Herthacops

Beiträge zum Thema Herthacops

Sport

Bericht vom 19. Hallenfußballturnier der HerthaCops
4500 Euro für den guten Zweck

Einen Scheck über 4.500 Euro konnte am Ende des 18. HerthaCops-Hallenfußballturniers am 12. Oktober 2019 der Moderator der Veranstaltung an die Leiterin des Kinderheimes Sancta Maria, Frau Bauersfeld, übergeben. Angesichts des Betrags freute sich die Kladower Heimleitung, dass für den nächsten Sommer Fahrräder für alle Kinder der Einrichtung angeschafft werden. An dem Turnier nahmen insgesamt 12 Mannschaften teil, darunter Betriebs- und Freizeitmannschaften, aber auch drei...

  • Wilmersdorf
  • 23.10.19
  • 40× gelesen
Soziales

Benefiz-Turnier der Herthacops

Wilmersdorf. Bereits zum 18. Mal veranstalten die Herthacops am Sonnabend, 12. Oktober, ein Hallenfußballturnier zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der Erlös der Veranstaltung, die um 10 Uhr in der Gretel-Bergmann-Sporthalle, Rudolstädter Straße 77, beginnt, geht komplett an das Kinderheim Sancta Maria in Kladow. Wer die große Tombola noch mit Sachpreisen unterstützen möchte, kann sich per E-Mail unter annette.christophory@gmx.de melden. maz

  • Wilmersdorf
  • 26.09.19
  • 198× gelesen
Soziales

Benefiz-Turnier der Herthacops: Preise für Tombola gesucht

Wilmersdorf. Bereits zum 17. Mal veranstalten die Herthacops am Sonnabend, 6. Oktober, ihr Hallenfußballturnier in der Gretel-Bergmann-Sporthalle, Rudolstädter Straße 77. Beginn des Budenzaubers ist um 10 Uhr. Der Verein richtet die Veranstaltung für den guten Zweck aus. Im vergangenen Jahr konnten 3600 Euro erlöst werden, die jeweils zur Hälfte dem Kinderheim Sancta Maria in Kladow und dem Haus der Jugend Anne Frank zugute kamen. Um an diesen Erfolg anknüpfen und den Besuchern eine attraktive...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 01.09.18
  • 122× gelesen
Sport
Mit blau-weißen Grüßen und einem kräftigen Ha-Ho-He: die Herthacops.

Alles für die Kinder: Erfolgreiches Hallenfußballturnier der Herthacops

Wilmersdorf. Am 12. November 2016 fand das 15. Hallenfußballturnier der Herthacops in der Gretel-Bergmann-Sporthalle, Rudolstädter Straße 77, statt. Frei nach dem Motto „Alles für die Kinder“ wurde wieder ein hoher Betrag für einen guten Zweck, eingespielt. Am Ende des Turniers konnte dem Leiter des Kinder- und Jugendhilfezentrums „Mariaschutz“ aus der Pfalzburger Straße ein Scheck über 3333 Euro überreicht werden. Diese Summe wurde später durch eine Privatspende noch um 111 Euro...

  • Charlottenburg
  • 18.11.16
  • 332× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.