Alles zum Thema Hohenzollerndamm

Beiträge zum Thema Hohenzollerndamm

Blaulicht

Transporter-Diebe festgenommen

Wilmersdorf. In der Nacht zum 10. Dezember haben Zivilbeamte zwei Autodiebe dingfest gemacht. Gegen 1.45 Uhr war den Beamten in der Straße Am Juliusturm in Haselhorst ein Transporter aufgefallen, der am vergangenen Wochenende als gestohlen gemeldet worden war. Sie folgten dem Wagen über die BAB 100 und setzten sich mit ihren zivilen Dienstfahrzeugen an der Anschlussstelle Hohenzollerndamm vor und hinter den Transporter, als dieser an einer roten Ampel halten musste. Der Fahrer versuchte ohne...

  • Wilmersdorf
  • 10.12.18
  • 10× gelesen
Blaulicht

Senior schwer verletzt

Wilmersdorf. Am 13. November kam ein Senior mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Nach bisherigen Ermittlungen soll der 84-Jährige gegen 11.20 Uhr am Fehrbelliner Platz die Brandenburgische Straße von der Mittelinsel aus in Richtung Mansfelder Straße bei Rot überquert haben. Ein 40-Jähriger wollte mit einem Abschleppwagen vom Hohenzollerndamm rechts in die Brandenburgische Straße in Richtung Berliner Straße abbiegen. Er hielt an, um dem Senior das weitere Überqueren zu ermöglichen und...

  • Wilmersdorf
  • 14.11.18
  • 11× gelesen
Bildung

Führung zur Architektur

Wilmersdorf. Verwunschene maurische Urnenhöfe, eine orientalische Moschee in persisch-indischem Stil, eine russisch-orthodoxe Kathedrale, klobige Verwaltungsgebäude der NS-Zeit und der 70er-Jahre – alles das findet man am Hohenzollerndamm. Um die baulichen Kleinode Interessierten näherzubringen, bietet Stadtführer Christian Simon am Sonntag, 9. September, einen informativen Bummel über die "Architekturmeile Hohenzollerndamm" an. Die Teilnahme kostet zehn Euro, Treffpunkt ist um 11 Uhr an den...

  • Wilmersdorf
  • 26.08.18
  • 47× gelesen
Verkehr

Fahrgäste zweiter Klasse?
S-Bahn wollte bei Verspätung Stationen auslassen

Verspätete S-Bahnen sind ein regelmäßiges Problem, speziell auf der Ringbahn. Dagegen wollte die S-Bahn GmbH etwas tun, ruderte nun jedoch zurück. Wird der Fahrplan nicht eingehalten, sollten einzelne Züge ohne Halt an zwei Bahnhöfen durchfahren. Am Hohenzollerndamm und in Halensee. Immerhin nicht während einer Fahrt an beiden Stationen, sondern im Wechsel. Was die Sache nach meiner Meinung aber nicht besser machen würde. Menschen, die an diesen Bahnhöfen ein- oder aussteigen wollen,...

  • Kreuzberg
  • 17.07.18
  • 296× gelesen
  •  3
Verkehr

BAB-Anschluss soll modernisiert werden

Der BVV-Ausschuss für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt hat einen Antrag der SPD-Fraktion bezüglich der Modernisierung der Autobahnanschlussstelle Tempelhofer Damm bestätigt. Demnach soll sich das Bezirksamt bei den zuständigen Landesstellen „nochmals und nachdrücklich“ dafür einsetzen. Betroffen ist die Kreuzung, an der aus dem Zentrum kommende Autos vom Tempelhofer Damm nach links auf die Stadtautobahn in Richtung Neukölln auffahren. Die Kapazität des abfließenden Verkehrs an der Kreuzung,...

  • Tempelhof
  • 26.04.18
  • 83× gelesen
Blaulicht

Hotel überfallen, Geld geraubt

Wilmersdorf. Ein Hotel am Hohenzollerndamm ist nach Angaben der Polizei am Abend des 20. Oktober überfallen worden. Nach Erkenntnissen der Beamten betrat gegen 21.30 Uhr ein Unbekannter das Foyer und ging direkt hinter den Tresen der Rezeption. Den 20-jährigen Angestellten habe er nach dessen Aussage zunächst vom Stuhl getreten und anschließend mit einer Schusswaffe bedroht. Mit den Tageseinnahmen flüchtete der Räuber in Richtung Ruhrstraße. maz

  • Wilmersdorf
  • 25.10.17
  • 11× gelesen
Blaulicht

Diebesgut kam nicht weit

Altglienicke. Eine von einer Baustelle an der Semmelweisstraße gestohlene Rüttelplatte fand sich ein paar Stunden später am Hohenzollerndamm in Wilmersdorf wieder an. Ein Bauarbeiter hatte am 18. Oktober gegen 7.30 Uhr das Fehlen der Baumaschine bemerkt und die Polizei informiert. Da die Rüttelplatte mit einem GPS-Chip ausgestattet war, konnten die Beamten das Diebesgut schnell orten. Mehrere Stunden später rückte eine Polizeistreife am per Funk übermittelten Standort an. Dort waren drei Diebe...

  • Altglienicke
  • 18.10.17
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizei stoppt Schrottbus

Wilmersdorf. 1,2 Millionen Kilometer Laufleistung hatte ein Reisebus auf dem Tacho, den die Polizei Ende März auf dem Hohenzollerndamm stoppte. Das Fahrzeug stammt aus Dänemark, war mit 60 Schülern besetzt – und eine akute Gefahr für den Verkehr. Tragende Karosserieteile waren verrottet, die Stoßdämpfer gar nicht mehr in Betrieb und die Scheibe gerissen. Zu einem Sportturnier gelangten die dänischen Jugendlichen mit einem Ersatzbus. Den alten zogen die Beamten aus dem Verkehr. tsc

  • Schmargendorf
  • 06.04.17
  • 11× gelesen
WirtschaftAnzeige

Viel Geld durch Auktions-Versteigerung

SIGO Berlin bietet 100%ige Diskretion bei der Begutachtung und seriösen Bewertung von Vermögensgegenständen wie hochwertigen Schmuck, Gemälden, Skulpturen, Antikmöbeln und mehr. In Zusammenarbeit mit Auktionshäusern hat sich der Inhaber (gelernter Kaufmann und Laborant) auf Hausbesuche spezialisiert, deren Vorteile für jeden Kunden vielversprechend sind: man spart Zeit und Geld und führt Gespräche über seine "privaten Schätze" in vertrauter Umgebung! SIGO Berlin kümmert sich darüber hinaus...

  • Wilmersdorf
  • 25.04.14
  • 17× gelesen