Heinrich-Schulz-Bibliothek

Beiträge zum Thema Heinrich-Schulz-Bibliothek

Kultur

Heitere und ernste Gedichte

Charlottenburg. Am Dienstag, 5. Oktober, präsentieren Rosa und Jonathan Tennenbaum in der Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus Charlottenburg an der Otto-Suhr-Allee 100 ein literarisch-musikalisches Porträt von Christian Morgenstern. Unter dem Titel „Über euren ganzen Kleinkram lach ich“ werden ab 19.30 Uhr humoristisch-skurrile Gedichte gelesen, die Morgenstern unsterblich gemacht und ihm Ehrentitel wie „Hofnarr des lieben Gottes“ und „Spaßmacher des Weltgeistes“ eingebracht haben. Die...

  • Charlottenburg
  • 23.09.21
  • 9× gelesen
Bildung

Programmieren lernen

Charlottenburg. Eigene Spiele programmieren? Das können Kinder im Alter von neun bis 16 Jahren in der Heinrich-Schulz-Bibliothek lernen. Die bietet nämlich im Herbst Scratch-Programmierkurse an. Die Workshops finden immer dienstags ab 16 Uhr nur für Mädchen statt und immer mittwochs ab 16 Uhr für alle. Die Bibliothek sitzt im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100. Anmeldung beim Verein "Wissen macht Spaß" auf sts.wissen-macht-spass.net/?page_id=62. uk

  • Charlottenburg
  • 20.09.21
  • 7× gelesen
Kultur

Schülervorspiel der Musikschule

Charlottenburg. Am Donnerstag, 16. September, 19.30 Uhr, startet die diesjährige Konzertreihe der Musikschule City West in der Heinrich-Schulz-Bibliothek in der Otto-Suhr-Allee 96. Zum Auftakt der Musikschulkonzertreihe präsentieren junge Geiger ein Programm mit Werken von Joseph Haydn, Johannes Brahms, Édouard Lalo, Dmitri Kabalewski und Henry Wieniawski. Bei dem Konzert unter der Leitung und Moderation des Fachbereichsleiters Nils Arne Schneider können die Zuhörer die ganze Bandbreite der...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 04.09.21
  • 13× gelesen
Bildung

Workshop: Symbole malen

Charlottenburg-Wilmersdorf. In den Sommerferien können Kinder Sketchnote-Transparente malen. Sketchnotes sind Zeichnungen, Notizen und handgezeichnete Schriften, mit denen sich Inhalte spontan visualisieren lassen. Der Workshop für Kids im Alter von sechs bis zwölf Jahren findet am 5. und 6. Juli in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek an der Brandenburgischen Straße 2 statt. Wiederholungstermin ist am 14. und 15. Juli in der Heinrich-Schulz-Bibliothek an der Otto-Suhr-Allee 96. Die Zeiten sind...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 20.06.21
  • 3× gelesen
Bildung

Wieder Bücher ausleihen
Bibliotheken sind offen

Die Stadtbibliotheken fahren aus dem Lockdown hoch. Medien können wieder ausgeliehen und zurückgegeben werden. Lese- und Arbeitsplätze sind vor Ort aber noch nicht nutzbar. Auch die Schutzmaske bleibt Pflicht. Dazu wurden die Öffnungszeiten geändert. So hat die Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96 (Rathaus), jetzt montags bis freitags von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Die Buchrückgabe am Automaten ist täglich von 6 bis 22 Uhr möglich. Die Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek an der...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 23.02.21
  • 25× gelesen
KulturAnzeige
2 Bilder

Emil rettet das Weihnachtsfest - Hörspiel aus der Heinrich-Schulz Bibliothek
ICH & HERR MEYER - Live-Stream aus der Heinrich-Schulz-Bibliothek

Liebe ICH & HERR MEYER - Fans, am 5.12.2020 haben wir unser weihnachtliches Hörspiel "Emil rettet das Weihnachtsfest" in der Heinrich-Schulz-Bibliothek live gestreamt und nun könnt ihr dieses Hörspiel zu Hause zur Weihnachtszeit in gemütlicher Runde auf dem Sofa erleben. Auf dem Youtube-Kanal von ICH & HERR MEYER findet ihr das Video: https://youtu.be/7ZkpmYGuXyo Wir wünschen euch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in´s neue Jahr. Am 8.Januar erscheint dann unsere neue...

