Anzeige

Alles zum Thema HELIOS Klinikum Berlin-Buch

Beiträge zum Thema HELIOS Klinikum Berlin-Buch

Verkehr
Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (rechts) weihte gemeinsam mit Justin Roth (links), Standortleiter Berlin von nextbike (3.v.l.) und Vertretern der Campus- und Helios-Klinik-Geschäftsführung das Mietradsystem ein.
8 Bilder

Modellprojekt CAMPUSbike gestartet
Mit dem Mietrad vom Bahnhof zur Arbeit

Im Ortsteil ist jetzt in einem Modellprojekt ein Mietrad-System an den Start gegangen, das zunächst die Beschäftigten auf dem Campus Buch und im Helios-Klinikum nutzen können. In den Biotec-Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus sowie im benachbarten Helios-Klinikum arbeiten inzwischen mehrere tausend Beschäftigte. Viele von ihnen kommen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit. Die meisten fahren bis zum S-Bahnhof Buch. Von dort fährt eine Buslinie direkt zum Campus und...

  • Buch
  • 29.06.18
  • 91× gelesen
Bildung
Dr. Uwe-Jens Teßmann vom Helios Klinikum demonstriert eine Knie-Operation am Modell.
2 Bilder

Forscher und Ärzte öffnen Türen
Einblicke in Kliniken und Wissenschaftseinrichtungen bei der Langen Nacht

Zur „Langen Nacht der Wissenschaften 2018“ haben Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus Berlin-Buch sowie Kliniken im Ortsteil Veranstaltungen und Laborbesuchen organisiert. Die Labore, Kliniken und Biotec-Unternehmen, die sich daran beteiligen, haben am 9. Juni von 16 bis 23 Uhr geöffnet. Der zentrale Informationspunkt auf dem Campus befindet sich im Foyer des Max Delbrück Center (MDC), Robert-Rössle-Straße 10. Dort gibt es auch Karten für Veranstaltungen mit begrenzter...

  • Buch
  • 02.06.18
  • 45× gelesen
Wirtschaft
Prof. Dr. med. Michael Ritter leitet die Klinik in Buch.

Klinikum in Buch: Leistungen bei Diabetesbetreuung gewürdigt

Buch. In Deutschland sind über 6 Millionen Menschen von Diabetes betroffen. Im Helios Klinikum Berlin-Buch werden die Patienten nach neuesten medizinischen Gesichtspunkten betreut. Das Bucher Klinikum wurde erneut von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) ausgezeichnet. Diese Auszeichnung haben nur drei Kliniken in ganz Deutschland erhalten. Bei der Auszeichnung wurde das besondere Engagement von Prof. Dr. med. Michael Ritter, Leiter der Diabetologie und Endokrinologie, gewürdigt. Das...

  • Buch
  • 16.08.17
  • 101× gelesen
Anzeige
Bildung

Forscher öffnen in der „Langen Nacht der Wissenschaften“ ihre Labortüren

Buch. Zur „Langen Nacht der Wissenschaften 2017“ haben Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus Berlin-Buch sowie Kliniken im Ortsteil zahlreiche Veranstaltungen und Laborbesuche organisiert. Die Labore, Kliniken und Biotec-Unternehmen, die sich daran beteiligen, haben am 24. Juni von 16 bis 23 Uhr geöffnet. Der zentrale Informationspunkt auf dem Campus, an dem Interessierte mehr über die einzelnen Veranstaltungen erfahren, befindet sich im Foyer des Max Delbrück Center (MDC) in...

  • Buch
  • 19.06.17
  • 39× gelesen
Soziales

Trostspender und Begleiter : Kinderhilfe sucht ehrenamtliche Helfer

Wedding. Der Verein Kinderhilfe – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder sucht dringend weitere Ehrenamtliche, die Familien mit schwerkranken Kindern unterstützen möchten. Bei der Kinderhilfe engagieren sich viele Ehrenamtliche, die über eigene Erfahrungen mit kranken Kindern verfügen und Betroffenen zur Seite stehen, aber auch jeder andere, der für die Eltern da sein will, zuhören, Trost spenden oder sie bei den Elterntreffen im Helios Klinikum Berlin-Buch und im Charité-Campus...

