Anzeige

Alles zum Thema Invalidenstraße

Beiträge zum Thema Invalidenstraße

Bildung
Faszinierende Alkoholsammlungen im sanierten Hightech-Saal. Foto: Carola Radke/Naturkundemuseum.
5 Bilder

Den Forschern zusehen
Naturkundemuseum erweitert seine Ausstellungsflächen

Am 1. und 2. Juni möchte das Museum für Naturkunde in der Invalidenstraße 43 bei freiem Eintritt die Besucher über die Ausbaupläne informieren. Bei den Tagen der offenen Baustelle kann man Räume entdecken, die bisher für Besucher verschlossen waren. Ein offenes und integriertes Forschungsmuseum möchte das Naturkundemuseum sein. Die meisten der 30 Millionen Sammlungsstücke des Museums liegen in Schränken und Vitrinen in für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Sammlungssälen. Das Museum will...

  • Mitte
  • 24.05.18
  • 133× gelesen
Blaulicht

Überfall auf Videothek

Mitte. Am 29. Oktober haben vier maskierte Täter kurz vor Mitternacht eine Videothek in der Invalidenstraße überfallen. Zwei der Räuber forderten von den beiden Angestellten mit gezückten Messern die Herausgabe der Geschäftseinnahmen, während die beiden anderen an der Eingangstür Schmiere standen. Das Quartett flüchtete anschließend mit der Beute Richtung Torstraße. Zivilpolizisten konnten zwei der Tatverdächtigen, 19 und 20 Jahre alt, anhand der Beschreibung schon kurze Zeit später festnehmen....

  • Mitte
  • 30.10.17
  • 34× gelesen
Verkehr

Invalidenstraße einseitig gesperrt

Mitte. Wegen Bauarbeiten ist die Invalidenstraße noch bis zum 6. November zwischen Schwarzer Weg und Scharnhorststraße in Richtung Hauptbahnhof einseitig vollgesperrt. Die im Sommer nach Abschluss von Kabelarbeiten provisorisch eingebaute Asphaltdecke wird durch eine dauerhafte Lösung ersetzt. Nach Ende der Herbstferien soll der Verkehr wieder planmäßig laufen. PH

  • Mitte
  • 24.10.17
  • 61× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Mitte. Ein Radfahrer ist am 5. September gegen 23.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Invalidenstraße in die Straßenbahnschienen geraten und gestürzt. Dabei wurde der 38-jährige Radler schwer am Kopf und Körper verletzt. Nach notärztlicher Versorgung kam er ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestehe nicht, so die Polizei. Bisherigen Ermittlungen zufolge war der Mann alkoholisiert in Richtung Gartenstraße unterwegs. DJ

  • Mitte
  • 06.09.17
  • 6× gelesen
Bauen

Bäume für Baugrube gefällt

Mitte. An der Invalidenstraße Höhe Sandkrugbrücke mussten drei Linden gefällt werden. Sie standen im Weg, weil die Vattenfall Europe Wärme AG an der Stelle eine Baugrube zur Installation von technischen Anlagen ausheben muss, wie die für das Straßen- und Grünflächenamt zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) sagt. DJ

  • Mitte
  • 07.06.17
  • 11× gelesen
Verkehr
Die Treppenstufen zum Invalidenpark wurden mit Asphalt zugeschüttet und zum provisorischen Radweg umgebaut.
3 Bilder

Bauchaos auf der Invalidenstraße: Wichtige Ost-West-Verbindung schon wieder Staufalle

Mitte. Auf der Invalidenstraße wird es schon wieder eng. Nach jahrelangem Stauchaos geht es erneut nur schleppend voran. Rot und weiß – das waren die Farben der vergangenen Jahre auf einer der wichtigsten Straßenverbindungen. Von 2011 bis 2015 wurde die Hauptverkehrsstraße komplett neu gemacht und eine Straßenbahn zum Hauptbahnhof eingebaut. Jetzt stehen wieder Warnbaken und Absperrungen – und mit ihnen die Autos. Seit Ende März geht es am Invalidenpark zwischen dem Bau- und...

