Anzeige

Alles zum Thema heinrich-schliemann-gymnasium

Beiträge zum Thema heinrich-schliemann-gymnasium

Kultur
Jenny-Mai Nuyen las in der Bibliothek am Wasserturm aus ihrem neuen Manuskript.
2 Bilder

Von der Idee zum Roman: Autorin gibt einen Einblick in ihren Schaffensprozess

Prenzlauer Berg. Was macht eine gute Geschichte aus? Wie entsteht aus einer Idee ein ganzer Roman? Um solche Fragen ging es bei einem Workshop, den die Bibliothek am Wasserturm mit der Schriftstellerin Jenny-Mai Nuyen veranstaltete. Schüler der neunten Klassedes Heinrich-Schliemann-Gymnasiums und ihre Deutschlehrerin Christina Gruhle wollten mehr dazu von der Autorin erfahren. Jenny-Mai Nuyen ist erst 28 Jahre alt, hat aber bereits etliche Romane verfasst. Mit dem Schreiben begann sie im...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.05.17
  • 187× gelesen
Bauen
Saniert und vor wenigen Tagen eingeweiht wurde der neugestaltete Eingangsbereich des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums in der Dunckerstraße 64.

Schüler dokumentieren die Entwicklung ihres Kiezes rund um den Humannplatz

Prenzlauer Berg. „Schülerexpedition im Humannquartier“ heißt eine Ausstellung, die Oberschüler in den vergangenen Monaten gestalteten. Zu besichtigen ist diese bis zum 23. November im Museum Pankow in der Prenzlauer Allee 227/228. Aufgebaut ist sie im ersten Obergeschoss, im Flur vor der Dauerausstellung „Gegenentwürfe“. Die Ausstellung gibt einen Einblick in ein ganz besonderes Langzeitprojekt des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums, das in diesem Jahr seinen Abschluss findet. Seit 2010...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.09.15
  • 155× gelesen
Bildung
Kira Overbeck gewann den Vorlesewettbewerb.

Kira Overbeck vertritt Pankow beim Berliner Vorlesewettbewerb

Weißensee. Kira Overbeck hat den Pankower Vorlesewettbewerb gewonnen. Sie wird den Bezirk beim Berliner Vorlesewettbewerb vertreten. Der Vorlesewettbewerb für Schüler der 6. Klassen ist vom Börsenverband des Deutschen Buchhandels initiiert worden.Zunächst fanden in den Klassen der 32 teilnehmenden Pankower Schulen Vorausscheide statt. Dann wurden die besten Vorleser der jeweiligen Schule gekürt. Diese traten bei drei Regionalausscheiden gegeneinander an. Zum Bezirkswettbewerb in der...

  • Pankow
  • 23.04.15
  • 289× gelesen
Anzeige
Bildung
Gunnar Kunz las in der Bibliothek am Wasserturm vor Siebtklässern aus seinem Buch "Lagunenrauner".
2 Bilder

Gunnar Kunz stellte Schülern sein neues Buch vor

Prenzlauer Berg. Jugendliche haben kaum noch Lust am Lesen und auf Literatur. Mit diesem Vorurteil räumt die Bibliothek am Wasserturm auf. Sie organisiert in der Prenzlauer Allee 227 immer wieder Lesungen und Gespräche mit Autoren für junge Leute. Vor wenigen Tagen waren in der Bibliothek zwei siebte Klassen des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums zu Gast. Für sie las Gunnar Kunz dem neuen Buch "Lagunenrauner". Kunz, Jahrgang 1961, arbeitete nach Abitur und Zivildienst 14 Jahre lang als...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.04.15
  • 84× gelesen
Blaulicht

Gymnasiast schwer verletzt

Prenzlauer Berg. Ein Unfall im Chemieunterricht ereignete sich in der letzten Februarwoche am Heinrich-Schliemann-Gymnasium an der Dunckerstraße. Dabei wurden ein Schüler schwer und vier weitere Schüler sowie der Chemielehrer leicht verletzt. Im Unterricht sollten die Schüler ein Experiment durchführen. Dabei kam es aus bislang noch ungeklärten Ursachen zu einer Verpuffung. Durch eine Stichflamme erlitt ein 17-Jähiger schwere Verbrennungen. Er wurde zur Behandlung ins Unfallkrankenhaus Marzahn...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.02.15
  • 65× gelesen
Kultur
Am Humannplatz ist gerade ein Straßenabschnitt vor der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule umgebaut worden.

Ausstellung zeigt Veränderungen

Prenzlauer Berg. "Schülerexpedition im Humannquartier" heißt eine Ausstellung, die Oberschüler in den vergangenen Monaten gestalteten. Zu besichtigen ist diese bis zum 28. November in der Aula im Obergeschoss des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums an der Dunckerstraße 64. Die Schau beruht auf einem ungewöhnlichen Langzeitprojekt der Schule.Seit 2010 dokumentieren Schüler der Sekundarstufe I des Gymnasiums städtebauliche Sanierungsmaßnahmen im Gebiet um den Humannplatz in Wort und Bild. In diesem...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.10.14
  • 17× gelesen
Anzeige
Bauen

Städtebauförderung wird aufgestockt

Prenzlauer Berg. Von der kürzlich vom Bundestag beschlossenen Aufstockung der Mittel für die Städtebauförderung und den städtebaulichen Denkmalschutz profitieren Schulen aus dem Ortsteil ganz direkt.Darüber informiert der Pankower Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD). Nun können insgesamt fünf Millionen Euro in die dringend notwendige Sanierung des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums an der Dunckerstraße 64 sowie in die Bauarbeiten an der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule an der...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.09.14
  • 24× gelesen
Bildung
Die Schüler der sechsten Klasse reichten gleich fünf Filme bei der Berliner Jury des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen ein.

Sechsklässer des Schliemann-Gymnasiums zum Fremdsprachenfest eingeladen

Prenzlauer Berg. Über eine Einladung zum diesjährigen Fremdsprachenfest am 27. Mai können sich die Schüler der sechsten Klasse des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums freuen.Beim Fremdsprachenfest werden die besten Berliner Beiträge zum diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen ausgezeichnet. Die Berliner Sieger werden dann zum Bundesprachenfest nach Saarbrücken delegiert. Die Aufgabenstellung des Wettbewerbs: Schülergruppen der Klassenstufen fünf bis neun denken sich eine Geschichte aus. Diese...

  • Prenzlauer Berg
  • 15.05.14
  • 212× gelesen