Anzeige

Alles zum Thema Job

Beiträge zum Thema Job

Wirtschaft

Ausbildungsmesse im Theater Chamäleon
Schauspieler sollen Lust auf Berufe machen

Kann eine Frau ein Bad sanieren? Oder bei Wasserleitungen für den Anschluss und den richtigen Durchfluss sorgen? Ja, sagen die Organisatoren vom itw Institut für Aus- und Weiterbildung gGmbH, das für den Regionalen Ausbildungsverbund Mitte die ungewöhnliche Ausbildungsmesse organisiert. Weil die Unternehmen immer mehr Schwierigkeiten haben, den firmeneigenen Nachwuchs auszubilden, sollen Schauspieler auf der Bühne im Chamäleon Theater Lust auf Jobs wie Anlagenmechaniker oder Mechanikerin für...

  • Mitte
  • 11.06.18
  • 55× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Kompetente Beratung und nathloses Service-Erlebnis für IKEA-Kunden: Das neue Customer Support Center hat eröffnet.
2 Bilder

Verstärkung für den Kundenservice: IKEA eröffnet neues Customer Support Center

Am 20. Februar 2018 hat Dennis Balslev, Geschäftsführer IKEA Deutschland, mit Klaus Cholewa, Customer Experience Manager IKEA Deutschland, und Lichtenbergs Bürgermeister Michael Grunst das neue IKEA Customer Support Center eröffnet. Wann erfolgt meine Lieferung? Wie bekomme ich ein Ersatzteil? Wer untertstützt mich bei der Online-Planung meiner IKEA-Küche? Um diese und weitere Kundenanliegen rund um die Produkte und Services von IKEA kümmern sich die knapp 80 IKEA Kundenbetreuer ab sofort...

  • Lichtenberg
  • 22.02.18
  • 405× gelesen
Soziales

Neue Leitung wird gesucht

Prenzlauer Berg. Die gemeinnützige Gesellschaft Pfefferwerk Stadtkultur sucht kurzfristig eine neue Leitung für das Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz. Die bisherige Leiterin des Nachbarschaftshauses in der Fehrbelliner Straße 92, Anne Lemberg, verlässt es leider zum 1. März. Deshalb wird jemand gesucht, der ihre Aufgabe übernimmt. Die Stelle ist mit knapp 30 Wochenstunden veranschlagt. Wer sich bewirbt, muss ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer sozialwissenschaftlichen oder...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.02.18
  • 33× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Stadtbibliothek sucht Azubis

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf bildet ab 1. September 2018 wieder zwei Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (FaMI) mit der Fachrichtung Bibliothek aus. Menschen, die Interesse an der Arbeit mit Medien und Computern sowie Freude im Umgang mit Publikum haben, können sich bis zum 31. Januar 2018 bewerben. Bewerbungen sind zu schicken an das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Fachbereich Bibliotheken, Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek,...

  • Charlottenburg
  • 06.12.17
  • 10× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Ein Highlight von vielen auf der 9. jobmesse Berlin. Fotoprofis setzen interessierte Messegäste für ein aussagekräftiges Bewerbungsbild in Szene. (Foto: BARLAG)

9. jobmesse berlin: Das Rahmenprogramm hat's in sich

So viele Aussteller haben sich auf der jobmesse berlin noch nie präsentiert: 110 Unternehmen, Institutionen und Weiterbildungseinrichtungen suchen am kommenden Wochenende (07./08.10.) nach neuen Teamplayern und bieten den Besuchern tolle Karrierechancen. Doch die jobmesse berlin hat noch mehr zu bieten: Ein spannendes und serviceorientiertes Rahmenprogramm! Vorträge, Workshops & das perfekte Bewerbungsbild Zahlreiche Fachvorträge rund um die Themen Jobund Karriere, attraktive Workshops mit...

  • Charlottenburg
  • 02.10.17
  • 178× gelesen
Wirtschaft

Noch keinen Ausbildungsplatz?

Westend. Für alle Jugendliche und junge Erwachsene, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, stellt die Arbeitsagentur Berlin Nord gemeinsam mit Arbeitgebern am Donnerstag, 13. Juli, von 10 bis 17 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Berlin Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, noch freie Ausbildungsstellen für den Herbst 2017 vor. Insgesamt werden acht Unternehmen aus dem gewerblichen und kaufmännischen Bereich an der Veranstaltung teilnehmen. Dazu beantwortet die...