  • Mitte
  • 06.04.17
  • 299× gelesen
  • 1
Anzeige
Blaulicht

Betrunken mit Messer unterwegs

Mitte. Die Polizei hat am 26. April gegen 7.30 Uhr einen betrunkenen Mann in der Invalidenstraße verhaftet, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte. Zeugen hatten die Polizei alarmiert, weil der 21-Jährige bereits in der Gartenstraße Autos auf der Fahrbahn anhielt und Stichbewegungen in deren Richtung machte. Der Mann, der sich ohne Widerstand festnehmen ließ, hatte 1,8 Promille Alkohol. Er wurde von der Jugendarrestanstalt gesucht. DJ

  • Mitte
  • 27.04.16
  • 10× gelesen
Verkehr

Senioren überzeugen BVG

Charlottenburg-Nord. Nach langem Klagen über die Unpünktlichkeit der BVG-Buslinie 123 fühlt sich die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf jetzt am Ziel. Seit Anfang 2016 verkehren die Fahrzeuge nicht mehr bis zum Nordbahnhof, sondern sparen sich den letzten Abschnitt auf der Invalidenstraße, der als Staustrecke gilt. Nun gilt der Hauptbahnhof als Endstation, die Pünktlichkeit hat sich offenbar verbessert – gerade am anderen Ende der Strecke in Charlottenburg-Nord, wo viele Ältere den...

  • Charlottenburg
  • 17.02.16
  • 68× gelesen
Verkehr
Young Yun vor seinem Eisgeschäft. Jetzt rattern Straßenbahnen statt Presslufthämmer auf der Invalidenstraße.
3 Bilder

Jetzt rollt’s endlich: Invalidenstraße nach jahrelangem Baustress fertig

Mitte. Der Megabaustellenstress hat ein Ende. Dafür ist es jetzt ganz schön laut auf der neuen Invalidenstraße, auf der fast im Minutentakt Straßenbahnen fahren. Hätte Young Yun geahnt, was auf ihn zukommt, hätte er 2009 das Geschäft an der Ecke Chausseestraße nicht gemietet. Denn 2011 begann das Chaos vor seinem Eisladen. Um die Straßenbahn vom Nordbahnhof zum Hauptbahnhof zu verlängern und die Invalidenstraße zu verbreitern, wurde sie zur jahrelangen Dauerbaustelle. Alle Gewerbetreibenden...

  • Mitte
  • 03.09.15
  • 291× gelesen
Verkehr

Innenstadtring jetzt fertig: Von der Bernauer Straße zum Hauptbahnhof

Mitte. Zehn Jahre, nachdem der Senat seine Pläne für eine durchgehende Straßenverbindung zwischen Bernauer Straße und Invalidenstraße zum Hauptbahnhof vorgestellt hat, ist der sogenannte Innenstadtring jetzt in Betrieb. Autos können von der Bernauer Straße über die Caroline-Michaelis-Straße und die neue Invalidenstraße nach Moabit fahren. Auch umgekehrt ist diese Verbindung in Betrieb. Bis Ende August werden noch Restarbeiten in der Invalidenstraße zwischen Gartenstraße und...

  • Hansaviertel
  • 14.08.15
  • 218× gelesen
Verkehr
Noch endet die M10-Tram am Nordbahnhof am Prellbock. Der Anschluss auf die neue Invalidenstraße wird am 29. August freigegeben.
2 Bilder

Endlich kommt die Tram zum Hauptbahnhof

Mitte. Das jahrelange Baustellenchaos auf der Invalidenstraße hat bald eine Ende. Die BVG eröffnet am 29. August die neue Tramstrecke zum Hauptbahnhof. Noch wird gebuddelt und gehämmert, überall stehen rotweiße Warnbaken. Doch der tägliche Slalomlauf durch die Absperrungen in der Invalidenstraße hat bald ein Ende. Neun Jahre später als geplant wird die Invalidenstraße im August fertig. Die ersten Bahnen der Linien M8 und M10 fahren ab dem 29. August vom Nordbahnhof zum Hauptbahnhof. Wie...

