Internet

Beiträge zum Thema Internet

Soziales
Roswitha Uhde hat über das Internet viele Menschen kennengelernt und neue Freunde gefunden.
3 Bilder

Mit dem Internet aus der Depression
Seniorin betreibt Ratgeber-Portal gegen Einsamkeit

Das Internet verändert den Menschen, heißt es, und fördert die Einsamkeit. Es kann aber auch Wege aus der Isolation weisen. Diese Erfahrung hat Roswitha Uhde (71) aus Marzahn gemacht. Sie ist auf vielen Kanälen präsent. Die 71-Jährige betreibt ihre eigene Webseite (roswithauhde.de), postet auf Facebook und knüpft Kontakte über die Karriere-Netzwerke LinkedIn und Xing. Einen PC-Arbeitsplatz hat sie in der Ecke ihres Wohnzimmers eingerichtet. Auf dem Wohnzimmertisch steht ein Laptop. Daneben...

  • Marzahn
  • 02.02.20
  • 1.201× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Wild Code School

Auf dem neuen Campus in den Osram-Höfen werden Webentwickler ausgebildet. Oudenarder Straße 16, 13347 Berlin, www.wildcodeschool.com, Campus-Leitung Cosmin Pirvu, Telefon: 0176/68 65 84 42 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wedding
  • 29.01.20
  • 37× gelesen
Wirtschaft
Der Weihnachtsmann auf dem Paket winkt fröhlich, doch die Geschenke bringt Nicole Eick.
4 Bilder

Sich selber stressen, bringt nichts
DHL-Zustellerin Nicole Eick gibt Einblicke in ihren Arbeitsalltag

Bis Heiligabend sind es nur noch ein paar Tage. Viele Berliner kaufen ihre Weihnachtsgeschenke übers Internet und geben teilweise noch auf den letzten Drücker Bestellungen auf. Für die Zusteller bedeutet das mehr Arbeit und Stress, denn sie sollen noch rechtzeitig vor der Bescherung die Pakete bringen. Für die DHL beginnt bereits im November das Weihnachtsgeschäft. Fünf Millionen Pakete stellt das Unternehmen in Deutschland pro Tag durchschnittlich zu. In der Vorweihnachtszeit sind es sogar...

  • Tempelhof
  • 17.12.19
  • 197× gelesen
Kultur

Laptop, Smartphone, Internet

Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 veranstaltet in diesem Monat wieder „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden jeden Montag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse bieten Menschen im Alter über 50 Jahre die Möglichkeit, sich mit dem Laptop, dem Smartphone und dem Internet vertrauter zu machen. Geleitet werden die Kurse von Olaf Kolbe. Ein eigener Laptop beziehungsweise ein Smartphone sind erforderlich. Interessierte melden sich mittwochs...

  • Weißensee
  • 18.09.19
  • 71× gelesen
Bildung

Unsere Datenspurenim Internet
Ausstellung „The Glass Room Experience“ in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek

Vom 16. bis 28. September können Besucher der weltweiten Ausstellung „The Glass Room Experience“ in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek erleben, welche Datenspuren sie in der weiten Welt des Internets hinterlassen und wie privat ihre Daten dabei tatsächlich sind. Die interaktive Ausstellung der Organisation Tactical Tech macht deutlich, wie sich der digitale Wandel auf die Gesellschaft auswirkt und was dies für die Privatsphäre der Menschen bedeutet. Mit wachsender Abhängigkeit von...

  • Mitte
  • 14.09.19
  • 109× gelesen
Bildung
Staatssekretär Aleksander Dzembritzki erläutert einem Fernsehteam die Ausstellung "Klick Clever".

Frühe Sensibilisierung zu Missbrauch im Internet
Ausstellung "Klick Clever" für dritte bis fünfte Klassen

Im Centre Talma, Hermsdorfer Straße 18 A, hat Sportstaatssekretär Aleksander Dzembritzki (SPD) die Ausstellung „Klick Clever“ vorgestellt, mit der Kinder vor Missbrauch im Internet geschützt werden sollen. Die Videosequenz ist kurz, aber gemein. Zunächst sieht man einen leicht geöffneten Mund, in dem eine Zahnspange zu erkennen ist. Eine Mädchenstimme erklärt dem Betrachter, dass es seine Klamotten so toll findet. Dann zoomt die Kamera zurück und man sieht, dass der Mund ein Film auf einem...

  • Wittenau
  • 12.09.19
  • 154× gelesen
Wirtschaft
Vodafone Kabel hatte auch in unserer Region bis zum späten Mittwochabend Serverprobleme, die zu Störungen im TV, Telefonie und bei der Internetnutzung führten.

