Hartz IV

Beiträge zum Thema Hartz IV

Soziales

Sozialberatung im September

Charlottenburg. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer (Die Linke) bietet im September im Stadtbüro des Abgeordneten Michael Efler in der Behaimstraße 17 wieder eine Sozialberatung an, zu Ansprüchen auf ALG II, Leistungen und Anträgen, zur Anrechnung von Einkommen und Vermögen oder zum Umgang mit dem Jobcenter. Wenn gewünscht, findet die Beratung auch auf Persisch, Dari, Englisch und Türkisch statt. Die nächsten Beratungen durch Katayun Pirdawari finden am 7., 14. und 21. September 2021...

  • Charlottenburg
  • 29.08.21
  • 9× gelesen
Soziales
3 Bilder

Wie eine soziale Strom Tafel funktionieren könnte
Gebrauchte Photovoltaik könnte sozialen Strom produzieren

Grundstücke sind ein knappes gut und so kommt es, dass immer wieder ganze relativ große gebrauchte Photovoltaik Kraftwerke sehr günstig angeboten werden. Diese Anlagen werden dann abgebaut und es werden neue leistungsstärkere Anlagen an diesem Standort errichtet. Ein so genanntes Repowering. Doch was passiert mit den gebrauchten Anlagen? Viele davon gehen in den Osten von Europa. Aber eine weitere Idee wäre diese extrem günstigen Anlagen ohne staatliche Förderung für sozial Schwache Menschen zu...

  • Gatow
  • 18.08.21
  • 43× gelesen
Soziales

Sozialberatung im Bürgerbüro

Siemensstadt. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer (Linke) bietet in ihrem Büro, Reisstraße 21, im Juni und Juli Sozialberatungstermine für Hartz IV-Bezieher an. Die Beratung findet durch Katayun Pirdawari am Donnerstag, 24. Juni, am Mittwoch, 7. Juli, und am Donnerstag, 29. Juli, jeweils von 17 bis 19 Uhr statt. Sie ist auch auf Persisch, Dari, Englisch und Türkisch möglich. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 23 56 41 77 oder per E-Mail an helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de....

  • Siemensstadt
  • 17.06.21
  • 13× gelesen
Soziales
Anfang Juni wurde ein Transparent aufgehängt, das für die neue Suppenküche an der Teupitzer Straße wirbt.
2 Bilder

Suppenküche an neuem Ort
An Werktagen gibt's an der Teupitzer Straße Frühstück und Mittagessen

Die schlechte Nachricht: Die Neuköllner Suppenküche an der Teupitzer Straße musste nach 13 Jahren schließen. Die gute: Die gemeinnützige Gesellschaft Kubus ist eingesprungen und hat das Angebot gerettet. Bisher hat die Beschäftigungsagentur Berlin-Brandenburg bedürftige Menschen mit Frühstück und Mittagessen versorgt. Doch wegen der gestiegenen Miete sah sie sich gezwungen, Ende Mai aufzugeben. Jetzt geht es im Nachbarhaus, in der Teupitzer Straße 39, unter dem neuen Namen „Mahlzeit!“ weiter....

  • Neukölln
  • 12.06.21
  • 134× gelesen
Soziales

Sozialberatung für Hartz IV-Bezieher

Charlottenburg-Nord. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer bietet im Juni im Stadtbüro des MdA Michael Efler in der Behaimstraße 17 wieder eine Sozialberatung an zu Ansprüchen auf ALG II, Leistungen und Anträgen, zur Anrechnung von Einkommen und Vermögen oder zum Umgang mit dem Jobcenter. Wenn gewünscht, findet die Beratung auch auf Persisch, Dari, Englisch und Türkisch statt. Die nächsten Beratungen durch Katayun Pirdawari finden am 15. Juni und 29. Juni jeweils von 15 bis 17 Uhr statt....

  • Charlottenburg-Nord
  • 08.06.21
  • 15× gelesen
Soziales

Sozialberatung wieder vor Ort

Siemensstadt. Das Büro der Bundestagsabgeordneten Helin Evrim Sommer (Linke) bietet drei Termine für eine Sozialberatung rund ums Thema Hartz IV mit Katuyan Pirdawari an. Der erste am 27. Mai wird telefonisch stattfinden. Die beiden weiteren am 3. und 10. Juni sind wieder als persönliche Sprechstunden jeweils zwischen 17 und 19 Uhr im Bürgerbüro in der Reisstraße 21 geplant. Um Anmeldung unter Telefon 23 56 41 77 oder per E-Mail an helin-evrim-sommer.ma05@bundestag.de wird gebeten....

  • Siemensstadt
  • 20.05.21
  • 23× gelesen
Politik
Gesine Lötzsch verschenkte in kleinen Tüten Tomatenpflanzen.

