Harald Grün-Rath

Beiträge zum Thema Harald Grün-Rath

Bauen
Superintendent Harald Grün-Rath (r.) klärt Swen Schulz über den Sanierungsstand auf.

Asbestschaden größer als gedacht
Dachsanierung der Gedenkkirche zieht sich

Die Gedenkkirche Plötzensee bleibt vorerst noch Baustelle. Die Sanierung des Dachs dauert länger als gedacht. Alte Gebäude entpuppen sich bei der Sanierung oft als „Wundertüte“: Man weiß nie, was drin ist. Mit der Gedenkkirche Plötzensee am Heckerdamm 226 verhält es sich nicht anders. Dort sind am Dach jetzt größere Reparaturen nötig als vermutet. Das stellte sich allerdings erst nach dem fachgerechten Entfernen der beim Kirchenbau Ende der 60er-Jahre üblichen Asbestplatten heraus. Darunter...

  • Charlottenburg-Nord
  • 28.08.20
  • 80× gelesen
Leute

Carsten Bolz bleibt Superintendent

Charlottenburg-Wilmersdorf. Keine Änderungen an der Spitze des Evangelischen Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf: Carsten Bolz bleibt nach einem Votum der Kreissynode für zehn weitere Jahre Superintendent. Ab 2008 war Bolz zunächst Superintendent des Kirchenkreises Charlottenburg. Nach der Fusion der beiden Kirchenkreise im Jahr 2014 wurde er Superintendent des vereinigten Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf. Bis Mitte des Jahres 2015 nahm er das Amt gemeinsam mit dem ehemaligen...

  • Charlottenburg
  • 29.03.17
  • 147× gelesen
Soziales

Abschied vom Intendenten

Wilmersdorf. Er half die Fusion der evangelischen Kirchenkreise Charlottenburg und Wilmersdorf zu vollziehen. Nun hat Superintendent Harald Grün-Rath sein Werk vollbracht und geht in den Ruhestand. Zum Abschied überbrachten BV-Vorsteherin Judith Stückler und der stellvertretende Bürgermeister Carsten Engelmann (CDU) beim letzten Gottesdienst in der Kirche am Hohenzollernplatz die Grüße des Bezirks. tsc

  • Charlottenburg
  • 26.06.15
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.