Herbstferien

Beiträge zum Thema Herbstferien

Kultur

Herbstferien in der Möbelfabrik

Köpenick. In der Alten Möbelfabrik, Karlstrasse 12, finden vom 19. bis 23. Oktober, täglich 11-15 Uhr, kostenlose Ferienworkshops für junge Menschen von 13 bis 15 Jahren statt. Das Motto heißt "Herbstblues". Es wird unter anderem Theater und Musik gespielt. Weitere Informationen gibt es unter 651 65 16. Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist eine Anmeldung per E-Mail an info@alte-moebelfabrik.de notwendig. PH

  • Köpenick
  • 13.10.20
  • 21× gelesen
Kultur

Im FEZ gibt es viel zu entdecken

Oberschöneweide. Das FEZ-Berlin, Straße zum FEZ 2, bietet in den Herbstferien noch bis zum 25. Oktober ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm für Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren an. Unter dem Motto „Willkommen in Phänomenien!“ können unter anderem phänomenale Erfindungen aus Naturwissenschaft, Technik und Kunst spielerisch entdeckt werden. Es gibt Bühnenshows, Mitmachaktionen, Quizze und Workshops zu Themen wie Virtual Reality, 3D-Druck, Mini-Roboter, Recycling und...

  • Oberschöneweide
  • 10.10.20
  • 64× gelesen
Kultur

Magisch und kunterbunt

Zehlendorf. Rund um das Mittelalter dreht sich das Herbstferienprogramm für die ganze Familie im Museumsdorf Düppel. Bis zum 25. Oktober finden täglich um 12 und um 15 Uhr Führungen statt, auf denen es unter anderem in die Welt der Farben geht. Magisch wird es am Märchenzelt mit der Märchenhexe Silberzweig oder dem Gaukler Astor Ytellar. Laternen können gegen einen Kostenbeitrag von zwei Euro für das Martinsfest im November gebastelt werden. Ein großes Materialangebot steht zur Verfügung. Wer...

  • Zehlendorf
  • 08.10.20
  • 75× gelesen
Bildung

Social Media und Mathe als Ferienangebote in der Volkshochschule

Spandau. Die Volkshochschule Spandau bietet während der Herbstferien spezielle Kurse für Schülerinnen und Schüler an. Bei „How To Social Media“ werden Profile für Auftritte im Netz gestaltet, die auch für Projekte oder Bewerbungen genutzt werden können. „MSA-Mathe“ wiederholt den bisherigen Stoff in Mathematik, außerdem werden Prüfungsaufgaben bearbeitet. Beides sind Vorbereitungen auf den Mittleren Schulabschluss. Beide Kurse finden vom 19. bis 22. Oktober, jeweils von 10 bis 14.15 Uhr im Haus...

  • Bezirk Spandau
  • 08.10.20
  • 27× gelesen
Kultur

Mit Geocaching und Flugsimulator durch die Herbstferien

Köpenick. Der Technische Jugendbildungsverein in Praxis, kurz TJP, im Lobitzweg 1-5 bietet in den am 12. Oktober beginnenden Herbstferien ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersstufen. Hortgruppen, aber auch Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 14 Jahren können mittels Geocaching die Natur entdecken. Im Labor wird etwa mit UV-Strahlung Blut sichtbar gemacht. Es gibt einen Workshop in 3D-Druck sowie einen Flugsimulator. Anmeldungen für alle Angebote werden unter...

  • Köpenick
  • 06.10.20
  • 95× gelesen
Kultur

Bunter Herbst
Workshops im Museum

Mit kreativen Workshops für Kinder und offenen Ateliers für die ganze Familie macht das "Jugend Museum" die Herbstferien bunt. Los geht es gleich am 12. Oktober mit einem zweitägigen Mal-Workshop. Angeregt durch wundersame Objekte in den Wunderkisten der Museumsvilla können Kinder verschiedene Materialien, Farben und Techniken ausprobieren, und eigene Porträts, Landschaften oder Fantasiegeschichten aufs Papier bringen. Um Geschichten von den "Millionenbauern", die Abenteuer einer...

  • Schöneberg
  • 02.10.20
  • 38× gelesen
Kultur

Klangobjekte im Club bauen

Heinersdorf. In den Herbstferien bietet der Schülerclub des Bürgervereins Zukunftswerkstatt Heinersdorf vom 12. bis 16. Oktober ein Musikprojekt unter dem Motto „Heinersdorf klingt“ an. Dieses findet täglich von 9 bis 15 Uhr statt. In Zusammenarbeit mit der Westerland Musikschule werden Klangobjekte hergestellt, die in Heinersdorf an verschiedenen Orten aufgehängt werden. Außerdem werden die Teilnehmer gemeinsam musizieren und entwickeln zusammen einen Song. Das Projekt findet auf dem Gelände...

