Anzeige

Alles zum Thema Hans-Wurst-Nachfahren

Beiträge zum Thema Hans-Wurst-Nachfahren

Kultur

Theaterstandort bleibt erhalten
Kultursenator erreicht Mietverlängerung für weitere fünf Jahre

Klaus Lederer (Die Linke) ist vielleicht nicht umsonst der derzeit beliebteste Politiker in Berlin. Gerade eben hat der Kultursenator einen überraschenden Coup gelandet. Lederer hat das Theater am Winterfeldtplatz für fünf weitere Jahre gesichert. Zwar nicht Hans Wurst Nachfahren als Puppenbühne. Die Ära als traditionsreiches Figurentheater ist mit der letzten Vorstellung am 3. Juni definitiv zu Ende gegangen. Dem Kultursenator ist es aber gelungen, bis 2023 den Standort für ein Kinder- und...

  • Schöneberg
  • 06.06.18
  • 74× gelesen
Kultur
Für sie geht es am Winterfeldtplatz noch bis Mitte 2018 weiter.

Initiative feiert Teilerfolg: „Puppenspektakel“ als Dank für Unterstützung

Schöneberg. Mit einem „Puppenspektakel“ hat sich die Initiative „Kiezkultur – Rettet das Puppen-Theater am Winterfeldtplatz“ bei der Bevölkerung für deren Zustimmung zur Rettung des Kieztheaters bedankt. Kommen, sehen, staunen hieß es am 16. Juli um die Mittagszeit. Die bekannten Berliner Puppenspielerinnen Christiane Klatt vom Puppentheater „etc“, Ute Kahmann und ihre Figurentheater sowie Kristiane Balsevicius mit dem Kobalt-Figurentheater Berlin sorgten für vergnügliche Augenblicke. Sie...

  • Schöneberg
  • 22.07.16
  • 68× gelesen
Kultur

Puppentheater bleibt länger

Schöneberg. Das Puppentheater „Hans Wurst Nachfahren“ kann länger als bisher angenommen in seinen Räumen in der Remise am Winterfeldtplatz bleiben. Das hat Kultustaatssekretär Tim Renner (SPD) vor Kurzem mitgeteilt. Kritik kommt allerdings von der Grünen-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Deren Kultursprecher Notker Schweikhardt sagt, Renner habe keine Antwort auf die Frage gegeben, wie das Theater „ganz gerettet“ werden könne. „Es muss darum gehen, das Puppentheater langfristig zu...

  • Schöneberg
  • 13.02.16
  • 24× gelesen
Anzeige
Kultur

Damit die Puppen weiter tanzen

Schöneberg. Wie geht es nach dem Oktober 2016 weiter mit dem Theater Hans Wurst Nachfahren? Der neue Eigentümer des Hauses Gleditschstraße 5 hat den Mietvertrag für das Puppentheater bis Oktober 2016 verlängert. Das Einlenken kam auch dadurch zustande, dass sich Bürger engagiert für den Erhalt der renommierten Bühne einsetzten. 15 000 Stimmen überzeugten letztlich auch den Eigentümer. Die Mietvertragsverlängerung ist aber keine Sicherung eines dauerhaften Theaterbetriebs. Und so möchte die...

  • Schöneberg
  • 19.12.15
  • 28× gelesen
Kultur

Pippi am Winterfeldtplatz

Schöneberg. Pippi Langstrumpf ist mit dem Kobalt-Figurentheater aus Neukölln am 14. August 10 Uhr und 15. August 16 Uhr zu Gast im Theater Hans Wurst Nachfahren, Gleditschstraße 5 am Winterfeldtplatz. Das stärkste Mädchen der Welt aus Schweden bringt auch seine Freunde Thomas und Annika mit. Die drei klettern auf einen Baum, spielen, suchen Sachen, erleben Abenteuer und mischen die kleine Stadt auf, bis Pippis Vater nach Hause in die Villa Kunterbunt zurückkehrt und seine Tochter mitnehmen...

  • Schöneberg
  • 06.08.15
  • 27× gelesen
Kultur
Die Theaterleute Barbara Kilian (links) und Siegfried Heinzmann (rechts) sowie Puppenspielerin Christel Freudenthaler nach einer Vorstellung von "Der gestiefelte Kater".

Vertrag für "Hans Wurst Nachfahren" um ein Jahr verlängert

Schöneberg. Schneewittchen, Bremer Stadtmusikanten, Grüffelo und alle anderen Helden vom Winterfeldtplatz werden vorerst nicht obdachlos. Das Puppentheater "Hans Wurst Nachfahren" kann bis Ende Mai 2016 weitermachen."Sonst wäre am 31. Mai mit dem gestiefelten Kater die letzte Vorstellung gewesen. Danach hätten wir alles ausgeräumt und am 1. Juli die Schlüssel übergeben", sagen die Theatermacher Barbara Kilian und Siegfried Heinzmann. Das Land Berlin hätte danach die Spielstätte auf den Stand...

  • Schöneberg
  • 08.06.15
  • 150× gelesen
Anzeige
Kultur

Drei Theater suchen verzweifelt nach neuen Spielstätten

Schöneberg. Schönebergs private Kleintheater sind in Nöten. Der Bezirk würdigt ihre Leistung, kann aber wegen der gespannten Haushaltslage nicht helfen.Das Puppentheater "Hans-Wurst-Nachfahren" am Winterfeldtplatz muss raus. Der Vermieter hat etwas anderes mit dem Haus vor. Das Theater "O-Ton-Art" in der Kulmer Straße kann die Mieterhöhung nicht stemmen. Das Kinder- und Jugendtheater "Morgenstern" muss seine Spielstätte im Rathaus Friedenau aufgeben, weil die Steuerfahndung in das...

  • Schöneberg
  • 29.09.14
  • 8× gelesen
Kultur
Die Puppenspieler vom Winterfeldtplatz müssen den Standort verlassen.

Hans Wurst Nachfahren müssen Spielbetrieb einstellen

Schöneberg. Große Bestürzung unter den Liebhabern von "Hans Wurst Nachfahren". Das Puppentheater für Kinder und Erwachsene am Winterfeldtplatz schließt. "Wir müssen unsere Arbeit einstellen", sagt Theatermitbegründerin Barbara Kilian.Am 16. Juni trat die Bühne mit der traurigen Nachricht an die Öffentlichkeit, dass die noch nicht begonnene Spielzeit 2014/2015 die letzte sein wird. "Alle jetzt noch angekündigten Vorstellungen werden die unwiderruflich letzten sein", so Mitgründer und Puppenbauer...

  • Schöneberg
  • 30.06.14
  • 221× gelesen