HELIOS Klinikum Berlin-Buch

Beiträge zum Thema HELIOS Klinikum Berlin-Buch

Verkehr
So wie auf dieser Visualisierung soll das zukünftige Parkhaus einmal aussehen.
2 Bilder

Am Klinikum entsteht ein Parkhaus
Bereits Anfang 2021 soll der Neubau fertig sein

Der Parkplatz am Helios Klinikum Buch an der Schwanebecker Chaussee ist meist voll. Deshalb lässt das Klinikum jetzt zusätzlich ein Parkhaus bauen. Dort sollen ab Januar 2021 weitere 270 Parkplätze zur Verfügung stehen. Das Krankenhaus am nordöstlichen Rand Berlins zählt zu den größten der Region. Jährlich werden dort mehr als 200 000 Patienten betreut. Zwar fahren vom S-Bahnhof Buch Busse zum Klinikum. Aber deren Kapazität ist begrenzt. Viele Patienten, deren Angehörige, aber auch ein...

  • Buch
  • 17.09.20
  • 257× gelesen
Soziales
Das Helios Klinikum Berlin-Buch reichte einen Antrag auf Genehmigung für die Anlage und den Betrieb eines Luftrettungszentrums am Standort Buch ein.
3 Bilder

Warten auf grünes Licht
Helios Klinikum Buch stellte Antrag für Luftrettungszentrum

Das Helios Klinikum plant, an seinem Standort im Ortsteil Buch ein Luftrettungszentrum aufzubauen. Einen entsprechenden Antrag auf Genehmigung für die Anlage und den Betrieb des Luftrettungszentrums wurde bei der oberen Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg eingereicht. Vom neuen Zentrum verspricht sich das Klinikum eine noch bessere Notfallversorgung der Nordberliner und Menschen aus dem angrenzenden Land Brandenburg. Die Beantragung des neuen Zentrums erfolgte in Abstimmung mit der...

  • Buch
  • 19.08.20
  • 316× gelesen
Soziales
Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci im Gespräch mit Klinikmitarbeitern.

Gespräch mit Corona-Teams

Buch. Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) hat das Helios Klinikum Berlin-Buch besucht. Im Mittelpunkt des Besuchs standen die Pflegekräfte und Ärzte, die sich um Covid-19-Patienten kümmern. In einer informellen Gesprächsrunde wurden die Herausforderungen für die Corona-Teams besprochen und das Klinikpersonal nach ihren Wünschen an die Politik für ihre weitere Arbeit zur Eindämmung der Pandemie befragt.

  • Mitte
  • 22.07.20
  • 112× gelesen
Bildung
Kinder erfahren bei Schulungen spielerisch, warum es so wichtig ist, Hygiene einzuhalten.

Hände richtig waschen
Zwei Pflegerinnen des Helios Klinikums Buch schulen jetzt Kinder

Wie funktioniert richtige Händehygiene? Was ist beim Absetzen von Mund-Nasen-Masken zu beachten? Wie verhält man sich richtig, wenn man nach der Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause kommt? Diese und weitere Frage stehen im Mittelpunkt von Hygieneschulungen, die zwei Mitarbeiterinnen des Helios Klinikums Buch für Grundschulklassen anbieten. Seit Beginn der Corona-Pandemie achten viele Menschen weit mehr als früher auf Händehygiene und Abstandsregeln. Doch noch nicht alle sind...

  • Buch
  • 22.06.20
  • 82× gelesen
Soziales

Digital durch den Kreißsaal

Buch. Die Pandemie führt dazu, dass viele werdende Mütter und Väter zum Thema sichere Geburt in Zeiten der Corona-Krise Fragen haben. Doch diese können derzeit weder im persönlichen Gespräch noch bei einer der Kreißsaal-Führungen im Helios Klinikum Buch beantwortet werden. Als Alternative bietet das Klinikum deshalb digitale Führungen mit Live-Chat an. Bei diesen erhalten Interessierte die Möglichkeit, ihre Fragen direkt an die Experten zu stellen. „Die Bedürfnisse der Mütter und Väter nehmen...

