Helmut Schmidt

Beiträge zum Thema Helmut Schmidt

Bauen
Im Kieztreff Celsiusstraße informierte Cerstin Richter-Kotowski über das Bauvorhaben Lichterfelde Süd. Sie folgte der Einladung von Helmut Schmidt (links) und Gerhard Niebergall vom Aktionsbündnis Landschaftspark Lichterfelde.
2 Bilder

Neues Wohngebiet und viele Fragen
Zum Bauvorhaben Lichterfelde Süd finden öffentliche Workshops statt

Der neue Stadtteil in Lichterfelde Süd ist das größte Bauprojekt, das im Bezirk geplant ist. Zirka 2500 Wohneinheiten sollen hier entstehen. Das bedeutet: bis zu 7000 neue Bewohner. Was das für die Bewohner vor allem in der Thermometersiedlung bedeutet, wollten Anwohner am 21. September auf einer Info-Veranstaltung von Bürgermeisterin Richter-Kotowski wissen. Richter-Kotowski erklärte, dass die Trägerbeteiligung so gut wie abgeschlossen sei und es einige Änderungen im Bebauungsplan gegeben...

  • Lichterfelde
  • 27.09.19
  • 863× gelesen
Politik
Sozialstadtrat Detlef Wagner: "Ich habe früh gelernt, Gesicht zu zeigen, wenn es um Antisemitismus geht."

Ein Mann mit Haltung
Sozialstadtrat Detlef Wagner (CDU) ist gut 100 Tage im Amt – ein Portrait

Als von der CDU-Fraktion während der BVV im April vorgeschlagen wurde, Detlef Wagner solle die Nachfolge seines verstorbenen Parteikollegen Carsten Engelmann als Sozialstadtrat antreten, war eine gewisse Verwunderung unter den Bezirksverordneten zu spüren. Doch die Insider wussten: Die Kandidatur ist nur logisch. Denn Wagner, 51 Jahre alt, ist schon lange bei den Verbänden der Christdemokraten im Bezirk tätig, hatte Ämter inne beim Ortsverband Bismarck, der später Ortsverband Kurfürstendamm...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 03.09.19
  • 847× gelesen
  • 1
Leute
Achteinhalb Jahre Kanzler: Helmut Schmidt bei seinem Amtseid nach der Bundestagswahl 1976.
3 Bilder

Unermüdlich und unbeugsam
Eine Fotoschau würdigt Helmut Schmidt

Helmut Schmidt wäre am 23. Dezember 100 Jahre alt geworden. Grund genug, um erneut an ihn zu erinnern. Die SPD ehrt ihren Ex-Kanzler mit einer Fotoausstellung, die bis 6. Januar im Willy-Brandt-Haus, Stresemannstraße 28, zu sehen ist. Die Bilderschau wurde bereits 2014 vom Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" in Auftrag gegeben. Also noch zu Lebzeiten von Helmut Schmidt, der im November 2015, kurz vor seinem 97. Geburtstag, starb. Als "weiser alter Mann" und Deutschlands letzter öffentlicher...

  • Kreuzberg
  • 18.12.18
  • 248× gelesen
Leute

100 Jahre Helmut Schmidt

Kreuzberg. Helmut Schmidt (1918-2015) wäre am 23. Dezember 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass wird am 15. November um 18.30 Uhr im Willy-Brandt-Haus, Stresemannstraße 28, eine Fotoausstellung zu Leben und Werk des ehemaligen Bundeskanzlers eröffnet. Die Schau mit dem Titel "Helmut Schmidt – Hanseat – Staatsmann – Weltbürger" wird bis 6. Januar 2019 gezeigt. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 12 bis 18 Uhr. Geschlossen ist allerdings vom 23. bis 25. November, am 9. Dezember sowie über...

  • Kreuzberg
  • 12.11.18
  • 93× gelesen
Kultur

Lesung über Loki Schmidt

Wilmersdorf. Aus seiner Biografie über Helmut Schmidts verstorbene Frau Loki liest der Autor Reiner Lehberger als Gast der Wilmersdorfer SPD-Abgeordneten Franziska Becker. Bei der Veranstaltung in ihrem Kiezbüro in der Fechnerstraße 6a sind Zuhörer am Mittwoch, 10. Juni, ab 19 Uhr willkommen nach Anmeldung per E-Mail unter franziska.becker@parlament-berlin.de. Thomas Schubert / tsc

  • Wilmersdorf
  • 18.05.15
  • 45× gelesen
Bauen
Die Groth-Gruppe möchte auf der Parks Range 2600 Wohnungen bauen. Das Aktionsbündnis fordert eine Reduzierung auf 1600.

Aktionsbündnis plant Bürgerbegehren zur Parks Range

Lichterfelde. Die Vertreter des Aktionsbündnisses Landschaftspark Lichterfelde Süd haben kürzlich ein Gespräch mit der Geschäftsführung der Groth-Gruppe geführt. Sie plant den Bau von 2700 Wohnungen.Das Aktionsbündnis möchte eine maßvolle Bebauung des Geländes. In dem Gespräch hat das Bündnis darauf hingewiesen, dass die Zielvorstellungen der Groth-Gruppe weit über die von den Bezirkspolitikern genannten maximal 1600 Wohnungen hinausgehen. "Wir wollen keine zweite Thermometersiedlung und die...

  • Lichterfelde
  • 19.01.15
  • 257× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.