Alles zum Thema Informationsveranstaltung

Beiträge zum Thema Informationsveranstaltung

Bauen

Informationen zur Ratibor 14

Kreuzberg. Der Stand der Dinge auf dem Grundstück Ratiborstraße 14c-g ist Thema einer Informationsveranstaltung am Sonnabend, 20. Oktober. Sie findet ab 16 Uhr in der Martha-Gemeinde, Glogauer Straße 22, statt. Wie mehrfach berichtet, ist auf der Gewerbefläche der Bau von Unterkünften für bis zu 500 Flüchtlinge geplant. Zumindest nach bisher nicht zurückgenommenen Vorgaben des Senats. Für die dortigen Handwerksbetriebe würde das wahrscheinlich das Aus bedeuten. Wohnungen für etwa 100 Personen...

  • Kreuzberg
  • 15.10.18
  • 221× gelesen
Verkehr

Begegnungszone Bergmannstraße

Kreuzberg. Die Informationsveranstaltung zur Einführung einer Testphase für die Begegnungszone Bergmannstraße wird am Donnerstag, 27. September, stattfinden. Zeit und Ort: Ab 18 Uhr in der Columbiahalle, Columbiadamm 13-21, wobei der Beginn anscheinend noch nicht abschließend geklärt ist. Die Testphase soll im Oktober starten. Ab 1. Oktober gilt außerdem die Parkraumbewirtschaftung für den Bergmannkiez. tf

  • Kreuzberg
  • 05.09.18
  • 133× gelesen
Wirtschaft

Infotag zum Medizinstudium

Charlottenburg. Am 25. November findet von 11 bis 17 Uhr im Haus der Wirtschaft, Am Schillertheater 2, ein Infotag zum Medizinstudium für Schüler und Abiturienten mit Studienziel Medizin statt. Der Infotag ist eine themenspezifische Abiturientenmesse. Im Vortragsprogramm werden Themen behandelt wie Bewerbungs- und Auswahlverfahren für das Medizinstudium in Deutschland; die Auswahlverfahren der medizinischen Hochschulen im Detail; Medizinstudium bei der Bundeswehr, an der Medizinischen...

  • Charlottenburg
  • 30.10.17
  • 143× gelesen
Soziales

Hilfe für psychisch Kranke

Kreuzberg. Im Vivantes Klinikum Am Urban, Dieffenbachstraße 1, gibt es an jedem zweiten Donnerstag im Monat eine Informationsveranstaltung für Angehörige von jungen Erwachsenen mit psychischen Krisen. Die nächsten Termine sind am 12. und 26. Oktober, jeweils ab 17 Uhr. Sie finden im ersten Stock, Raum 1502 statt. Neben Hinweisen zum Erkennen der Krankheit und Therapiemöglichkeiten geht es auch um den gegenseitigen Austausch zwischen den Teilnehmern. tf

  • Kreuzberg
  • 06.10.17
  • 19× gelesen
Wirtschaft
Rund um den Tag der Ernährungswirtschaft Brandenburg am 6. Juli 2017 dreht sich für drei Tage auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs alles um die Ernährungswirtschaft der Hauptstadtregion.
21 Bilder

Im Dialog mit der Ernährungswirtschaft: Fragen Sie die Experten

Berlin. Vom 5. bis zum 7. Juli stellt sich die Ernährungswirtschaft der Hauptstadtregion auf dem Washingtonplatz mit Institutionen und Projekten dem gesellschaftlichen Dialog. Rund um den Tag der Ernährungswirtschaft Brandenburg am 6. Juli 2017 dreht sich für drei Tage auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs alles um die Ernährungswirtschaft der Hauptstadtregion. Vorträge im "Dialog-Zelt" Auf Initiative des Clusters Ernährungswirtschaft machen Verbände und Institutionen wichtige Grundlagen...

  • Weißensee
  • 05.07.17
  • 260× gelesen
Bauen
Rund um das bisherige Posthochhaus wird ein neues Quartier entstehen.
3 Bilder

Bevor es los geht: Anregungen und Kritik bei der Bürgerversammlung zum Postscheckareal

Kreuzberg. Das Postscheckareal am Halleschen Ufer 60 wird bebaut. 2014 hat es die CG-Gruppe gekauft und plant dort ein Quartier mit mehr als 700 Wohnungen, Büros und Geschäften sowie einem Hotel. Was dort konkret passieren soll, darüber wurden Interessierte am 22. Juni bei einer Veranstaltung unterrichtet. Sie fand vor dem offiziellen Bebauungsplanverfahren statt. Mit dieser frühzeitigen Information sollen Bürger die Möglichkeit für eigene Anregungen oder Einwände bekommen, erklärte...