  • Buch
  • 02.05.20
  • 177× gelesen
Soziales
Gemeinsam zu kochen kommt bei allen gut an: Familienministerin Franziska Giffey, Andreas Landgraf, Chefarzt Patrick Hundsdörfer mit jungen Patienten in der Klinikküche.

Spaß am Kochtopf
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey besuchte junge Patienten der Bucher Kinderklinik

Mit Kochen, Musik und Überraschungsgästen lenken die Ehrenamtlichen vom Verein Kolibri regelmäßig junge Patienten von ihrer Krebskrankheit ab. Kürzlich kam auch die Familienministerin in der Kinderklinik des Helios Klinikums vorbei. Empfangen wurde Franziska Giffey von den Klinik-Verantwortlichen, aber auch von Andreas Landgraf. Er ist Vorsitzender von Kolibri und fast jede Woche auf der Kinder-Onkologie in Buch unterwegs. „Wir unterstützen, wo wir können. Mal wird dem kranken Kind oder den...

  • Buch
  • 14.07.19
  • 238× gelesen
Soziales
In diesen Kartons befinden sich die Akten, die inzwischen genauer geprüft wurden.

Aktenfund im Waldhaus
Mitarbeiter des Bucher Helios Klinikums werten derzeit die vergessenen Dokumente aus

Um vergessene Dokumente in einem leer gezogenen früheren Krankenhausgebäude an der Hobrechtsfelder Chaussee gab es vor einigen Wochen viel Aufregung. Mitarbeiter des Helios Klinikums werten derzeit den Fund aus und geben schon mal Entwarnung: Zu den Dokumenten gehören keine Patientenakten. Diese Dokumente wurden offenbar beim Umzug des Helios Klinikums an den neuen Standort an der Schwanebecker Chaussee in diesem Gebäuden vergessen. Das leerstehende Gebäude gehört inzwischen der...

  • Buch
  • 31.01.19
  • 415× gelesen
Soziales
Marius Gilke vom Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ schmückte den Baum mit den Wunschzetteln der Kinder.
3 Bilder

Wünsche pflücken und erfüllen
Junge Patienten aus dem Helios Klinikum Buch erhalten Geschenke

Mitarbeiter der Regionaldirektion Berlin Brandenburg der Bundesarbeitsagentur unterstützen in diesem Jahr erstmals die Wunschbaumaktion. Dabei handelt es sich um ein vorweihnachtliches Projekt des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“. Mit diesem erfüllt der Verein, unterstützt von vielen Berlinern, Weihnachtswünsche von Kindern. Ein Spielzeugauto oder eine Puppe: Das sind eigentlich ganz normale Wünsche von Kindern. Nur die Lebensumstände der Kinder, die sie im Rahmen dieser Aktion kundtun,...

  • Buch
  • 19.12.18
  • 97× gelesen
Verkehr
Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (rechts) weihte gemeinsam mit Justin Roth (links), Standortleiter Berlin von nextbike (3.v.l.) und Vertretern der Campus- und Helios-Klinik-Geschäftsführung das Mietradsystem ein.
8 Bilder

Modellprojekt CAMPUSbike gestartet
Mit dem Mietrad vom Bahnhof zur Arbeit

Im Ortsteil ist jetzt in einem Modellprojekt ein Mietrad-System an den Start gegangen, das zunächst die Beschäftigten auf dem Campus Buch und im Helios-Klinikum nutzen können. In den Biotec-Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus sowie im benachbarten Helios-Klinikum arbeiten inzwischen mehrere tausend Beschäftigte. Viele von ihnen kommen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit. Die meisten fahren bis zum S-Bahnhof Buch. Von dort fährt eine Buslinie direkt zum Campus und...

