Alles zum Thema Heinrich Mann

Beiträge zum Thema Heinrich Mann

Kultur

Geniale AdK-Ausstellung feiert das gedruckte Buch
Erlesene Bibliotheken

Die Akademie der Künste am Pariser Platz zeigt noch bis 19. Juni 2019 eine höchst sehenswerte Ausstellung aus ihren Beständen zum Thema Künstler-Bibliotheken. Als John-Heartfield-Fan finde ich solche Kostbarkeiten natürlich absolut beeindruckend: eine Widmung an “Böff” von seinem Bruder Wieland Herzfelde (im Bild). Aber auch alle anderen Exponate aus den Bibliotheken von Christa Wolf, Kerstin Hensel, Heinrich Mann und vielen weiteren Autoren*innen und Musikern*innen vermitteln einen...

  • Mitte
  • 06.06.19
  • 86× gelesen
Leute
Das herrschaftliche Wohnhaus von einst existiert nicht mehr. Gregorio Ortega Cotos informative Stele erinnert an Albert Einsteins Zeit im Bayerischen Viertel.

Haberlandstraße: Der falsche Stein ist weg

Schöneberg. Vier Jahre lang standen sie nebeneinander, der alte Denkstein und die moderne Glasstele. Beide erinnerten an einen berühmten Bewohner: Albert Einstein. Nun ist der alte Stein in der Haberlandstraße entfernt worden. Auf ihm standen falsche Daten. Das ärgerte Gregorio Ortega Coto. Er wohnt in dem Haus, in dessen Vorgarten der Stein stand. 2011 hatte Ortega Coto die Idee für eine Gedenkstele, die in Text und Bild viel ausführlicher – und korrekt – über Einstein informieren sollte....

  • Schöneberg
  • 02.08.17
  • 770× gelesen
  •  1
Kultur

Leseabend über Heinrich Mann

Wilmersdorf. Ein Leseabend über Heinrich Mann findet am Mittwoch, 3. Mai, 19 Uhr im Wahlkeisbüro von Franziska Becker (SPD), Fechnerstraße 6a, statt. Der Heinrich Mann-Abend wird gestaltet von Manfred Flügge. Der Berliner Schriftsteller hat sich über Jahre intensiv mit Heinrich (und mit Thomas) Mann auseinandergesetzt und über Heinrich Mann mehrere Bücher geschrieben. Um Anmeldung wird gebeten:franziska.becker@spd.parlament-berlin.de oder  863 19 653. my

  • Wilmersdorf
  • 25.04.17
  • 10× gelesen