Anzeige

Alles zum Thema Ines Lekschas

Beiträge zum Thema Ines Lekschas

Kultur
Ines Lekschas (mit Baby) überreichte Torsten Schneider eine in der Juks angefertigte Spardose und bedankte sich beim Abgeordneten.
2 Bilder

Jugendkunstschule bedankt sich bei Torsten Schneider

Pankow. Mit einem Sommerfest verabschiedete sich die Pankower Jugendkunstschule (Juks) in die Sommerferien. Etwa 150 Familien nutzen die Chance, auf dem Freigelände der Juks an der Neuen Schönholzer Straße 10 künstlerische Arbeiten zu besichtigen, die im zurückliegenden Jahr entstanden sind, und mit Schülern und Lehrern zu feiern. Es gab außerdem Aufführungen des Theaterkurses sowie Bastel- und Malmöglichkeiten. Ein Höhepunkt des Festes war ein Seifenkistenrennen. Dabei gingen in der Juks...

  • Pankow
  • 27.07.16
  • 127× gelesen
Bildung
Sofia lässt sich von Barbara Bondzio ein paar Tipps für ihr Unterwasserbild im Kurs „Freies Malen“ geben.
8 Bilder

Die Berliner Woche nimmt Sie mit auf einen Rundgang durch die Pankower Jugendkunstschule

Pankow. Das Gebäude in der Neuen Schönholzer Straße 10 ist ein richtiges Schulhaus, sogar frisch saniert. Doch normalen Unterricht gibt es dort nicht. Im Haus wird jeden Tag getöpfert, gemalt und Theater gespielt. Im fünften Teil der Serie „Unser Kiez – Rund um die Florastraße“ nimmt Sie die Berliner Woche mit in die Pankower Jugendkunstschule (Juks). Es ist kurz vor 16 Uhr. Die Schulleiterin Ines Lekschas ist gerade im Büro angekommen. Schnell hört sie die Nachrichten auf dem Anrufbeantworter...

  • Pankow
  • 23.03.16
  • 92× gelesen
Kultur
Szene aus  „Crazy Superstore“.
2 Bilder

Der Supermarkt des Lebens: Juks-Theater führt neues Stück auf

Pankow. „Crazy Superstore“ ist der Titel einer Theaterperformance, mit der der Theaterkurs der Pankower Jugendkunstschule seine Zuschauer in den nächsten Tagen überraschen wird. Im Theatersaal unter dem Dach der Jugendkunstschule Pankow (Juks) sind überspitzte Szenen aus einem Supermarkt zu sehen. Es geht um wacklige Lebensfundamente und sanierungsbedürftige Innenräume. Emotionale Rohrbrüche sind da programmiert, erklärt Ines Lekschas. „Die Bühne zeigt eine bunte, aber auch klaustrophobische...

  • Pankow
  • 16.02.16
  • 71× gelesen
Anzeige
Bildung
Raed Saleh ließ sich von Teilnehmern eines Workshops in der Jugendkunstschule erklären, woran sie gerade arbeiten.
6 Bilder

Die Jugendkunstschulen sollen den Musikschulen gleichgestellt werden

Pankow. Die Berliner Jugendkunstschulen soll auf ein stabileres finanzielles Fundament gestellt werden. Das will die SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus mit einer Gesetzesinitiative durchsetzen. Damit er einen Eindruck von dem erhält, was die Jugendkunstschulen (Juks) leisten, lud der Pankower SPD-Abgeordnete Torsten Schneider seinen Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh in die Pankower Einrichtung ein. Diese wird seit einigen Jahren engagiert von Ines Lekschas geleitet. Sie ist Kunstlehrerin an der...

  • Pankow
  • 16.07.15
  • 226× gelesen