  • Buch
  • 29.06.18
  • 400× gelesen
Bildung
Dr. Uwe-Jens Teßmann vom Helios Klinikum demonstriert eine Knie-Operation am Modell.
2 Bilder

Forscher und Ärzte öffnen Türen
Einblicke in Kliniken und Wissenschaftseinrichtungen bei der Langen Nacht

Zur „Langen Nacht der Wissenschaften 2018“ haben Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus Berlin-Buch sowie Kliniken im Ortsteil Veranstaltungen und Laborbesuchen organisiert. Die Labore, Kliniken und Biotec-Unternehmen, die sich daran beteiligen, haben am 9. Juni von 16 bis 23 Uhr geöffnet. Der zentrale Informationspunkt auf dem Campus befindet sich im Foyer des Max Delbrück Center (MDC), Robert-Rössle-Straße 10. Dort gibt es auch Karten für Veranstaltungen mit begrenzter...

  • Buch
  • 02.06.18
  • 142× gelesen
Wirtschaft
Prof. Dr. med. Michael Ritter leitet die Klinik in Buch.

Klinikum in Buch: Leistungen bei Diabetesbetreuung gewürdigt

Buch. In Deutschland sind über 6 Millionen Menschen von Diabetes betroffen. Im Helios Klinikum Berlin-Buch werden die Patienten nach neuesten medizinischen Gesichtspunkten betreut. Das Bucher Klinikum wurde erneut von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) ausgezeichnet. Diese Auszeichnung haben nur drei Kliniken in ganz Deutschland erhalten. Bei der Auszeichnung wurde das besondere Engagement von Prof. Dr. med. Michael Ritter, Leiter der Diabetologie und Endokrinologie, gewürdigt. Das...

  • Buch
  • 16.08.17
  • 210× gelesen
Bildung

Forscher öffnen in der „Langen Nacht der Wissenschaften“ ihre Labortüren

Buch. Zur „Langen Nacht der Wissenschaften 2017“ haben Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus Berlin-Buch sowie Kliniken im Ortsteil zahlreiche Veranstaltungen und Laborbesuche organisiert. Die Labore, Kliniken und Biotec-Unternehmen, die sich daran beteiligen, haben am 24. Juni von 16 bis 23 Uhr geöffnet. Der zentrale Informationspunkt auf dem Campus, an dem Interessierte mehr über die einzelnen Veranstaltungen erfahren, befindet sich im Foyer des Max Delbrück Center (MDC) in...

  • Buch
  • 19.06.17
  • 57× gelesen
Soziales

Trostspender und Begleiter : Kinderhilfe sucht ehrenamtliche Helfer

Wedding. Der Verein Kinderhilfe – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder sucht dringend weitere Ehrenamtliche, die Familien mit schwerkranken Kindern unterstützen möchten. Bei der Kinderhilfe engagieren sich viele Ehrenamtliche, die über eigene Erfahrungen mit kranken Kindern verfügen und Betroffenen zur Seite stehen, aber auch jeder andere, der für die Eltern da sein will, zuhören, Trost spenden oder sie bei den Elterntreffen im Helios Klinikum Berlin-Buch und im Charité-Campus...

  • Wedding
  • 15.02.17
  • 346× gelesen
Soziales
Maren Otto goss einen gerade gepflanzten Buchenbaum, der im Hof neben der Oase wachsen wird.
6 Bilder

Zum Entspannen und Spielen: Helios Klinikum richtet Ronald-McDonald-Oase ein

Buch. An der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Helios Klinikum Buch gibt es jetzt eine Ronald-McDonald-Oase. In dieser können Kinder und Eltern entspannt Zeit verbringen, wenn kleine Patienten in der Klinik ambulant untersucht oder behandelt werden. Die neue Oase ist quasi ein Ableger des Bucher Ronald-McDonald-Hauses. Das war vor vier Jahren eingeweiht worden. Es bietet Eltern ein Zuhause auf Zeit, wenn ihre Kinder längere Zeit stationär im Helios Klinikum behandelt werden. Die Idee für...