  • Wedding
  • 15.02.17
  • 58× gelesen
Soziales
Maren Otto goss einen gerade gepflanzten Buchenbaum, der im Hof neben der Oase wachsen wird.
6 Bilder

Zum Entspannen und Spielen: Helios Klinikum richtet Ronald-McDonald-Oase ein

Buch. An der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Helios Klinikum Buch gibt es jetzt eine Ronald-McDonald-Oase. In dieser können Kinder und Eltern entspannt Zeit verbringen, wenn kleine Patienten in der Klinik ambulant untersucht oder behandelt werden. Die neue Oase ist quasi ein Ableger des Bucher Ronald-McDonald-Hauses. Das war vor vier Jahren eingeweiht worden. Es bietet Eltern ein Zuhause auf Zeit, wenn ihre Kinder längere Zeit stationär im Helios Klinikum behandelt werden. Die Idee für...

  • Buch
  • 09.12.16
  • 163× gelesen
Anzeige
Soziales

Patientenfürsprecher für Kliniken gesucht

Pankow. Für mehrere Kliniken des Bezirks sind die Patientenfürsprecher turnusmäßig neu zu wählen. Gesucht werden Patientenfürsprecher für die Evangelische Lungenklinik Berlin, das Helios Klinikum Berlin-Buch, die Rheumaklinik Berlin-Buch (Immanuel-Krankenhaus), die Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow, die Park-Klinik Weißensee und das Vivantes-Klinikum Prenzlauer Berg. Gemäß den Vorgaben des Landeskrankenhausgesetzes (LKG) ist es Aufgabe der Patientenfürsprecher, Wünsche, Beschwerden und...

  • Pankow
  • 07.10.16
  • 73× gelesen
Soziales

Ehrenamtliche für neues Hospiz in Buch gesucht

Buch. In Zusammenarbeit mit dem Helios Klinikum eröffnet der Hospizdienst V.I.S.I.T.E. noch in diesem Jahr ein neues Hospiz in Buch. Für dieses ist er im Berliner Nordosten auf der Suche nach weiteren Ehrenamtlichen. Sie werden demnächst in einem Kurs auf ihren Einsatz als Hospizbegleiter vorbereitet. Seit vielen Jahren arbeitet der Hospizdienst des Humanistischen Verbandes Deutschland (HVD) mit Ehrenamtlichen in ganz Berlin. „Wir begleiten Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige zu Hause...

  • Pankow
  • 11.06.16
  • 112× gelesen
Bildung
Im Gläsernen Labor können die Besucher zur „Langen Nacht der Wissenschaften“ selbst experimentieren.
3 Bilder

Experimente und Campus-Führungen zur Langen Nacht der Wissenschaften in Buch

Buch. Zur Langen Nacht der Wissenschaften haben Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus Berlin-Buch sowie Kliniken im Ortsteil zahlreiche Veranstaltungen und Laborbesuche organisiert. Die Labore, Kliniken und Biotec-Unternehmen, die sich daran beteiligen, haben am 11. Juni von 15 bis 23 Uhr geöffnet. Der zentrale Informationspunkt auf dem Campus befindet sich im Foyer des Max-Delbrück-Centrums (MDC) in der Robert-Rössle-Straße 10. Dort gibt es von 15 bis 23 Uhr auch Karten für...

  • Buch
  • 05.06.16
  • 40× gelesen
Soziales

HVD sucht für neues Hospiz weitere ehrenamtliche Sterbebegleiter

Buch. Für sein neues Hospiz in Buch in Zusammenarbeit mit dem Helios Klinikum sowie das bereits bestehende Hospiz im Bucher Ludwigpark sucht der Hospizdienst V.I.S.I.T.E. im Berliner Nordosten weitere Ehrenamtliche. Die künftigen Hospizbegleiter werden demnächst in einem Vorbereitungskurs für ihren Einsatz geschult. Seit vielen Jahren arbeitet der Hospizdienst des Humanistischen Verbandes Deutschland (HVD) mit engagierten Ehrenamtlichen in ganz Berlin. „Wir begleiten Schwerkranke, Sterbende...

