Anzeige

Alles zum Thema Ideenwerkstatt

Beiträge zum Thema Ideenwerkstatt

Soziales
Die Wünsche der Anwohner wurden gesammelt. Ganz hoch im Kurs steht ein Wasserspielplatz.
4 Bilder

Feiern auf dem Boulevard : Beteiligungsprojekt zieht Bilanz

Hellersdorf. Am 8. September wird es bunt auf dem Boulevard Kastanienallee. Die Nachbarschaft ist von 14 bis 17 Uhr auf den Platz vor der alten Kaufhalle zu einem Fest eingeladen mit Mitmach-Aktionen für Groß und Klein. Das Fest ist der Abschluss der ersten Etappe des Beteiligungsprojektes zur Umgestaltung des Boulevards Kastanienallee. Fünf Aktionen rund um Boulevard hat der Träger des Projektes, der bwgt. e. V., seit dem Start am 1. April dieses Jahres organisiert. Es wurde eine...

  • Hellersdorf
  • 29.08.17
  • 43× gelesen
Soziales

Projekt „Auf die Plätze, fertig, los!“ bei Wettbewerb gewürdigt

Wedding. Das Projekt „Auf die Plätze, fertig, los! Ein Quartier kommt in Bewegung“ ist beim Bundeswettbewerb Soziale Stadt 2016 mit einer Anerkennung geehrt worden. Unter Anleitung von handwerklich begabten Profis entwickelt der Verein Baufachfrau seit zwei Jahren gemeinsam mit Anwohnern attraktive Freizeitangebote für den Kiez. „Auf die Plätze, fertig, los!“ heißt die Mitmachoffensive. Der Verein Baufachfrau – ein Bildungsträger für Frauen in Bauberufen – schickt seine weiblichen Handwerker-...

  • Wedding
  • 27.06.16
  • 68× gelesen
Wirtschaft

Schön, schöner, Schöneweide: Studenten laden zu Mitmachwerkstatt ein

Oberschöneweide. Am 11. Juli findet an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in der Wilhelminenhofstraße eine „Ideen- und Mitmachwerkstatt“ statt, in der es um das „Schöneweide der Zukunft“ gehen soll. Dort wollen Studierende zusammen mit Einwohnern und anderen Interessierten auf kreative Weise Visionen und Modelle erstellen und über die Entwicklung des Kiezes rechts und links der Spree diskutieren. Organisiert wird die Open Design City durch die Studenten des interdisziplinär...

  • Oberschöneweide
  • 06.07.15
  • 201× gelesen
Anzeige
Soziales

Ab 2. August auf dem Földerichplatz

Wilhelmstadt. Der Goldnetz-Sozialmarkt hat einen neuen Standort. Er eröffnet am 2. August auf dem Földerichplatz.Bisher hatte der Markt der gemeinnützigen Gesellschaft am Zitadellenweg 34 stattgefunden. Jetzt können Spandauer mit geringem Einkommen von 12 bis 17 Uhr attraktive Gebrauchsgegenstände kostengünstig auf dem Földerichplatz erwerben. Neben Lampen, Geschenkboxen, Regalen und Schmuck aus Pappe und Papier gibt es Häkel- und Strickwaren, Patchwork- und Retro-Decken sowie aufgearbeitete...

  • Wilhelmstadt
  • 21.07.14
  • 46× gelesen