Alles zum Thema Herd

Beiträge zum Thema Herd

Blaulicht

Ob die Mahnung hilft?

Kreuzberg. Müll im öffentlichen Straßenland ist ein ständiges Problem in Friedrichshain-Kreuzberg. Oft werden auch Haushaltsgeräte oder Einrichtungsgegenstände abgestellt, wie dieser Herd am Fraenkelufer. Was wahrscheinlich Nachbarn ärgerte, die das auch schriftlich kundtaten. Dass sie den Schmutzfink damit beeindrucken, ist aber eher zu bezweifeln.

  • Kreuzberg
  • 11.04.18
  • 55× gelesen
  •  2
Ausflugstipps
Viele der Öfen im Ofen- und Keramikmuseum Velten verbinden Prunk mit Funktionalität.
5 Bilder

Öfen für die Hauptstadt: Im Ofen- und Keramikmuseum Velten

Es gilt als die älteste und bedeutendste Ofensammlung Deutschlands, das Ofen- und Keramikmuseum in Velten. Zur Gründerzeit waren in Velten fast 40 Ofenfabriken ansässig und machten das kleine Bauerndorf zum bedeutendsten Kachelofenproduzenten in Deutschland. Allein 1905, im Jahr der Museumsgründung, wurden hier rund 100 000 Öfen für die boomende Hauptstadt gebrannt. Die kalten Berliner Winter beflügelten die Nachfrage nach einer warmen Stube. So wurde der Berliner Kachelofen schnell zum...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.11.17
  • 487× gelesen
Bauen und Wohnen
Wer ein gutes Stück Fleisch liebt, hat andere Bedürfnisse in der Küche als ein Vegetarier.
3 Bilder

Von Veggie bis Fleischliebhaber: Küchen auf Vorlieben abstimmen

Am Kühlschrankinhalt ist es am offensichtlichsten: Der sieht bei Vegetariern oder Veganern einfach anders auch. Aber das sollte in der Küche nicht das Einzige sein, was anders ist. Denn je nach Ernährungstyp gibt es andere Bedürfnisse und Ansprüche an die Küche.  • Vegetarier: Viele Handgriffe sind mit fleischlosem Speiseplan anders. "Sie müssen sehr viel mehr waschen, schneiden und zerkleinern", sagt Küchendesigner Mario Zeppetzauer, der eine Projektküche nur für Vegetarier entwickelt hat....

  • Mitte
  • 19.01.16
  • 59× gelesen
Bauen und Wohnen
Extrem robust und belastbar: Kochstellen mit Glaskeramik sind praktisch – wird nicht gekocht, kann die glatte Oberfläche als zusätzliche Arbeitsfläche genutzt werden.

Kochen mit Gas und Strom: Vorlieben entscheiden über Herdwahl

Viele Mieter kochen einfach mit dem, was ihnen zur Verfügung steht. Andere müssen selbst entscheiden: Wollen sie auf einem Gas-, Elektro- oder Induktionsherd kochen?  • Gasherd: "Bei Gaskochstellen ist der Marktanteil gering, aber konstant", sagt Kirk Mangels von der Arbeitsgemeinschaft Die moderne Küche (AMK). Vorteile dieser Variante: Gas ist günstiger als Strom. Und bei Gas entsteht die Hitze direkt am Topf, lässt sich stufenlos und schnell regulieren. "Die Temperatur der Gasflamme ist...

  • Mitte
  • 04.01.16
  • 72× gelesen