Berlin wieder online
Vodafone kämpfte mit massiven Störungen im Kabel

BERLIN / DÜSSELDORF - Seit Mittwochnachmittag waren unzählige Kunden von Vodafone Kabel offline und hatten außerdem Probleme mit ihrem TV-Empfang. Auch (fast) alle Berliner, die beim Düsseldorfer Konzern einen Kabelanschluss haben, waren betroffen.  Die gute Nachricht vorweg: Die meisten Berliner Vodafone Kabel-Kunden sind wieder online. Vereinzelt kann die Telefonie noch nicht funktionieren. Falls die Giga TV Box (Receiver) kein Bild zeigt, helfe laut Hotline ein Neustart des Gerätes...

  • Friedrichshain
  • 04.09.19
  • 604× gelesen
Politik

Spielplatzkarte im Internet

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt soll eine digitale Karte mit allen kommunalen Spielplätzen im Bezirk ins Internet stellen. Dazu hat die Bezirksverordnetenversammlung die Verwaltung in einem Beschluss aufgefordert. Auf diese Weise könnten sich Eltern besser informieren, welche Spielmöglichkeiten es für Kinder in ihrer Umgebung gibt, heißt es in der Begründung. Es soll in der Karte auch aufgelistet werden, welche Spielgeräte auf den jeweiligen Spielplätzen vorhanden sind. hari

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 28.08.19
  • 35× gelesen
Bildung

Surf-Kurse für Senioren
Senioren Computer Club lädt wieder zur Sommerakademie ein

Im Juli und August können Senioren wieder in digitale Welten einsteigen. Bei der Sommerakademie des Senioren Computer Clubs Mitte (SCC) im Hochhaus Fischerinsel 10 gibt es Schnupperkurse vor allem für Neueinsteiger. Am 3. Juli startet bereits die sechste Sommerakademie auf der Fischerinsel. Jeweils am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag werden im Juli und August Schnupperkurse zu verschiedenen Themen rund um PC, Laptop, Tablet und Smartphone angeboten. Die dreistündigen Schnupperkurse des SCC...

  • Mitte
  • 30.06.19
  • 92× gelesen
Bildung

Jugendmesse für Digitales
Anmelden für die Tincon

Im Rahmen der Digitalmesse re:publica findet vom 6. bis 8. Mai im Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Straße 3, auch erstmals die Jugendkonferenz "Tincon" statt. Der Name steht für "Teenagerinternetwork Convention". Unter diesem Label geht es um Herausforderungen und Chancen für Heranwachsende, etwa in den Bereichen Games, Netzpolitik, Medienkompetenz, Wissenschaft, Bildung, Musik und Livestyle oder Aktivismus. Zum Programm gehören Diskussionen sowie Mitmachangebote. Die begleitende Messe...

  • Kreuzberg
  • 25.04.19
  • 84× gelesen
Politik

Wartezeiten online einsehen

Pankow. Das Bezirksamt solle sich dafür einzusetzen, dass die Bezirke gemeinsam ein Verfahren entwickeln, das darauf abzielt, dass Bürger ohne Termin künftig online die Wartezeiten der jeweiligen Bürgerämter und die Anzahl der Wartenden verfolgen können, fordert die SPD-Fraktion. Erster Anknüpfungspunkt könnte dabei das vom Senat geplante „Intelligente Terminmanagementsystem“ sein. Ein Besuch beim Bürgeramt ist oft mit Wartezeiten verbunden. Unter den Wartenden sind auch viele, die ohne Termin...

  • Pankow
  • 08.04.19
  • 67× gelesen
Wirtschaft
Vodafone ist der größte deutsche Kabelanbieter und betreibt national rund 8 Millionen Anschlüsse. In Berlin und Brandenburg gab es heute Morgen Totalausfälle. Diese sollen mit der angekündigten TV-Umstellung von analog auf digital zusammenhängen.

Sender weg, Internet tot
Vodafone Kabel Störung: "Keine Panik, wir stellen nur um!"

BERLIN - Seit Mitternacht fielen in Teilen von Berlin und Brandenburg die Kabelanschlüsse von Vodafone aus. Auch das Internet sowie die Telefonie darüber funktionierten zeitweise in der Nacht nicht mehr. Kiez-Reporter Marcel Adler konnte mit einem Vodafone-Techniker am Telefon sprechen. Es ist 04:08 Uhr in Berlin: Das Internet von einigen Vodafone-Anschlüssen funktioniert endlich wieder. Denn zwischen Punkt Mitternacht und 1.30 Uhr heute Morgen kam es teilweise zu Totalausfällen in der...