  • Pankow
  • 21.04.16
  • 65× gelesen
Sport
Marianne Buggenhagen (Mitte) wird von Klinikgeschäftsführer Sebastian Heumüller (links), Pflegedienstleiterin Sylvia Lehmann (2. von links), Schülern und Lehrern der Marianne-Buggenhagen-Schule, ihren Kollegen sowie Chefarzt Michel Berliner (rechts), begrüßt.

Auf Gold abonniert: Marianne Buggenhagen holte zwei weitere Weltmeistertitel

Buch. Sie bewies wieder einmal, dass sie eine Ausnahmesportlerin ist. Marianne Buggenhagen gewann bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft der Behindertensportler in Katar erneut eine Goldmedaille im Diskuswerfen sowie eine weitere im Kugelstoßen. Damit holte die neunmalige Paralympicssiegerin ihr 22. und 23. WM-Gold. Und das mit 62 Jahren als älteste Athletin der diesjährigen Wettkämpfe. Die Zahl ihrer Medaillen, die sie bei internationalen Wettkämpfen gewann, wuchs mit den beiden neuen...

  • Buch
  • 12.11.15
  • 69× gelesen
Soziales
Mama Xenia ist stolz auf ihren Nachwuchs. Sie stellt Maxim gemeinsam mit Oberärztin Dr. Annette Isbruch und Hebamme Anja Posdzich vor.

Im Helios Klinikum wurde das 2000. Kind in diesem Jahr geboren

Buch. Maxim heißt das 2000. Baby, das in diesem Jahr im Helios Klinikum Berlin-Buch das Licht der Welt erblickte. „Die Entbindung verlief völlig problemlos. Mama und Kind sind wohlauf“, sagt Dr. Maria Wink von der geburtshilflichen Abteilung des Klinikums. Hebamme Birgit Wittig, die Mutter Xenia bei der Entbindung unterstützte, ist schon seit 30 Jahren Hebamme im Klinikum. Sie betreute die Familie vor und nach der Entbindung und freut sich mit den Eltern über die unkomplizierte Geburt....

  • Buch
  • 21.10.15
  • 216× gelesen
Soziales

Fürsprecher gesucht

Buch. Für das Helios Klinikum in Buch ist kurzfristig die Stelle eines Patientenfürsprechers neu zu besetzen. Dessen Aufgabe ist es, Wünsche, Beschwerden und Kritiken der Patienten aufzunehmen. Er kann sie an die Krankenhausleitung oder den Krankenhausträger herantragen und die Interessen der Patienten vertreten. Darüber hinaus kann der Patientenfürsprecher bei der Gestaltung des Krankenhauses mit Anregungen und Verbesserungsvorschlägen mitwirken. Der Patientenfürsprecher sollte eine...

  • Buch
  • 23.04.15
  • 38× gelesen
Kultur
Frank Walter vor einem seiner Bilder. Eine Auswahl seiner Kunstwerke zeigt er jetzt im Helios Klinikum.

Helios Klinikum zeigt Bilder aus Sand von Frank Walter

Buch. Das Helios Klinikum zeigt eine neue Ausstellung. Bis Anfang April sind im Eingangsbereich des Krankenhauses an der Schwanebecker Chaussee 50 Arbeiten von Frank Walter zu sehen.Er nennt seine Ausstellung "Sandwelten", denn das Material, mit dem der 43-jährige Künstler arbeitet, ist Sand. In einer speziellen Technik vermischt er ihn mit einem Bindemittel. Das Ganze trägt er auf die Leinwand auf und modelliert es. "Nach zwei- bis viertägiger Trockenzeit bemale ich meine Bilder mit...