  • Charlottenburg
  • 10.07.17
  • 37× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Jobmesse mit Einladung

Siemensstadt. Die Ingeus Niederlassung in Spandau veranstaltet am 13. Juli von 9 bis 13 Uhr ihre zweite Jobmesse für Arbeitsuchende. Nach dem großen Erfolg vom 6. April mit zwölf Arbeitgebern und rund 400 Besuchern möchte das Team um Niederlassungsleiterin Alexandra Wiemers den Fokus erweitern und auch den Ausbildungsplatzsuchenden die Möglichkeit geben, fündig zu werden. Bei der Messe sind Arbeitgeber aus fast allen Bezirken dabei. Wichtig für die Teilnahme ist eine persönliche Einladung, die...

  • Siemensstadt
  • 03.07.17
  • 48× gelesen
Wirtschaft

5. bis 7. Juli: Infos zu Berufschancen in der Ernährungsindustrie

Berufe mit Geschmack – gerade die Region Berlin-Brandenburg erweist sich als Schlaraffenland: Süßwaren, Kaffee, Erfrischungsgetränke, Fleisch, Backwaren... die Ernährungsindustrie macht auch in Sachen Ausbildung Appetit. Timm strahlt echte Begeisterung aus, wenn es von seinem zukünftigen Beruf berichtet. Timm ist 22 und wird Müller. Genau genommen wird er Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft. Nach dem Abi war für ihn erst einmal Leere angesagt. Wo es beruflich...

  • Hansaviertel
  • 19.06.17
  • 86× gelesen
Wirtschaft

Jobs im Güterverkehr zu vergeben

Charlottenburg-Wilmersdorf. Am 27. Juni stellt sich ab 10 Uhr die MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft mbH im Job Point, Pestalozzistraße 80, vor. Das Unternehmen sucht Lokführer, Triebfahrzeugführer und Wagenmeister im Güterverkehr. Für das Jobdating ist eine Anmeldung erforderlich:  31 00 77 20, oder per E-Mail: charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de. ReF

  • Charlottenburg
  • 13.06.17
  • 7× gelesen
Wirtschaft

Jobcenter und Turnfest suchen Helfer: jetzt anmelden und live dabei sein

Berlin. In enger Kooperation mit de m Deutschen Turnerbund suchen die zwölf Berliner Jobcenter freiwillige Helfer für das Internationale Deutsche Turnfest, das vom 3. bis 10. Juni 100 000 Gäste begrüßen wird. Die ehrenamtlichen Helfer können als Quartiermanager oder als Helfer in der Schulbetreuung eingesetzt werden. Als Quartiermanager weisen sie die Gäste des Turnfestes in die Gemeinschaftsquartiere ein, koordinieren den dortigen Mitarbeitereinsatz und organisieren die Verpflegung. ...

  • Charlottenburg
  • 13.03.17
  • 245× gelesen
Wirtschaft Anzeige
In einer feierlichen Stunde erhielten 55 neue Mitarbeiter des 23. porta-Einrichtungszentrums in Berlin am 3. März ihre Arbeitsverträge.

Porta Möbel überreicht Arbeitsverträge an neue Mitarbeiter

In einer feierlichen Stunde erhielten 55 neue Mitarbeiter des 23. porta-Einrichtungszentrums in Berlin am 3. März ihre Arbeitsverträge. Silvia Jannaschk, Vertriebsgeschäftsführerin Porta-Ost, und Dr. Detlef Seidel, kaufmännischer Geschäftsführer Porta-Ost, beglückwünschten die Damen und Herren im Beisein der Agentur für Arbeit und des Bildungs- und Schulungs-Institut (BSI) für die erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung zum Einrichtungsberater. Gleichzeitig bedanken sie sich für das bisher...

  • Pankow
  • 10.03.17
  • 251× gelesen
Wirtschaft

Interesse am Gastgewerbe? Infotour zu Hotels und Restaurants

Berlin. Das Gastgewerbe sucht Azubis sowie Mitarbeiter. Deshalb startet am Mittwoch, 15. Februar, um 10 Uhr die nächste Be HOGA-Tour. Die vierstündige Busfahrt durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und gemeinsame Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen zu den Tätigkeiten und Jobmöglichkeiten in Hotels und Restaurants. Mitfahren können alle, die zwischen 18 und 35 Jahre alt sind und die gerne einmal wissen möchten, wie...