  • Charlottenburg
  • 21.12.20
  • 58× gelesen
Bildung

Öffnungszeiten der Bibliotheken

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Heinrich-Schulz-Bibliothek und die Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek bleiben vom 24. bis 27. Dezember sowie vom 31. Dezember bis 3. Januar geschlossen. Die Adolf-Reichwein-Bibliothek schließt bereits am 23. und bleibt bis 27. Dezember geschlossen. Die Schließzeit zum Jahreswechsel ist vom 31. Dezember bis 3. Januar. Vom 28. bis 30. Dezember sind alle drei Bibliotheken geöffnet. Erster Öffnungstag im neuen Jahr ist am Montag, 4. Januar 2021. Die Stadtteilbibliothek...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.12.20
  • 91× gelesen
Umwelt

Wölfe in Berlin und Brandenburg

Charlottenburg. "Neue Nachbarn – Wölfe in Brandenburg und Berlin" ist das Thema eines Vortrags in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96. Den hält die Wildökologin und Wolfsmanagerin Carina Vogel am 5. November ab 19.30 Uhr. Dabei geht es auch um die Fragen, wie gefährlich ist der Wolf für den Menschen und was bedeutet seine Rückkehr für die Landwirte und Jäger? Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung aber nötig unter der Rufnummer 902 91 22 17. uk

  • Charlottenburg
  • 28.10.20
  • 16× gelesen
Kultur
Im November wird es in Berlin wieder märchenhaft. Zahlreiche Einrichtungen des Bezirks nehmen an den 31. Berliner Märchentagen teil.

Märchen vom Oben und Unten
Die 31. Berliner Märchentage entführen in wunderbare Welten

Zwischen Oben und Unten passieren magische Dinge. Da fallen Sterntaler statt Regen vom Himmel und im Schlaraffenland fliegen die Vögel bereits gebraten durch die Luft. Die Märchenhelden der diesjährigen Berliner Märchentage wie der kleine Häwelmann in seinem Bettchen begeben sich wie Astronauten auf eine Reise nach oben in den Himmel. Aber auch in der Unterwelt gibt es Einiges zu erleben. Im Bezirk können große und kleine Märchenfreunde an vielen Orten bei den Abenteuern dabei sein. Oben und...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 22.10.20
  • 118× gelesen
Wirtschaft

Vortrag zum 5G-Netz

Charlottenburg. IT-Experte Florian Schmidt hält einen Vortrag über die Chancen und Risiken der 5G-Technologie in Deutschland. Ort ist am 30. Oktober ab 19.30 Uhr die Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus, Otto-Suhr-Allee 96. Der Vortrag thematisiert vor allem die Frage, wie die deutsche Politik in den Konflikt um die 5G-Technologie zwischen USA und China eingreifen und Daten der Nutzer schützen kann. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter der Rufnummer 902 91 22 17 oder E-Mail an...

  • Charlottenburg
  • 22.10.20
  • 115× gelesen
Kultur

Goethe und der Orient

Charlottenburg. Die Gedichte des persischen Dichters Hafis inspirierten Goethe zu seiner Gedichtsammlung "West-östlicher Divan". Geistvoll, humorvoll, übermütig und auch mal derb spiegelt Goethe das Abendland und Morgenland in diesen poetischen Gedichten. Zu hören sind sie am Dienstag, 29. September, ab 19.30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus Charlottenburg an der Otto-Suhr-Allee 96. Klaviermusik begleitet Goethe bei seiner Reise durch den Orient. Der Eintritt ist frei. Anmeldung...

