Alles zum Thema Jobsuche

Beiträge zum Thema Jobsuche

Wirtschaft

Der Jobflüsterer hat da was für Sie

Lichtenberg. "Jobflüsterer" nennt das Bezirksamt jetzt seine offensive Suche nach künftigen Beschäftigten. Damit können alle, auch die noch nicht über einen Job in der Verwaltung nachgedacht haben, ganz einfach die Ausschreibungen online einsehen. "Seit Anfang diesen Jahres haben wir 90 Stellenausschreibungen auf den Weg gebracht", sagt Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD). Sie will qualifizierte Mitarbeiter werben, auch solche, die "noch nicht über einen Job in der Verwaltung nachgedacht...

  • Lichtenberg
  • 03.06.16
  • 224× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Der Jobflüsterer ist jetzt online

Lichtenberg. Mit einem neuen Online-Service will das Bezirksamt Lichtenberg freie Stellen besetzen. "Der Jobflüsterer" heißt die Internetseite www.berlin.de/ba-lichtenberg/stellenangebote. Sie informiert über zu besetzende Stellen. Darunter sind Ärzte, Gesundheitsaufseher und Ergotherapeuten. Dieses neu zusammengefasste Angebot soll helfen, "dass auch die Menschen uns finden, die bisher noch nicht unbedingt über einen Job in der Verwaltung nachgedacht haben. Das Bezirksamt bietet Jobs in vielen...

  • Lichtenberg
  • 19.05.16
  • 223× gelesen
Wirtschaft
Keine Altersgrenze für berufliche Träume: Thomas Uloth schwört auf die Lust zur Selbstverwirklichung.

„Am Anfang steht die Sinnfrage“: Thomas Uloth verhilft Mandanten jenseits der 50 zur Selbstständigkeit

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wann ist man eigentlich zu alt, um im Beruf seine Träume zu verwirklichen? Thomas Uloth, Berater bei der Firma „Gründer 50 plus“, glaubt daran, dass auch ältere Damen und Herren sich noch zu fähigen Unternehmern eignen. Im Gespräch mit Reporter Thomas Schubert sprach der 59-Jährige über die hohe Kunst der Motivation, Branchen, in denen man selbst im Rentenalter noch bestehen kann, und die eigene Herzenssache als Kraftquelle. Wie kamen Sie dazu, Menschen im...

  • Charlottenburg
  • 04.05.16
  • 403× gelesen
Bildung

Auf die Jobs, fertig, los! Ausbildungsmessen auf einen Blick

Berlin. Folgende Messen rund um Ausbildung, Studium, Praktika und Sprachreisen finden in den kommenden Monat in Berlin statt. • T5 Jobmesse Berlin: Am 8. Juni von 10 - 16 Uhr präsentieren sich Technologieunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in der Urania Berlin, An der Urania 17. Naturwissenschaftler, Informatiker und Ingenieure können sich zu Jobs in den Branchen Biotechnik, Chemie und Pharmazie. Eine Anmeldung ist erforderlich. Infos und Anmeldung unter...

  • Spandau
  • 27.04.16
  • 68× gelesen
Soziales

Planen für den „Boys Day“

Charlottenburg-Wilmersdorf. Damit Jungs in männeruntypische Berufe hineinschnuppern können, will sich das Jugendamt am Donnerstag, 28. April, am „Boys Day“ beteiligen. Im Vorfeld ist man auf der Suche nach Betrieben und Einrichtungen, die den Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren ungewohnte Aufgaben nahebringen können. Nähere Informationen dazu gibt es zum einen auf der Internetseite www.boysday-berlin.de oder beim Bezirksamt per E-Mail unter Thomas.Gommert@charlottenburg-wilmersdorf.de....

  • Charlottenburg
  • 09.03.16
  • 30× gelesen
Wirtschaft
Ein Team speziell für Flüchtlinge: Jobcenter-Geschäftsführerin Dr. Dagmar Brendel will die Integrationsaufgaben bündeln.

Ein Team für 700 Asylbewerber: Jobcenter-Leiterin will möglichst viele Flüchtlinge in Arbeit bringen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wie erkennt man die Eignung eines jungen Syrers? Wer hat die höchsten Erfolgsaussichten? Welche Schwierigkeit gilt es beim Eingliedern von Flüchtlingen zu überwinden? Reporter Thomas Schubert suchte im Gespräch mit Jobcenter-Geschäftsführerin Dr. Dagmar Brendel nach Antworten.Mit welcher Situation hat es das Jobcenter seit dem Anstieg der Flüchtlingszahlen zu tun? Dagmar Brendel: Im Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf betreuen wir momentan rund 700 Flüchtlinge....

