Anzeige

Alles zum Thema Isabella Bach

Beiträge zum Thema Isabella Bach

Kultur

Stadt wie Eis und Feuer

Berlin. Isabella Bach ist freie Autorin. Und auch wenn Sie in Frankfurt am Main geboren wurde, so liegt ihre gefühlte Heimat in Berlin. Hier spielen die meisten ihrer Kurzgeschichten und Kriminalromane, die sie verfasst. Selbst ein Gedicht hat sie über die Hauptstadt geschrieben, das sie der Berliner Woche für die Leser-Aktion "Meine Heimat" zukommen ließ. Hey Berlin Nachbars weißer Kater ist sehr eigen Junge Elstern schreien in den Birkenzweigen Die Katz stolziert über Schornstein...

  • Wedding
  • 03.11.15
  • 72× gelesen
Kultur

Lesung in der Spukvilla

Tempelhof. Unter der Überschrift "Vindicta - Strafe muss sein", gibt die Autorin Isabella Bach Deutschlands Antwort auf "Shades of Grey". Die Lesung am 6. Mai in der AWO Spukvilla am Friedensplatz, Albrechstraße 110, beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro. Weitere Informationen und Karten unter 751 50 89, www.spukvilla-awo.de. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Tempelhof
  • 23.04.15
  • 34× gelesen
Kultur
Am 11. April stellt Isabella Bach bei einer Lesung im Kulturzentrum ihr neu erschienenes Buch "Vindicta" vor.

Isabella Bach liest aus ihrem Sado-Maso-Roman "Vindicta"

Staaken. Liebhaber der Literatur und der flimmernden Leinwand erwarten nach dem Osterfest im Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41 zwei Veranstaltungen.In einer Lesung wird Isabella Bach am 11. April um 19 Uhr dort ihr am 12. Februar erschienenes Buch "Vindicta" vorstellen. Man kann es als Deutschlands Antwort auf den Film "50 Shades of Grey" sehen, der am selben Tag in deutschen Kinos Premiere feierte. Als der Ex-Mann das alleinige Sorgerecht für die Tochter erhält, lebt Titelfigur...

  • Wilhelmstadt
  • 01.04.15
  • 93× gelesen
Anzeige