Hauptstraße

Beiträge zum Thema Hauptstraße

Bauen

Bezirksamt schützt Mieter

Schöneberg. Für neun Wohnungen an der Hauptstraße 37 hat das Bezirksamt mit dem Hauskäufer eine Abwendungsvereinbarung unterzeichnen können. Damit seien weitere Mieter vor Verdrängung und Luxussanierung geschützt, heißt es aus dem Rathaus. Der Unterschrift waren Verhandlungen vorausgegangen. uk

  • Schöneberg
  • 15.06.21
  • 28× gelesen
Bauen

Besserer Schutz für Mieter

Schöneberg. In der Goebenstraße 3 und Steinmetzstraße 26 B sind 23 Wohnungen jetzt besser vor Verdrängung geschützt. Der Käufer hat nach Verhandlungen mit dem Bezirksamt eine Abwendungserklärung unterzeichnet. Damit verzichtet er laut Bezirksamt langfristig auf energetische Luxussanierungen oder die Umwandlung in Wohneigentum. Kurz zuvor konnten auch die Mieter an der Hauptstraße 111 von einer solchen Abwendungserklärung profitieren. Im Bezirk gibt es mittlerweile acht Milieuschutzgebiete....

  • Schöneberg
  • 26.05.21
  • 27× gelesen
Bauen

Bauarbeiten auf der Hauptstraße

Schöneberg. Die Berliner Wasserbetriebe erneuern unter der Hauptstraße zwei große Hauptleitungen für Trink- und Abwasser. Die sind beide mittlerweile an die hundert Jahre alt. Gebaut wird auf rund 300 Metern etwa ein halbes Jahr lang. Betroffen ist die östliche Seite der Hauptstraße. Der Verkehr wird deshalb zwischen dem Kaiser-Wilhelm-Platz und der Kreuzung Grunewaldstraße und Langenscheidtstraße auf die Gegenfahrbahn umgeleitet. Der Fußweg bleibt laut Wasserbetrieben aber nutzbar, da unter...

  • Schöneberg
  • 18.05.21
  • 174× gelesen
Blaulicht

Kradfahrer schwer verletzt

Schöneberg. Bei einem Verkehrsunfall am Innsbrucker Platz ist ein 28-jähriger Mann am 29. März schwer verletzt worden. Der Kradfahrer kollidierte gegen 7.15 Uhr mit dem Pkw einer 41-jährigen Frau, die mit ihrem Wagen auf der Hauptstraße in Richtung Rheinstraße unterwegs war und nach links auf die Autobahn 100 abbiegen wollte. Der Mann klagte nach dem Zusammenstoß über Schmerzen in der Hüfte und kam in ein Krankenhaus. Die Fahrerin erlitt einen Schock. Am Kleinkraftrad entstand ein Totalschaden....

  • Schöneberg
  • 29.03.21
  • 18× gelesen
Kultur
Vergangene Zeiten: die Schöneberger Hauptstraße/Ecke Grunewaldstraße um 1905.

Von Dominicus und der Dorfaue
Berliner Geschichtswerkstatt lädt ein

Um die Geschichte Schönebergs geht es bei zwei Vorträgen. Dazu lädt die Berliner Geschichtswerkstatt am 14. und 16. September 2020 ein. Am Montag, 14. September 2020, 19 Uhr steht ein Werkstattgespräch an. Thema: "100 Jahre Groß-Berlin: Schönebergs Oberbürgermeister Dominicus und das Entstehen Groß-Berlins". Alexander Dominicus (1873-1945), Sozialreformer und Kommunalpolitiker aus Straßburg, wurde 1910 Oberbürgermeister der kreisfreien und wohlhabenden Stadt Schöneberg. Bald erkannte er die...

  • Schöneberg
  • 11.09.20
  • 226× gelesen
Bauen

Baustelle ohne Arbeiter

Schöneberg. Seit Monaten stehen drei Baustellenabsperrungen in der Hauptstraße gegenüber der Post. Arbeiter sind dort noch nie zu sehen gewesen. Dafür häuft sich der Müll und es sprießt erstes Grün. Das Bezirksamt hat mitgeteilt, dass es sich um eine Baustelle der Telekom handelt. Ursprünglich, so Stadträtin Christiane Heiß (Grüne), sollten die nicht näher bezeichneten Arbeiten schon 2019 beendet sein. Nun hat das Telekommunikationsunternehmen den Abschluss bis 31. August angezeigt. Eine...

