hauptstadtsport.tv

Beiträge zum Thema hauptstadtsport.tv

Sport
Video 2 Bilder

Vereine trotzen Corona
Heute: Berliner Tisch-Tennis Verband

An die Kellen, fertig, los! Im Berliner Tisch-Tennis Verband (BTTV) ist der letzte Satz noch lange nicht gespielt. Die Landeskaderspieler liefern sich spannende Matches. Durch geregelten Betrieb in den hellen Sporthallen und weit genug auseinander stehende Platten kann trotz der coronabedingten Einschränkungen die Förderung der Toptalente fortgesetzt werden. Für Berlins Vereine ist das gemeinsame Sporttreiben durch die harten Lockdown-Maßnahmen erheblich erschwert worden. Doch einige haben das...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.05.21
  • 26× gelesen
Sport

Machen auch Sie anderen Mut!

Berlin. Seit einigen Wochen macht hauptstadtsport.TV in Kooperation mit Berliner Woche und Spandauer Volksblatt den Berlinerinnen und Berlinern Mut, auch in schwierigen Zeiten ihrem Sportverein die Treue zu halten. In Videoclips und Artikeln werden Vereine vorgestellt und deren Aktivitäten, mit denen sie die Corona-Krise zu meistern versuchen. Dabei wird deutlich, wie kreativ und innovativ Berliner Sportvereine agieren – gerade in Zeiten, in denen Sporthallen geschlossen bleiben und das...

  • Weißensee
  • 20.04.21
  • 10× gelesen
Sport
Video 2 Bilder

Vereine trotzen Corona
Heute: TuS Neukölln

Laura-Sophie Wiechmann steht motiviert zu Hause vorm Computer und wartet voller Vorfreude auf das beginnende Zoom-Training. Sie und viele andere Mitglieder haben fleißig die Wochenaufgabe erfüllt und können es nun kaum erwarten, ihren sportlichen Erfolg vor der Kamera zu präsentieren. Durch Corona und die Lockdown-Maßnahmen war auch dem Turn- und Sportverein Neukölln angst und bange, ob das Jahr 2021 dem Verein einen Strich durch die Rechnung macht. Seit Monaten bangen Trainerteam und...

  • Gropiusstadt
  • 19.04.21
  • 26× gelesen
Sport
700 Schwimmer, 2600 Starts - so lauten die Zahlen vom 19. internationalen Sportbad Pokal der SG Neukölln.

Internationales Flair beim Sportbad Pokal

Britz. Litauen, Polen oder sogar Kolumbien: Die SG Neukölln durfte auch in diesem Jahr wieder Schwimmer aus allen Teilen der Welt beim Sportbad Pokal begrüßen.700 Schwimmer, 2600 Starts - so lauten die Zahlen vom 19. internationalen Sportbad Pokal der SG Neukölln. Strahlender Sonnenschein sorgte für beste Bedingungen. In erster Linie ging es jedoch weniger um Bestzeiten, sondern darum, dass junge Sportler sich gegenseitig kennenlernen. Aus diesem Grunde hatte der mittlerweile verstorbene...

  • Britz
  • 29.05.15
  • 140× gelesen
Sport
Eine Woche lang Sport pur erleben.

Die "Berlin Sports Week" startet durch

Berlin. Bald geht es los: Vom 30. Mai bis 06. Juni werden stadtweit eine Vielzahl an Sportveranstaltungen unter dem Namen "Berlin Sports Week" zusammengefasst.Auch nach dem Scheitern der Olympia-Bewerbung für 2024 spielen die Leibesübungen in der Hauptstadt eine große Rolle. Stand-Up-Paddling, Beachvolleyball-Training oder ein Rugby-Schnupperkurs: Die "Berlin Sports Week" präsentiert sich so bunt wie es die Hauptstadt nur zulässt. Insgesamt werden über 80 Veranstaltungen von 50...

  • Mitte
  • 27.05.15
  • 321× gelesen
Sport

Große Emotionen beim Frühjahrsfinale von JTFO

Berlin. Vom 6. bis 8. Mai traten bei Jugend trainiert für Olympia und Paralympics über tausend Schülerinnen und Schüler gegeneinander an. Beim Frühjahrsfinale ermittelten die 16 Bundesländer ihren Gesamtsieger.Das größte Schulturnier der Welt gastierte erneut in Berlin. Über die ganze Stadt verteilt wurden die Bundessieger in acht Sportarten ermittelt. Mit dabei waren Badminton, Basketball, Tischtennis, Handball, Volleyball, Gerätturnen sowie Rollstuhlbasketball und Goalball. Die letzten beiden...

