I Love Tegel

Beiträge zum Thema I Love Tegel

Soziales
Der neue DLRG-Vorstand: Aljoscha Schrage, Gerhard Troschke, Tanja Schrage, Tanja Mehner, Christopher Hansen, Thiemo Klawa, Felix Schönebeck.

Lebensretter starten in die Saison: Wechsel an der Spitze

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Reinickendorf hat mit Thiemo Klawa einen neuen Bezirksleiter. Bei der Hauptversammlung am 24. Februar im Rathaus, bei der turnusmäßig Neuwahlen des Vorstandes anstanden, übergab der bisherige Bezirksleiter Gerhard Troschke (60) den Staffelstab nach zwei Jahrzehnten an seinen Stellvertreter Thiemo Klawa (28). Der neue Bezirksleiter freut sich auf die anstehenden Herausforderungen: "Unser Ziel ist es, den DLRG Bezirk Reinickendorf weiter nach...

  • Reinickendorf
  • 03.03.18
  • 441× gelesen
Politik
Felix Schönebeck vor seiner geliebten Sechserbrücke.

Initiativgründer geht in die Politik: Felix Schönebeck ist jetzt Verordneter

In der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat es zu Jahresbeginn einen Wechsel gegeben: Felix Schönebeck rückt für Marcel Gewies nach. Der Arzt Marcel Gewies hatte zum Jahresende sein Mandat aus beruflichen Gründen niedergelegt. Auf ihn folgt jetzt der 28-jährige Jurastudent Felix Schönebeck. Für die Reinickendorfer ist Schönebeck kein Unbekannter. Er hat die Initiative „I love Tegel“ gegründet, die regelmäßig Ideen zur Attraktivitätssteigerung des Ortsteils entwickelt...

  • Reinickendorf
  • 07.01.18
  • 1.017× gelesen
Verkehr
Der Wagen steht seit Anfang September im Wald, wo er auf keinen Fall hingehört. Und er könnte noch einige Zeit dort stehen bleiben.

Autowrack hält Behörden auf Trab: Beseitung lässt auf sich warten

Heiligensee. Ein seit Anfang September an der Heiligenseestraße im Tegeler Forst abgestelltes Auto wird die Behörden noch eine Weile beschäftigen. Öffentlich gemacht wurde das Thema am 23. Oktober von der Initiative „I love Tegel“. Da stand der türkisfarbene Wagen schon sieben Wochen lang im Wald, der an dieser Stelle wegen des Wasserwerks Tegel in die Wasserschutzgebietszone III fällt. Das Auto wird nach Angaben des fürs Ordnungsamt zuständigen Stadtrates Sebastian Maack (AfD) auch noch...

  • Heiligensee
  • 25.10.17
  • 434× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.