Instandsetzungsarbeiten

Beiträge zum Thema Instandsetzungsarbeiten

Bauen
Wird auch umgebaut: der Spielplatz am Rüdesheimer Platz.

Bezirk saniert vier Spielplätze
Inklusive Spielangebote

Im Rahmen des Kita- und Spielplatzsanierungsprogramms (KSSP) werden in diesem Jahr weitere vier Kinderspielplätze im Bezirk teilweise oder komplett erneuert. Die Wege und Spielangebote werden möglichst inklusive gestaltet. So können sie von Kindern mit und ohne Behinderung genutzt werden. "Rabe Socke" steht Pate am HabermannplatzZu den Spielplätzen, die erneuert werden, gehört der Spielplatz Habermannplatz. Hier werden die Wassermatschanlage und Spielgeräte für Kleinkinder zum Thema...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 28.09.20
  • 18× gelesen
Verkehr
Vom 6. bis 9. August wird die Rudolf-Wissell-Brücke in südlicher Richtung gesperrt.

Bauarbeiten in südlicher Fahrtrichtung
Rudolf-Wissell-Brücke gesperrt

Auf der BAB A 111 müssen neue Dehnungsfugen an den Brückenbauwerken zur A 100 in Fahrtrichtung Süd vor der Rudolf-Wissell-Brücke eingebaut werden. Aus bautechnischen Gründen erfolgt der Einbau der Fahrbahnübergangskonstruktionen auf beiden Fahrstreifen gleichzeitig. Deshalb wird von Donnerstag, 6. August, 20 Uhr, bis Sonntag, 9. August, 20 Uhr, die BAB A 111 in südliche Fahrtrichtung ab der Anschlussstelle Heckerdamm bis zur Überfahrt auf die A100 (Dreieck Charlottenburg) voll gesperrt. ...

  • Charlottenburg
  • 05.08.20
  • 355× gelesen
Bauen

Am Teltowkanal wird gebaut

Steglitz-Zehlendorf. Zwischen dem Hafen Tempelhof und dem Zehlendorfer Stichkanal am Teltowkanal hat das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSV) Berlin mit Instandsetzungsarbeiten am Uferbereich begonnen. Abschnittsweise werden Uferdrainagen und verschlissene Tierausstiege repariert. Bei den regelmäßigen Inspektionen wurden Schäden festgestellt, die eine Instandsetzung der Uferböschungen unumgänglich machen. Die Bauarbeiten sollen ein Jahr andauern. KaR

  • Steglitz
  • 14.12.18
  • 100× gelesen
Bauen

Funkturm macht wieder dicht

Westend. Der Funkturm schließt bis 10. September wegen Wartungsarbeiten sowie der im September stattfindenden internationalen Funkausstellung IFA. Die Aussichtsplattform in 126 Metern Höhe und das auf 55 Metern gelegene Funkturm-Restaurant sind ab dem 11. September wieder für Besucher und Gäste regulär geöffnet. Die Entlackung des Funkturms bis zur Zwischenebene des Restaurants ist inzwischen wie geplant abgeschlossen, sodass in den kommenden Wochen das 46 Meter hohe Gerüst zurückgebaut wird....

  • Westend
  • 09.07.18
  • 51× gelesen
Bauen

Mieter der Deutsche Wohnen sauer über Rodung von Sträuchern

Die Mieter der Deutsche Wohnen (DW) AG in der Argentinischen Allee sind verärgert. Vor ihren Häusern wurden Büsche und Sträucher aus den Vorgärten entfernt – als Vorbereitung für Instandsetzungsarbeiten. Aber es gab keine Ankündigung, so der Vorwurf. „Plötzlich waren da sechs bis acht Leute, die die Pflanzen einfach herausgerissen haben“, erzählt Anwohnerin Gabi Bethe. Sie sei glücklicherweise zu Hause gewesen und konnte noch weitere Mieter alarmieren. So seien einige Gewächse gerettet und...

  • Zehlendorf
  • 22.02.18
  • 509× gelesen
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.