  • Charlottenburg
  • 31.01.17
  • 45× gelesen
Wirtschaft

Mitmachen beim Girls’ Day: Aufruf an Unternehmen im Bezirk

Reinickendorf. Am 27. April findet der nächste Girls’ Day statt – dann öffnen landesweit wieder Unternehmen, Ausbildungsbetriebe und Hochschulen ihre Türen für Schülerinnen der 5. bis 12. Klassen. Ziel des jährlichen Aktionstags ist es, den Mädchen insbesondere Berufe aus dem so genannten MINT-Bereich – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – schmackhaft zu machen. Denn technische Berufe sollten keine Männerdomäne bleiben. Aber auch Frauen in Führungspositionen aus Wirtschaft...

  • Reinickendorf
  • 19.01.17
  • 18× gelesen
Wirtschaft

Quereinsteiger in den Erzieherberuf

Berlin. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Dachverband der Kinder- und Schülerläden (DaKS) haben eine Online-Stellenbörse für Quereinsteiger in den Erzieherberuf geschaltet. Die Stellenbörse richtet sich zum einen an alle Personen, die eine berufsbegleitende Ausbildung beginnen möchten und auf der Suche nach einer Kita sind, in der sie den Praxisteil absolvieren können. Zum anderen können Personen aus verwandten Berufen im Portal Stellenangebote von Kitas finden. Die...

  • Charlottenburg
  • 16.12.16
  • 141× gelesen
Wirtschaft

Aroso24

Aroso24, Leunaer Straße 7, 12681 Berlin,www.aroso24.de Am 16. Dezember eröffnet Aroso24 sein neues Firmenbüro im 1. OG im Office-Center Leunaer 7. Das Unternehmen bietet die langfristige Überlassung von Zeitpersonal im Bereich Maler/Lackierer. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Marzahn
  • 14.12.16
  • 20× gelesen
Wirtschaft

Ausbildung in der Bibliothek

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Stadtbibliothek schreibt zum 1. September 2017 zwei Ausbildungsstellen zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste mit Fachrichtung Bibliothek aus. Am Ende der dreijährigen Ausbildung mit Berufsschule und betrieblicher Ausbildung hat der Fachangestellte ein breites Wissen über die Tätigkeiten in einer Bibliothek. Bewerbungen bis 31. Januar per Post an das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin, Fachbereich Bibliotheken,...

  • Charlottenburg
  • 13.12.16
  • 27× gelesen
Wirtschaft

Ausbildung zum Lebensmittelkontrolleur

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Fachbereich Veterinär- und Lebensmittelaufsicht des Bezirksamts schreibt zum 1. November 2017 eine Ausbildungsstelle zum Lebensmittelkontrolleur aus. Der neue Kontrolleur wird künftig unter anderem zuständig sein für die Überwachung des Handels mit Lebensmitteln und Tabakerzeugnissen, Hygienekontrollen, physikalische und chemische Messungen. Bewerbungen bis 31. Dezember per E-Mail: vetleb@charlottenburg-wilmersdorf.de oder per Post an das Bezirksamt...

  • Charlottenburg
  • 07.12.16
  • 416× gelesen
Bildung

Hier gibt es jede Menge Infos

Berlin. Die Berliner haben es nicht weit, um sich umfassend über Berufe, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren. Denn in der Hauptstadt gibt es jedes Jahr zahlreiche Messen, auf denen sich Unternehmen und Hochschulen präsentieren und auf denen Schulabgänger und Studenten sich orientieren können. Welche Berufe und Studiengänge gibt es? Welche Voraussetzungen werden an Bewerber gestellt? Wie sehen die späteren Arbeitsfelder aus? Das sind nur einige Fragen, auf denen Messebesucher...

  • Reinickendorf
  • 12.10.16
  • 64× gelesen
Bildung Anzeige

Gute Vorbereitung ist alles! Die Checkliste für den Besuch der jobmesse berlin

Der Besuch einer Jobmesse birgt viele Chancen auf tolle Karriereangebote – also gilt es, die Veranstaltung möglichst effektiv zu nutzen, sich gut vorzubereiten und bloß keine wichtigen Dinge zu vergessen. Wer die folgenden Punkte beachtet, hat beste Chancen, bei den anwesenden Personalverantwortlichen positiv im Gedächtnis zu bleiben. Kompetente Ausstrahlung Ein seriöses Outfit, gepflegte Unterlagen, Hintergrundwissen und qualifizierte Fragen sind das A und O für einen...