  • Marzahn
  • 12.03.19
  • 6.429× gelesen
Politik

Behördentexte auch verstehen

Marzahn. Die Texte auf den Internetseiten des Bezirksamtes sollen leichter verständlich werden. Deshalb hat die Fraktion der Linken einen Antrag in die Bezirksverordnetenversammlung eingebracht, das Bezirksamt soll die Seiten überarbeiten lassen. Dadurch sollen Menschen mit Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten oder solche, die Deutsch nur ungenügend beherrschen, diese besser verstehen können. Dazu soll das Bezirksamt die Fachkompetenz der Alice Salomon Hochschule nutzen. hari

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 02.03.19
  • 35× gelesen
Umwelt

Rahmenkonzept jetzt im Internet

Pankow. Nach der öffentlichen Vorstellung des Entwurfs für ein landschaftsplanerisches Rahmenkonzept für Französisch Buchholz, Rosenthal, Wilhelmsruh und Niederschönhausen ist die Präsentation vom Bezirksamt jetzt im Internet veröffentlicht worden. Das Umwelt- und Naturschutzamt hatte das Landschaftsarchitekturbüro gruppe F mit der Erstellung des Konzeptes beauftragt. Ziel ist es, die aktuellen Trends und damit einhergehende Herausforderungen für die Zukunft zu identifizieren. Dazu wurde der...

  • Pankow
  • 31.01.19
  • 60× gelesen
  •  1
Soziales

Digitale Dilettanten
Der Hackerangriff auf Politiker ist ein Warnsignal

Das Abschöpfen persönlicher Informationen von rund 1000 Politikern, Prominenten und Journalisten war ein erster großer Aufreger im neuen Jahr. Gehackt wurden sie nach aktuellen Erkenntnissen von einem 20-jährigen Schüler aus Hessen. Da klingeln bei mir alle Alarmglocken: Wenn bereits ein jugendlicher Nerd dazu fähig ist, wie sehr sind es Großorganisationen, die mit krimineller Energie oder umfassendem Wissen an unsere Daten wollen? Womit wir zur Frage nach der Effizienz staatlicher...

  • 21.01.19
  • 186× gelesen
  •  1
Bildung

Filme für den Blog machen lernen
Villa Global bietet Ferien-Workshop zu Neuen Medien für Kinder und Jugendliche

Keine Langeweile in den Winterferien: Die Stadtvilla Global, Otto-Wels-Ring 37, hat ein kostenloses Angebot für Mädchen und Jungen, die zwischen neun und 16 Jahre alt sind. Unter professioneller Anleitung lernen sie, unterschiedliche YouTube-Formate zu machen, zum Beispiel Tutorials, Musikvideos, Internet-Memes, interaktive Videos oder let’s play. Die Teilnehmer lernen den praktischen Umgang mit den neuen Medien Web-Video und Blog und erkunden die grundlegenden Elemente der Filmsprache. Zum...

  • Gropiusstadt
  • 19.01.19
  • 12× gelesen
Politik

Das TIC mit neuem Auftritt

Pankow. Pankows TIC Kultur- und Tourismusmarketing ist mit einem neugestalteten Portal ins neue Jahr gestartet. Es orientiert sich am Portal der Berliner Tourismuswerber visit Berlin. Zu erreichen ist der neue Pankower Internetauftritt über www.pankow-weissensee-prenzlauerberg.berlin. Das neue Portal entstand im Zusammenhang mit dem neuen Tourismuskonzept für Pankow, das in den nächsten Wochen beschlossen werden soll. Auf den Seiten finden sich zahlreiche Informationen über den Bezirk sowie...

  • Pankow
  • 16.01.19
  • 93× gelesen
  •  1
WirtschaftAnzeige
2 Bilder

1.200.000 Berliner_innen jetzt mit LoRaWAN IoT Funk versorgt
Jahresbilanz 2018 erfolgreich: TTN Community Berlin schreibt Welttechnikgeschichte

Mehr als 1 Million Berliner_innen können das Internet der Dinge jetzt kostenlos nutzen Ein ereignisreiches Jahr 2018 wird in wenigen Tagen zu Ende gehen. Traditionell die Zeit, inne zu halten für einen kurzen Rückblick. Was hat die TTN Community Berlin in den vergangenen 12 Monaten erreicht? Was könnten wir noch optimieren? Die Antwort lautet: Die Berliner TTN Community Mitglieder können ganz zufrieden sein. Die Errichtung funktionsfähiger Infrastruktur wird von der Öffentlichkeit...