  • Charlottenburg
  • 21.09.20
  • 51× gelesen
Kultur

Konzerte in der Bücherei

Charlottenburg. Die Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, lädt am 26. September zum Kinderkonzert mit Musik von Ludwig van Beethoven. Auf die Ohren gibt’s Beethovens Septett in der Trio-Fassung, „Für Elise“ und die „Frühlingssonate“. Es spielen Angela Müller-Velte (Klarinette), Nils Arne Schneider (Violine), Hannah Ruschepaul (Cello) und Yao Yao Brandenburg (Klavie). Das Konzert beginnt um 16 Uhr. Das Konzert ist eine Kooperation zwischen Musikschule City West und dem Förderverein. Am...

  • Charlottenburg
  • 07.09.20
  • 80× gelesen
Bildung

Wie funktioniert die Corona-App?

Charlottenburg. In der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, ist am Dienstag, 18. August, 18 Uhr ein Vortrag über die Corona-App im Angebot. Erklärt wird, wie die App funktioniert, wie sie zur Bekämpfung von Covid-19 beitragen kann und was mit den Daten passiert. Der Eintritt ist frei, ein Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen. Interessenten können sich unter der Rufnummer 902 91 22 17 oder per E-Mail an stadtbibliothek@charlottenburg-wilmersdorf.de anmelden und auch über die...

  • Charlottenburg
  • 07.08.20
  • 59× gelesen
Bildung

Ferienspaß in der Bibliothek

Charlottenburg. In Zusammenarbeit mit Wortlaut und den Berliner Ferienschulen wird es in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, in den letzten beiden Sommerferienwochen vom 27. Juli bis 7. August ein kostenloses Ferienprogramm für Kinder von zehn bis 13 Jahren geben. Auf dem Programm stehen Ausflüge, Sport und Spiel, VR-Brillen kennenlernen und Sprachkenntnisse verbessern. Der Anmeldeschluss ist der 22. Juli. Ausführliche Informationen dazu finden sich auf...

  • Charlottenburg
  • 03.07.20
  • 94× gelesen
Kultur

Anleitung zum Glücklichsein

Charlottenburg. Ein zufriedenes und glückliches Leben führen – wer möchte das nicht? Man kann es lernen, sich selbst und die Mitmenschen mit einem neuen Blick zu sehen und selbstbestimmt und froh zu leben. Das sagt Regine Reichwein. Sie hält am Welttag des Glücks, 20. März, in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, einen Vortrag und liest aus ihrem Buch „Gespräche mit Valentino“. Beginn der von der Kontaktstelle PflegeEngagement und der Bibliothek organisierten Veranstaltung ist um...

  • Charlottenburg
  • 11.03.20
  • 106× gelesen
Kultur

Mit Klassik in den Frühling

Charlottenburg. Unter dem Motto „Frühling und Violine“ präsentieren sich am Mittwoch, 11. März, um 19.30 Uhr junge Violisten der Musikschule City West in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96. Zu hören sind lebendige und fröhliche Kompositionen, wie die „Frühlingssonate“ von Beethoven oder Vivaldis „Der Frühling“ sowie Stücke von Schostakowitsch und Mendelssohn-Bartholdy. Der Eintritt ist frei. maz

  • Charlottenburg
  • 08.03.20
  • 20× gelesen
Kultur

Medienbasar in der Heinrich-Schulz-Bibliothek

Charlottenburg. Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf veranstaltet am Mittwoch, 19. Februar, von 14 bis 19 Uhr einen Medienbasar in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96. Angeboten werden Romane und andere Medien zur Unterhaltung, Ratgeber und sonstige Sachliteratur. Alle Medien werden gegen eine Spende abgegeben. Die Spendenerlöse fließen in die Erneuerung des Bibliotheksbestandes ein. my

  • Charlottenburg
  • 16.02.20
  • 25× gelesen
Bildung

Kostenlos Beats bauen
Winterferien-Workshops am Music-Makerspace „m3“

Charlottenburg. Beats bauen, Songs produzieren oder rappen? Alle Klangtüftler oder solche, die es werden wollen, aufgemerkt: Die Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, bietet von Montag, 3., bis Donnerstag, 6. Februar, zwei kostenlose Winterferien-Workshops am Music-Makerspace „m3“ an. Jeweils von 15 bis 16.30 Uhr werden Teilnehmer in die Kunst des Bastelns elektronischer Arrangements eingeweiht. Wer möchte, kann auch an allen vier Tagen dabei sein. Hauptsache, er hat seinen eigenen...

