Alles zum Thema IMM

Beiträge zum Thema IMM

Bauen und Wohnen
Lampe oder Dusche? Die "LampShower" von Axor ist beides.
2 Bilder

Das Badezimmer wird zum Wohlfühlraum

Das Bad ist kein reiner Funktionsraum mehr, wie auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln zu sehen war. Im Trend liegen Einrichtungskonzepte, die die Grenzen zwischen Nass- und Wohnraum aufheben.Das Bad kann viel mehr sein als nur ein Zimmer für die Körperpflege: ein Wellness- und Ruheraum. "Es ist in vielen Wohnungen der einzige Raum, in dem man sich mal zurückziehen kann", sagt Hans-Georg Zöllner, Geschäftsführer vom Badmöbelhersteller Pelipal. Solche Räume braucht der Mensch im...

  • Mitte
  • 02.05.14
  • 101× gelesen
Bauen und Wohnen
Kuschelig, weich und gemütlich: So wünschen sich die Deutschen ihre Einrichtung.

Das Zuhause wird immer wichtiger

Jedes Jahr gibt es neue Highlights und Trends in der Einrichtungsbranche. Aber sie alle gehören zu einer großen Entwicklung, die sich schon seit längerem abzeichnet: Den Deutschen wird es immer wichtiger, ein wirklich schön eingerichtetes, gemütliches Zuhause zu haben.Gemütlichkeit ist für Ursula Geismann etwas typisch Deutsches: nach Hause kommen, durchatmen, einfach man selbst sein. "Das war schon einmal da - aber heute hat Gemütlichkeit eine andere Qualität", erläutert die Trendexpertin des...

  • Mitte
  • 14.04.14
  • 66× gelesen
Bauen und Wohnen

Blautöne sind bei Möbeln in

Bei Möbeln liegt die Farbe Blau im Trend. Das zeigten die Hersteller auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln. Zwar dauert die blaue Periode nun schon ein paar Saisons an, jedoch kristallisieren sich 2014 neue Nuancen heraus. Im Kommen sind nach Ansicht der Trendexpertin Ursula Geismann vom Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) Petrol und Violett. Besonders Polstermöbel wie Sofas und Sessel gebe es in Blautönen. Gold und Silber wurden zuletzt als Trendfarben gehandelt, diese...

  • Mitte
  • 14.04.14
  • 34× gelesen
Bauen und Wohnen
Holzoptiken auf Tapeten bleiben weiterhin beliebt - von P+S ist dieses Beispiel.

Strukturtapeten sind im Trend

Verschwommene, große Tapetenmuster haben viele Hersteller derzeit in ihren Kollektionen. Dafür werden die Farben dezenter - damit es an den Wänden nicht zu knallig zugeht.Daneben gibt es viele Muster im Angebot, die man fühlen kann - sie haben Rillen und Hügel, erläutert Ulrike Reich vom Deutschen Tapeten-Institut. In die Tapeten sind zum Beispiel sogar Pferdehaare, Federn oder Perlen eingearbeitet. Holzoptiken bleiben beliebt. Warum Bewohner keine glatte Oberfläche spüren wollen, wenn sie die...

  • Mitte
  • 20.03.14
  • 51× gelesen