Hofbräu Berlin

Beiträge zum Thema Hofbräu Berlin

Soziales

Tagestreff im Hofbräu jetzt mit Öko-Toilette
Bezirksamt unterstützt Obdachlose

Seit Mitte Dezember ist das Hofbräu am Alexanderplatz Tagestreff für Obdachlose. Der Senat finanziert den Betrieb mit einer knappen halben Million Euro. Dazu gibt’s jetzt eine Öko-Toilette – gratis vom Bezirk. Im Hofbräu können Menschen ohne Obdach eine warme Mahlzeit bekommen. Mitte Dezember öffnete in der zweiten Etage des Lokals wie berichtet wieder ein Tagestreff für rund 200 Obdachlose. Auch eine Kleiderkammer gibt es dort. Bis Ende März will die Senatssozialverwaltung das Angebot der...

  • Mitte
  • 07.01.22
  • 22× gelesen
Soziales
Hofbräu-Chef Björn Schwarz freut sich über die erneute Zusammenarbeit mit dem Senat. So muss er nicht zehn Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. „Insofern ist das auch eine Win-win-Situation“, sagt Schwarz.
3 Bilder

Unten Urlauber, oben Obdachlose
Hofbräu-Betreiber und Senat vereinbaren erneut Kooperation für die Kältehilfe

Das Hofbräu Wirtshaus Berlin in der Karl-Liebknecht-Straße 30 nahe dem Alexanderlatz ist seit dem 15. Dezember erneut Tagesunterkunft für Hunderte Obdachlose. Der Senat mietet im Rahmen der Kältehilfe die rustikalen Feierhallen im bayerischen Bierpalast. Bereits im vorigen Winter konnten sich dort in den Wintermonaten Obdachlose am Tage aufwärmen und etwas essen. 2020 war die Berliner Hofbräu-Filiale am Alex, in der sich sonst bis zu 2500 Gäste auf zwei Etagen drängen, allerdings wegen Corona...

  • Mitte
  • 20.12.21
  • 114× gelesen
Soziales
Im Winter ist das Leben auf der Straße besonders hart. Damit Bilder wie dieses nicht weiter zum Alltag gehören, schafft der Senat nun zusätzliche Tagesplätze für Obdachlose – zum Beispiel auch am Alex.

Wirtshaus wird Wärmestube
Senat mietet das Hofbräu an der Karl-Liebknecht-Straße als Kältehilfe-Einrichtung für Obdachlose an

Das Hofbräu Wirtshaus Berlin, Karl-Liebknecht-Straße 30, wird Tagesunterkunft für Hunderte Obdachlose. Der Senat mietet im Rahmen der Kältehilfe die Hallen für die Versorgung der Ärmsten. Im Dezember kocht normalerweise die Stimmung im Berliner Hofbräu am Alex. Bis zu 2500 Gäste drängen sich auf zwei Etagen, lassen sich von Kellnern in echter Tracht bayrische Schmankerl servieren und stoßen mit einer Maß Bier an. Ohne Reservierung ist gerade im Winter schwer reinzukommen. Momentan sind die...

  • Mitte
  • 03.12.20
  • 1.883× gelesen
Soziales
Zum siebten Mal schenkt Puppenspieler Christian Bahrmann benachteiligten Berliner Kindern und Familien Spaß und Freude zu Weihnachten.
4 Bilder

Alle Jahre wieder
Christian Bahrmann startet Spendenaktion „Weihnachten für alle“

„Weihnachten für alle“: Zum siebten Mal organisiert Christian Bahrmann die von ihm ins Leben gerufene Spendenaktion. Und von Jahr zu Jahr findet er immer mehr Unterstützer. „Inzwischen organisieren wir nicht nur in Berlin ‚Weihnachten für alle‘, sondern auch in Erfurt und Bitburg“, sagt der Puppenspieler. „So können sich in diesem Jahr noch weit mehr Kinder über Geschenke freuen, die sonst kaum etwas zu Weihachten bekommen würden.“ Der erste Höhepunkt der Aktion in diesem Jahr ist am 9....

  • Prenzlauer Berg
  • 02.12.18
  • 350× gelesen
Soziales
Für das Foto hat sich Christian Bahrmann schon mal als Weihnachtsmann verkleidet und den Weihnachtsbaum schmücken lassen.
2 Bilder

Zum fünften Mal organisiert Christian Bahrmann "Weihnachten für alle"

Prenzlauer Berg. Was als kleine Aktion im Winsviertel begann, ist inzwischen eine Aktion mit vielen Beteiligten: In diesem Jahr organisiert Christian Bahrmann zum fünften Mal die Spendenaktion „Weihnachten für alle“. „Ich saß im Spätherbst 2012 vor meiner Facebook-Seite und überlegte: Ich müsste eine Aktion für Straßenkinder und für Kinder aus sozial schwachen Familien starten“, erinnert sich Christian Bahrmann an die Anfänge. Als „der Christian“ ist er vielen Menschen als Partner des blauen...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.12.16
  • 143× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.