  • Mitte
  • 13.05.15
  • 198× gelesen
Sport

24. Preis der deutschen Einheit

Berlin. Schönster Sonnenschein, Top-Starter und ein Feiertag sorgten zum Saisonabschluss für einen Besucherrekord auf der Pferderennbahn in Hoppegarten.Insgesamt 13 500 Besucher waren gekommen, um den Tag der Deutschen Einheit zu feiern. Prominente, Wetten und die Pferde sorgten für eine ganz besondere Stimmung zum Saisonfinale. Zum Einheitstag versammelten sich bei besten Bedingungen Ost- und Westberliner, sowie Auswärtige gleichermaßen und genossen den Wettkampf in vollen Zügen. Die...

  • Mitte
  • 06.10.14
  • 156× gelesen
Sport
Hart umkämpft - zwei Ju Jutsuka im Bodenkampf.

Ju Jutsu in der Bezirkssporthalle

Neukölln. Ju Jutsu ist knallhart. Viele Kämpfer kommen vom Mixed Martial Arts und suchen Wettkampferfahrung. So auch am 6. September beim Deutschlandpokal.In der Bezirkssporthalle Neukölln trafen die Besten des Bundesgebietes aufeinander. 39 Sportler maßen sich in insgesamt 50 Kämpfen. Ab dem kommenden Jahr können sich die Gewinner der jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen wahrscheinlich Deutscher Meister nennen. Der Veranstalter bemüht sich um die Austragung offizieller Titelkämpfe. Der...

  • Neukölln
  • 11.09.14
  • 52× gelesen
Sport
So sieht Lisa Kwayies Training bei den Neuköllner Sportfreunden aus.

Nachwuchssportlerin des Monats

Neukölln. Mit drei Jahren kam Lisa Kwayie aus Ghana nach Deutschland. Nun wurde sie zur Nachwuchssportlerin des Monats gewählt.Viele afrikanisch stämmige Läuferinnen favorisieren in der Leichtathletik die Langstrecken. Bei Lisa Kwayie sieht das anders aus. Die Athletin der Neuköllner Sportfreunde fühlt sich auf den Sprintstrecken wohl. Ihr größter Erfolg war bis jetzt die Bronze-Medaille mit der deutschen 4 x 100 Meter Staffel bei der Junioren-WM Eugene. Damit Lisa zukünftig auch im...

  • Neukölln
  • 11.09.14
  • 45× gelesen
Sport
Zum Saisonstart Mitte Oktober erstrahlt die Volleyball-Bundesliga im neuen Glanz.

Der deutsche Volleyball wird professionalisiert

Berlin. Um mit den Ligen größerer Sportarten mithalten zu können, wurde die in Berlin ansässige Volleyball-Bundesliga deutlich professionalisiert.Der Fußball steht klar an erster Stelle, wenn es um die Gunst der Zuschauer geht. Danach kommen Eishockey, Handball und Basketball. Der Zuschauerschnitt in der Männer-Volleyball-Bundesliga wuchs in den vergangenen fünf Jahren um fast 50 Prozent und doch ist der Rückstand zu den Spitzensportarten noch beachtlich. Um diese Lücke zu schließen, wurde nun...

  • Mitte
  • 04.09.14
  • 182× gelesen
Sport

Kubb ist derzeit in Berlin ein angesagter Sport

Lichtenberg. Was macht man mit zehn Holzquadern und sechs Holzzylindern? Natürlich, man spielt Kubb - am besten auf der grünen Wiese im Park. Denn das heimische Parkett dürfte die Trendsportart nicht lange mitmachen.Seinen Ursprung hat die Sportart in Schweden. Mit der Jahrtausendwende schwappte Kubb aber auch nach Deutschland über. Mittlerweile sind Deutschlands Beste um Heiko Kreuzburg vom Team Gipfelstürmer sogar zweifacher Weltmeister. Wie Kubb funktioniert zeigt unser Sportclip....

  • Mitte
  • 29.08.14
  • 187× gelesen
Sport
Weht der olympische Geist in den 2020ern erneut durch Berlin?

Der erste Schritt zur Olympia-Bewerbung ist getan

Berlin. Am 31. August muss Berlin seine Antworten auf den Fragenkatalog des DOSB abgeben. Es geht um nicht weniger als die Wahl, mit welcher Stadt sich Deutschland für Olympia bewerben will.Berlin und Hamburg haben ihr Interesse an den Olympischen Spielen bekundet. Der Deutsche Olympische Sportbund will nun bis Ende des Jahres entscheiden, mit welcher Stadt er in das Bieten um die Wettkämpfe 2024 oder 2028 einsteigen will. Die Hauptstadt versucht dabei, mit ihren vielen bereits bestehenden...

