Hasenheide

Beiträge zum Thema Hasenheide

Bauen
Diskussion unter einem Protestplakat.
  3 Bilder

Kein einseitiger Dialog
Signa eröffnet Hrmnnbox am Hermannplatz

Der Innenhof von Karstadt am Hermannplatz als Treffpunkt für Gespräche und Diskussionsrunden mit der Hrmnnbox im Mittelpunkt: So stellt sich Karstadt-Eigner Signa das angekündigte Dialogverfahren zu seinen Neubauplänen aber auch zu weiteren Fragen vor. Bereits bei der Eröffnung am 26. Oktober zeigte sich: Das wird wahrscheinlich kein einseitiger Dialog. Nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Publikum gab es Argumente pro und contra. Für letztere stand einmal mehr auch Baustadtrat...

  • Kreuzberg
  • 30.10.19
  • 615× gelesen
  •  4
Blaulicht

Razzien gegen Clankriminalität
Schwerpunkteinsätze in Kreuzberg und Neukölln

Polizei und weitere Dienststellen haben am 17. Oktober umfangreiche Lokal- und Verkehrskontrollen durchgeführt. Sie richteten sich zwischen 18.30 und 1 Uhr zum einen gegen insgesamt acht Gaststätten und Bars an der Oranienstraße, Donaustraße sowie an der Hasenheide. Dabei wurden 131 Personen überprüft und 22 gewerberechtliche Verstöße festgestellt. Außerdem gab es Strafermittlungsverfahren wegen Vergehen gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz. In drei Lokalen fanden sich...

  • Kreuzberg
  • 22.10.19
  • 87× gelesen
Verkehr
Monika Herrmann und Regine Günther testen die Strecke.
  3 Bilder

Zeichen der Mobilitätswende
Geschützter Radstreifen an der Hasenheide eingeweiht

Das Foto bot sich an: Umwelt- und Verkehrssenatorin Regine Günther (für Bündnis90/Grüne) und Bürgermeisterin Monika Herrmann (Grüne) per Rad auf der neuen Spur unterwegs. Beide haben am 16. April den geschützten Radstreifen entlang der Hasenheide offiziell eingeweiht. Er führt über einen Kilometer vom Südstern bis zum Hermannplatz. Kosten: knapp eine halbe Million Euro. Bauzeit: seit Jahresbeginn. Eigentlich hätte es schon etwas früher losgehen sollen, aber vor allem die Vergabe des Auftrags...

  • Kreuzberg
  • 17.04.19
  • 384× gelesen
  •  3
  •  1
Blaulicht

Rückwärtsfahren mit Folgen

Kreuzberg. Mit schweren Kopfverletzungen musste ein Autofahrer am 10. März ins Krankenhaus eingeliefert werden. Er war gegen 21 Uhr aus einer Einfahrt an der Hasenheide rückwärts auf die Straße gefahren und dabei mit einem passierenden Pkw zusammen gestoßen. Dessen Beifahrer musste ebenfalls in der Klinik behandelt werden. Nach dem Aufprall kollidierte das Fahrzeug des Unfallverursachers außerdem mit einem geparkten Wagen, der wiederum auf ein davor abgestelltes Auto geschoben wurde. tf

  • Kreuzberg
  • 12.03.19
  • 23× gelesen
Blaulicht

Feuer an Kiosk gelegt

Kreuzberg. Ein Kiosk in der Graefestraße ist in der Neujahrsnacht angegriffen und beschädigt worden. Nach Angaben von Zeugen warfen gegen 0.40 Uhr etwa sieben Männer zunächst Steine gegen das Schaufenster. Anschließend schütteten sie eine Flüssigkeit auf die Scheibe und setzten sie in Brand. Die Flammen sollen bis in das erste Obergeschoss gereicht haben, wurden aber von den Anwohnern gelöscht. Die Tatverdächtigen flüchteten unerkannt in Richtung Hasenheide. Ein Brandkommissariat des...

  • Kreuzberg
  • 02.01.19
  • 6× gelesen
Blaulicht

Streit mit Schwager eskaliert
Schläge und Messerstiche vor Sisha-Bar

Bei einer Auseinandersetzung vor einer Sisha-Bar an der Hasenheide sind am 8. Dezember zwei Männer schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben begann der Streit gegen 20.30 Uhr, als ein 18-Jähriger zusammen mit zwei Begleitern vor dem Lokal auf seinen ein Jahr älteren Schwager traf. Die beiden Verwandten gingen zunächst verbal, dann mit Schlägen aufeinander los. Nachdem die Kontrahenten kurz getrennt werden konnten, soll der 19-Jährige in die Bar gegangen und dort mehrere Personen als...