  • Heinersdorf
  • 01.10.20
  • 42× gelesen
Kultur

Ferienspiele beim TSV Marienfelde

Marienfelde. In den Herbstferien von 12. bis 23. Oktober können Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren wieder beim TSV Marienfelde, Alte Feuerwache, Alt-Marienfelde 36, ihre Zeit verbringen. Montags, mittwochs und freitags geht es um 10 Uhr mit einem Frühstück los. Dann gibt es bis 14 Uhr Spiele, Sport und Basteleien. Dienstags und donnerstags um 14 Uhr ist Mittagessen und dann bis 18 Uhr Programm. Für Speisen, Getränke und Bastelmaterial werden ab 1,50 Euro pro Tag fällig. Infos unter...

  • Marienfelde
  • 01.10.20
  • 50× gelesen
Bildung

Ferienprogramm im Freilandlabor

Marzahn. Das Freilandlabor Marzahn, Torgauer Straße 6, bietet Kindern (6-12 Jahre) in den Herbstferien ein abwechslungsreiches Programm an. In der ersten Woche vom 12. bis 16. Oktober wird zum Thema „Wo fühlt sich der Igel wohl” geforscht, gebastelt und in der Hönower Weiherkette gespielt. In der zweiten Woche vom 19. bis 23. Oktober findet täglich eine Herbstrallye statt. Dabei gilt es, Aufgaben zu lösen, Rätsel zu knacken und die Natur kennenzulernen. Die Teilnahme kostet pro Kind drei Euro....

  • Marzahn
  • 30.09.20
  • 81× gelesen
Sport

Kinder können in den Ferien Schwimmkurs im Kombibad-Süd machen

Spandau. Die Berliner Bäder-Betriebe bieten während der Herbstferien (12. bis 24. Oktober) Ferienschwimmkurse für Kinder ab acht Jahren an, unter anderem im Kombibad Spandau-Süd an der Gatower Straße. Schwimmunterricht gibt es für Anfänger und Fortgeschrittene. Jeder Kurs hat zehn Termine à 45 Minuten und wird in der Regel Montag bis Freitag angeboten. Ab 26. September ist eine telefonische Reservierung an den Kassen der jeweiligen Bäder möglich. Für Spandau-Süd geht das unter 74 75 32 72. Die...

  • Spandau
  • 29.09.20
  • 128× gelesen
Kultur

In den Herbstferien ein Musikvideo produzieren

Neukölln. Der Landesverband Kinder- und Jugendfilm (kijufi) bietet in den Herbstferien einen Musikvideo-Workshop für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren an. Zusammen mit einem Musiker entwickeln die Teilnehmer bis zu drei Songs. Rap wird als Vorschlag angeboten, aber auch Gesang ist möglich. Im zweiten Teil geht es um die Bildsprache im Video. Möglich ist fast alles – von dokumentarischen bis zu surrealistischen Aufnahmen. Der Workshop läuft vom 12. bis 16. Oktober, 9.30 bis 15.30 Uhr, im...

  • Neukölln
  • 27.09.20
  • 26× gelesen
Kultur

Film-Workshop in den Herbstferien

Lichtenrade. Kinder ab acht Jahren sind in den Herbstferien in die Stadtteilbibliothek Lichtenrade, Briesingstraße 6, eingeladen. Am 14. und 21. Oktober jeweils von 9 bis 12 Uhr sind zwei Workshops im Angebot. Es geht um die Herstellung eines Stop-Motion-Films mit Lego-Bausätzen und -Figuren. Die fertigen Filme können auf einem USB-Stick gespeichert und mit nach Hause genommen werden. Die Teilnahmekosten betragen fünf Euro. Eine Anmeldung ist nur persönlich zu den Öffnungszeiten der Bibliothek,...