  • Mitte
  • 28.08.14
  • 128× gelesen
Sport
Vom Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark einmal den Mauerweg entlang. 288 Läufer fühlten sich dafür gewappnet.

Ultra-Marathon auf den Spuren der deutschen Geschichte

Berlin. Rund 160 Kilometer oder auch 100 Meilen lang teilte die Mauer Berlin. 25 Jahre nach ihrem Fall wurde auf dieser Strecke gelaufen und zwar über die volle Distanz.Das Ganze nennt sich dann die "100 Meilen von Berlin" und ist ein Ultra-Marathon. 288 Teilnehmer aus 24 Nationen liefen am Wochenende, 16./17. August, in Gedenken an die Maueropfer vorbei an den Reliquien der deutschen Teilung. Am schnellsten war der Brite Mark Perkins, dem dies in etwas über 13 Stunden gelang. Eine besondere...

  • Mitte
  • 22.08.14
  • 161× gelesen
Sport

Qualifikation für Weltmeisterschaft im Turnen

Berlin. Die Turn-Weltmeisterschaft naht. Nach Platz vier bei der Europameisterschaft rechnen sich die Deutschen im Mehrkampf durchaus Chancen aus. In Kienbaum fand nun die erste Vorentscheidung um die Kaderplätze statt.Mit Marcel Ngyuen und Fabian Hambüchen greift Deutschlands Turnelite erst bei der nächsten Runde in Stuttgart ins Geschehen ein. Damit war die Bühne frei für die zweite Reihe. Der Chemnitzer Andreas Bretschneider und Andreas Toba aus Hannover wussten am meisten zu überzeugen und...

  • Mitte
  • 14.08.14
  • 157× gelesen
Sport
Ex-Turner Philipp Boy beim Fallschirmsprung mit Navina Omilade.

"Ommel trifft..." den ehemaligen Turner Philipp Boy

Berlin. Sowohl die ehemalige Fußballnationalspielerin Navina Omilade, genannt Ommel, als auch der Ex-Weltklasse Turner Philipp Boy wollten schon immer hoch hinaus. Und das auch nach ihrer aktiven Karriere.2012 entschied sich der Wahlberliner für sein frühes Karriereende. Der gelernte Bankkaufmann zählte zu den besten deutschen Turnern, sammelte Erfolge für Deutschland bei Welt- und Europameisterschaften. Doch mit gerade einmal 25 Jahren verabschiedete sich Boy von der großen Turnbühne. Knapp 30...

  • Mitte
  • 07.08.14
  • 183× gelesen
Sport

Die YOU in Berlin: Bildung, Karriere, Lifestyle, Sport

Charlottenburg. Am letzten Juni-Wochenende dieses Jahres fand die YOU statt, eine Berufsorientierungs- und Lifestyle-Messe für junge Erwachsene.Bildung hat für Jugendliche häufig den faden Beigeschmack von Langweile. Dem ist nicht so auf der YOU! Sport, Musik und Lifestyle sind neben Bildung und Berufsorientierung die wichtigsten Themen auf der Messe. In kaum einer zweiten deutschen Stadt leben so viele unterschiedliche und wandlungsfähige Menschen so eng zusammen. Jedem soll Bildung Spaß...

  • Mitte
  • 03.07.14
  • 124× gelesen
Sport

Deutschland setzt im Hochsprung auf Raúl Spank

Berlin. Sein Ziel mit 2,40 Meter ist hoch gesteckt. Aber er weiß, dass man an Zielen wachsen kann. Diese Motivation treibt ihn an, sich zu Bestleistungen zu steigern.Doch daraus wird erst einmal nichts. Der Dresdner Raúl Spank ist momentan verletzt. Dies passierte Spank in der Vergangenheit allzu häufig. Nicht zuletzt deshalb musste er seine Teilnahme an den Olympischen Spielen in London 2012 absagen. Nun will der 1,91 Meter große Sachse bald wieder voll durchstarten. Deshalb wagte er den...

  • Mitte
  • 19.06.14
  • 124× gelesen
Sport

13. Berliner Firmenlauf am 28. Mai 2014

Berlin. Schlechtes Wetter, verregnet, aber tolle Stimmung. Bei einigen der mehr als 700 teilnehmenden Firmen der Hauptstadt ist der Berliner Firmenlauf fast schon eine Tradition.Dieser 13. Firmenlauf, organisiert vom SC Tegeler Forst, feiert einen Rekord. Mehr als 11.500 Läufer haben sich angemeldet. Das macht den Start zwar etwas anstrengend für die Teilnehmer, aber es ist auch etwas Besonderes in so einer großen Masse zu starten. Auf Platzierungen kommt es so oder so nicht an, sondern auf den...