  • Charlottenburg
  • 22.02.16
  • 883× gelesen
Wirtschaft

Interesse am Gastgewerbe? Die etwas andere Jobsuche im Oldtimerbus

Berlin. Das Gastgewerbe sucht Mitarbeiter. Deshalb startet am Donnerstag, 18. Februar 2016, um 10 Uhr die nächste Be HOGATour. Die vierstündige Fahrt mit dem Oldtimerbus durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen zu den Tätigkeiten und Jobmöglichkeiten in Hotels und Restaurants. Mitfahren können alle, die zwischen 18 und 35 Jahre alt sind und gerne einmal wissen möchten, wie es...

  • Charlottenburg
  • 05.02.16
  • 97× gelesen
Jobs und Karriere

Vorleistung statt Nebenjob

Bewerber sollten kritisch sein, wenn sie bei einem vermeintlich lukrativen Nebenjob in Vorleistung gehen sollen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Sachsen hin. Das kann zum Beispiel sein, dass Jobsuchende zunächst ein Anmelde- und Bearbeitungsentgelt bezahlen oder ein Zeitungsabonnement abschließen müssen. Die Gefahr sei groß, auf den Kosten sitzenzubleiben. Bewerber verzichten deshalb lieber auf diese Angebote. Ein typisches Beispiel: den eigenen Pkw als Werbetafel vermarkten. Nicht selten...

  • Mitte
  • 04.02.16
  • 25× gelesen
Soziales
Arbeit bedeutet für den Somalier Ismael Ibraahim (43) auch beschäftigt zu sein.

Nur gute Deutschkenntnisse öffnen Tür zum Arbeitsmarkt

Zehlendorf. "Ich möchte einfach arbeiten, ich bin ein Ehrenmann. Außerdem möchte ich beschäftigt sein, um nicht über den Krieg und die Vergangenheit nachzudenken", erzählt Ismael Ibraahim inmitten des Gewusels im Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf. Rund 300 potentielle Arbeitnehmer versuchten bei der kürzlich veranstalteten ersten Jobbörse für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf, Kontakt mit Unternehmen aufzunehmen. Laut der Integrationsbeauftragten Marina Roncoroni gibt es derzeit rund...

  • Dahlem
  • 01.12.15
  • 134× gelesen
Wirtschaft

Bezirk sucht Junggärtner

Charlottenburg-Wilmersdorf. Als größter Ausbildungsbetrieb dieser Art in Berlin sucht das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf jetzt nach angehenden Gärtnern. Voraussichtlich ab August 2016 sollen Azubis in den Bereichen Garten- und Landschaftsbau oder Zierpflanzen das Rüstzeug für den Beruf erhalten. Die Ausbildung dauert drei Jahre und setzt sich zusammen aus praktischen Abschnitten in der Ausbildungsstätte und Abschnitten in der Berufsschule, in denen das theoretische Fachwissen vermittelt...

  • Charlottenburg
  • 05.10.15
  • 96× gelesen
Wirtschaft
Martina Harrland und das Team von UBG möchten übergewichtige Arbeitssuchende fit für den Job machen.

Neuer Kurs unterstützt Übergewichtige bei der Jobsuche

Prenzlauer Berg. Übergewichtig und arbeitslos: Diese Menschen haben es oft schwer, einen neuen Job zu finden. Damit sie bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhalten, startet der Bildungsträger UBG einen völlig neuartigen Kurs. Dieser beginnt unter dem Motto „Fit und gesund“ am 1. September. Teilnehmen können Menschen, die aufgrund ihrer Körperfülle Probleme haben, einen neuen Arbeitsplatz zu finden. Viele Unternehmen setzen Übergewicht mit mangelnder Beweglichkeit und fehlender Flexibilität...

  • Pankow
  • 05.08.15
  • 191× gelesen
Bildung

Auf zur Messe „You“

Westend. Tänze, Tipps und Jobs: Von Freitag, 03. Juli, bis Sonntag, 05. Juli, veranstaltet die Messe Berlin zum 17. Mal ganztägig die „You.“ Dieses Forum für Jugendliche gliedert sich bei der aktuellen Ausgabe in die Bereiche “music.sports.lifestyle.” und “Bildung.Karriere.Zukunft.” Zum ersten Mal können die Besucher Wassersportarten im Sommergarten ausprobieren und dem Unterhaltungsprogramm mit Fashion, Beauty, Games, Sport und YouTube-Stars beiwohnen. Außerdem erhalten Jugendliche und...