  • Lichtenrade
  • 24.09.20
  • 27× gelesen
Sonstiges

14. – 23. Oktober 2020, Mittwoch - Freitag, für Kinder von 6 - 10 Jahren
Herbstferien auf unserer Insel

Herbstferien auf unserer Insel! Zirkusworkshop 14., 15., 16. Oktober: 09:30 – 13:00 Uhr Artisten und Artistinnen gesucht! Kommt zum Zirkusworkshop ins KREATIVHAUS Bei uns könnt Ihr Zirkusluft schnuppern – Lampenfieber und Applaus inklusive! Mit Mario vom Kinderzirkus Holdrio studiert Ihr Eure eigene Show ein und steht selbst mitten in der Arena. Clownerie – Akrobatik – Balance - Jonglage Einen eigenen Film drehen! 21., 22., 23. Oktober: 10:00 – 13:00 Uhr Klappe die Erste – Dreht euren eigenen...

  • Mitte
  • 23.09.20
  • 46× gelesen
Bildung

Berliner Schwimmvereine bieten kostenlose Intensivkurse in Herbstferien

Berlin. Vom 12. bis 23. Oktober können Berliner Schulkinder wieder in kleinen Gruppen ihr Schwimmabzeichen nachholen. Die Intensivkurse richten sich an Schüler und Schülerinnen der 4. bis 6. Klassen, die bislang kein Jugendschwimmabzeichen in Bronze geschafft haben. Ziel am Ende des Kurses ist es, dass sie innehalb von 15 Minuten 200 Meter am Stück schwimmen können. Der Berliner Schwimm-Verband und sechs Schwimmvereine bieten in sechs Bädern Kurse für 1368 Kinder an. Die Kurse sind kostenlos...

  • 17.09.20
  • 175× gelesen
Bildung

Eingeschränktes Angebot in der Gartenarbeitsschule

Wilmersdorf. Die Gartenarbeitsschule Ilse Demme in der Dillenburger Straße 57 hat nach den Sommerferien und einer coronabedingten Pause die Arbeit wieder aufgenommen. Allerdings fallen die Angebote im neuen Schuljahr klein aus. Alle Projekte finden bis zu den Herbstferien im Freien statt. Nach wie vor darf nur eine Gruppe auf dem Gelände sein. Informationen zu den Angeboten und Anmeldungen sind unter der Rufnummer 51 65 48 58 oder per E-Mail an gruener-lernort@gartenarbeitsschule-ilse-demme.de...

  • Wilmersdorf
  • 29.08.20
  • 56× gelesen
Bildung

Centre Bagatelle bietet kreative Herbstferien für Kinder und Jugendliche

Frohnau. Das Kulturhaus Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6, bietet während der Herbstferien kreative Werkstätten für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren an. Zum Beispiel Malkurse mit der Künstlerin Ola Eibl, wo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer synthetikfreie Farben selbst herstellen und mit ihnen zu Themen wie „Unter Wasser“ oder „Ab in den Dschungel“ experimentieren. In der Theaterwerkstatt wird über das Thema „Freiheit“ in Zeiten des Lockdowns improvisiert, getextet und...

  • Frohnau
  • 27.08.20
  • 59× gelesen
Bildung

Herbstferien als Zeitfenster
Bezirk sucht Anbieter für Schwimmkurse

Das Bezirksamt möchte Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahre ermöglichen, in den Herbstferien schwimmen zu lernen. Dafür sucht es einen geeigneten Träger, der unter Berücksichtigung möglicher Corona-bedingter Einschränkungen, die Kurse organisiert. Diese wären vom 12. bis 23. Oktober anzubieten. Der Träger muss ein Sportverein oder ein anerkannt Träger der freien Jugendhilfe sein. Er hätte sich um Schwimmhallenzeiten in Lichtenberg zu bemühen, die notwendigen Versicherungen abzuschließen,...

  • Lichtenberg
  • 08.07.20
  • 95× gelesen
Kultur
2 Bilder

JEDERMANN FESTSPIELE POTSDAM 2020
"Jedermann Festspiele Potsdam" 2020 - alle guten Dinge sind 3

"Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollten wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben." So schrieb Theodor Fontane. Daher lieben wir mit Überzeugung unseren Potsdamer Jedermann und leben ihn 2020 im dritten Jahr. "Jedermann", das unterhaltsame wie farbenprächtige Spektakel vom Sterben eines reichen Mannes. Er ist reich, richtig reich. Und wie so oft glaubt er, dass er viele gute Freunde hat. Doch als der Tod ihn zu sich holen will, da merkt er: Auch sein Geld kann...

