Handjerystraße

Beiträge zum Thema Handjerystraße

Verkehr
Eigentlich sollen hier Radfahrer absteigen. Der Gehweg ist schmal. Nach elf Tagen wurde ein "Drängelgitter" aufgestellt.
3 Bilder

Ärger um neue Baustelle
Regelung des Fuß- und Radverkehrs erst nach elf Tagen

Eine neue Baustelle hat bei Friedenauern für viel Ärger gesorgt. Es hat elf Tage gedauert, bis eine Umfahrung für Radfahrer markiert war. Am 29. Juli wurde ein Bereich der Varziner Straße an der Einmündung in die Handjerystraße abgesperrt; ebenso ein Abschnitt der Handjerystraße vor dem Edeka-Markt. Die Berliner Wasserbetriebe lassen das neue Wohnquartier „Friedenauer Höhe“ an das städtische Trink- und Abwassersystem anschließen. Zunächst lag die eingerichtete Baustelle so da. Gearbeitet...

  • Friedenau
  • 14.08.19
  • 186× gelesen
Verkehr

Handjerystraße als Fahrradstraße
Links vor rechts und Poller gegen Autos

Im Januar 2015 hat die Bezirksverordnetenversammlung beschlossen, die Handjerystraße zur Fahrradstraße zu machen. Inzwischen ist man im Bezirksamt soweit, die Umwidmung umgehend vorzunehmen, also Verkehrsschilder aufzustellen, Radfahrer-Logos auf die Fahrbahn aufzupinseln und vielleicht an mancher Kreuzung den Belag aufzupflastern. Doch der bezirkliche Fahr-Rat will mehr. Das offene Gremium, das den Ausschuss für Verkehr, Grünflächen und Umwelt der BVV mit dem Ziel berät, die...

  • Friedenau
  • 19.12.18
  • 34× gelesen
Verkehr

Handjerystraße als Fahrradstraße

Friedenau. Nach einem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung vom 21. Januar 2015 soll die Handjerystraße als Fahrradstraße ausgewiesen werden, in direkter Verlängerung der Fahrradstraße Prinzregentenstraße in Charlottenburg-Wilmersdorf. Seither denkt die bezirkliche Straßenverkehrsbehörde über die Umwidmung nach. Zuletzt kam die Frage des „Fahrrats” von Tempelhof-Schöneberg, einem offenen Gremium, das den Verkehrsausschuss berät, ob in einer Fahrradstraße Handjerystraße die Vorfahrtsregel...

  • Friedenau
  • 02.03.18
  • 111× gelesen
Kultur

Erster Adlershofer Weihnachtsmarkt

Adlershof. Die Schwedenkirche, Handjerystraße 29-31, lädt am Sonnabend, 9. Dezember, ab 14 Uhr zu einem Weihnachtsmarkt ein. Damit bekommt auch Adlershof erstmals einen eigenen Markt zum Fest spendiert. Es wird Außenstände mit Bastelangeboten und ein Geschichtenzelt für Kinder geben. In der Kirche selbst ist eine Krippenausstellung zu sehen. Die Freie evangelische Gemeinde Adlershof wird zudem ein Café aufbauen, wo Glühwein, Crépes und Bratwürste verkauft werden. PH

  • Adlershof
  • 01.12.17
  • 10× gelesen
Verkehr
Mit dem Aufmalen des Fahrradstraßenlogos ist es nicht getan.

Wird die Handjerystraße Fahrradstraße?

Friedenau. Die Handjerystraße in eine Fahrradstraße umzuwidmen, könnte im Handumdrehen geschehen. Aber brächte das überhaupt mehr Sicherheit für Radfahrer? Darüber hat Tempelhof-Schönebergs Ordnungs-, Straßen- und Grünflächendezernentin Christiane Heiß (Bündnis 90/Grüne) auf Einladung des Friedenauer Ortsvereins ihrer Partei unlängst mit Bürgern vor Ort diskutiert. Im Januar 2015 hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) den Beschluss gefasst, die Handjerystraße als Fahrradstraße „zu...

  • Friedenau
  • 26.05.17
  • 256× gelesen
Blaulicht

Mann versucht seinen Bruder im Schlaf zu töten

Adlershof. Tötungsversuch an Bruder in der Handjerystraße. Am Sonntag hielten sich ein 26-Jähriger und sein älterer Bruder in der Wohnung des 33-Jährigen in der Handjerystraße im Bezirk Treptow-Köpenick auf. Während der ältere Bruder schlief, soll der Jüngere ihn mit einem "Werkzeug attackiert" haben. Laut Polizei erlitt der 33-Jährige Verletzungen am Kopf und den Armen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Tatverdächtige ist flüchtig. Die 3. Mordkommision des LKA Berlin...

  • Oberschöneweide
  • 03.08.16
  • 76× gelesen
Soziales
Kinder aus dem Kiez konnten die Wiedereröffnung ihres Spielplatzes kaum erwarten. Baustadtrat Daniel Krüger hatte die Schere zum Durchschneiden des Bandes schon in der Hand.
5 Bilder

Kleine Gäste im Haus der Riesen

Friedenau. An prominenter Stelle, schräg gegenüber von Günter Grass' ehemaligem Wohnhaus, steht nun das „Haus der Riesen“. Am 27. August hat Baustadtrat Daniel Krüger (CDU) gemeinsam mit vielen Kindern den neugestalteten Spielplatz an der Handjery-, Ecke Niedstraße eröffnet. Weil die Witterung im vergangenen Winter gut mitgespielt hat, konnte der Spielplatz bereits im August und nicht, „wie sonst üblich“, so Stadtrat Krüger, erst zum Jahresende eröffnet werden. Die konkrete Planung für die...

  • Friedenau
  • 04.09.15
  • 267× gelesen
Verkehr

Die Weichen für die erste Fahrradstraße im Bezirk sind gestellt

Friedenau. Der Nachbarbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf hat sie schon. Tempelhof-Schöneberg soll sie bekommen: eine Fahrradstraße.Nach den Vorstellungen der Grünen soll die Handjerystraße die erste Fahrradstraße Tempelhof-Schönebergs werden. Fahrradstraßen werden in Berlin immer beliebter. Auf solchen markierten Routen haben Radfahrer Vorrang vor Autofahrern. Höchstens 30 Stundenkilometer sind erlaubt. Radfahrer dürfen nebeneinander fahren oder können Langsamere stressfrei überholen. Im...

  • Friedenau
  • 16.02.15
  • 235× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.