Jahnsportpark

Beiträge zum Thema Jahnsportpark

Sport
Das Heimatstadion des FC Viktoria Berlin 1889 am Ostpreußendamm in Lichterfelde eignet sich nicht für Spiele der 3. Liga. Der Klub sucht nach einer Alternative. Bis Ende Mai muss eine Lösung her.

Die offene Stadionfrage
FC Viktoria als Aufsteiger in 3. Liga benannt

Am 16. April fällt die offizielle Entscheidung: Spielt FC Viktoria Berlin 1889 künftig in der 3. Liga? Die Klubs der Regionalliga Nordost haben sich schon geschlossen für einen Abbruch der laufenden Saison ausgesprochen und den Lichterfelder Verein als Meister und Aufsteiger in die 3. Liga benannt. Völlig überrascht war Sportchef Rocco Teichmann nicht über die Empfehlung der anderen Regionalliga-Vereine. „Die Mannschaft hat von elf Spielen alle elf gewonnen und steht mit acht Punkten Vorsprung...

  • Lichterfelde
  • 09.04.21
  • 146× gelesen
Sport
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt gleichzeitig...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.827× gelesen
Sport
Der neue VSG-Trainer Karsten Heine.

Trainer-Routinier Karsten Heine soll es richten
Ziel der VSG Altglienicke ist ein einstelliger Tabellenplatz

Die Fußballer der VSG Altglienicke gehen in ihre dritte Regionalligasaison. Endlich soll mal nicht um den Klassenerhalt gezittert werden. Seit Mittwoch wird bei den Viertliga-Kickern wieder trainiert. Personell gab es einige Veränderungen. Trainer Andreas Zimmermann (jetzt Wuppertaler SV) musste nach Ende der Spielzeit gehen. Auch Routinier Björn Brunnemann hat den Verein verlassen. Die bekannteste Verpflichtung ist der neue Chefcoach Karsten Heine. Der 64-jährige Köpenicker ist eine lebende...

  • Altglienicke
  • 23.06.19
  • 843× gelesen
  • 1
Sport
Die VSG Alglienicke möchte an der Köpenicker Landstraße heimisch werden.

Auf der Suche nach einer Bleibe
Die VSG-Altglienicke hofft auf Stadion an der Köpenicker Landstraße

Die Regionalliga-Mannschaft der VSG Altgliencke sucht seit Jahren nach einem eigenen Stadion. In Baumschulenweg könnte es eine Lösung geben.   Die Fußballer der VSG Altglienicke sind derzeit nicht zu beneiden. In der Regionalliga-Nordost müssen sie um den Klassenerhalt bangen. Im Berliner Landespokal erfüllte sich der Traum vom erstmaligen Einzig ins Finale auch im dritten Anlauf nicht. Am 9. April unterlag die Mannschaft von Trainer Andreas Zimmermann in einem dramatischen Halbfinale vor 500...

  • Köpenick
  • 11.04.19
  • 2.526× gelesen
Soziales

Rückkehr von einer Weltreise per Rad

Berlin. Am 8. September kommt Sven Marx, behinderter Radfahrer aus Berlin, von seiner Weltreise zurück. Gegen 12.30 Uhr wird er am Brandenburger Tor eintreffen. Von dort war er im April 2017 zu seiner Tour „Inklusion braucht Aktion“ aufgebrochen. Im Gepäck hatte er die Inklusionsfackel vom Netzwerk Inklusion Deutschland. Gegen 14 Uhr wird er zum Jahn-Sportpark radeln, wo die Abschlussveranstaltung der Inklusionswoche stattfindet. Weitere Infos auf www.sven-globetrotter.com. hh

  • Mitte
  • 23.08.18
  • 109× gelesen
Sport

Der Ball rollt wieder
Fußball-Wettkampf um den ältesten Pokal Berlins

Seit dem 16. Juli rollt der Ball wieder für einen ganz besonderen Pokal. Pankower Fußballmannschaften kicken um den „Exerpokal 2018“. Seit 67 Jahren wird in Prenzlauer Berg der Exerpokal ausgespielt. Auf ein solch ehrwürdiges Alter kann kein anderer Berliner Fußballwettbewerb verweisen. Im Jahre 1951 traten Fußballspieler aus Prenzlauer Berg das erste Mal zum Wettkampf an. Damals war das Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion gerade eingeweiht worden. Weil sich auf dem Gelände am Cantianeck früher...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.07.18
  • 275× gelesen
Bauen
Der Mauerpark ist nicht nur am Wochenende ein beliebtes Ziel.
5 Bilder

Bauarbeiten im Mauerpark: Wasserbetriebe haben alles für den neuen Speicher vorbereitet

Prenzlauer Berg. Nach langen Diskussionen über die Zukunft des Mauerparks sind die Bauarbeiten zur Erweiterung der Parkfläche nun in vollem Gange. Das Sportstadion soll erweitert werden, der Mauerpark wird in westlicher Richtung erweitert und unter ihm entsteht ein riesiger Speicher für Schmutzwasser. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen. Der SPD-Spitzenkandidat Klaus Mindrup hatte am Mittwoch, 16. August, Politiker vom Bezirk und Senat, Vertreter der Berliner Wasserbetriebe und...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.08.17
  • 717× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.