  • Charlottenburg
  • 05.10.16
  • 90× gelesen
Bildung

Die besten Köpfe gewinnen

Berlin. Zum achten Mal macht die jobmesse deutschland Station in Berlin. Am 8. und 9. Oktober präsentieren sich namhafte Unternehmen wie die Berliner Sparkasse, Lufthansa, Sixt, das Hauptzollamt Berlin oder Lidl in der Mercedes-Benz-Welt am Salzufer 1 den Berlinern. Unter dem Motto „Flagge zeigen, präsent sein“ werben die Aussteller um die besten Köpfe. Die Messe richtet sich an Schülern, Studenten und Absolventen sowie jeden, der eine neue berufliche Herausforderung sucht. Am Sonnabend, 8....

  • Charlottenburg
  • 14.09.16
  • 14× gelesen
Wirtschaft
Sie durchschneiden das Band zur Eröffnung der Pankower Jugendberufsagentur: Bildungssenatorin Sandra Scheeres (4.v.l.), Bürgermeister Matthias Köhne (3.v.l.) und Shirin Khabiri-Bohr (2.v.r.) und weitere Politiker und Vertretern des Jobcenters.
5 Bilder

Pankower Jugendberufsagentur offiziell eröffnet

Prenzlauer Berg. An der Storkower Straße 133, gleich neben dem Job-Center, hat Pankows Jugendberufsagentur ihre Arbeit aufgenommen. Unter deren Dach beraten und unterstützen Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen Jugendliche bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Damit die Agentur eingerichtet werden konnte, schlossen mehrere Partner Anfang Juni eine „Regionale Kooperationsvereinbarung“. Mit im Boot sind die Berufsberatung der Agentur für Arbeit, das U25-Team des Job-Centers, die...

  • Pankow
  • 27.07.16
  • 233× gelesen
Soziales
Michael Lind in seinem Markt in der Thiemannstraße.

Für den sozialen Frieden im Kiez erhält Michael Lind Kreativpreis

Neukölln. Dass es tatsächlich eine Willkommenskultur in Deutschland gibt, beweisen tagtäglich auch Unternehmer, die Flüchtlingen in ihren Betrieben Perspektiven für eine berufliche Zukunft bieten - und die sich für soziale Projekte in ihrer Nachbarschaft engagieren. Beispielhaftes Engagement für Flüchtlinge will der Mittelstandsverbund motivierend unterstützen und ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Deshalb zeichnet der Spitzenverband von 230 000 deutschen Handels-, Handwerks- und...

  • Neukölln
  • 10.06.16
  • 251× gelesen
Bildung

Infotour im Oldtimerbus zu Berliner Hotels und Restaurants am 13.9.

Das Gastgewerbe sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb startet am Dienstag, den 13. September 2016, um 10 Uhr die nächste Be HOGA-Tour. Die 4stündige Fahrt mit dem Oldtimerbus durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und gemeinsame Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen zu den Tätigkeiten und Jobmöglichkeiten in Berliner Hotels und Restaurants. Mitfahren können alle, die zwischen 18 und 35 Jahre alt sind und...

  • Moabit
  • 18.05.16
  • 18× gelesen
Jobs und Karriere

Scheitern im Job: Nach einiger Zeit Kollegen befragen

Den Job verlieren oder bei der Arbeit degradiert werden: Vielen fällt es schwer, mit einem beruflichen Scheitern umzugehen. Ideal ist, wenn Arbeitnehmer nach einiger Zeit hinterfragen können, welchen Anteil sie am Scheitern tragen. Das berichtet die Zeitschrift "Harvard Business Manager". Im besten Fall wird aus der Krise so eine Chance, zu wachsen und sich positiv zu verändern. Berufstätige können zum Beispiel ehemalige Vorgesetzte und Kollegen um ein ehrliches Feedback bitten, warum sie ihrer...

  • Mitte
  • 22.09.15
  • 120× gelesen
  • 1
  • 2