Anzeige

Alles zum Thema Hommage

Beiträge zum Thema Hommage

Kultur

Knef-Hommage im Künstlerhof L 12

Charlottenburg. 90 Minuten musikalische Unterhaltung erwartet die Besucher der Galerie des Künstlerhofs L 12, Alt-Lietzow 12, am Freitag, 11. Mai, ab 20 Uhr. Das Duo Maila Barthel und Frank Augustin präsentiert eine Hommage an Hildegard Knef. Unter der Überschrift "Ihr Leben – ihre Chansons" gehen die beiden der Strahlkraft dieser Künstlerin nach und versuchen, sie in die heutige Zeit zu transportieren. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt neun Euro, Tickets gibt es an der Abendkasse....

  • Charlottenburg
  • 08.05.18
  • 13× gelesen
Leute

Hommage an Hildegard Knef

Wilmersdorf. Anlässlich ihres 16. Todestages (1. Februar 2002) veranstaltet Starvisagist René Koch in seinem Lippenstiftmuseum am Sonnabend, 3. Februar, um 15 Uhr einen Nachmittag unter dem Motto "Remember Hilde". Viele Jahre hat er die legendäre Diva geschminkt, gestylt und erheitert. "Aus dieser Zeit lese ich aus unserem Briefwechsel und gebe Anekdoten zum Besten, wie zum Beispiel aus meinem Buch 'Abgeschminkt' das Kapitel 'Als Hilde vom Affen gebissen wurde'", so René Koch. Bei Kaffee, Tee,...

  • Wilmersdorf
  • 20.01.18
  • 76× gelesen
Kultur
In der Werderstraße 13 dreht sich dieser Tage alles um weiße Brautkleider. Mitarbeiterin Anne Frühauf präsentiert ein prächtiges Puppenmodel aus Porzellan.
3 Bilder

50 Jahre "Ganz in weiß"

Tempelhof. Wenn die Partystimmung steigt, ob privat oder in Diskotheken, kommen oft auch deutsche Kult-Hymnen der 1960er-Jahre zum Einsatz. Ganz vorn dabei: Roy Blacks "Ganz in weiß". Vor 50 Jahren, im Februar 1966 erschienen, eroberte der Schlager flugs die Hitparaden. Wohl kein anderer Roy-Black-Titel ist so im kollektiven Gedächtnis haften geblieben und hat derartigen Kultstatus erreicht. Der verhinderte Rock’n’Roll- und Beatmusiker Roy Black (bürgerlich Gerhard Höllerich) machte übrigens...

  • Tempelhof
  • 08.02.16
  • 113× gelesen
Anzeige