Hartz-IV-Sanktionen mit Harzfeuer Feuer geben
Tomatenpflanzen verschenkt

Mit einer ungewöhnlichen Aktion tourte die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) durch den Bezirk. Sie verschenkte Tomatenpflanzen der Sorte Harzfeuer. Die Aktion, die die Abgeordnete schon seit vielen Jahren durchführt, ist auf einem Wortspiel begründet: „Wir wollen den Hartz-IV-Sanktionen endlich Feuer geben“, erklärte Gesine Lötzsch gegenüber der Berliner Woche. „Gerade in Pandemiezeiten sind es Empfängerinnen und Empfänger von Sozialleistungen, die besonderen Gefahren und höheren...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 10.05.21
  • 60× gelesen
Soziales
Ein 50 Euro Gutschein (Betrag steht auf der Vorderseite mit Namen des Kindes) bekamen zur Adventszeit 2020 bedürftige Kinder in Bernau bei Berlin von der Stadt über die Stiftung Sankt Georgen Hospital.

Bernau bei Berlin
Gutschein für sozial schwache Kinder länger gültig

BERNAU - Seit vier Jahren bekommen bedürftige Mädchen und Jungen aus Bernau einen Gutschein für ein Spielwaren-Geschäft oder Elektromarkt zu Weihnachten geschenkt. Doch wegen dem Lockdown im Einzelhandel seit Mitte Dezember 2020, konnten nicht alle Kinder ihr Geschenk aussuchen. Die Stiftung Sankt Georgen-Hospital zu Bernau hatte in der vergangenen Adventszeit 466 bedürftige Mädchen und Jungen aus Bernau bei Berlin Geschenkgutscheine im Wert von je 50 Euro ausgestellt. Gültig war dieser...

  • Umland Nord
  • 10.03.21
  • 73× gelesen
Politik
Hakan Demir (36) stammt aus Krefeld und hat Politik, Philosophie und Betriebswirtschaft studiert. Seit 2012 lebt er in Neukölln, seitdem engagiert er sich in der SPD Rixdorf. Er ist Mitglied des SPD-Landesverbandes und arbeitet als Büroleiter des Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby.

"Hartz IV war ein Fehler"
SPD-Direktkandidat Hakan Demir über Erbschaftssteuern, Bildungsgerechtigkeit und Herkunftsscham

Hakan Demir ist SPD-Direktkandidat bei den Wahlen im Herbst. Gelingt es ihm, die meisten Erststimmen zu holen, tritt er die Nachfolge von Fritz Felgentreu an und zieht in den Bundestag ein. Berliner-Woche-Reporterin Susanne Schilp hat mit Hakan Demir gesprochen. Was können Sie im Bundestag für den Bezirk Neukölln bewegen? Hakan Demir: Gemeinsam mit meiner Partei will ich vieles erreichen, was auch den Neuköllnern zugute kommt: Mindestlohn von zwölf Euro, Kindergrundsicherung, gleicher Lohn für...

  • Bezirk Neukölln
  • 07.03.21
  • 274× gelesen
Soziales

Neuen Berlinpass jetzt beantragen

Berlin. Sozialhilfeempfänger können ab sofort bei den Bürgerämtern einen neuen Berlinpass beantragen. Mit ihm können Berliner mit wenig oder ohne Einkommen viele Angebote vergünstigt oder sogar kostenlos nutzen. Dazu zählen zum Beispiel der öffentliche Nahverkehr, Museen, Theater, Konzerte, Kinos, Schwimmbäder, Zoos, Bibliotheken, Volkshochschulen und Musikschulen. Voraussetzung ist, dass die Neu- oder Weiterbewilligung der Sozialleistung ab dem 1. März oder später beginnt. Für alle anderen...

  • Mitte
  • 06.02.21
  • 267× gelesen
  • 1
Soziales

Sozialberatung per Telefon

Spandau. Die Linke-Abgeordnete Franziska Leschewitz bietet am 1. und 22. Februar, jeweils zwischen 17 und 19 Uhr, eine telefonische Sozialberatung an. Speziell werden dabei Antworten zu Fragen und Problemen rund um Hartz IV gegeben. Die Beratung erfolgt durch Katayun Pirdawari und kann bei Bedarf auch auf Persisch, Dari, Englisch und Türkisch erfolgen. Um Anmeldung wird gebeten unterTelefon 37 46 38 90 oder per E-Mail an post@franziskaleschewitz.de. tf

  • Spandau
  • 25.01.21
  • 36× gelesen
Politik

Sozial- und andere Beratung

Spandau. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer (Die Linke) bietet am 14. Dezember eine telefonische Sprechstunde an. Zu erreichen ist sie von 17 bis 18 Uhr unter Tel. 23 56 41 76. Außerdem findet in ihrem Büro in der Reisstraße 21 am 10. und 17. Dezember jeweils zwischen 17 und 19 Uhr eine Sozialberatung für Hartz-IV-Empfänger statt. Sie wird von Katayun Pirdawari durchgeführt und kann auf Wunsch auch auf Persisch, Dari, Englisch und Türkisch erfolgen. Dafür wird um Anmeldung unter Tel....