  • Buch
  • 09.12.16
  • 303× gelesen
Soziales

Patientenfürsprecher für Kliniken gesucht

Pankow. Für mehrere Kliniken des Bezirks sind die Patientenfürsprecher turnusmäßig neu zu wählen. Gesucht werden Patientenfürsprecher für die Evangelische Lungenklinik Berlin, das Helios Klinikum Berlin-Buch, die Rheumaklinik Berlin-Buch (Immanuel-Krankenhaus), die Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow, die Park-Klinik Weißensee und das Vivantes-Klinikum Prenzlauer Berg. Gemäß den Vorgaben des Landeskrankenhausgesetzes (LKG) ist es Aufgabe der Patientenfürsprecher, Wünsche, Beschwerden und...

  • Pankow
  • 07.10.16
  • 90× gelesen
Soziales

Ehrenamtliche für neues Hospiz in Buch gesucht

Buch. In Zusammenarbeit mit dem Helios Klinikum eröffnet der Hospizdienst V.I.S.I.T.E. noch in diesem Jahr ein neues Hospiz in Buch. Für dieses ist er im Berliner Nordosten auf der Suche nach weiteren Ehrenamtlichen. Sie werden demnächst in einem Kurs auf ihren Einsatz als Hospizbegleiter vorbereitet. Seit vielen Jahren arbeitet der Hospizdienst des Humanistischen Verbandes Deutschland (HVD) mit Ehrenamtlichen in ganz Berlin. „Wir begleiten Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige zu Hause...

  • Pankow
  • 11.06.16
  • 302× gelesen
Bildung
Im Gläsernen Labor können die Besucher zur „Langen Nacht der Wissenschaften“ selbst experimentieren.
3 Bilder

Experimente und Campus-Führungen zur Langen Nacht der Wissenschaften in Buch

Buch. Zur Langen Nacht der Wissenschaften haben Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus Berlin-Buch sowie Kliniken im Ortsteil zahlreiche Veranstaltungen und Laborbesuche organisiert. Die Labore, Kliniken und Biotec-Unternehmen, die sich daran beteiligen, haben am 11. Juni von 15 bis 23 Uhr geöffnet. Der zentrale Informationspunkt auf dem Campus befindet sich im Foyer des Max-Delbrück-Centrums (MDC) in der Robert-Rössle-Straße 10. Dort gibt es von 15 bis 23 Uhr auch Karten für...

  • Buch
  • 05.06.16
  • 74× gelesen
Soziales

HVD sucht für neues Hospiz weitere ehrenamtliche Sterbebegleiter

Buch. Für sein neues Hospiz in Buch in Zusammenarbeit mit dem Helios Klinikum sowie das bereits bestehende Hospiz im Bucher Ludwigpark sucht der Hospizdienst V.I.S.I.T.E. im Berliner Nordosten weitere Ehrenamtliche. Die künftigen Hospizbegleiter werden demnächst in einem Vorbereitungskurs für ihren Einsatz geschult. Seit vielen Jahren arbeitet der Hospizdienst des Humanistischen Verbandes Deutschland (HVD) mit engagierten Ehrenamtlichen in ganz Berlin. „Wir begleiten Schwerkranke, Sterbende...

  • Pankow
  • 21.04.16
  • 92× gelesen
Sport
Marianne Buggenhagen (Mitte) wird von Klinikgeschäftsführer Sebastian Heumüller (links), Pflegedienstleiterin Sylvia Lehmann (2. von links), Schülern und Lehrern der Marianne-Buggenhagen-Schule, ihren Kollegen sowie Chefarzt Michel Berliner (rechts), begrüßt.

Auf Gold abonniert: Marianne Buggenhagen holte zwei weitere Weltmeistertitel

Buch. Sie bewies wieder einmal, dass sie eine Ausnahmesportlerin ist. Marianne Buggenhagen gewann bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft der Behindertensportler in Katar erneut eine Goldmedaille im Diskuswerfen sowie eine weitere im Kugelstoßen. Damit holte die neunmalige Paralympicssiegerin ihr 22. und 23. WM-Gold. Und das mit 62 Jahren als älteste Athletin der diesjährigen Wettkämpfe. Die Zahl ihrer Medaillen, die sie bei internationalen Wettkämpfen gewann, wuchs mit den beiden neuen...

