Anzeige

Alles zum Thema Halbfinale

Beiträge zum Thema Halbfinale

Sport
Auch dank der beiden Treffer von Emre Demir (schwarz) gegen die Füchse erreichte der Berliner SC souverän das Pokalhalbfinale.

Das Pokalfieber steigt: BSC und TeBe vor dem großen Wurf

Wenn am Mittwoch, 18. April, die beiden Halbfinalspiele um den Berliner Pilsner Pokal anstehen, werden auch der Berliner SC und Tennis Borussia Berlin mit am Start sein. Die Aufgaben sind zwar alles andere als einfach – aber es besteht eine Chance, dass sich beide Teams im Finale wieder treffen könnten, um sich dann den ganz großen Traum zu erfüllen: Pokalsieg und gleichzeitige Qualifikation für die 1. Runde des DFB-Pokals. Als letzter Vertreter schaffte der BSC am 11. April durch einen...

  • Charlottenburg
  • 16.04.18
  • 132× gelesen
Sport

Dramatisches Spiel an der Osdorfer Straße

Wapo Süd A erreicht das Finale um den Willi-Gerke-Pokal für Ü50-Mannschaften im Betriebssport. Doch alle fragen sich: Nach welcher Zeit geht die Uhr des Schiedsrichters? Wenn ein unangefochtener Titelträger auf einen kriselnden Ex-Champion trifft, ist meistens eine Menge Dramatik und Spannung mit im Spiel. So auch bei diesem denkwürdigen Halbfinale. Zwischenzeitlich stand jedoch nicht der Sport im Mittelpunkt, sondern die Uhr des Schiedsrichters. Wer hat an der Uhr gedreht... Was war...

  • Lichterfelde
  • 30.05.17
  • 41× gelesen
Sport

Kein Favoritensturz am Kühlen Weg

Die große Überraschung im Willi-Gerke-Pokal ist ausgeblieben. Boeba Citi 68 erreicht das Endspiel. Die Halbfinalpaarung war vielleicht nicht hochklassig, doch lange Zeit relativ ausgeglichen. Gastgeber boeba Citi 68 hatte mit Rot-Schwarz 65/Borussia 93 A mehr Mühe als gedacht. Unterschiedlicher hätten die Vorzeichen nicht sein können. Während der Gast durchaus als Überraschungsmannschaft präsentiert werden darf, ist der Pokal für boeba die letzte Chance diese Saison nicht völlig unter...

  • Westend
  • 27.05.17
  • 33× gelesen
Anzeige
Sport

„Eine tolle Leistung“: Zinnowwald-Kickerinnen im Halbfinale

Zehlendorf. Die Fußball-AG der Zinnowwald-Grundschule hat das Halbfinale der Wettkampfklasse (WK) IV der Berliner Grundschulen erreicht. Am Montag, 29. Juni, treten sie gegen die Berlin International School aus Charlottenburg-Wilmersdorf an. Trainer Jörg Beyer ist begeistert. Seit 2012 leitet der ehemalige Sport-und Deutschlehrer an der Schule eine Mädchen- und eine Jungen-Fußballgruppe der Klassen 4 bis 6. Auf zehn bis zwölf Jahre alten Mädchen ist er jetzt besonders stolz: „Sie haben in den...

  • Zehlendorf
  • 18.06.15
  • 47× gelesen
Sport
Die Hauptstadt-Wasserballer ließen ihren Kontrahenten im Halbfinale gnadenlos untergehen.

Spandau dominiert Esslingen

Schöneberg. 12:4, 20:8 und 19:6! Die Hauptstadt-Wasserballer ließen ihren Kontrahenten im Halbfinale gnadenlos untergehen. Die Spandauer stehen damit zum 22. Mal in Folge im Endspiel um die deutsche Meisterschaft.Die Dominanz der Wasserfreunde Spandau in der Deutschen Wasserball-Liga ist groß. Enge Spiele sucht man in der Sport- und Lehrschwimmhalle Schöneberg in den ersten beiden Runden der Playoffs vergeblich. Nach Krefeld gelang auch Esslingen kein einziger Sieg gegen die Hauptstädter. Im...

  • Schöneberg
  • 29.05.15
  • 143× gelesen
Sport

Wasserfreunde im Halbfinale

Spandau. Wie erwartet konnten die Wasserfreunde Spandau 04 ihre beiden Play-Off- Viertelfinalspiele um die deutsche Meisterschaft gegen den SV Krefeld 72 für sich entscheiden. Allerdings hatten sie zunächst am 7. Mai beim 15:11-Sieg in Krefeld einige Mühe. Zwei Tage später beim Heimspiel gab es dann einen klaren 22:8-Erfolg. Im Halbfinale treffen die Spandauer auf den SSV Esslingen. Es wird im Modus "Best of Five" ausgespielt. Das heißt, eine Mannschaft muss mindestens drei Mal gewinnen, um...

  • Spandau
  • 11.05.15
  • 74× gelesen
Anzeige
Sport
Der Berliner AK (hier Emre Turan, rot) musste sich überraschend dem SV Tasmania geschlagen geben.

Coach Demuth sah Niederlage im Pokal-Halbfinale kommen

Moabit. Der Berliner AK hat das Halbfinale um den Berliner-Pilsner-Pokal beim zwei Spielklassen tiefer kickenden SV Tasmania völlig überraschend mit 1:2 (1:0) verloren.Durch diese völlig unnötige Niederlage am 7. Mai ist nun auch die letzte Hoffnung dahin, eine äußerst durchwachsene Regionalligasaison mit dem Pokalsieg zu retten, der zudem die äußerst lukrative Qualifikation für den DFB-Pokal bedeutet hätte. Tagelang hatte sich die Truppe aus dem Poststadion auf "ihren großen Tag", wie es auf...

  • Moabit
  • 12.05.14
  • 28× gelesen