  • Charlottenburg
  • 22.01.20
  • 60× gelesen
Umwelt

Klimawandel: Stirbt der Wald?

Charlottenburg. In der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, ist Förster Frank Mosch am Donnerstag, 23. Januar, ab 19.30 Uhr zu Gast. Nach den trockenen Sommern der vergangenen Jahre hat sich der Zustand der deutschen Wälder drastisch verschlechtert. Neun von zehn Bäumen sind gefährdet. Am Beispiel der Revierförsterei Tegeler See erläutert deren Leiter Mosch die Auswirkungen der Klimaveränderungen auf den Wald. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. maz

  • Charlottenburg
  • 15.01.20
  • 33× gelesen
Politik

Vortrag: Irland damals und heute

Charlottenburg. Pádhraic Ó Dochartaigh, Vorsitzender des Vereins für die irische Sprache Conradh na Gaeilge Bheirlín, gewährt mit einem Vortrag am Freitag, 27. September, um 19.30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, Einblicke in das Irland von damals und heute. Zurzeit gedenkt Irland der schicksalshaften Jahre 1913-1923, aus denen die heutige Irische Republik hervorgegangen ist. Es gelang den Iren zum ersten Mal seit Hunderten von Jahren, selbstbestimmt über die Zukunft...

  • Charlottenburg
  • 19.09.19
  • 73× gelesen
Kultur

Konzert zum Jahr des Saxofons

Charlottenburg. Christof Griese am Altsaxofon und Hitomi Takeo am Klavier präsentieren am Mittwoch, 11. September, um 19.30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, ihr Programm „Tangos und andere Leidenschaften“. Bei „The Art Of Duo“ treffen zwei leidenschaftliche musikalische Partner aufeinander und spielen einige der schönsten Tangos, Milongas und Valses von Ernesto Nazareth, Carlos Gardel sowie Astor Piazzolla in eigenen Bearbeitungen für Saxophon und Klavier. Der Eintritt...

  • Charlottenburg
  • 05.09.19
  • 28× gelesen
Bildung

Workshops für Klangtüftler

Charlottenburg. Die Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, bietet in den Sommerferien kostenlose Workshops zum Umgang mit dem Musik-Makerspace m3 an. Elektronische Beats bauen, Songs produzieren oder rappen? Das können Kinder und Jugendliche ab zehn Jahre vom 24. Juni bis 1. August während der zweitägigen Seminare erlernen, jede Woche entweder Montag und Dienstag oder Mittwoch und Donnerstag, immer von 11 Uhr bis 12.30 Uhr. Für diese Workshops ist eine Anmeldung unter der Rufnummer...

  • Charlottenburg
  • 16.06.19
  • 57× gelesen
Wirtschaft

Medienbasar in der Bibliothek

Charlottenburg. Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf veranstaltet am Donnerstag, 13. Juni, von 14 bis 19 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, einen Medienbasar. Angeboten werden Romane und andere Medien zur Unterhaltung, Ratgeber und sonstige Sachliteratur. Alle Medien werden gegen eine Spende abgegeben. Die Spendenerlöse fließen in die Erneuerung des Bibliotheksbestandes ein. maz

  • Charlottenburg
  • 08.06.19
  • 20× gelesen
Kultur

Raupenparty in der Bücherei

Charlottenburg. Die kleine Raupe Nimmersatt wird in diesem Jahr 50 Jahre alt und das wird am Dienstag, 4. Juni, ab 16.30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, gefeiert mit einer "Raupenparty". Es werden sowohl Lesungen als auch Bastel-, Mal- und Mitmach-Stationen rund um die Raupe Nimmersatt angeboten. Außerdem wird eine Luftballon-Raupe gebastelt. Der Bilderbuchklassiker wurde 1969 von Eric Carle geschaffen und ist eines der erfolgreichsten Bilderbücher der Welt. maz

  • Charlottenburg
  • 30.05.19
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.