Impfkampagne

Beiträge zum Thema Impfkampagne

Soziales

Bezirksamt empfiehlt Impfung

Reinickendorf. Das Gesundheitsamt empfiehlt, jetzt die jährliche Grippeschutzimpfung durchführen zu lassen. Die echte Virusgrippe (Influenza) wird sehr leicht als Tröpfcheninfektion übertragen. Impfungen gehören zu den wirksamsten und wichtigsten vorbeugenden Maßnahmen. Insbesondere chronisch Kranke, Ältere und Schwangere sollten sich impfen lassen. CS

  • Reinickendorf
  • 01.10.19
  • 23× gelesen
Bildung

Erfolgreiche Impfaktion

Reinickendorf. Bei der 13. Impfaktion des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes haben sich wieder viele Schüler der 9. Jahrgangsstufe beteiligt. In dem Gesundheitsprojekt mit Schwerpunkt Impfprävention werden die Teilnehmer in Vorträgen zum Thema Schutzimpfungen umfassend informiert. Weiterhin besteht die Möglichkeit, das eigene Impfbuch von fachkundigen Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes kontrollieren zu lassen, um eventuelle Impflücken ausfindig zu machen. Vor Ort wurden dann 140...

  • Reinickendorf
  • 25.11.15
  • 32× gelesen
Bildung

Erfolgreiche Impfkampagne: Schon 17.000 Schüler erreicht

Reinickendorf. Zum bereits 12. Impfprojekt des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes im Gesundheitsamt wurden 1258 Schüler der neunten Jahrgangsstufe eingeladen und im Rahmen des Projektes betreut. In dem Gesundheitsprojekt mit Schwerpunkt Impfprävention werden die Teilnehmer in Vorträgen und Gesprächen zum Thema Schutzimpfungen informiert. Weiterhin besteht die Möglichkeit, das eigene Impfbuch von fachkundigen Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes kontrollieren zu lassen, um eventuelle...

  • Reinickendorf
  • 17.07.15
  • 95× gelesen
Politik

Erfolgreiche Impfkampagnen

Reinickendorf. Mit bezirklichen Impfkampagnen sind seit 2009 rund 14 200 Schüler in Reinickendorf erreicht worden. Dies teilte Gesundheitsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) am 11. März in der Bezirksverordnetenversammlung auf eine Große Anfrage von CDU und Bündnis 90/Die Grünen mit. Anlass war die aktuelle Welle von Masernerkrankungen und der Tod eines Kleinkindes in Reinickendorf im Februar (wir berichteten). Die nächste Reinickendorfer Impfkampagne startet laut Brockhausen am 4. Mai....

  • Reinickendorf
  • 12.03.15
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.