  • Schöneberg
  • 13.02.20
  • 59× gelesen
Bauen
Das komplizierte Grundstück am Kleistpark.

Vertrauen verspielt?
Linke und Grüne wollen anderen Investor für Grundstück am Kleistpark

Vier Jahre sind seit der förmlichen Einleitung des Verfahrens, dem „Aufstellungsbeschluss“, verstrichen. Vor drei Jahren fand eine vorgezogene Bürgerbeteiligung statt. Trotzdem tut sich nichts auf dem Grundstück am Kleistpark. Dort plant ein Investor 115 Studentenwohnungen. Das Gelände Hauptstraße 162/Willmanndamm 22 ist bautechnisch schwierig. Unter dem Biergarten, der dort lange bestand, und der heutigen Cocktailbar in einem ausrangierten S-Bahnwaggon befinden sich die U-Bahn und Anlagen der...

  • Schöneberg
  • 02.09.19
  • 476× gelesen
Kultur

Bunte Kopffüßler mit Botschaft

Schöneberg. Bunte Kopffüßler mit nur einem Auge bevölkern seit Kurzem den Mittelstreifen der Hauptstraße zwischen Kleistpark und Vorbergstraße. Sie heißen „Eddies“ und sind das Werk des Pop-Art-Künstlers Ali Görmez. Der ehemalige Investmentbanker mit türkischen Wurzeln widmet sich seit 2008 der Kunst. Die lebendigen, bunten und spritzigen „Eddies“ haben eine Botschaft. „Meine Eddies stehen für den Dialog unter den Menschen und zwischen den Kulturen und Generationen, gleichzeitig sind sie ein...

  • Schöneberg
  • 09.05.19
  • 184× gelesen
Verkehr
Abschleppdienst bei der Umsetzaktion.

Düstere Zwischenbilanz bei Busspur-Freiräumaktion in der Hauptstraße
Über 7500 Knöllchen verteilt, über 1200 Autos umgesetzt

Die Zwischenbilanz nach drei Monaten ist traurig. Verkehrsstadträtin Christiane Heiß (Grüne) spricht sogar von katastrophalen Ergebnissen. Seit Oktober kontrollieren Mitarbeiter von Ordnungsamt, Polizei und BVG in einer gemeinschaftlichen Aktion die 1,3 Kilometer Busspur in der Hauptstraße im Abschnitt zwischen Kleistpark und Dominicusstraße. Falschparkende Pkw und Lieferfahrzeuge werden von einem Abschleppdienst umgesetzt. Das Ergebnis der Freiräumaktion: Null Lerneffekt bei den Autofahrern,...

  • Schöneberg
  • 03.01.19
  • 262× gelesen
Verkehr

Freie Fahrt für BVG-Busse

Schöneberg. Zunächst bis zum Jahresende werden Ordnungsamt, BVG und die Polizei die Busspur in der Hauptstraße regelmäßig kontrollieren und Falschparker umsetzen. Mit der Aktion soll der Tempo-30-Verkehrsversuch unterstützt werden. An wechselnden Tagen wird den BVG-Bussen freie Fahrt verschafft. Nach anschließender Bewertung der Freiräumaktion wird diese im kommenden Jahr möglicherweise fortgesetzt. KEN

  • Schöneberg
  • 25.10.18
  • 86× gelesen
Bauen

Belebung für den Akazienkiez
Richtfest für Wohn- und Gewerbeprojekt „Bricks“

Die Sanierung der Bestandsbauten auf dem ehemaligen Postareal zwischen Hauptstraße und Belziger Straße ist abgeschlossen. Gleichzeitig wurden zwei Rohbauten an diesen Straßen fertiggestellt. Vor kurzem konnte Richtfest gefeiert werden. In den Neubauten entstehen bis Sommer kommenden Jahres 127 unterschiedlich große Mietwohnungen und Flächen für ein Café, einen Biosupermarkt und Büros. Die Wohnungen werden ab diesem Herbst unter dem Namen „Bricks“ (Backsteine) vermietet. Die vom Büro Graft...

  • Schöneberg
  • 02.08.18
  • 427× gelesen
Umwelt

Geduldig und sorgfältig messen
Für Luftreinhaltung Tempo 30 in der Potsdamer und bald in der Hauptstraße

Nach der Leipziger Straße gilt seit Kurzem in der Potsdamer Straße und demnächst in der Hauptstraße Tempo 30. Politiker und Experten sprachen im Rathaus Schöneberg über den Modellversuch des Senats. Das Land Berlin muss auf Druck der EU-Kommission und nach einer Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) handeln. Der Jahresmittelwert von Stickstoffdioxid wird überschritten. Das Gas gilt als gesundheitsgefährdend. Auf 62 Kilometern Straße – von 5400 Kilomtern insgesamt in Berlin – werde der Grenzwert...