  • Charlottenburg
  • 26.06.15
  • 100× gelesen
Kultur

Beratung zum Berufsleben

Charlottenburg. Wer sich in Sachen Job verändern möchte und nach Krankheit oder Burnout durchstarten will, kann ein Beratungsangebot des Nachbarschaftshauses am Lietzensee, Herbartstraße 25, in Anspruch nehmen. Geleitet von Kulturwissenschaftlerin Almut Sülzle und dem systemischen Berater Sebastian Kukla, stehen an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat von 15 bis 18 Uhr Sprechstunden an, bei denen man Ratschläge bekommt und einen Beitrag von 10 Euro bezahlt. tsc

  • Charlottenburg
  • 26.06.15
  • 34× gelesen
Wirtschaft
Digitale Dienstleistung: Oliver Reinsch (l.)und André Schmiljun gehen bei der Personalberatung neue Wege.

Der Job findet den Suchenden

Charlottenburg. Das kann ich, sagt der Arbeitssuchende. Den brauche ich, der Arbeitgeber. Einen Ort, wo beide zusammenkommen, schuf die junge Firma „jobEconomy.“ Ihre Art der Personalberatung bekam Unterstützung beim Europäische Fond für regionale Entwicklung. Wie funktioniert das System? Zwei Bruchlandungen hatte sie erlebt. Eine dritte Ausbildungschance für die junge Frau schien in weite Ferne, da meldete sich plötzlich jemand, der an ihre Fähigkeiten glaubt und in diesem Glauben richtig...

  • Charlottenburg
  • 13.06.15
  • 448× gelesen
  •  1
Soziales

Frühstück für Arbeitslose

Neukölln. Ein Frühstück mit Gesprächen und Informationen für Arbeitslose bieten die Abteilung Rixdorf der SPD Neukölln und Kirsten Flesch, Mitglied des Abgeordnetenhauses, am 6. Juni an. Es findet von 10 bis 12 Uhr im Kiosk am Reuterplatz in der Reuter, Ecke Weserstraße statt. Interessierte jeden Alters und jeder Berufssparte sind eingeladen, sich an diesem gemütlichen und informativen Vormittag zu beteiligen. Die Treffen finden immer am ersten Sonnabend eines Monats statt. Weitere Infos bei...

  • Neukölln
  • 28.05.15
  • 72× gelesen
Wirtschaft

Ein "Jobdate" mit Bosch

Charlottenburg. Wer sich für Arbeit beim Unternehmen Bosch Service Solutions interessiert, kann es beim "Dating" im Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, kennenlernen. Am Donnerstag, 18. Juni, ab 10 Uhr präsentieren sich Vertreter vor Ort und nehmen Kontakt auf mit möglichen Bewerbern. Da die Kapazitäten begrenzt sind, bedarf es einer Anmeldung per E-Mail an charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder unter 31 00 77 20. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 28.05.15
  • 94× gelesen
Bildung

BiZ informiert über Berufe im Eventbereich und ein Studium

Neukölln. Auch im Juni hat das Berufsinformationszentrum (BiZ) interessante Vorträge und einen Workshop für die Berufswahl zusammengestellt. Gleich drei Veranstaltungen laden am 4. Juni in die Sonnenallee 282 ein.Einen Überblick über traditionelle, internationale und duale Wirtschaftsstudiengänge können Abiturienten von 16 bis 18 Uhr erhalten. Die Einsatzmöglichkeiten nach einem Wirtschaftsstudium sind vielfältig: Absolventen findet man in fast allen Bereichen von Unternehmen und Behörden,...

  • Neukölln
  • 28.05.15
  • 73× gelesen
Soziales

Jobcenter berät vor Ort

Fennpfuhl. Bei Problemen mit Hartz IV berät das Jobcenter Lichtenberg auch in einer Sprechstunde im Frauenprojekt "Für Sie" in der Landsberger Allee 180 D. Die nächste Sprechstunde findet am 9. Juni zwischen 16 und 18 Uhr statt. Für die kostenlose Beratung steht ein Mitarbeiter der Widerspruchsstelle des Jobcenters zur Verfügung. Eine Anmeldung ist unter 98 31 82 96 erforderlich. Karolina Wrobel / KW

  • Fennpfuhl
  • 28.05.15
  • 36× gelesen
Bildung

Wege aus der Arbeitslosigkeit

Marzahn. Der Verein "Akelei" zeigt Frauen, die von Arbeitslosigkeit bedroht oder arbeitslos sind, neue berufliche Möglichkeiten auf. Die nächste Informationsveranstaltung des Vereins findet am Dienstag, 2. Juni, von 10 bis 12 Uhr in den Räumen in der Rhinstraße 84 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung: 54 70 30 48 oder info@akelei-online.de. Mehr Informationen zu Akelei gibt es unter www.akelei-online.de. Harald Ritter / hari

