Anzeige

Alles zum Thema Hella Dunger-Löper

Beiträge zum Thema Hella Dunger-Löper

Bildung

Beste Schülerzeitung gesucht

Mitte. Noch bis zum 30. November können Teams von Berliner Schülerzeitungen am landesweiten Schülerzeitungswettbewerb teilnehmen. Die Berliner Europa-Beauftragte, Staatssekretärin Hella Dunger-Löper, vergibt den Sonderpreis Europa. Die Gewinner werden im Januar im Roten Rathaus geehrt. Es gibt ein Preisgeld in Höhe von 300 Euro. Die Jugendlichen sind aufgerufen, ihre Erfahrungen mit Europa zu beschreiben und sich in Berlin auf die Suche nach Europa zu machen. Die Geschichten können in allen...

  • Mitte
  • 02.11.16
  • 6× gelesen
Leute
Staatssekretärin Hella Dunger-Löper und Medizinhistoriker Thomas Lennert enthüllten die Gedenktafel im EGZB.
3 Bilder

Gedenktafel für Kinderarzt enthüllt: Ehrung für Heinrich Finkelstein

Wedding. Am ehemaligen Kinderkrankenhaus Wedding in der Reinickendorfer Straße 61, das heute das Evangelische Geriatriezentrum Berlin (EGZB) beherbergt, erinnert eine Gedenktafel an den deutschen Kinderarzt und Pionier der Säuglingsheilkunde, Heinrich Finkelstein (1865-1942). Die Tafel neben dem Eingang des Pflegewohnheims erinnert daran, dass Finkelstein in diesem Gebäude, das damals das Kaiser und Kaiserin Friedrich-Kinderkrankenhaus war, von 1918 bis 1933 als ärztlicher Direktor wirkte....

  • Wedding
  • 04.08.16
  • 74× gelesen
Soziales
Das Armutsnetzwerk wollte am Infotag auf die zunehmende Armut in Deutschland aufmerksam machen.
17 Bilder

Über 100 Aussteller auf der Freiwilligenbörse 2016 im Roten Rathaus

Mitte. Auch in diesem Jahr fand sie wieder statt, und das bereits zum neunten Mal: Die Berliner Freiwilligen Börse. Natürlich war auch die Berliner Woche wieder dabei. Und fand heraus, dass es viele gute Gründe gibt, einmal im Leben die Rolle des Helfers einzunehmen. „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Mit dem ersten Artikel des Grundgesetzes läutete Tobias Baur, Vorstand des Landesverbandes der Humanistischen Union, gemeinsam mit der Veranstalterin Carola Schaaf-Derichs und der...

  • Mitte
  • 11.04.16
  • 414× gelesen
Anzeige
Soziales
Jürgen Nest erhielt von Staatssekretärin Hella Dunger-Löper die Berliner Ehrennadel.
2 Bilder

Ein Leben für den Sport: Jürgen Nest erhält Berliner Ehrennadel für besonderes soziales Engagement

Wedding. Jürgen Nest, Mitbegründer des Wedding-Cups – das weltgrößte Faustballturnier im Schillerpark – ist auf Vorschlag des Bezirksamtes vom Senat mit der Berliner Ehrennadel ausgezeichnet worden. Sport hält fit, und der pensionierte Feuerwehrmann ist mit seinen 76 Jahren total fit. Seit 65 Jahren brennt der Ur-Weddinger für seinen Sportverein Berliner Turnerschaft(BT). In der Turnabteilung war Jürgen Nest erst Vorturner, bis er ein paar Jahre später seine Liebe zum Faustball entdeckt hat....

  • Wedding
  • 07.09.15
  • 98× gelesen
Politik
Sie waren bei der Präsentation der Studienergebnisse dabei: Staatssekretärin Hella Dunger-Löper, Susanna Kahlefeld, Vorsitzende des Ausschusses für Bürgerschaftliches Engagement, Oliver Igel, Bürgermeister von Treptow-Köpenick, und Thomas Klie vom Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung (von rechts).

Senat plant Online-Plattform "Mein.berlin.de" für Bürgerbeteiligungen

Berlin. "Engagiert in Berlin" heißt eine Studie, die das Bezirksamt Treptow-Köpenick in Abstimmung mit dem Senat in Auftrag gegeben hatte. Projekte und Angebote für Engagierte in vier Bezirken wurden verglichen, Handlungsempfehlungen und Ziele formuliert. Gute Beispiele gibt es reichlich. Genannt seien drei: Die Charlottenburg-Wilmersdorfer waren die ersten, die mit "Willkommen in Westend" ein Bündnis für Flüchtlinge gründeten. In Lichtenberg gibt es den FAN-Beirat, der sich um...

  • Mitte
  • 18.08.15
  • 330× gelesen