  • Schöneberg
  • 18.06.18
  • 230× gelesen
Wirtschaft

Commerzbank

Commerzbank: Die Commerzbank bezog Anfang April den neuen Standort für das Geschäft mit Firmen- und Unternehmerkunden am Lützowplatz 4. Damit wird der Altstandort Potsdamer Straße 125 geschlossen: Die Privatkundenfiliale zieht in die Hauptstraße 23-24 nach Schöneberg; der International Counter (für internationale und Botschaftskunden) eröffnet in der Commerzbank City-Filiale in der Uhlandstraße (beim stilwerk). www.commerzbank.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie...

  • Tiergarten
  • 07.04.18
  • 863× gelesen
Blaulicht

Streit beim Friseur eskaliert

Schöneberg. In und vor einem Friseursalon in der Hauptstraße ist es am 29. Dezember zu einem Streit zwischen zwei Kunden gekommen, der eskalierte. Es begann gegen 21.50 Uhr mit einem Wortgefecht und artete kurze Zeit darauf zu einem Handgemenge aus, infolgedessen ein 38-Jähriger von dem zweiten, unbekannten Kunden mit einem Messer am Unterarm verletzt wurde. Auch ein Passant (53), der schlichten wollte, erlitt eine Schnittverletzung an der Hand. Er musste im Krankenhaus operiert und stationär...

  • Schöneberg
  • 04.01.18
  • 48× gelesen
Blaulicht

Frau mit dem Tode bedroht

Schöneberg. Die blutigen Unruhen in Iran, die am 28. Dezember in Maschhad im Nordosten des Landes begonnen haben, wirken sich bis nach Schöneberg aus. Am 2. Januar ist eine Frau auf der Hauptstraße mit dem Tode bedroht worden. Nach ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen wurde die 34-Jährige von einem Unbekannten auf Persisch angesprochen, als sie Informationsmaterial über die aktuellen Proteste im Mullahstaat verteilte. Der Mann beschimpfte die Frau, stieß Todesdrohungen gegen sie aus und...

  • Schöneberg
  • 04.01.18
  • 27× gelesen
Verkehr

Ampelanlage installiert

Schöneberg. Nach längerem Vorlauf wird in der Hauptstraße, Ecke Helmstraße eine Ampelanlage installiert. An der Stelle war es in der Vergangenheit immer wieder zu gefährlichen Situationen gekommen. Einmal wurde sogar ein Kind angefahren. Für die Ampel hat sich in diesem Jahr insbesondere die Berliner Abgeordnete Catherina Pieroth (Bündnis 90/Grüne) unter anderem mit einer „Aktion Zebrastreifen“ eingesetzt. „Alle Anwohnerinnen und Anwohner, egal welches Verkehrsmittel sie benutzen, sind...

  • Schöneberg
  • 07.12.17
  • 61× gelesen
Blaulicht

Verdächtiges Päckchen

Schöneberg. Die Theodor-Heuss-Bibliothek und die Museen an der Hauptstraße mussten am 26. April von der Polizei geräumt werden. Die Straße wurde in Richtung Steglitz gesperrt. Grund war der Fund eines verdächtigen Päckchens. Es erwies sich jedoch als harmlos, so das Landeskriminalamt nach der Untersuchung. „Durch das aufmerksame und vorsorgliche Handeln von Polizei und Mitarbeitern wurde einer eventuellen Gefahr vorgebeugt, und es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefährdung“, sagte...

  • Schöneberg
  • 04.05.17
  • 27× gelesen
Verkehr

Baustelle in der Hauptstraße bleibt bestehen

Schöneberg. Die Hauptstraße ist auf der Höhe von Albert- und Eisenacher Straße schon seit einer gefühlten Ewigkeit aufgerissen. Eine Ende der Bauarbeiten ist nicht in Sicht. Eine Trinkwasser-Druckrohrleitung ist defekt. Die Berliner Wasserbetriebe mussten eingreifen. Die schadhafte Wasserleitung liegt in vier Metern Tiefe. Sie unterquert einen gemauerten Abwasserkanal. Das allein ist schon eine knifflige Angelegenheit für die Tiefbauer. Es kommt aber hinzu, dass noch verschiedene andere...

