Alles zum Thema Insolvenzverwalter

Beiträge zum Thema Insolvenzverwalter

Sport
Capelli Präsident Kay Mourheg (r.) und Florian Blatz, Vertreter des Insolvenzverwalters und des Vereins, nach der Unterzeichnung des Vertrags in der Geschäftsstelle des FC Viktoria 1889 Berlin.

Neuer Sponsor vorgestellt
US-amerikanische Marke stattet Mannschaften des FC Viktoria aus

Der FC Viktoria 1889 Berlin hat ein Lifestyle-Unternehmen mit Wurzeln in New York als Sponsor und Ausrüster gewonnen. Für fünf Jahre hat sich die Marke Capelli Sport vertraglich verpflichtet, den Lichterfelder Sportverein zu unterstützen. Und das für die ganze Viktoria-Familie, über alle Generationen und Leistungsklassen hinweg. Capelli Sport wird Trikots für alle Mannschaften des Vereins mit dem Start in die Saison 2019/2020 als Freiware stellen. Demnach profitieren alle – vom dreijährigen...

  • Lichterfelde
  • 26.06.19
  • 203× gelesen
Sport
Neuer Trikot-Sponsor: Felix Sommer, Vorstandsmitglied und Geschäftsführer FC Viktoria 1889, Dagmar König, Geschäftsführerin Autohaus Gotthard König und Torsten Martini, vorläufiger Insolvenzverwalter (rechts) präsentieren den neuen Dress des Viertligisten.
2 Bilder

Der Spielbetrieb geht vorläufig weiter
Fußball-Viertligist FC Viktoria geht das Geld aus

Nach dem Rückzug des Investors aus China, schaut Fußball-Viertligist FC Viktoria 1889 in eine ungewisse Zukunft. Gibt es noch Chancen, die Insolvenz abzuwenden, in dem ein neuer Großsponsor gefunden wird? Oder muss ab 1. Februar das Insolvenzverfahren offiziell eröffnet werden? Auf seiner Homepage beantwortet der Viktoria-Vorstand die drängendsten Fragen. Demnach läuft der Spielbetrieb normal weiter. Der 1. Herrenmannschaft werden allerdings voraussichtlich neun Punkte in der Regionalliga...

  • Lichterfelde
  • 28.01.19
  • 124× gelesen
Wirtschaft
Berühmte Schauspieler, amerikanische Präsidenten, weltbekannte Sportmannschaften: Alle residierten schon im Bristol Hotel am Ku'damm. Jetzt befindet sich die Grundstückseigentümerin im Insolvenzverfahren, deshalb ist die Zukunft des Traditionsgasthauses ungewiss.

Bristol-Grundstückseigentümerin ist insolvent
Traditionshotel am Ku'damm mit ungewisser Zukunft

Eine Institution des Berliner Hotelgewerbes ist in seiner Existenz bedroht. Die Grundstückseigentümerin des Traditionshotels Bristol befindet sich im Insolvenzverfahren. Das teilte die zuständige Rechtsanwaltskanzlei mit. Demnach hat das Amtsgericht am 1. Oktober das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Verwaltungsgesellschaft Hotel Bristol Berlin mbH eröffnet. Rechtsanwalt Volker Römermann wurde zum Insolvenzverwalter bestellt. Das Verfahren hat weder Einfluss auf den laufenden...

  • Charlottenburg
  • 14.11.18
  • 275× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Welche Zukunft hat das Café Sibylle?

Tribunal gegen Stadtrat: Knut Mildner-Spindler, die Linke und das Café Sibylle

Dass Bezirksamtsmitglieder in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) bisweilen hart attackiert werden, gehört zur parlamentarischen Auseinandersetzung. In der Regel kommen die Angriffe aber von Vertretern anderer Fraktionen. Nicht so bei der Sitzung am 21. März. Da nahm die Linke ihren eigenen Stadtrat, Knut Mildner-Spindler, ins Visier. Der Grund dafür: dessen Agieren, manche meinten auch Nicht-Agieren, in Sachen Café Sibylle. Seit die Berliner Woche vor drei Wochen gemeldet hatte, dass...

  • Friedrichshain
  • 24.03.18
  • 446× gelesen
Bauen
Die Gebäude des früheren Kinderkrankenhauses sind inzwischen fast alle Ruinen.
5 Bilder

Berlin fordert die sofortige Rückgabe des Grundstücks des ehemaligen Kinderkrankenhauses

Weißensee. Dass das frühere Kinderkrankenhaus Weißensee tatsächlich wieder in den Besitz des Landes Berlin zurückgeht, wird immer wahrscheinlicher. Die Käuferin der Immobilie, die MWZ Bio-Resonanz GmbH, meldete Insolvenz an. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt André Houben bestellt. Wesentlicher Vermögensgegenstand der MWZ sei das 28.000 Quadratmeter große Grundstück in der Hansastraße 178/180, so der Insolvenzverwalter. Auf dem befand sich seit dem Jahre 1911 das erste kommunal geführte...

  • Weißensee
  • 12.05.16
  • 734× gelesen