Alles zum Thema haus-der-weiterbildung

Beiträge zum Thema haus-der-weiterbildung

Kultur

Bildende Kunst in der VHS

Lichterfelde. Im Haus der Weiterbildung der Victor-Gollancz-Volkshochschule, Goethestraße 9-11, ist derzeit eine Ausstellung der Künstlerin und Kursleiterin Katja Sittig zu sehen. In der Werkschau zeigt sie Landschaftsskizzen sowie Studien zu einer geplanten Reihe von Arbeiten in Eitempera. Die ausgestellten Siebdrucke sind nach literarischer Vorlage des Romans „Fuga mundi“ des in Berlin lebenden Autors Adrian Caamano entstanden. Die Ausstellung ist bis Mitte Januar 2019 zu sehen. Geöffnet ist...

  • Lichterfelde
  • 06.12.18
  • 5× gelesen
Bildung
Das Ende der Sanierung des ehemaligen Rathauses Lichterfelde feiert das  hier ansässige Haus der Weiterbildung mit einem Fest.

Feier zum Wiedereinzug
Haus der Weiterbildung nach Sanierung mit besserem Service und Brandschutz

Die Victor-Gollancz-Volkshochschule kehrt in das neue Haus der Weiterbildung, Goethestraße 9-11, zurück. Als Termin für den offiziellen Wiedereinzug ins brandschutzsanierte Haus hat sich die Einrichtung den Tag des Offenen Denkmals am 8. September ausgesucht. Gleichzeitig wird an diesem Datum auch der Weltalphabetisierungstag begangen. Das ehemalige Rathaus Lichterfelde, in dem die Victor-Gollancz-Volkshochschule seit etwa 20 Jahren ihren Sitz hat, musste im vergangenen Jahr aufwendig...

  • Lichterfelde
  • 01.09.18
  • 45× gelesen
Bildung

Druckfrisch ausgepackt
Neues VHS-Programm ist da

Das neue Jahresprogramm der Victor-Gollancz-Volkshochschule liegt ab sofort in den Häusern der VHS, den Rathäusern und den Bürgerämtern im Bezirk aus. Es ist gültig für das kommende Studienjahr ab September 2018. Es gibt Auskunft über insgesamt 2500 Kurse in sechs Programmbereichen. Nach einem wegen der Sanierung des Hauses der Weiterbildung für alle schwierigen Jahr ist das Team der VHS froh, wie gewohnt ein umfang- und facettenreiches Kursangebot präsentieren zu können. Das Angebot...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 11.08.18
  • 42× gelesen
Bauen
Das Haus der Weiterbildung wird geräumt. Ab 7. August beginnen die Bauarbeiten.
3 Bilder

Das Haus der Weiterbildung muss wegen Brandschutzarbeiten schließen

Lichterfelde. Seit fast 20 Jahren gehört das ehemalige Rathaus Lichterfelde der Volkshochschule des Bezirks. Als „Haus der Weiterbildung“ entwickelte es sich zu einem wichtigen Standort der VHS. Jetzt muss das Haus wegen umfangreicher Brandschutzmaßnahmen voraussichtlich ein jahr geschlossen werden. Der bauliche Zustand des Gebäudes in der Goethestraße 9 ist laut dem zuständigen Stadtrat Frank Mückisch (CDU) gut. Es erfüllt aber nicht die Brandschutzerfordernisse für eine Lehrstätte. Daher...

  • Lichterfelde
  • 31.07.17
  • 122× gelesen
Kultur

Fotoclub stellt aus

Lichterfelde. Die Mitglieder des Fotoclubs Steglitz-Zehlendorf haben sich mit dem Thema „Abgestellt“ beschäftigt. Derzeit sind Fotografien zum Motto im Haus der Weiterbildung der Volkshochschule, Rathaus Lichterfelde, Goethestraße 9-11, zu sehen. Die Ausstellung ist bis zum 20. März, Mo bis Do 10-13, Do zusätzlich von 16-19 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. KM

  • Lichterfelde
  • 14.01.16
  • 42× gelesen
Kultur

Kindheit in der Nachkriegszeit

Lichterfelde. Aus der Sammlung Michael-Andreas Wahle werden im Haus der Weiterbildung, Goethestraße 9-11, derzeit Fotografien aus der Nachkriegszeit gezeigt. Zu sehen sind 40 Schwarz-Weiß-Fotografien, die vermutlich von alliierten Bildberichterstattern gemacht wurden. Es sind Fundstücke aus aufgegebenen amerikanischen Militärstandorten, die Urheber zumeist unbekannt. Die Fotos dokumentieren das Alltagsleben von Kindern in der unmittelbaren Nachkriegszeit und in der beginnenden Wiederaufbauphase...

  • Lichterfelde
  • 27.10.15
  • 57× gelesen
Bildung

Autorenlesung zum Thema Demenz

Lichterfelde. Die Autorin Anke Mühlig erzählt in ihrem Buch "Minutenbunt - Fluch und Gnade des Großen Vergessens" die authentische Geschichte der Mutter, die von Demenz betroffen ist. Ihr berührendes Fazit: Die Krankheit ist eine angsteinflößende Lebensstörung und gleichzeitig eine Chance, alles noch einmal anders miteinander machen zu können. Am Donnerstag, 5. März, 19 Uhr, stellt die Autorin es in einer Lesung in der Mensa des Hauses der Weiterbildung, Goethestraße 9-11, vor. Im Anschluss...

  • Lichterfelde
  • 02.03.15
  • 36× gelesen