  • Bezirk Spandau
  • 08.12.20
  • 63× gelesen
Kultur

Kiez-Theater für Preis nominiert

Alt-Treptow. Das KungerKiezTheater ist für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2020 nominiert worden. Damit werden Initiativen ausgezeichnet, die sich in ihrer Nachbarschaft für ein offenes, solidarisches, nachhaltiges und demokratisches Miteinander engagieren. Aus mehr als 900 Bewerbungen hat die „Stiftung nebenan.de“ 107 Projekte ausgewählt. Am 22. September wird in jedem Bundesland ein Sieger gekürt. Aus den 16 Landessiegern kürt eine Bundesjury anschließend drei Bundessieger. Der Preis ist...

  • Alt-Treptow
  • 12.09.20
  • 51× gelesen
Soziales

Helin Evrim Sommer bietet Sozialberatung zu Hartz IV in Charlottenburg

Charlottenburg-Nord. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer (Die Linke) bietet im September im Büro des Abgeordneten Michael Efler in der Behaimstraße 17 zwei Sozialberatungen an. Katayun Pirdawari hilft konkret am 8. und am 22. September jeweils von 15 bis 17 Uhr weiter. Beraten wird zu Ansprüchen auf ALG II, Leistungen und Anträgen, zur Anrechnung von Einkommen und Vermögen und zum Umgang mit dem Jobcenter. Die Beratung kann auf Wunsch auch auf Persisch, Dari, Englisch und Türkisch...

  • Charlottenburg-Nord
  • 31.08.20
  • 15× gelesen
Soziales

Mobile Hartz IV-Beratung

Charlottenburg-Wilmersdorf. Auch in diesem Jahr geht das Berliner Arbeitslosenzentrum (BALZ) mit seinem Beratungsbus auf Jobcenter-Tour. Im Bezirk macht die mobile Hartz IV-Beratung der diakonischen Einrichtung Montag, 17., und Dienstag, 18. August, am Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf, Goslarer Ufer 37, Station. Jeweils von 8 bis 13 Uhr beantworten Sozialarbeiter unter dem Motto „Beratung kann helfen“ Fragen zum Arbeitslosengeld II. Darüber hinaus überprüfen sie Bescheide und geben Auskunft...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.08.20
  • 61× gelesen
Politik

Helin Evrim Sommer bietet Hilfe bei Fragen zu Hartz IV an

Siemensstadt. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer (Die Linke) bietet am 13. und 20. August in ihrem Bürgerbüro, in der Reisstraße 21, jeweils von 17 bis 19 Uhr eine Sozialberatung zu Hartz IV an. Katayun Pirdawari beantwortet etwa Fragen wie: Warum werde ich sanktioniert? Muss ich diesen Job annehmen? Warum bekomme ich weniger Geld? Muss ich jetzt ausziehen oder meine Wohnung verkaufen? Auf Wunsch findet die Beratung auch auf Persisch, Dari, Englisch und Türkisch statt. Die Anmeldung...

  • Siemensstadt
  • 04.08.20
  • 37× gelesen
Soziales

Infopoint für Alleinerziehende in Altglienicke

Altglienicke. Der Infopoint für Alleinerziehende hat in größeren Räumlichkeiten im Bürgerhaus Altglienicke, Ortolfstraße 182, sein Beratungsangebot ausgeweitet. Dieses steht nach einer kurzzeitigen Schließung wegen der Pandemie wieder voll zur Verfügung. Hauptansprechpartnerin in der Anlaufstelle im Kosmosviertel ist Sozialarbeiterin Marion Killet. Etwa mit Fragen zum Jobcenter, Unterhalt, Kindergeld, bei Erziehungsfragen, Problemen mit Alkohol und Drogen oder auch bei Gewalt in der Beziehung...

