Impfkampagne

Beiträge zum Thema Impfkampagne

Politik

Zuckerbrot und Peitsche
Politiker fordern Bestrafung von Impfterminschwänzern

Der Sommer hat Entspannung gebracht, die Einschränkungen werden gelockert. Doch die besonders ansteckende Delta-Variante des Coronavirus breitet sich aus. Nur eine hohe Impfquote von mindestens 70 Prozent schafft Herdenimmunität und verhindert einen stressigen Corona-Herbst. Bisher sind deutschlandweit 57 Prozent einmal geimpft und 40 Prozent zweimal. Berlin meldet ähnliche Zahlen. Doch das Impftempo sinkt. Hausärzte und Impfzentren klagen über Impfschwänzer, die Termine nicht absagen....

  • Mitte
  • 12.07.21
  • 316× gelesen
Politik

Mit dem Koran gegen Corona
Imame sollen in den Moscheen über das Virus und Impfungen aufklären

Senat und Islamforum Berlin wollen erreichen, dass sich möglichst viele Muslime gegen Corona impfen lassen. Die Integrationsbeauftragte des Senats und das Islamforum haben sich deswegen in einer gemeinsamen Erklärung darauf geeinigt, dass die Imame in den Moscheen dafür werben, dass sich die Gläubigen impfen lassen. Bei den Migranten ist die Impfbereitschaft besonders gering. Die Prediger sollen in den Freitagsgebeten für Corona-Impfungen werben und Aufklärungsarbeit leisten, heißt es in der...

  • Mitte
  • 11.05.21
  • 374× gelesen
Soziales

10 000 Impfdosen bereitgestellt
Senat nimmt jetzt Problemkieze ins Visier

Der Senat will Menschen in sozialen Brennpunkten impfen. 10.000 Impfdosen sollen an Stadtteilzentren und andere Treffs in Problemkiezen geliefert werden. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) will dadurch in sozialen Brennpunkten Schwerpunkte setzen, wie er sagt. 10.000 Dosen von Johnson & Johnson sollen verimpft werden. Das Vakzin muss nur einmal gespritzt werden. Der Senat hofft, so auch die Menschen zu erreichen, die sich kaum um die Impfung kümmern. Reinickendorfs Amtsarzt...

  • Gesundbrunnen
  • 08.05.21
  • 277× gelesen
Soziales

Bezirksamt empfiehlt Impfung

Reinickendorf. Das Gesundheitsamt empfiehlt, jetzt die jährliche Grippeschutzimpfung durchführen zu lassen. Die echte Virusgrippe (Influenza) wird sehr leicht als Tröpfcheninfektion übertragen. Impfungen gehören zu den wirksamsten und wichtigsten vorbeugenden Maßnahmen. Insbesondere chronisch Kranke, Ältere und Schwangere sollten sich impfen lassen. CS

  • Reinickendorf
  • 01.10.19
  • 24× gelesen
Bildung

Erfolgreiche Impfaktion

Reinickendorf. Bei der 13. Impfaktion des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes haben sich wieder viele Schüler der 9. Jahrgangsstufe beteiligt. In dem Gesundheitsprojekt mit Schwerpunkt Impfprävention werden die Teilnehmer in Vorträgen zum Thema Schutzimpfungen umfassend informiert. Weiterhin besteht die Möglichkeit, das eigene Impfbuch von fachkundigen Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes kontrollieren zu lassen, um eventuelle Impflücken ausfindig zu machen. Vor Ort wurden dann 140...

  • Reinickendorf
  • 25.11.15
  • 35× gelesen
Bildung

Erfolgreiche Impfkampagne: Schon 17.000 Schüler erreicht

Reinickendorf. Zum bereits 12. Impfprojekt des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes im Gesundheitsamt wurden 1258 Schüler der neunten Jahrgangsstufe eingeladen und im Rahmen des Projektes betreut. In dem Gesundheitsprojekt mit Schwerpunkt Impfprävention werden die Teilnehmer in Vorträgen und Gesprächen zum Thema Schutzimpfungen informiert. Weiterhin besteht die Möglichkeit, das eigene Impfbuch von fachkundigen Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes kontrollieren zu lassen, um eventuelle...

  • Reinickendorf
  • 17.07.15
  • 96× gelesen
Politik

Erfolgreiche Impfkampagnen

Reinickendorf. Mit bezirklichen Impfkampagnen sind seit 2009 rund 14 200 Schüler in Reinickendorf erreicht worden. Dies teilte Gesundheitsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) am 11. März in der Bezirksverordnetenversammlung auf eine Große Anfrage von CDU und Bündnis 90/Die Grünen mit. Anlass war die aktuelle Welle von Masernerkrankungen und der Tod eines Kleinkindes in Reinickendorf im Februar (wir berichteten). Die nächste Reinickendorfer Impfkampagne startet laut Brockhausen am 4. Mai. Christian...

  • Reinickendorf
  • 12.03.15
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.