Heizungskeller

Beiträge zum Thema Heizungskeller

Bauen und Wohnen

Zu warmer Heizungskeller

Ein zu warmer Heizungskeller deutet eventuell auf eine ineffiziente Anlage hin. So geht Wärme verloren. Wenn der Heizkessel schon älter als 15 Jahre ist, lohnt sich vielleicht eine Erneuerung. Darauf weist die Deutsche Energie-Agentur (dena) hin. Und ist das Haus im Sommer zu warm und im Winter zu kalt, stimmt womöglich etwas mit der Dämmung nicht. Eventuell sind auch undichte Fenster an den Temperaturschwankungen schuld. Tauwasser an der Innenseite der Fenster und Zugluft sind weitere Hinweise...

  • Mitte
  • 07.11.14
  • 70× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.