  • Kreuzberg
  • 27.06.17
  • 247× gelesen
Wirtschaft

Karriere im Kittel: Infotag zum Medizinstudium

Charlottenburg. Am 29. März findet ein Infotag für Schüler und Abiturienten mit Studienziel Medizin statt. Auch für das letzte Wintersemester haben sich auf die rund 9000 Studienplätze in der Humanmedizin mehr als 42 000 Abiturienten beworben. Dabei ist es nicht immer ein Notendurchschnitt von 1,0, der den Weg ins Medizinstudium ebnet: Je nach Universität können Bewerber auch durch Vorerfahrung, gute Leistungen in bestimmten Schulfächern oder einen exzellenten Medizinertest punkten. Strenge...

  • Charlottenburg
  • 14.03.17
  • 95× gelesen
Bauen
Der Besselpark macht gerade in dieser Jahreszeit keinen einladenden Eindruck.
2 Bilder

Besselpark wird umgestaltet: Jury kürt den Siegerentwurf

Kreuzberg. Die Anlage ist eher klein, aber ein wichtiger Grünfleck in der südlichen Friedrichstadt. Gleichzeitig sind ihr Zustand und die Wahrnehmung verbesserungswürdig. Deshalb soll der zwischen Friedrich- und Markgrafenstraße gelegene Besselpark voraussichtlich ab 2018 umgestaltet werden. In welcher Form das passiert, entschied eine Jury am 1. Dezember. Ihre Wahl fiel auf den Entwurf des Landschaftsarchitektenbüros Rehwaldt, das sich gegen drei Mitbewerber durchsetzte. Alle vier Umbauideen...

  • Kreuzberg
  • 07.12.16
  • 424× gelesen
Bildung

Wertewochen Lebensmittel

Mitte. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) und Verbraucherschutzsenator Thomas Heilmann (CDU) haben in der Komischen Oper die diesjährigen Wertewochen Lebensmittel eröffnet. Unter dem Motto „Esskulturen Berlin“ steht in diesem Jahr das Thema Essen als Kulturgut im Mittelpunkt. Die Wertewochen Lebensmittel werben bis zum 3. Oktober mit rund 100 Veranstaltungen in der Stadt für einen sorgsameren Umgang mit Lebensmitteln. Es geht um Rezepte und Rituale aus anderen Zeiten,...

  • Mitte
  • 16.09.16
  • 38× gelesen
Bildung

Die Ausbildung fest im Blick

Berlin. Die Einstieg GmbH lädt am 11. und 12. November zum Forum für Ausbildung und Studium ein. Jeweils zwischen 9 uns 16 Uhr präsentieren sich 220 Unternehmen, Hochschulen, private Bildungsträger und viele mehr in der Messe Berlin, Messedamm 22, in der Halle 1.1 und im Foyer Süd. Die Messe richtet sich vor allem an Schüler der Jahrgangsstufen 8. bis 13. Es gibt umfangreiches Informationsmaterial zu Studiengängen, Ausbildungsstätten und Praktika. Die Schüler können ihre Bewerbungsmappen...

  • Charlottenburg
  • 14.09.16
  • 27× gelesen
Bildung

Infoabend High School am 12. Mai

Kreuzberg. Fragen rund um das Thema Schüleraustausch beantwortet eine Jugendberaterin der Austauschorganisation Stepin während eines Infoabends am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr in der Alten Feuerwache, Axel-Springer-Straße 40-41. Eingeladen sind Schüler sowie deren Eltern. Ein einführender Vortrag informiert über die Inhalte der High School-Programme. Zudem stehen die Schulsysteme der USA, Kanada, Australien, Neuseeland, England, Irland, Frankreich, Spanien, Argentinien, Costa Rica und...

