, dann klickten die Handschellen. Der junge Mann hatte offenbar vergessen, dass er eigentlich im Gefängnis hätte sitzen müssen. Trotzdem meldete er sich am späten Abend des 5. Dezember auf dem Polizeiabschnitt 21 und wollte wissen, wo der Abschleppdienst seinen verkehrswidrig geparkten Wagen abgestellt hatte. Die Beamten überprüften seine Ausweispapiere und stellten fest, dass der Autofahrer per Haftbefehl gesucht...

  • Spandau
  • 09.01.17
  • 22× gelesen
Blaulicht

Illegal aus vielen Gründen: Beamte stoppten Auto

Reinickendorf. Einer ganzen Reihe von Strafermittlungsverfahren sieht ein 29-jähriger entgegen, der am 22. November illegal mit einem Auto unterwegs war. Beamten einer Zivilstreife des Polizeiabschnitts 12 fiel der Wagen gegen 18.45 Uhr in der Roedernallee auf, weil die Kennzeichen als gestohlen gemeldet waren. Die Fahnder folgten dem Auto und stoppten es an der Kreuzung Mark- Ecke Holländerstraße. Zunächst gab der Mann an, dass er die Schilder gestohlen habe, weil sein Fahrzeug derzeit...

  • Reinickendorf
  • 23.11.16
  • 36× gelesen
Blaulicht

Wildwest am Stadtrand: Mieter schoss auf Vermieter

Lichtenrade. Der Mieter eines Einfamilienhauses in der Dossestraße löste am Vormittag des 6. August einen größeren Polizeieinsatz aus. Der Mann war bewaffnet und wurde festgenommen, auch deshalb, weil schon ein Haftbefehl wegen eines anderen Delikts vorlag. Bisherige Ermittlungen ergaben, dass der Vermieter des Hauses wohl einen angekündigten Termin mit dem 53 Jahre alten Mieter zum Begehen des Grundstücks in der Dossestraße gehabt hatte, um geplante Sanierungsarbeiten durchführen zu können....

  • Lichtenrade
  • 08.08.16
  • 60× gelesen
Blaulicht

Drei Dealer dingfest gemacht

Mariendorf. Polizeibeamte haben am 21. Juli drei mutmaßliche Heroinhändler festgenommen. Nach umfangreichen, über mehrere Monate andauernde Ermittlungen des Landeskriminalamtes (LKA) waren für die Männer aufgrund der Beweislage bereits im Vorfeld Haftbefehle ausgestellt worden. Dem Trio, 18, 19 und 23 Jahre alt, wird vorgeworfen, bereits seit dem vergangenen Jahr Heroin entlang der U-Bahnlinie 6, insbesondere zwischen den Stationen Paradestraße und Alt-Mariendorf, verkauft zu haben. HDK

  • Mariendorf
  • 26.07.16
  • 54× gelesen
Blaulicht

Dealer durch Zufall entdeckt

Kreuzberg. Ein Auto, das sich auffällig im Straßenverkehr bewegte, führte am 12. Juli zur Festnahme eines mutmaßlichen Drogenhändlers. Polizisten war der Wagen in der Ritterstraße aufgefallen. Als sie ihn anhielten, trafen sie dort auf einen Beifahrer, bei dem sich Betäubungsmittel sowie eine fünfstellige Geldsumme und eine scharfe Schusswaffe fanden. Außerdem lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor. Auch in der Wohnung des Verdächtigen stießen die Ermittler auf weitere Drogen und Waffen. Er...

  • Kreuzberg
  • 15.07.16
  • 25× gelesen
Blaulicht

Kabeldiebe geschnappt

Tempelhof. Die Polizei konnte vier mutmaßliche Kabeldiebe dingfest machen. Das Quartett soll am Bahnhof Tempelhof fast 500 Meter Rückleiterkabel gestohlen haben. Die von einer Zeugin alarmierte Polizei konnte selbst noch beobachten, wie die Täter die große Kabelmenge mit zwei Fahrzeugen abtransportierte. Bei den nach ihrer kurzen Flucht gestellten Tätern handelt es sich nach Polizeiangaben um drei Rumänen und einen Slowenen im Alter zwischen 22 und 51 Jahren. Ihnen wird besonders schwerer...

  • Tempelhof
  • 25.05.16
  • 11× gelesen
  • 1
  • 2