  • Buch
  • 18.02.15
  • 115× gelesen
Soziales

Gespräch zur Sterbehilfe

Zehlendorf. Wann ist es Zeit für den Tod? Die Stephanus-Gemeinde lädt am Donnerstag, 19. Februar, zu einer Debatte um Sterbehilfe ein. Referenten sind Anne Heimendahl, Seelsorgerin im Helios Klinikum Emil von Behring, und Winfried Meißner, Chefarzt an der Universitätsklinik Meißner. Beginn der Veranstaltung im Kirchanbau, Mühlenstraße 45, ist um 19,30 Uhr. Mehr Infos: 817 40 88. Ulrike Martin / uma

  • Lichterfelde
  • 16.02.15
  • 27× gelesen
Soziales

Helios Klinikum plant Betriebskindergarten

Buch. Im Norden des Bezirks soll es schon bald einen Betriebskindergarten geben.Betriebskindergärten waren zu DDR-Zeiten in großen Betrieben Usus. Nach dem Fall der Mauer wurden viele in das kommunale Kita-System überführt. Bauen möchte ihn das Helios Klinikum Buch für seine Mitarbeiter. Die Bezirksverordnetenversammlung begrüßt das Vorhaben. Sie beauftragte das Bezirksamt, den Klinikbetreiber tatkräftig bei einem Vorhaben zu unterstützen. Mit dem Kindergarten soll eine bessere...

  • Buch
  • 12.02.15
  • 615× gelesen
Soziales
Dr. Sebastian Heumüller, Geschäftsführer des Helios Klinikums, mit Prof. Dr. Frank Kolligs, Pflegedienstleiterin Sylvia Lehmann und Ärztlicher Direktor, Prof. Dr. Josef Zacher.

Professor Dr. Frank Kolligs, neuer Chefarzt im Helios Klinikum

Buch. Die Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie im Helios Klinikum Buch hat einen neuen Chefarzt. Professor Dr. Frank Kolligs übernahm die Leitung der Klinik.Er folgt auf Prof. Dr. Herbert Koop, der nach 20 Jahren in dieser Funktion in den Ruhestand verabschiedet wurde. Der Schwerpunkt der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie liegt in der Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber und Gallenwege. In der interdisziplinären...

  • Buch
  • 11.02.15
  • 1109× gelesen
Soziales Anzeige
Filialgeschäftsführer Thomas Diebold (re) und Restaurantleiter Bastian Witte (li) an Professor Dr. Lothar Schweigerer überreicht.

Spendenübergabe bei Karstadt

Auch in diesem Jahr konnten Berliner bei Karstadt in der Müllerstraße 25 im Restaurant ein Los für 1 Euro zu Gunsten des Icke e.V. Kinderklinikum Buch zu kaufen. Icke e.V. steht für "Initiative für chronisch kranke Kinder und deren Eltern". Insgesamt sind - von Karstadt und Le buffet aufgestockt - für die gute Sache 2000 Euro zusammengekommen. Der Scheck wurde am 19. Dezember von Filialgeschäftsführer Thomas Diebold (rechts) und Restaurantleiter Bastian Witte (links) an Professor Dr. Lothar...

  • Wedding
  • 30.12.14
  • 206× gelesen
Soziales
Das Ronald-McDonald-Haus ist in der Adventszeit natürlich festlich geschmückt.

Vor zwei Jahren eröffnete das Ronald-McDonald-Haus

Buch. Krank und allein - und das auch noch in der Weihnachtszeit? Das Ronald-McDonald-Haus in Buch sorgt dafür, dass Eltern die Adventszeit bei ihren Kindern verbringen können. Denn die kleinen Patienten brauchen gerade jetzt viel Wärme und Geborgenheit.Das Ronald McDonald Haus am Lindenberger Weg 44 ist für Familien ein Zuhause auf Zeit. Eltern und Geschwister können ganz in der Nähe der kleinen Patienten leben und sie besuchen, während diese in der Bucher Helios-Kinderklinik stationär...

  • Buch
  • 11.12.14
  • 44× gelesen
Soziales
Prof. Dr. Mark Schrader ist neuer Chefarzt der Urologie in Buch.

