Jannes Schwentu

Beiträge zum Thema Jannes Schwentu

Verkehr
Nichts geht mehr. Seit Anfang Mai ist eine Baufirma im Auftrag der Berliner Wasserbetriebe dabei, den Schaden an einer Trinkwasserleitung am Fürstenbrunner Weg zu beheben.

Irgendwie abgehängt
Bus der Linie 139 soll Anfang Juli wieder in Betrieb gehen

Seit Anfang Mai verkehrt der Bus der Linie 139 nicht mehr – Wasserrohrbruch. Gerade für ältere Menschen wie unseren Leser Heinz Meinke ist das ein Problem. Die Berliner Wasserbetriebe (BWB) sorgen für Zuversicht: In der 27. Kalenderwoche sollen die Reparaturarbeiten abgeschlossen sein. Es war am 3. Mai, als auf Höhe der Hausnummer 62 des Fürstenbrunner Weges eine korrodierte Trinkwasser-Hauptleitung platzte und das Wasser beide Fahrbahnen unterspülte. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)...

  • Westend
  • 18.06.20
  • 144× gelesen
Verkehr
Die Jelbi-Station in der Ullsteinstraße 138 soll vor allem dazu beitragen, dass Autofahrer zu anderen Verkehrsmitteln wechseln.
  2 Bilder

Mehrere Hundert Abfahrten im Monat
Neue Jelbi-Station am Ullsteinhaus wird überwiegend von Radfahrern genutzt

Seit dem 30. Januar ist direkt vor dem Ullsteinhaus eine neue Jelbi-Station der BVG in Betrieb. Fahrgäste können dort auf Fahrräder, Motoroller, Tretroller sowie Carsharing-Autos umsteigen, die zuvor über die Jelbi-App gebucht werden. Fahrten mit dem eigenen Auto sollen auf diese Weise reduziert werden. Nach knapp vier Monaten hat die Berliner Woche bei der BVG nach einem Zwischenfazit dazu gefragt, wie das neue Mobilitätsangebot am U-Bahnhof Ullsteinstraße angenommen wird. Laut...

  • Mariendorf
  • 23.05.20
  • 194× gelesen
Bauen
Der Kiosk gegenüber dem U-Bahnhof Dahlem Dorf soll Ende April fertig gestellt sein.
  4 Bilder

Arbeiten am Kiosk sollen Ende April abgeschlossen sein
Wieder mit Reetdach

Der Kiosk gegenüber dem U-Bahnhof Dahlem Dorf brannte am 19. Juli 2019 vollständig aus. Monatelang war der Imbiss eingerüstet, jetzt wird hinter einer Abdeckung daran gearbeitet. Der Kiosk war Eigentum der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Bis Ende April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Errichtet wurde er im historischen Stil mit Reetdach, um zum denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude zu passen. In diesem Stil wird er jetzt wieder aufgebaut. Die Kosten betragen rund 110.000 Euro, wie...

  • Dahlem
  • 24.03.20
  • 134× gelesen
Umwelt

Bienen und Hummeln im Anflug
Steglitz-Zehlendorf setzt sich für begrünte Bushaltestellen ein

Geht es nach dem Wunsch der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) dann könnten schon bald Mini-Wiesen auf Wartehäuschen ein neuer Blickfang im Südwesten werden. Sie möchte dabei von einem Förderprojekt des Senats profitieren. Über den Köpfen von Fahrgästen, die auf den nächsten Bus warten, soll es künftig blühen und summen. Die Stadt Utrecht in den Niederlanden hat es 2019 vorgemacht: dort gibt es bereits 300 begrünte Wartehäuschen. Einige Städte in Deutschland, wie etwa Leipzig, Düsseldorf...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 28.02.20
  • 75× gelesen
Verkehr
Rote Roller und blaue Bikes sind ab sofort am U-Bahnhof Ullsteinstraße vereint.

BVG bittet zum Umsteigen
Neue Jelbi-Station am U-Bahnhof Ullsteinstraße eröffnet

In der Ullsteinstraße 138 hat die BVG am 30. Januar ihre fünfte Jelbi-Station in der Stadt eröffnet. Direkt am Ullsteinhaus können Anwohner, Beschäftige und Besucher ab sofort das neue Mobilitätsangebot nutzen. Ziel ist, dass mehr Menschen das Auto stehen lassen und zu anderen Verkehrsmitteln wechseln. Dafür sind an der Station Fahrräder, Motoroller, Tretroller sowie flexible Carsharing-Autos versammelt. Sie können über die Jelbi-App (erhältlich im App Store und bei Google Play) gebucht und...

  • Tempelhof
  • 06.02.20
  • 454× gelesen
Verkehr

Kundenzentrum nur vorübergehend zu

Tegel. Die Schließung des BVG-Kundenzentrums an der Berliner Straße 1a bis Ende September hat bei Anwohnern die Befürchtung ausgelöst, es könne ganz geschlossen werden. BVG-Sprecher Jannes Schwentu versicherte auf Anfrage der Berliner Woche, dass es allein betriebliche Gründe gebe. Es sei nicht geplant, das Zentrum dauerhaft zu schließen. Schwentu verweist auch darauf, dass im Reisemarkt im U-Bahnhof Tegel das gesamte Fahrkartensortiment der BVG erhältlich ist. Auch Abo-Anträge werden dort...

  • Tegel
  • 11.09.19
  • 242× gelesen
Verkehr

Taktverdichtung erst im Dezember

Reinickendorf. BVG-Kunden, die sich auf die angekündigte Taktverdichtung der Buslinien 124 und 125 gefreut haben, müssen sich nun bis zum Dezember gedulden. Die zusätzlichen Fahrzeuge werden benötigt, um das bestehende Netz aufrecht zu erhalten. BVG-Pressesprecher Jannes Schwentu betonte aber auf Nachfrage der Berliner Woche, dass die Verbesserungen mit dem nächsten Fahrplanwechsel im Dezember kommen sollen. CS

  • Reinickendorf
  • 26.03.19
  • 82× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.