  • Schöneberg
  • 01.08.20
  • 65× gelesen
Soziales

Beratungrund um Hartz IV

Charlottenburg. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer (Linke) lädt auch im August wieder zur Sozialberatung. Ort ist das Stadtbüro des Abgeordneten Michael Efler an der Behaimstraße 17. Beraten wird rund um Hartz IV. Nächste Termine sind am 11. und 25. August von 15 bis 17 Uhr. Anmeldung unter der Rufnummer 23 56 41 77 oder per E-Mail an helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de. uk

  • Charlottenburg
  • 31.07.20
  • 23× gelesen
Soziales

Digitalisierung in der Coronazeit
Laptop-Aktion für Schüler geht nach den Sommerferien weiter

Viele Schüler konnten während der Corona-Krise nicht von zu Hause aus arbeiten – es fehlte an PCs. Im April starteten deshalb Bildungsstadträtin Karin Korte (SPD) und der Bezirkselternausschuss (BEA) eine Laptop-Spenden-Aktion, die zu einem großen Erfolg wurde. Daniela von Hoerschelmann, Vorsitzende des BEA, ist begeistert. „Mein Team und ich haben bisher 180 Laptops erhalten und bereits über 100 verteilt“, erzählt sie. Die Spenden stammen aus ganz Berlin, einige aus dem Bundesgebiet, etliche...

  • Neukölln
  • 26.07.20
  • 108× gelesen
Soziales

Schnelle Hilfe bei Hartz IV

Charlottenburg. Die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer (Linke) lädt im Juli wieder zur Sozialberatung ein. Nächste Termine sind am 14. und 28. Juli im Stadtbüro des Abgeordneten Michael Efler an der Behaimstraße 17. Beraten wird rund um Hartz IV. Hilfe gibt es auch beim Ausfüllen von Anträgen oder Konflikten mit dem Jobcenter. Auf Wunsch findet die Beratung, immer dienstags von 15 bis 17 Uhr, auch auf Englisch, Türkisch, Persisch und Dari statt. Anmeldung: 23 56 41 77 oder E-Mail an...

  • Charlottenburg
  • 06.07.20
  • 55× gelesen
Kultur

Tagesprogramm statt Ferienfahrt

Lichtenberg. Schafe gucken, ein Tierparkausflug, Tretbootfahren, ein Besuch in den Gärten der Welt: Die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) sponsert in diesen Sommerferien statt wie üblich Ferienreisen Tagesangebote in Berlin. „Viele Familien werden von den Corona-Eindämmungsmaßnahmen besonders hart getroffen“, sagt die Politikerin. „Eine gemeinsame Reise können sich nicht alle leisten.“ Die Ausflüge finden in der Regel mittwochs von 10 bis 13 Uhr statt, sie sind für jeweils sieben...

  • Lichtenberg
  • 21.06.20
  • 137× gelesen
Soziales

Wissenswertes zum Berlinpass

Lichtenberg. Das Bezirksamt teilt mit, dass aufgrund der Corona-Situation bis zum 31. Mai für die Ausstellung von Berlinpässen das folgende Verfahren gilt: Pässe, die in den nächsten Wochen ablaufen, bleiben vorerst gültig, sie werden nicht verlängert. Auch der Erwerb des Berlin-Ticket S ist mit einem abgelaufenen Berlinpass möglich. Neue Dokumente werden zunächst aber nicht ausgestellt. Das Berlin-Ticket S kann auch ohne Berlinpass erworben werden. Dazu müssen Anspruchsberechtigte ihren...

  • Lichtenberg
  • 07.05.20
  • 392× gelesen
Soziales

Telefonische Hartz IV-Beratung

Charlottenburg-Nord. Für die Dauer der Corona-Krise hat die Bundestags- und Wahlkreisabgeordnete für Charlottenburg-Nord, Evrim Sommer (Die Linke), ihre Sozialberatung auf eine telefonische Beratung umgestellt. Jeweils donnerstags in der Zeit von 17 bis 19 Uhr wird die Telefonnummer 23 56 41 76 geschaltet, unter der sich die Bürger zu allen Fragen rund um Hartz IV beraten lassen können. Warum werde ich sanktioniert? Muss ich diesen Job annehmen? Warum bekomme ich weniger Geld? Muss ich jetzt...

  • Charlottenburg-Nord
  • 23.04.20
  • 83× gelesen
Soziales

Sprechstunde via Ohrmuschel

Siemensstadt. Persönliche Anliegen, Fragen zu aktuellen Themen? Die nächste Bürgersprechstunde der Bundestagsabgeordneten Helin Evrim Sommer (Die Linke) ist am 4. Mai. Angerufen werden kann zwischen 18 und 19.30 Uhr unter 22 77 75 19. Man sollte sich allerdings anmelden und zwar unter 23 56 41 77 oder per E-Mail an helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de. Auch die telefonische Sozialberatung läuft weiter. Dafür ist in Sommers Siemensstädter Bürgerbüro jeden Donnerstag von 17 bis 19 Uhr die Nummer...

  • Siemensstadt
  • 23.04.20
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.