Hellersdorf-Süd

Beiträge zum Thema Hellersdorf-Süd

Bauen
Diese Visualisierung zeigt, wie das Campus-Gelände an der Nossener Straße in Hellersdorf-Süd einmal aussehen soll.

Neuer Begegnungsort im Kiez
Die Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH baut ihren Standort zum Campus aus

Die „Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH“ will mehrere Millionen Euro in den Ausbau des Standorts an der Nossener Straße 87-89 in Hellersdorf-Süd investieren. Auf einer Informationsveranstaltung wurden die Pläne für einen Campus direkt neben der Grundschule am Schleipfuhl vorgestellt. Geplant sind der Neubau einer Kita mit 60 Plätzen, ein Erweiterungsbau des Schülerclubs „Schatzkarte“, der Aufbau einer Fortbildungs- und Veranstaltungsetage sowie weitere Umbauarbeiten. Die pädagogische Nutzfläche...

  • Hellersdorf
  • 20.10.20
  • 282× gelesen
Leute

Sven Kohlmeier: Schrippe & Marmelade on Tour

Schrippe & Kohlmeier - Ich besuche Sie ... Liebe Nachbarn, mein beliebtes Bürgerfrühstück geht auf Sommertour und ich komme zu Ihnen: In Ihre vier Wände, in den Garten, auf den Balkon, in Ihre Firma, zum Frühstücken, zum Grillen, zum Kaffee: Step 1: Laden Sie Nachbarn, Freunde oder ihre Mitarbeiter ein. Step 2: Vereinbaren Sie einen Termin über Telefon 030 / 65 48 70 30 oder Email: kontakt@liebling-kaulsdorf.de Step 3: ich komme zu Ihnen mit frischen Schrippen oder Kuchen. Kommen wir ins...

  • Kaulsdorf
  • 15.06.16
  • 126× gelesen
  • 4
Politik

Aktion für sauberen Kiez

Hellersdorf. Der Abgeordnete Alexander J. Herrmann (CDU) hat eine Postkartenaktion unter dem Motto „Sauberer Kiez“ gestartet. Bewohner seines Wahlkreises Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd können ihm bis Ende September Müllecken und verdreckte Plätze melden, mit dem Hintergrund, wo die Bewohner neue Papierkörbe aufgestellt sehen möchten. Herrmann will die gesammelten Hinweise an die BSR weiterleiten und sich für die Beseitigung von Müllecken einsetzen. Postkarten mit Fragen "Wo sind in unserem...

  • Hellersdorf
  • 26.08.15
  • 64× gelesen
Soziales
Ein Investor möchte wieder Leben in die Gebäude am U-Bahnhof bringen.
2 Bilder

Der Cecilienplatz soll attraktiver werden

Hellersdorf. Der Cecilienplatz war einst als kulturelles Zentrum im Neubaugebiet Kaulsdorf-Nord geplant worden. Einkaufsmöglichkeiten, Galerie und die Bibliothek sollten der Mittelpunkt sein. Doch davon sind nur noch einige Restbestände zu sehen. Der Wahlkreisabgeordnete der CDU Alexander J. Herrmann hat nun als Abgeordneter für Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd einen Ideendialog gestartet. Er möchte gern die Wünsche der Nachbarn erfahren, wie sie sich die Entwicklung des Gebiets rund um den...

  • Hellersdorf
  • 09.07.15
  • 1.281× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.