  • Buch
  • 12.11.15
  • 161× gelesen
Soziales
Mama Xenia ist stolz auf ihren Nachwuchs. Sie stellt Maxim gemeinsam mit Oberärztin Dr. Annette Isbruch und Hebamme Anja Posdzich vor.

Im Helios Klinikum wurde das 2000. Kind in diesem Jahr geboren

Buch. Maxim heißt das 2000. Baby, das in diesem Jahr im Helios Klinikum Berlin-Buch das Licht der Welt erblickte. „Die Entbindung verlief völlig problemlos. Mama und Kind sind wohlauf“, sagt Dr. Maria Wink von der geburtshilflichen Abteilung des Klinikums. Hebamme Birgit Wittig, die Mutter Xenia bei der Entbindung unterstützte, ist schon seit 30 Jahren Hebamme im Klinikum. Sie betreute die Familie vor und nach der Entbindung und freut sich mit den Eltern über die unkomplizierte Geburt....

  • Buch
  • 21.10.15
  • 443× gelesen
Soziales

Fürsprecher gesucht

Buch. Für das Helios Klinikum in Buch ist kurzfristig die Stelle eines Patientenfürsprechers neu zu besetzen. Dessen Aufgabe ist es, Wünsche, Beschwerden und Kritiken der Patienten aufzunehmen. Er kann sie an die Krankenhausleitung oder den Krankenhausträger herantragen und die Interessen der Patienten vertreten. Darüber hinaus kann der Patientenfürsprecher bei der Gestaltung des Krankenhauses mit Anregungen und Verbesserungsvorschlägen mitwirken. Der Patientenfürsprecher sollte eine...

  • Buch
  • 23.04.15
  • 53× gelesen
Kultur
Frank Walter vor einem seiner Bilder. Eine Auswahl seiner Kunstwerke zeigt er jetzt im Helios Klinikum.

Helios Klinikum zeigt Bilder aus Sand von Frank Walter

Buch. Das Helios Klinikum zeigt eine neue Ausstellung. Bis Anfang April sind im Eingangsbereich des Krankenhauses an der Schwanebecker Chaussee 50 Arbeiten von Frank Walter zu sehen.Er nennt seine Ausstellung "Sandwelten", denn das Material, mit dem der 43-jährige Künstler arbeitet, ist Sand. In einer speziellen Technik vermischt er ihn mit einem Bindemittel. Das Ganze trägt er auf die Leinwand auf und modelliert es. "Nach zwei- bis viertägiger Trockenzeit bemale ich meine Bilder mit...

  • Buch
  • 18.02.15
  • 148× gelesen
Soziales

Gespräch zur Sterbehilfe

Zehlendorf. Wann ist es Zeit für den Tod? Die Stephanus-Gemeinde lädt am Donnerstag, 19. Februar, zu einer Debatte um Sterbehilfe ein. Referenten sind Anne Heimendahl, Seelsorgerin im Helios Klinikum Emil von Behring, und Winfried Meißner, Chefarzt an der Universitätsklinik Meißner. Beginn der Veranstaltung im Kirchanbau, Mühlenstraße 45, ist um 19,30 Uhr. Mehr Infos: 817 40 88. Ulrike Martin / uma

  • Lichterfelde
  • 16.02.15
  • 39× gelesen
Soziales

Helios Klinikum plant Betriebskindergarten

Buch. Im Norden des Bezirks soll es schon bald einen Betriebskindergarten geben.Betriebskindergärten waren zu DDR-Zeiten in großen Betrieben Usus. Nach dem Fall der Mauer wurden viele in das kommunale Kita-System überführt. Bauen möchte ihn das Helios Klinikum Buch für seine Mitarbeiter. Die Bezirksverordnetenversammlung begrüßt das Vorhaben. Sie beauftragte das Bezirksamt, den Klinikbetreiber tatkräftig bei einem Vorhaben zu unterstützen. Mit dem Kindergarten soll eine bessere...

  • Buch
  • 12.02.15
  • 641× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.