  • Kreuzberg
  • 11.12.18
  • 29× gelesen
Verkehr
Ein geschützter Radstreifen auf dem Kottbusser Damm ist eines der Projekte mit Priorität im Radverkehrsplan, den der Bezirk jetzt vorlegte.

Vorfahrt für Pedaltreter: Friedrichshain-Kreuzberg beschließt Radverkehrsplan

Fahrrad fahren ist die von der Bezirkspolitik favorisierte Art der Fortbewegung. Deshalb soll in den kommenden Jahren viel Geld in den Ausbau und die Instandsetzung des Wegenetzes fließen. 49 Projekte listet der Radverkehrsplan für Friedrichshain-Kreuzberg auf, den das Bezirksamt beschlossen hat. Darunter befinden sich große Umbauvorhaben ebenso wie das Ausbessern und Erweitern vorhandener Verbindungen. Außerdem spielen sogenannte Begleitmaßnahmen eine Rolle. Bei den Großprojekten sind...

  • Friedrichshain
  • 03.02.18
  • 424× gelesen
  •  1
Blaulicht

Haftbefehl wegen Mordes

Kreuzberg. Zivilfahnder und Beamte des Mobilen Einsatzkommandos nahmen am 13. Oktober in der Straße Hasenheide einen 19-Jährigen fest. Er wurde als Tatverdächtiger zu einem Tötungsdelikt in Britz am 17. Mai gesucht. Dort war ein Mann von mehreren Personen mit Schlagwerkzeugen angegriffen worden und seinen Verletzungen erlegen. Gegen den Gesuchten, der im Auto verhaftet wurde, hatte bereits ein Haftbefehl vorgelegen. tf

  • Kreuzberg
  • 18.10.17
  • 40× gelesen
Soziales
Emine Yilmaz, Leiterin des Dütti-Treff (li.) und Biocompany-Filialleiterin Kapuci bei der Übergabe des Einkaufsgutschein (c) coopolis
  3 Bilder

Im Dütti-Treff gibt’s heute Bio!

Die Biocompany unterstützt den Nachbarschaftstreff der Werner-Düttmann-Siedlung mit einem Einkaufsgutschein. Bei ersten Austauschtreffen wünscht sich Filialleiterin Kapuci weitere Kooperationen im Rahmen des Projekts Kiezgrößen. Eingelöst werden soll der 100-Euro-Gutschein im Rahmen eines Kochevents beim heutigen Bewohnerstammtisch am 20. September 2017. Leiterin des Dütti-Treffs Emine Yilmaz nahm diesen persönlich entgegen, um gemeinsam mit Bewohnerinnen der Siedlung für den...

  • Kreuzberg
  • 20.09.17
  • 200× gelesen
Blaulicht

Handyräuber gefasst

Kreuzberg/Steglitz. Am 3. Dezember nahm eine Einsatzhundertschaft auf der Steglitzer Albrechtstraße einen 22-jährigen Mann fest. Ihm wird eine Raubtat mit schwerer Körperverletzung vorgeworfen, die er am 18. Juli an der Hasenheide begangen haben soll. Einer Frau war dort das Handy aus der Hand gerissen worden. Der Räuber entkam zunächst zu Fuß, wurde aber vom Opfer, ihrer Schwester sowie einem Passanten verfolgt. Dem 23-jährigen Helfer gelang es als erstem, den Flüchtenden auf dem...

  • Kreuzberg
  • 05.12.16
  • 32× gelesen
Blaulicht

Raub in Spielhalle

Kreuzberg. Ein maskierter Mann hat am 12. Oktober gegen 1 Uhr früh ein Automatencasino an der Hasenheide überfallen. Er bedrohte den Angestellten und forderte den Kasseninhalt. Mit der Beute floh der Täter in unbekannte Richtung. tf

  • Kreuzberg
  • 13.10.15
  • 101× gelesen
Soziales

Trotz Null-Toleranz wird im Görlitzer Park weiter mit Drogen gehandelt

Kreuzberg. Seit knapp einem Monat ist Drogenbesitz im Görlitzer Park grundsätzlich verboten. Und am 16. April hat die sogenannte Task Force eine "positive Zwischenbilanz" ihrer bisherigen Aktivitäten im Görli gezogen.Die Task Force wurde im vergangenen November nach der Gewalteskalation rund um den Görlitzer Park von Innensenator Frank Henkel (CDU) eingerichtet. Ein Ziel war eine bessere Abstimmung zwischen Polizei und Staatsanwaltschaft. Auch ein neues Einsatzkonzept sowie die Zusammenarbeit...

  • Kreuzberg
  • 20.04.15
  • 311× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.