  • Kreuzberg
  • 03.05.16
  • 29× gelesen
Bauen
Was blieb, ist ein Stumpf. Der Rest eines abgeholzten Baums an der Kreuzung Flottwellstraße.
4 Bilder

Grünflächenamt Mitte holzt Bäume am Landwehrkanal ab

Kreuzberg. Die Bäume und der Landwehrkanal – das ist eine besondere Verbindung. Als das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) vor fast zehn Jahren am Kreuzberger Ufer zu einem großen Kahlschlag ansetzte, war das die Initialzündung für einen großen Proteststurm. Daraus entwickelte sich ein Mediationsverfahren, bei dem nicht nur eine ähnliche Abholzaktion für die Zukunft ausgeschlossen, sondern auch eine enge Kooperation zwischen dem WSA, den Behörden und der Bevölkerung vereinbart wurde. Vor allem...

  • Kreuzberg
  • 28.04.16
  • 393× gelesen
Bildung

Wenn das Fernweh plagt: JugendBildungsmesse am 16. Januar 2016

Pankow. Ein Schuljahr in den USA, Work & Travel in Neuseeland oder Freiwilligenarbeit in Südafrika – die Neugier auf andere Länder und die Lust auf neue Erfahrungen zieht jedes Jahr Jugendliche und junge Erwachsene für eine Zeit ins Ausland. Geht es an die Planung, stellen sich verschiedene Fragen: Wann und wie lang sollte es ins Ausland gehen? Welche Programme und Anbieter stehen zur Auswahl? Sind die Voraussetzungen für eine Teilnahme erfüllt? Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Gibt es...

  • Pankow
  • 10.01.16
  • 127× gelesen
Bildung

Informationen für IT-Kurs

Kreuzberg. Am 30. November sowie am 9. Dezember gibt es im FrauenComputerZentrumBerlin, Cuvrystraße 1, Informationstermine für das Fortbildungsseminar IT-Know-how für den Wiedereinstieg in den Beruf. Der Kurs beginnt am 11. Januar und dauert 17 Wochen. Er wendet sich an Frauen, die nach einer Familienphase wieder ins Arbeitsleben einsteigen wollen. Lerninhalte sind unter anderem Online-Textverarbeitung, Internetrecherche, das Nutzen von Datenbanken oder der Datenschutz. Aber auch Themen wie...

  • Kreuzberg
  • 21.11.15
  • 64× gelesen
Verkehr

Neuer Belag für die Friesenstraße

Kreuzberg. Am Donnerstag, 2. Juli, gibt es in der Aula des Leibniz-Gymnasiums, Schleiermacherstraße 23, eine Informations- und Diskussionsveranstaltung. Thema ist die Fahrbahnerneuerung in der Friesenstraße. Beginn ist um 18.30 Uhr. tf

  • Kreuzberg
  • 25.06.15
  • 62× gelesen
Verkehr

Umbaupläne vorgestellt

Kreuzberg. Zum Thema Verkehrsberuhigung rund um die Markthalle Neun in der Eisenbahnstraße gibt es am Donnerstag, 18. Juni, eine Bürgerversammlung. Sie findet ab 18 Uhr in der Emmaus-Ölberg-Kirchengemeinde am Lausitzer Platz 8A statt. An dem Abend werden die Ergebnisse der Untersuchungen und die Umbaupläne im Straßenland vorgestellt. Thomas Frey / tf

  • Kreuzberg
  • 04.06.15
  • 132× gelesen
Soziales
Häuser in der Grünberger Straße, die parallel zur Karl-Marx-Allee gebaut wurden. Sie sollen künftig unter Milieuschutz stehen.

Chancen und Grenzen des Milieuschutzes

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk gibt es sieben, demnächst acht, sogenannter Milieuschutzgebiete. Ihr Ziel ist, Mieter vor Luxusmodernisierung und damit Verdrängung zu bewahren.Zu diesem Thema lud das Stadtteilbüro Friedrichshain am 2. Juni zu einer Informationsveranstaltung. Der Abend zeigte die Chancen, aber auch die Grenzen dieser Möglichkeit zum Erhalt bestehender Quartiersstrukturen auf. Er gab auch Antworten auf viele Fragen der Bürger. Was bedeutet Milieuschutz konkret? Erhält...