  • Mitte
  • 08.07.15
  • 4240× gelesen
Wirtschaft
Marktbetreiberin Brigitta Voigts hat unter dem Motto „Marktgesichter“ alle Händler vom Ökomarkt am Nordbahnhof fotografiert.

"Veggie-Wraps und Biowurst" - Ökomarkt am Nordbahnhof

Mitte. Noch gibt es ein paar Probleme, weil die Händler jeden Mittwoch wegen des Baustellenchaos‘ auf der Invalidenstraße ihren Marktplatz schlecht erreichen. Aber ansonsten läuft es ganz gut auf dem Biofrischemarkt. Marktleiterin Brigitta Voigt macht drei Kreuze, wenn das Chaos auf der Invalidenstraße Ende August beendet ist. Dann sollen die gefühlt unzähligen Warnbaken weggeräumt sein, die den Biomarkt bisher verdecken. Die Megastraßenbaustelle ist dann nach Jahren Geschichte, und die Buden...

  • Mitte
  • 25.06.15
  • 151× gelesen
Verkehr

Kreuzung Invaliden- und Gartenstraße für vier Monate komplett gesperrt

Mitte. Ein Nadelöhr ist wieder offen. Die seit Juli 2014 komplett gesperrte Chausseestraße zwischen Invaliden- und Zinnowitzer Straße wird am 1. April für den Verkehr freigegeben.Die BVG hat monatelang den Tunnel der U6 abgedichtet. Zuvor war der südliche Abschnitt wegen Tunneldichtungsarbeiten komplett gesperrt. Außerdem wurde die Straße und die Kreuzung Invaliden- und Chausseestraße komplett neu gebaut. Die U-Bahn-Arbeiten wurden im Zuge des kompletten Ausbaus der Invalidenstraße gemacht....

  • Mitte
  • 29.03.15
  • 295× gelesen
Leute
Das neue Planschbecken, auf dem zukünftig Spritzfiguren stehen, ist schon deutlich zu erkennen.

Noch fehlt der Anschluss für den Wasserspielplatz

Mitte. Ende Juni soll der neue Planschepark fertig sein. Wenn die Wasserbetriebe bis dahin mit ihren Leitungsarbeiten auf der Invalidenstraße fertig sind, könnte es was werden mit einem schönen Sommer auf dem neuen Wasserspielplatz.Maher Al-Khatib hat sich einen perfekten Ort für seinen Eisladen ausgesucht. Seine Verkaufstruhe steht in der Eichendorffstraße, direkt gegenüber vom Planschepark. Seit Monaten guckt der Eisverkäufer auf Bauzäune, sieht Bagger und schweres Gerät, das sich durch den...

  • Mitte
  • 16.04.14
  • 126× gelesen
Verkehr
Die Invalidenstraße zwischen Garten- und Eichendorffstraße wird ab April komplett gesperrt.

Invalidenstraße: Veränderte Streckenführung

Mitte. Beim vierspurigen Ausbau der Invalidenstraße geht es jetzt vor dem Nordbahnhof richtig los.Westlich der Chausseestraße ist der Einbau der neuen Gleise und der Straßenausbau schon weit fortgeschritten. Im Sommer soll auf dieser Seite alles fertig werden. Jetzt geht es auf der östlichen Seite der Chausseestraße richtig los. Damit die Bauleute ungestört im Bereich zwischen Gartenstraße und Eichendorffstraße bauen können, fährt die M8 auf der Invalidenstraße nur noch bis zur...

  • Mitte
  • 20.03.14
  • 177× gelesen