Alles zum Thema Hommage

Beiträge zum Thema Hommage

Kultur

Eine Revue für Paul Schmidt

Alt-Hohenschönhausen. „Fiat lux et Daimon factus est“ – „Es werde Licht! Und Daimon ist geworden“ – so hätte ein Werbespruch für Paul Schmidts Produkte der Marke Daimon lauten können. Zum 150. Geburtstag des Konstrukteurs von Trockenbatterien und Taschenlampen haben 20 Schüler aus dem Manfred-von-Ardenne-Gymnasium eine Revuecollage erarbeitet, die sie im Bürgerschloss Hohenschönhausen in der Hauptstraße 44 zeigen. Mit Musik, Textpassagen, Bildern, einem Animationsfilm und Tanzszenen setzt sich...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 07.06.19
  • 38× gelesen
Kultur

Hommage an Jo Eckhardt

Schmargendorf. In der Ausstellung „Memo Abakus“, die vom 2. bis 29. Mai im Kunstbunker Artist Homes, Hohenzollerndamm 120, zu sehen ist, vereinigen sich 29 künstlerische Handschriften zu einer vielstimmigen Hommage an die Galeristin Jo Eckhardt. Im April 2008 eröffnete sie die "Galerie Abakus" in Weißensee und leitete sie bis zu ihrem Tod im Dezember 2011. Einbezogen sind die Kunstwerke der verstorbenen Aiga Müller und der Galeristin selbst, die unter dem Künstlernamen Johanna Ems Skulpturen...

  • Schmargendorf
  • 27.04.19
  • 69× gelesen
Kultur
Showbild aus "Beat it! – Die Show über den King of Pop!": Popstar Michael Jackson bleibt unvergessen.
2 Bilder

Chance der Woche
Karten für „Beat it! – Die Show über den King of Pop!“ zu gewinnen

Die Erfolgsgeschichte von „Beat it!“ geht in die nächste Runde. Die Hommage über den „King of Pop“ Michael Jackson ist vom 3. bis 7. April 2019 im Admiralspalast zu erleben. Die zweieinhalbstündige Hommage „Beat it!“ zeigt in spektakulären Bildern Michael Jacksons erste Schritte im Musikbusiness mit den „Jackson 5“, seine unvergleichliche Solokarriere, aber auch seine persönlichen Veränderungen. Die aufwendige Bühnenshow präsentiert dabei 25 der größten Jackson-Hits live – wie „ABC“, „Billie...

  • 18.03.19
  • 1.279× gelesen
Kultur

Hommage an Holger Münzer

Britz. Die Kulturstiftung Schloss Britz präsentiert zum 80. Geburtstag von Holger Münzer eine Hommage an diesen außergewöhnlichen Künstler. Dabei werden Werke des Sängers, Komponisten, Multiinstrumentalisten, Schauspieler und Rhetoriker Münzer aufgeführt. Das Duo Klarton mit Peter Siche und Klaus Schäfer verbrachte bereits in den frühen Achtzigerjahren gemeinsame Studientage mit Münzer. Er war ihnen Lehrer und Freund. Die beiden Musiker wirkten bei seinen Bühnenproduktionen mit. Anlässlich des...

  • Britz
  • 05.01.19
  • 29× gelesen
Leute
Der legendäre Berliner Filmproduzent Artur Brauner feiert am 1. August seinen 100. Geburtstag.
5 Bilder

Filmkunst und Nostalgie
Artur Brauner wird 100 Jahre / Hommage in der Astor Film Lounge

Der legendäre Berliner Filmemacher Artur Brauner wird am 1. August 100 Jahre alt. Das nimmt die Astor Film Lounge am Kurfürstendamm 225 zum Anlass, die 24 besten Filme seines Schaffens auf die Leinwand zu bringen. 1946 gründete Artur Brauner die Central Cinema Company (CCC). In den über 70 Jahren ihres Bestehens produzierte die CCC rund 260 Kinofilme. In den 1948 und 1949 errichteten Studios entstanden weit über 500 Filme, darunter auch große Hollywood-Produktionen wie „Dschinghis Khan”. Zu...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 31.07.18
  • 179× gelesen
Kultur

Knef-Hommage im Künstlerhof L 12

Charlottenburg. 90 Minuten musikalische Unterhaltung erwartet die Besucher der Galerie des Künstlerhofs L 12, Alt-Lietzow 12, am Freitag, 11. Mai, ab 20 Uhr. Das Duo Maila Barthel und Frank Augustin präsentiert eine Hommage an Hildegard Knef. Unter der Überschrift "Ihr Leben – ihre Chansons" gehen die beiden der Strahlkraft dieser Künstlerin nach und versuchen, sie in die heutige Zeit zu transportieren. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt neun Euro, Tickets gibt es an der Abendkasse....

  • Charlottenburg
  • 08.05.18
  • 23× gelesen
Leute

Hommage an Hildegard Knef

Wilmersdorf. Anlässlich ihres 16. Todestages (1. Februar 2002) veranstaltet Starvisagist René Koch in seinem Lippenstiftmuseum am Sonnabend, 3. Februar, um 15 Uhr einen Nachmittag unter dem Motto "Remember Hilde". Viele Jahre hat er die legendäre Diva geschminkt, gestylt und erheitert. "Aus dieser Zeit lese ich aus unserem Briefwechsel und gebe Anekdoten zum Besten, wie zum Beispiel aus meinem Buch 'Abgeschminkt' das Kapitel 'Als Hilde vom Affen gebissen wurde'", so René Koch. Bei Kaffee, Tee,...

  • Wilmersdorf
  • 20.01.18
  • 127× gelesen
Kultur
In der Werderstraße 13 dreht sich dieser Tage alles um weiße Brautkleider. Mitarbeiterin Anne Frühauf präsentiert ein prächtiges Puppenmodel aus Porzellan.
3 Bilder

50 Jahre "Ganz in weiß"

Tempelhof. Wenn die Partystimmung steigt, ob privat oder in Diskotheken, kommen oft auch deutsche Kult-Hymnen der 1960er-Jahre zum Einsatz. Ganz vorn dabei: Roy Blacks "Ganz in weiß". Vor 50 Jahren, im Februar 1966 erschienen, eroberte der Schlager flugs die Hitparaden. Wohl kein anderer Roy-Black-Titel ist so im kollektiven Gedächtnis haften geblieben und hat derartigen Kultstatus erreicht. Der verhinderte Rock’n’Roll- und Beatmusiker Roy Black (bürgerlich Gerhard Höllerich) machte übrigens...

  • Tempelhof
  • 08.02.16
  • 125× gelesen