  • Friedrichshain
  • 04.06.15
  • 898× gelesen
Kultur

Kanutouren auf der Spree

Berlin. Der Kanuclub zur Erforschung der Stadt bietet auch in diesem Sommer wieder regelmäßige Bootsexkursionen auf der Spree an. Sie finden jeden Sonnabend ab 11 Uhr statt. Unter dem Titel "Von der Sperrzone zur Mediaspree" geht es bei der dreieinhalbstündigen Tour um die Veränderungen entlang der ehemaligen Wassergrenze zwischen Friedrichshain und Kreuzberg. Gruppen können außerdem eine Fahrt zu verschiedenen Inseln in der Spree buchen. Der Preis beträgt jeweils 15 Euro pro Person. Für beide...

  • Friedrichshain
  • 01.06.15
  • 167× gelesen
Bauen

Zum Umbau am Mehringplatz

Kreuzberg. Zur geplanten Umgestaltung des Mehringplatzes findet am Montag, 18. Mai, ein Werkstattgespräch statt. Beginn ist um 17 Uhr im Café am Mehringplatz 10. Bei der Veranstaltung werden die bisherigen Vorschläge und Anregungen aus dem Beteiligungsverfahren vorgestellt. Daraus soll sich an diesem Abend eine möglichst abgestimmte Liste entwickeln. Dabei geht es auch darum, wie eine Lösung bei teilweise konkurrierende Wünsche gefunden werden kann. Thomas Frey / tf

  • Kreuzberg
  • 11.05.15
  • 116× gelesen
Kultur

Workshop zur Bauhütte

Kreuzberg. Auf dem Betonfeld im Besselpark, Besselstraße 1, findet am Sonnabend, 16. Mai, ein weiterer Workshop "Gemeinsam die Bauhütte bauen" statt. Das temporäre Gebäude soll parallel zu den Neubauten rund um den ehemaligen Blumengroßmarkt entstehen. In seinen Räumen soll über die Bauvorhaben informiert werden. Außerdem sind dort Veranstaltungen und weitere Angebote sowie letztendlich ein Treffpunkt für die Nachbarschaft geplant. In welcher Form das passieren soll, ist Thema des Workshops...

  • Kreuzberg
  • 11.05.15
  • 33× gelesen
Soziales
Asli Peker Gaubert vom Stadtteilzentrum Marzahn (Mitte) mit einer vietnamesischen und einer taiwanesischen Freiwilligen.

8. Berliner Freiwilligenbörse: Die Info-Messe für aktive Bürger

Sich freiwillig engagieren? Viele Berliner sind bereit, aber fragen noch: Wo werde ich überhaupt gebraucht? Wie könnte mein Einsatz aussehen? Am kommenden Samstag gibt es dazu Antworten. Dann lädt die Berliner Freiwilligenbörse von 11 bis 17 Uhr ins Rote Rathaus ein. Zum achten Mal präsentieren sich über 100 gemeinnützige Organisationen. Ihre Vertreter beraten dazu, welches Engagement individuell passen könnte. „Im direkten Gespräch lassen sich alle entscheidenden Fragen am besten klären“,...

  • Mitte
  • 23.04.15
  • 519× gelesen
  •  2
Bildung

Infotag zum Medizinstudium

Kreuzberg. Am Sonnabend, 18. April, gibt es in der Forum Factory, Besselstraße 13, eine ganztägige Informationsveranstaltung für Schüler und Abiturienten, die Human- oder Zahnmedizin studieren wollen. Themen sind unter anderem das Auswahlverfahren der öffentlichen Universitäten in Deutschland oder Möglichkeiten eines Studiums im Ausland. Außerdem können die Besucher bei einer kleinen Begleitmesse mit Referenten und Ausstellern ins Gespräch kommen. Der Infotag findet von 10 bis 18 Uhr statt. Die...

  • Kreuzberg
  • 25.03.15
  • 40× gelesen
Politik

Pläne am Fraenkelufer

Kreuzberg. Am Donnerstag, 5. Juni, gibt es im Beginenhof, Erkelenzdamm 51-57, eine Informationsveranstaltung zum vorgesehenen Umbau entlang des Landwehrkanals im Abschnitt Fraenkelufer. Dort sollen ab 2016 zwischen Admiral- und Baerwaldbrücke die Wege und Grünflächen erneuert werden. Die Pläne wurden in einer Beteiligungswerkstatt im November 2013 mit Anwohnern und interessierten Bürgern diskutiert. Das beauftragte Landschaftsplanungsbüro hat daraus einen Vorentwurf entwickelt. Beginn der...

  • Kreuzberg
  • 22.05.14
  • 72× gelesen