  • Schöneberg
  • 25.01.17
  • 234× gelesen
  • 1
Verkehr
Ein widerrechtlich abgestelltes Auto wird abtransportiert.
2 Bilder

Kampfansage an Falschparker: große Räumaktion in der Hauptstraße

Schöneberg. Busspur? Na, und? So denken viele Autofahrer und stellen widerrechtlich ihr Fahrzeug auf dem für BVG-Busse reservierten Fahrstreifen ab. Beispielsweise in der Hauptstraße. Christiane Heiß, die neue Ordnungsstadträtin der Grünen, ist jetzt dagegen vorgegangen – für einen Tag. Unterstützt von BVG und Polizei, räumte das Ordnungsamt unlängst die Busspuren auf Schönebergs Magistrale von Falschparkern. Innerhalb von zwei Stunden, zwischen 14.30 und 16.30 Uhr, schrieben...

  • Schöneberg
  • 25.12.16
  • 222× gelesen
Verkehr
Stadträtin Christiane Heiß lässt die Busspur auf der Hauptstraße räumen.

Falschparker blockieren die Hauptstraße

Schöneberg. Am 13. Dezember räumte das Ordnungsamt mit Unterstützung der BVG und der Polizei von 14.30 bis 16.30 Uhr die Busspuren in der Hauptstraße von widerrechtlich parkenden Fahrzeugen. Die neue zuständige Stadträtin Christiane Heiß (Bündnis 90/Die Grünen) überzeugte sich vor Ort von der gravierenden Missachtung des Parkverbotes in der Busspur. Innerhalb von zwei Stunden wurden über 100 Anzeigen erstattet und elf Fahrzeuge umgesetzt. Diese Ergebnisse liegen in der für die Hauptstraße...

  • Schöneberg
  • 15.12.16
  • 231× gelesen
Verkehr

Sicherer über die Hauptstraße

Schöneberg. Die Hauptstraße ist Bundesstraße und stark befahren. Sie zu überqueren ist insbesondere für Kinder und Familien ein tägliches Wagnis. Das wird jetzt sicherer. An der Einmündung der Helm- und Belziger Straße wird eine Ampelanlage installiert. Das hat der zuständige Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Christian Gaebler (SPD), in einer Stellungnahme an das Bezirksamt mitgeteilt. Gaebler sagte, dass „Lösungen mit Einsatz einer Lichtsignalanlage zur...

  • Schöneberg
  • 07.09.16
  • 125× gelesen
Leute
Gedenktafel für David Bowie an seinem ehemaligen Wohnhaus in Berlin Schöneberg

David Bowie hinterlässt eine unerwartete Überraschung - Ehrung in Berlin

Schöneberg. Von 1976 bis 1978 hat der Ausnahmekünstler David Bowie in Berlin gelebt. Nun wurde er geehrt. Unerwartet wurde auch ein letztes Geheimnis von ihm enthüllt. Am Sonntag wurde zu Ehren von David Jones, besser bekannt als David Bowie, eine Gedenktafel an seinem früheren Wohnhaus in Schöneberg enthüllt. Von 1976 bis 1978 wohnte der charmante Musiker in einer Sieben-Zimmerwohnung im Haus Hauptstraße 155. In der Nachbarwohnung lebte Bowies guter Freund Iggy Pop. Senat macht Ausnahme für...

  • Schöneberg
  • 23.08.16
  • 681× gelesen
Kultur
Seit drei Jahren ist die Sicht auf die Figurengruppe von Paul Dierkes am Südende des Innsbrucker Platzes versperrt.

Posse um eine Skulptur: Anruf im Kulturamt hätte genügt

Schöneberg. "Wer weiß etwas über diese Skulptur?", fragt die SPD-Fraktion in der BVV zur Plastik an der Ecke Haupt- und Rubensstraße und hat einen Aufruf an die Bevölkerung veröffentlicht. Dabei hätte sie sich nur bei Kulturstadträtin Jutta Kaddatz (CDU) erkundigen müssen.Seit drei Jahren steht ein Bauzaun um die sechs locker gruppierten, halb abstrakten, halb figürlichen Objekte am südlichen Ende des Innsbrucker Platzes. Jetzt will sich die SPD um das Kunstwerk kümmern. Deren...

  • Schöneberg
  • 21.05.15
  • 137× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.