  • Mitte
  • 26.12.18
  • 471× gelesen
Wirtschaft

Glasfaserausbau in Lichtenberg
Genossenschaft WGLi verlängert Verträge mit Tele Columbus

Die Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG (WGLi) hat mit der Tele Columbus AG die Verträge für die Telekommunikations-Dienste verlängert. Das Unternehmen bleibt damit für die TV-, Telefon- und Internetversorgung der mehr als 10.000 WGLi-Wohnungen zuständig. Die Multimedia-Anschlüsse der WGLi-Liegenschaften basieren auf einer Netzinfrastruktur, bei der die hochleistungsfähige Glasfaser entweder an oder direkt in die Gebäude geführt wird. Ihr gesamtes Versorgungsnetz sei bereits ausgebaut und...

  • Lichtenberg
  • 25.12.18
  • 85× gelesen
Bildung
Mit einem Lied über Mobbing gewannen die Friedrichshainer Schüler den Wettbewerb der Initiative "Teachtoday".

Richtig "Händeln"
Gymnasiasten gewinnen Wettbewerb gegen Hass im Internet

Die siebte Klasse des Georg-Friedrich-Händel-Gymnasiums an der Frankfurter Allee gewann den ersten Platz beim Wettbewerb der Initiative "Teachtoday" der Deutschen Telekom. Unter der Überschrift "Medien – aber sicher" rief er zu Beiträgen auf, die sich gegen Hass und übler Nachrede im Internet richten und gleichzeitig für Spaß sowie Verantwortungsbewusstsein stehen. Die Schüler aus dem Friedrichshainer Gymnasium mit Schwerpunkt Musik beteiligten sich mit einem Song. Sein Titel: "Händel...

  • Friedrichshain
  • 20.11.18
  • 139× gelesen
Wirtschaft

Google in der Stasi-Zentrale?
CDU will Start-up-Zentrum im Bezirk/ Bürgermeister bremst

Beim einen nicht willkommen, von anderen umworben: Das Onlineunternehmen Google wollte in Kreuzberg einen Gründer-Campus errichten, stieß dort aber auf heftigen Widerstand und gab die Pläne auf. Nun mehren sich in Lichtenberg Stimmen, die das Projekt gern im Bezirk hätten. Ursprünglich hatte Google vor, im ehemaligen Umspannwerk an der Ohlauer Straße ein Ideen- und Mentoring-Zentrum für Start-ups zu eröffnen. Ähnliche Einrichtungen unterhält der Onlineriese weltweit. In Kreuzberg stieß das...

  • Lichtenberg
  • 16.11.18
  • 60× gelesen
Bildung

Fit für Büro und Internet

Kreuzberg. An Frauen, die nach längerer Krankheit wieder in den Beruf einsteigen wollen, richtet sich ein Qualifizierungsangebot des FrauenComputerZentrums Berlin in der Cuvrystraße 1. Es beginnt am 29. Oktober und bietet Weiterbildung in den Bereichen Bürokommunikation und Internet. Der Kurs kombiniert außerdem Online- mit Präsenzlernen. Die direkte Anwesenheit kann individuell gestaltet werden, vorgegeben ist eine Teilnahme ein bis zwei Mal in der Woche für drei Stunden. Auch die Dauer...

  • Kreuzberg
  • 17.10.18
  • 31× gelesen
Bildung

Kurse für die reifere Generation

Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek an der Bizetstraße 41 veranstaltet in diesem Herbst neue „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden jeden Montag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse bieten Menschen im Alter über 50 Jahre die Möglichkeit, sich mit dem Laptop, dem Smartphone und dem Internet vertrauter zu machen. An praktischen Beispielen werden Anwendungsmöglichkeiten von Programmen und Apps geübt. Unter anderem geht es um Bildbearbeitung, E-Mails, WhatsApp...

  • Weißensee
  • 09.10.18
  • 28× gelesen
Bildung

Schnelles Internet für Wilma-Rudolph-Oberschule

Zehlendorf. Die Wilma-Rudolph-Oberschule soll aus Mitteln der baulichen Unterhaltung einen besseren Internetanschluss erhalten. Dies fordert die FDP-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Einfachste Internetseiten seien auf Grund der geringen Leistungskapazität kaum nutzbar. Die technischen Voraussetzungen für den gewünschten Anschluss seien vorhanden, so die FDP in ihrem Antrag weiter. Es gebe die notwendigen Glasfaserleitungen in der Straße Am Hegewinkel. Der Antrag steht in der...

  • Zehlendorf
  • 04.10.18
  • 150× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.