  • Potsdam
  • 13.01.20
  • 645× gelesen
Kultur

JEDERMANN FESTSPIELE POTSDAM 2020
Der Kartenvorverkauf für 2020 hat begonnen und das gesamte Ensemble steht fest

Der Kartenvorverkauf ist gestartet! Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollten wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben. So schrieb Theodor Fontane. Daher lieben wir mit Überzeugung unseren Potsdamer Jedermann und leben ihn 2020 im dritten Jahr. "Jedermann", das unterhaltsame wie farbenprächtige Spektakel vom Sterben eines reichen Mannes. Er ist reich, richtig reich. Und wie so oft glaubt er, dass er viele gute Freunde hat. Doch als der Tod ihn zu sich holen will,...

  • Potsdam
  • 02.12.19
  • 219× gelesen
Kultur
3 Bilder

JEDERMANN FESTSPIELE POTSDAM
Die "Jedermann Festspiele Potsdam" 2020 bereits schon zum dritten Mal

2020 kommen die JEDERMANN FESTSPIELE POTSDAM bereits zum dritten mal in die St. Nikolaikirche am alten Markt der Landeshauptstadt Brandenburg. 2018 brachten Nicolai Tegeler zusammen mit der Volksbühne Michendorf das Theaterstück "Jedermann" nach Potsdam in die St. Nikolaikirche. 2018 war der erste Versuch und es war ein Erfolg. Nun wurde die zweite Spielzeit im Oktober 2019 mit 9 Vorstellungen beendet.  2020 werden 8 Vorstellungen gespielt: (Mittwoch 09.09.2020 GP) Donnerstag 10.09.2020...

  • Kreuzberg
  • 19.11.19
  • 828× gelesen
Kultur
Carsten Boettinger Fotografie
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Erfolgreiche Premiere am 17.10.2019

Am Donnerstag, 17.Oktober 2019 fanden die zweiten JEDERMANN IN POTSDAM Festspiele in der Nikolaikirche am alten Markt um 20 Uhr statt. Die vielen Gäste, unter Ihnen auch Klaus Wowereit und sein Mann, Hans-Jürgen Schatz, die Landtagsvizepräsidentin Brandenburg Barbara Richstein und viele weitere spendeten nach der Vorstellung langanhaltenden Applaus. Ein fesselndes und unterhaltsames Stück, in einer starken Inszenierung (Regie Christian A. Schnell) und tollen Schauspielern/innen u.a. mit...

  • Potsdam
  • 20.10.19
  • 545× gelesen
Bildung

Bauaktionen und Naturerfahrung

Neukölln. Junge Entdecker können in den Herbstferien kleine Naturwunder in der Rollbergsiedlung auf Rundgängen aufstöbern und sinnvolle Dinge für die Natur bauen. Hierzu lädt das Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe ein, Mittelweg 30. Organisiert wird das Umweltbildungsprojekt „WunderVolles Grün“ vom Träger Baufachfrau. Interessierte Kinder können von Dienstag bis Freitag, 15. bis 18. Oktober, jeweils von 12 bis 17 Uhr vorbeikommen und mitmachen. Der Ein- und Ausstieg ist jederzeit möglich....

  • Neukölln
  • 13.10.19
  • 42× gelesen
Bauen
Das Schulgebäude an der Willi-Sänger-Straße wird für 3,8 Millionen Euro komplett saniert.

Bezirk poliert seine Schulen auf
Herbstferien werden verstärkt für Bauarbeiten genutzt

Die Herbstferien nutzt der Bezirk für länger geplante Sanierungsarbeiten an den Schulen. Während Kinder und Lehrer in den Ferien sind, herrscht in mehreren Schulgebäuden rege Betriebsamkeit. Jetzt werden auch Arbeiten ausgeführt, die mit dem Schulbetrieb nicht kompatibel wären. Die Arbeiten reichen von der energetischen Gebäudesanierung über die Ertüchtigung von Elektroanlagen und den Neubau der Außenanlagen bis zur Herstellung der Barrierefreiheit. Einige Schulen wie die Filiale der...

  • Treptow-Köpenick
  • 10.10.19
  • 484× gelesen
Verkehr

Rechtzeitig am Flughafen sein

Tegel. Mit den Herbstferien in Berlin und Brandenburg steigt das Passagieraufkommen an den Berliner Flughäfen wieder deutlich an. Besonders voll wird es jeweils an den Sonntagen. Der verkehrsreichste Tag ist nach Prognosen der Flughafengesellschaft aber der 18. Oktober. An diesem Tag rechnen die Berliner Flughäfen mit rund 140.000 Passagieren in Schönefeld und Tegel. Passagiere sollten längere Wartezeiten einplanen und mindestens zwei Stunden vor Abflug im Terminal sein. CS

  • Tegel
  • 05.10.19
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.