Ina.Kinder.Garten gGmbH

Beiträge zum Thema Ina.Kinder.Garten gGmbH

Bauen
George Simmons im neuen Kindercafé.
5 Bilder

Lesegrotte, Kindercafé und Atelier
Kita Finchleystraße kann nach Erweiterung 140 Plätze anbieten

Mit 100 zusätzlichen Betreuungsplätzen kann die Kita in der Finchleystraße 6 unweit des Lichtenrader Damms seit Kurzem aufwarten. Ein moderner Erweiterungsbau macht es möglich. Gefördert wurde er mit 1,5 Millionen Euro aus dem Landesprogramm „Auf die Plätze, Kitas, los!“. Weitere 2,7 Millionen Euro steuerte laut Kita-Leiter George Simmons der Träger „INA.KINDER.GARTEN“ bei, der 18 Einrichtungen in sechs Bezirken betreibt. „Lichtenrade gehört zu den Berliner Regionen mit geringen...

  • Lichtenrade
  • 05.11.19
  • 361× gelesen
Bildung

Neue Kita in der Europacity

Moabit. In einem Wohnhaus in der Lydia-Rabinowitsch-Straße 5, im neu entstehenden Stadtquartier der Europacity, ist eine neue Kindertagesstätte eröffnet worden. Träger ist die gemeinnützige Gesellschaft Ina.Kinder.Garten. Die Kita bietet Platz für 77 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt. Die neue Einrichtung ist privat finanziert von Ina.Kinder.Garten und dem Bauherrn CA Immo. Information gibt es unter der Telefonnummer 60 97 78 90 und info@inakindergarten.de. KEN

  • Moabit
  • 02.03.19
  • 263× gelesen
Soziales

Neues Elterncafé in Schöneberg: Kita baut Familienzentrum weiter aus

Schöneberg. Feierstunde bei „Ina.Kinder.Garten“: In der Kindertageseinrichtung im Schöneberger Norden wurde ein Elterntreff im Familienzentrum der gemeinnützigen GmbH eingeweiht. Die hellen Räume des neuen Elterncafés laden die Erwachsenen zum zusammensitzen und plaudern, die Kinder zum krabbeln, spielen oder lesen ein. Daneben gibt es Beratungs- und Arbeitszimmer. „Ina.Kinder.Garten“ mit insgesamt 18 Kitas in Berlin bietet künftig den Familien der Kita und aus der Umgebung einen attraktiven...

  • Schöneberg
  • 24.07.16
  • 136× gelesen
Bildung
Mit einem musikalischen Programm haben Erzieherinnen und Kinder am 8. Juli die offizielle Eröffnung der „SieKids Bärchenbande“ gefeiert.
3 Bilder

Spielerisch Lernen und Forschen: Betriebsnahe Kita für Siemens-Mitarbeiter

Siemensstadt. Die Eröffnung kam nicht ganz pünktlich. Schon seit Beginn des Jahres ist die „Siekids Bärchenbande“ des Trägers Ina.Kinder.Garten gGmbH am Netz, bald werden auch die 85 Plätze komplett belegt sein. Einmal muss dann aber zusammen gefeiert werden. In diesem Fall von Siemens, aber auch vom Bezirk. Auf dem ehemaligen Sportgelände von Siemens lobten Adrian Grasse vom Büro der Berliner Leitung der Siemens AG wie auch Stefan Moschko, Leiter der Human Ressources von Siemens Deutschland,...

  • Siemensstadt
  • 19.07.16
  • 347× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.