  • Mitte
  • 05.06.14
  • 127× gelesen
Sport

Balance halten und immer eine gute Figur machen

Berlin. Balance halten, dabei auch noch gut aussehen und alles richtig machen. Einradfahren ist gar nicht so leicht.Dass beim Einradfahren viele Muskelgruppen beansprucht werden, wusste Reporterin Katharina Kleinfeldt schon vorher. Denn schon als junges Mädchen hat sie sich aufs Einrad gesetzt und ist losgeradelt. Nun wollte sie wissen, was sie noch kann und was noch so geht. Das Schwierige beim Einradradeln? Es gilt nicht nur die Balance zu halten, sondern auch anspruchsvolle Figuren zu fahren...

  • Mitte
  • 28.05.14
  • 232× gelesen
Sport

80 Bewerbungen in diesem Jahr

Berlin. Jedes Jahr vergibt der Landessportbund Berlin den Zukunftspreis des Berliner Sports. In diesem Jahr gingen 80 Bewerbungen ein.Geehrt mit dem Preis werden sollen vor allem engagierte Kräfte aus dem Breitensport und originelle Projekte der Vereine, durch die beispielsweise der Kinder- und Jugendsport gefördert wird. Entschieden wird durch eine fachkundige Jury, die sich vor Kurzem zusammen gefunden hat. Insgesamt sind Preise im Wert von 40 000 Euro für die Gewinner vorgesehen. Wie die...

  • Mitte
  • 22.05.14
  • 117× gelesen
Sport

Was ist eigentlich Powerising?

Berlin. Mit voller Kraft können die Powerbocker sprinten, hüpfen, springen, Salti und andere Stunts machen und dabei bis zu 45 Kilometer pro Stunde erreichen.In der neuen Funsportart Powerising schnallen sich die Sportler Sprungstelzen, sogenannte Bocks, an die Unterschenkel und dann kann auch schon losgebounct werden. Auch Hauptstadtsport.TV-Reporterin und -Moderatorin Katharina Kleinfeldt hat sich darin einmal ausprobiert und festgestellt, dass es gar nicht so einfach ist und sehr...

  • Mitte
  • 22.05.14
  • 971× gelesen
Sport
Der Bund kürzt massiv die Zuwendungen für die Programme Jugend trainiert für Olympia und Jugend traniert für Paralympics.

Jugend trainiert für Olympia und Paralympics vorm Aus?

Berlin. Jugend trainiert für Olympia und Jugend trainiert für Paralympics: Der größte Schulsportwettbewerb der Welt steht vor dem Aus!Der größte Schulsportwettbewerb der Welt ist in Gefahr. Die Bundesregierung will die Zuschüsse für die Programme Jugend trainiert für Olympia (JtfO) und Jugend trainiert für Paralympics (JtfP) massiv kürzen. Sie sieht die Verantwortung bei den jeweiligen Bundesländern. Jährlich nehmen bundesweit 800 000 Schüler in 19 verschiedenen Sportarten an den Wettbewerben...

  • Mitte
  • 15.05.14
  • 221× gelesen
Sport
Sportler aus dem ganzen Land kamen nach Berlin zum Finale von Jugend trainiert für Olympia.

Finale von Jugend trainiert für Olympia und Paralympics

Berlin. Jugend trainiert für Olympia und Jugend trainiert für Paralympics: Die Finals des größten Schulsportwettbewerbs der Welt gibt’s nun in der Zusammenfassung auf Hauptstadtsport.TV.In der vergangenen Woche war wieder einiges los in Berlin. Zahlreiche Schüler aus ganz Deutschland versammelten sich in der Hauptstadt zum Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia (JtfO) und Jugend trainiert für Paralympics (JtfP). Die gesamte Woche über berichtete Hauptstadtsport.TV tagesaktuell von den...

  • Mitte
  • 15.05.14
  • 125× gelesen
Sport

Im Rückwärtslaufen gibt es sogar Weltmeisterschaften

Berlin. Vorwärts, rückwärts, wie denn nun? Beim Retro-Running wird rückwärts gelaufen. Im Schlagabtausch haben Steffen und Nils von HAUPTSTADTSPORT.TV diesen Sport mal ausprobiert.Retro-Running! Nein, das ist kein Rennen, das man früher mal gemacht hat und deswegen voll retro ist. Retro-Running ist Rückwärtslaufen. Warum man das macht? Es werden Muskelgruppen beansprucht, die beim Vorwärtslauf nicht trainiert werden. Außerdem fördert es das Koordinationsvermögen des Sportlers. In der Rubrik...

  • Mitte
  • 27.03.14
  • 122× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.