Haut

Beiträge zum Thema Haut

Leute
Kosmetikexperte René Koch macht jetzt Beauty-Beratungen per Videotelefonie.

Ehrenamtliche Hautfleckensprechstunde
Starvisagist René Koch gibt Beauty-Tipps per Videotelefonie

Endlich sind Boutiquen, Kaufhäuser sowie Friseure und Kosmetikstudios wieder offen. Voraussetzung sind allerdings für deren Besuch Mund- und Nasenschutz sowie die Einhaltung der Abstandspflicht. Für alle, die sich nicht in Warteschlangen einreihen wollen, hat Berlins Kosmetik-Guru René Koch die Idee, seine Schönheitstipps per Videotelefonie zu vermitteln und zwar kostenlos. Und das geht so: Interessierte rufen unter der Telefonnummer 030/854 28 29 bei René Koch an, geben ihre Handynummer...

  • Wilmersdorf
  • 28.05.20
  • 67× gelesen
Leute
Kosmetikexperte René Koch zeigt: So lässt sich der Fettgehalt jeder Creme testen.

Jetzt braucht die Haut mehr Fett: René Koch rät zum Selbst-Test

Die Frauen von heute sind zeitlos geworden. Die Zeit kann ihnen nicht mehr vorschreiben, wie sie denken, fühlen, handeln sollen. Sie entscheiden selbst, was ihnen gefällt und was ihnen gut tut. Sie beschäftigen sich auch mit den verwegenen Gedanken von "Shades of Grey" und strahlen dabei die Lebensklugheit und Erfahrung einer reifen Persönlichkeit aus. Ob Frau sich also jung wie immer fühlt, ist eine Frage, die sie für sich allein entscheidet. Und wenn ihr morgens trotzdem die ersten Fältchen...

  • Charlottenburg
  • 04.02.16
  • 262× gelesen
  •  1
Fitness und SchönheitAnzeige

Wenn die Jugendsünde weg soll

Arschgeweih, Herzmotiv, Engelsflügel: Was man einst als Tattoo cool oder schön fand, wird mit den Jahren vielleicht zur Peinlichkeit auf der Haut. Dann stellt sich die Frage nach der fachgerechten Entfernung. Tattoo-Entfernung mit der Hochfrequenz-Therapie MEK 1: Hochfrequenter Strom, wie er zum chirurgischen Schneiden benutzt wird, wird moduliert und für den Bereich der ästhetischen Hautkorrekturen nutzbar gemacht. Ziel ist die Mikrokoagulative Abtragung der oberen Epidermis-Schicht, um die...

  • Wilmersdorf
  • 22.04.15
  • 207× gelesen
WirtschaftAnzeige

Narbenbehandlung durch Microdermabrasion

Im Prinzip handelt es sich bei der Microdermabrasion nur um ein anderes Wort für Abschleifung. Bestimmte Auffälligkeiten der Haut lassen sich damit behandeln beziehungsweise mildern. Dazu gehören Muttermale, Akne, Narben, aber auch OP-Narben oder Schwangerschaftsstreifen. In der Regel erfolgt ein Zyklus von bis zu zehn Behandlungen, die in vielen Fällen im wöchentlichen Abstand stattfinden. Nach einer Sitzung wird die Haut mit einer Salbe versorgt und gegebenenfalls verbunden." Die...

  • Wilmersdorf
  • 27.10.14
  • 98× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.