Helios Klinikum beruft neuen Chefarzt für die Urologie

Buch. Die Klinik für Urologie im Helios Klinikum hat einen neuen Chefarzt. Für diese Position konnte das Krankenhaus Professor Mark Schrader gewinnen.Der renommierte Urologe verfügt über Erfahrungen, die das gesamte Spektrum der Urologie umfassen. Außerdem ist er ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Tumorchirurgie sowie der urologischen Onkologie. "Wir freuen uns sehr, mit Professor Schrader einen erfahrenen Mediziner und ausgewiesenen Experten gewonnen zu haben. Er genießt eine hohe...

  • Buch
  • 19.11.14
  • 382× gelesen
Soziales

Kostenlose Untersuchungen

Zehlendorf. Um die sogenannte Schaufensterkrankheit geht es am Sonnabend, 11. Oktober, im Helios Klinikum Emil von Behring, Walterhöferstraße 11.Interessenten können sich zu Vorsorgeuntersuchungen anmelden, außerdem gibt es einen Vortrag zur Vorbeugung und Behandlung. Die Schaufensterkrankheit ist eine arterielle Verschlusskrankheit. Sie entsteht durch Kalk- und Fettablagerungen in den Gefäßwänden und verringern den Blutfluss. Es entstehen erste Beschwerden beim Gehen, Betroffenen legen...

  • Zehlendorf
  • 06.10.14
  • 9× gelesen
Wirtschaft

Helios Klinikum Emil von Behring baut Gefäßmedizin aus

Zehlendorf. Das Gefäßzentrum Berlin Südwest im Helios Klinikum Emil von Behring richtet ein Kompetenzzentrum Gefäßmedizin mit drei neuen Fachbereichen ein.Ziel ist es, das bisherige Spektrum auszubauen und zu erweitern. "Die Therapie und Diagnostik von Gefäßerkrankungen erfordert ein hohes Maß an medizinischer Expertise, vor allem da diese Erkrankungen verschiedene Beschwerden und unterschiedlichen Körperteilen verursachen", erklärt Klinikgeschäftsführer Dr. Sebastian Heumüller. "Eine...

  • Zehlendorf
  • 22.09.14
  • 53× gelesen
Sport
Eins der beiden Boote des Helios-Klinikums Emil von Behring beim Zieleinlauf. Es holte Bronze.

Ruderer des Helios-Klinikums Emil von Behring holten Gold und Bronze

Zehlendorf. Bei der zweiten Benefizregatta der Stiftung "Leben mit Krebs" am 14. Juni starteten auch zwei Mannschaften des Helios-Klinikums Emil von Behring. Mit großem Erfolg: Sie belegten den ersten und dritten Platz.Beim "Rudern gegen Krebs" legten sich 36 Mannschaften kräftig in die Riemen. Die Regattastrecke auf der Spree war 250 Meter lang. Sie verlief zwischen Kanzleramt und Haus der Kulturen der Welt. Die Boote des Helios-Kinikums mit den Namen "Spreepferdchen" und "Spreetorpedos"...

  • Zehlendorf
  • 23.06.14
  • 45× gelesen
Soziales
Wie hier an der Karower Chaussee gibt es in Buch 23 weitere neue Hinweisschilder in einheitlichem Design.

Gesundheitsregion begrüßt seine Gäste

Buch. Im Ortsteil gibt es jetzt ein neues Orientierungssystem. Dessen Hinweisschilder orientieren sich am Design der Dachmarke für den Gesundheitsstandort Berlin-Buch.Unter dem Dachmarkensignet "buch berlin" befindet sich ein grünliches Feld, auf dem sich in weißer Schrift Hinweise zum Campus, zu Kliniken oder zu Forschungseinrichtungen befinden. Mit diesen neuen Schildern soll vor allem die Orientierung erleichtert werden. Immerhin haben die Bucher Kliniken jedes Jahr etwa 216 000 Patienten....

  • Französisch Buchholz
  • 15.04.14
  • 6× gelesen
  • 1
  • 2