  • Marzahn
  • 21.05.15
  • 110× gelesen
Wirtschaft

Jobsuche im Internet

Steglitz. Wie das Internet für die Stellenfindung und Bewerbung genutzt werden kann, erfahren die Teilnehmerinnen eines Workshops in der Fraueninfothek, Gutsmuthsstraße 23. Am Donnerstag, 28. Mai, 9.30 bis 14 Uhr, wird gezeigt, wie konkrete Stellenangebote gefunden werden, wichtige Informationen über den Wunscharbeitgeber, die Branche oder Trends im angestrebten Berufsfeld recherchiert werden können. Dabei ist nicht immer der Weg über eine klassische Stellenbörse sinnvoll. Im Workshop werden...

  • Steglitz
  • 18.05.15
  • 88× gelesen
BildungAnzeige
Präzision und Fingerspitzengefühl sind gefragt: Optimum-Dental sucht Zahntechniker.

Optimum-Dental GmbH: Beruf mit sicherer Zukunft - Zahntechniker

Moderne Technologien haben in vielen handwerklichen Berufen Einzug gefunden, so auch in der Zahntechnik. Doch wer glaubt, dass dadurch der gut ausgebildete Zahntechniker ersetzt wird, hat weit gefehlt: Höchste Präzision, Fingerspitzengefühl und ein ästhetischer Blick sind bei der Zahnersatz-Herstellung unumgänglich. Das Meisterlabor Optimum-Dental in Lichtenrade beschäftigt 14 Zahntechniker/innen und bildet erfolgreich Nachwuchskräfte aus. Neben hochwertigen Materialien wird im Dentallabor...

  • Lichtenrade
  • 18.05.15
  • 270× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der Sommer kann kommen! Das Team des neuen dm-drogerie marktes hat alles für entspannte Urlaubstage.

dm-Markt eröffnet am 20. Mai in Mahlsdorf

Mahlsdorf. Die Wege zu dm werden immer kürzer: Am Mittwoch, 20. Mai, eröffnet um 8 Uhr in den Mahlsdorfer Märkten der erste dm-Markt des Ortsteils. "Auf 680 Quadratmetern bieten wir unseren Kunden unser umfangreiches Sortiment an", sagt dm-Filialleiterin Christiane Pflüger. Im Zuge der Neueröffnung hat dm 13 Arbeitsplätze geschaffen. Für das kommende Ausbildungsjahr sucht das dm-Team noch einen Lehrling. "Wer Interesse an der vielseitigen Ausbildung zum Drogisten hat, kann sich bei uns im Markt...

  • Mahlsdorf
  • 13.05.15
  • 1.052× gelesen
WirtschaftAnzeige
Ein sympathisches Team (v.l.): Silvio Schade, Besnik Berisha, Sven Henckel und Kim-Christopher Braun, Inhaber von KB Marketing.

"CNC & KB Marketing": gelungene Kooperation mit Jobcenter

Die Bürogemeinschaft "CNC & KB Marketing" hat bis heute eine lange Erfolgsgeschichte geschrieben und eine weitere Expansion steht an. CNC und KB Marketing arbeiten Hand in Hand und sind auf Expansionskurs: "Unsere Mitarbeiter beraten Kunden im Auftrag der beiden Unternehmen Deutsche Telekom und E.ON. Aufgrund der guten Auftragslage benötigen wir Verstärkung für unser Team", so Silvio Schade, Vice President sowie Inhaber und Geschäftsführer von CNC. Das Jobcenter organisiert regelmäßig...

  • Charlottenburg
  • 13.05.15
  • 1.002× gelesen
Bildung

Kunst, Rechtspflege und Jobsuche: Infos im BiZ

Neukölln. Drei Vorträge zu Ausbildungen, Studiengängen und ein Workshop zur Jobsuche: Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit an der Sonnenallee 282 lädt ein.Wer sich für ein Studium an der Universität der Künste (UdK) in den Bereichen Bildende Kunst, Visuelle Kommunikation, Bühnenbild, Architektur oder Design interessiert, erhält am 7. Mai von 16 bis 18 Uhr Tipps für Bewerbungsmappen und Informationen zur Aufnahmeprüfung. Eine Bildende Künstlerin und Dozentin an der UdK...

  • Neukölln
  • 04.05.15
  • 135× gelesen