Anzeige

Alles zum Thema Jahreskalender

Beiträge zum Thema Jahreskalender

Kultur

Kalender zu Gärten der Welt

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirkskalender für das Jahr 2018 ist auf dem Markt. Er trägt den Titel „Gärten der Welt“ und zeigt Motive aus dem internationalen Gartenensemble. Der großformatige und farbenreiche Jahreskalender wurde vom Umwelt- und Naturschutzamt herausgegeben. Er kostet sieben Euro und ist im Umwelt- und Naturschutzamt, Premnitzer Straße 13, Raum 235, sowie in ausgewählten Buchhandlungen im Bezirk erhältlich. Kontakt unter  902 93 67 01. hari

  • Marzahn
  • 03.01.18
  • 14× gelesen
Kultur

Innen- und Hinterhöfe als Motiv: Jahreskalender sind schon zu haben

Lichtenberg. Silvester ist zwar noch eine ganze Weile hin – die neuen Lichtenberger Jahreskalender des Umwelt- und Naturschutzamtes für 2018 sind trotzdem schon da. Die Motive sind vor allem grün. Zu haben sind die Kalender im Rathaus, in den Bürgerämtern, Stadtteilzentren, den öffentlichen Bibliotheken, auf dem Naturhof Malchow oder direkt im Umweltbüro in der Passower Straße 35. Die Monatsblätter wurden mit einer Auflage von 3000 Stück gedruckt und sind wie immer gratis im Angebot....

  • Lichtenberg
  • 08.09.17
  • 23× gelesen
Kultur

Alte Entdecker mal zwölf

Moabit. Die Jahnke Hauskrankenpflege, die älteste private Pflegestation der ambulanten Krankenpflege in Berlin, hat wieder ihren traditionsreichen Patientenkalender aufgelegt. Für 2017 trägt er den Titel „Alte Entdecker“. Zwölf Senioren präsentieren darin ihre Lieblingsplätze. „Wir konnten diesmal die bekannte Schauspielerin Simone Thomalla für unser Projekt gewinnen“, so Patientenbetreuerin Silke Redlich. Auch das ist Tradition: Die Aufnahmen hat wieder die Fotografin Esther Haase gemacht. Das...

  • Gesundbrunnen
  • 28.11.16
  • 13× gelesen
Anzeige
Kultur

Kalender mit Mini-Lebewesen

Lichtenberg. Welche kleinsten Wasserlebewesen es im Bezirk gibt, das zeigt der "Lichtenberger Jahreskalender 2016". Er ist in einer Auflage von 3000 Stück erschienen und liegt ab sofort kostenlos an vielen Orten aus, zum Beispiel in den Bibliotheken und dem Rathaus in der Möllendorffstraße 6. Bebildert wurde der Kalender von dem Biologen Thomas Fromm, der die Lichtenberger Kleingewässer fotografisch unter die Lupe genommen hat. So entstanden einzigartige Mikrofotografien, die eine sonst...

  • Fennpfuhl
  • 11.10.15
  • 65× gelesen
Bauen
Die Apothekerin Anke Rüdinger kennt ein gutes Rezept für einen schönen Kiez.

Apotheker wollen mit Kalender-Aktion die Plansche flottmachen

Fennpfuhl. Auch in diesem Jahr läuft die Kalender-Spendenaktion von acht Apotheken im Ortsteil. Mit dem Erlös soll die Kinderplansche im Fennpfuhlpark auf Vordermann gebracht werden."Die Jahreskalender gehen uns eigentlich nie aus", lacht Anke Rüdinger. Die Apothekerin ist sich sicher, dass deshalb auch das aktuelle Kiez-Projekt realisiert werden kann: Im kommenden Jahr ist die Wiederinbetriebnahme der Plansche im Fennpfuhlpark geplant. Seit zehn Jahren gibt es die Aktion. "Fast jede...

  • Fennpfuhl
  • 11.12.14
  • 98× gelesen
Soziales
Die Apotheker übergaben die Bänke, Stadtrat Wilfried Nünthel (rechts) nahm Platz.

Seit zehn Jahren spenden Apotheker für ihren Kiez

Fennpfuhl. Vor zehn Jahren riefen neun Apotheken aus Fennpfuhl mit Jahreskalendern eine Spendenaktion ins Leben. Auch in diesem Jahr ermöglichten Spenden der Kunden eine gute Tat.Platz für vier Leute bieten die Holzliegen auf der Wiese im Fennpfuhlpark. Von hier aus hat man den Blick geradewegs auf den See. Idyllischer lässt sich die Zeit nicht verbringen, finden viele Anwohner. "Wir haben vor zwei Jahren bereits solche Holzliegen finanziert", sagt Anke Rüdinger von der Castello-Apotheke....

  • Fennpfuhl
  • 21.08.14
  • 32× gelesen
Anzeige