Jonas Haus

Beiträge zum Thema Jonas Haus

Soziales
Große Freude im "Jona's Haus": Die Stiftung wurde Landessieger und gewann den Deichmann-Förderpreis.

Engagement für benachteiligte Kinder
Stiftung Jona gewinnt Deichmann-Förderpreis

Die Integrationsarbeit der Stiftung Jona ist belohnt worden. Sie bekam jetzt den Deichmann-Förderpreis und ein Preisgeld von 1000 Euro. Seit 13 Jahren engagiert sich die Stiftung Jona für benachteiligte Kinder und Jugendliche, die am Rande Berlins aufwachsen. Viele kommen aus Familien mit Fluchthintergrund. In „Jona's Haus“ an der Schulstraße, nahe dem sozialen Brennpunktkiez Heerstraße Nord, können sie unter anderem an einem Berufsorientierungsprojekt teilnehmen. Das hilft ihnen dabei,...

  • Staaken
  • 12.09.19
  • 173× gelesen
Soziales

Kleidermarkt im Gemeindehaus

Kladow. Im Gemeindehaus der Kirche Mariä Himmelfahrt öffnet am 14. September ein Kleider- und Spielzeugmarkt. Die Auswahl ist groß. Ertrödeln kann man Herbst- und Winterkleidung für Kinder, Fahrräder, Dreiräder, Rutschautos, Inliner, Ski, Schlittschuhe, Kinderwagen, Auto- und Fahrradsitze, Babyzubehör und Spielzeug aller Art. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Der Erlös fließt in die Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde, ins „Jona’s Haus“ sowie in ein Straßenkinderprojekt in Uruguay. Der...

  • Kladow
  • 04.09.19
  • 84× gelesen
Soziales
Auf der Zielgeraden: Angelika Bier und Gruppenleiterin Elena Schmik freuen sich auf die Kinder.
5 Bilder

Neubau „Jona’s Kinderwohngruppe“ eingeweiht
Ein Haus für Kinder ganz aus Holz

Das neue Haus für „Jona’s Kinderwohngruppe“ hat Einweihung gefeiert. In wenigen Wochen werden zehn Kinder in ihr neues Zuhause einziehen, wo sie rund um die Uhr betreut sind. Bunte Vorhänge und Spielzeuge fehlen noch. Auch die Möbel sind noch nicht da. Aber es ist blitzeblank überall und duftet nach Holz. „Es ist ein sehr schönes Haus geworden. Die Kinder werden sich hier sicher sehr wohlfühlen“, sagte Angelika Bier, Stiftungsvorsitzende und Leiterin der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung...

  • Staaken
  • 31.07.19
  • 216× gelesen
Soziales
In Workshops erfahren die Jugendlichen, was ihnen handwerklich so liegt.
4 Bilder

Jona-Stiftung bekommt Spendenscheck überreicht
Geldbatzen für Start ins Berufsleben

Das Berufsorientierungsprojekt im „Jona’s Haus“ hat 20.000 Euro gespendet bekommen. Das Geld hilft Jugendlichen dabei, stolperfrei ins Berufsleben zu starten. Die Probleme beginnen meist in der Schule. Jugendliche, die in sozial benachteiligen Familien aufwachsen, haben oft mit Motivationsproblemen und Perspektivlosigkeit zu kämpfen. Oder sie verlieren den Anschluss, können schlecht lesen, rechnen und schreiben und verlassen die Schule mit Wissenslücken. So kann der Weg ins Berufsleben...

  • Staaken
  • 09.06.19
  • 166× gelesen
Kultur

Knallbunter Familienspaß

Spandau. Zum kunterbunten Kinder– und Familientag lädt die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau am Freitag, 7. Juni, wieder in die Altstadt ein. Durchs Programm führt DJ Monte Burns. Dazu ist Kunst von Guenter Deniselle zu sehen. Diverse Vereine, die Musikschule Spandau und das Kindertanztheater „Wie bunt ist die Welt?“ sind mit Tanz-, Musik- und sportlichen Auftritten dabei. Es gibt Info- und Aktionsstände. Der Verein GiZ stellt sich vor, das „Jona’s Haus“ ist mit einem Glücksrad vor Ort, und...

  • Spandau
  • 01.06.19
  • 50× gelesen
Bauen
An die Spaten: Fünf Kinder schaufeln auf dem Baufeld. Helmut Kleebank (rechts) und Frank Bewig helfen mit.
4 Bilder

Großes Schaufeln im Jona's Haus
Stiftung baut neues Kinderhaus

An der Schulstraße wurde der erste Spatenstich für ein neues Kinderhaus gesetzt. Wenn es fertig ist, hat das Jona's Haus Platz für noch mehr Kids. Fünf Kinderspaten, hübsch geschmückt mit roten Schleifen, stecken in der Wiese. „Heute ist ein großer Tag für uns alle. Hier entsteht unser neues Familienhaus“, begrüßt Leiterin Angelika Bier zum offiziellen Spatenstich. Dann nehmen fünf Kinder bei hochsommerlichen Temperaturen einen Spaten in die Hand, und das große Schaufeln beginnt. Viele...

  • Staaken
  • 13.07.18
  • 190× gelesen
Soziales
Übergabe im Jona's Haus: Leiterin Angelika Bier (m.) und Helin Evrim Sommer (l.) mit dem symbolischen Scheck.

Spende für neues Lindenschiff

Staaken. Das „Jona's Haus“ hat einen Scheck für ein Spielgerät erhalten. Die 500 Euro spendete die Bundestagsabgeordnete Helin Evrim Sommer (Die Linke, links). Damit finanziert das "Jona's Haus" ein neues „Lindenschiff“. Die Spende kommt Leiterin Angelika Bier (Mitte) gerade recht. Denn die Herbststürme hatten im Außengelände großen Schaden angerichtet. Die Abgeordneten der Fraktion Die Linke spenden regelmäßig einen Teil ihrer Diäten an Vereine, Verbände und Organisationen.

  • Staaken
  • 03.06.18
  • 118× gelesen
Soziales
Ein komplettes Kicker-Outfit gab es auch für die Älteren im Jona's Haus.
2 Bilder

Trikots unterm Weihnachtsbaum: Fußballer des SC Staaken beschenken Jona’s-Kids

Starke Männer hatte kürzlich das Jona’s Haus zu Besuch. Sie verschenkten komplette Fußballer-Outfits und übernahmen für ein Kind den Jahresbeitrag im SC Staaken. Mit ihren Geschenken konnten die 1. Herren des SC Staaken so richtig punkten. Denn was sie im Jona’s Haus unter den Weihnachtsbaum legten, ließ zumindest jedes Jungenherz höher schlagen. Trikot, Stutzen, eine kurze und eine lange Fußballerhose, Shirt, Trainingsjacke und das gleich 16 Mal im Set. Obendrauf übernahm das...

  • Staaken
  • 16.12.17
  • 75× gelesen
Soziales
Das Siegerteam mit Baustadtrat Frank Bewig und Simone Gürgen von Florida Eis.

Spielgerät mit Suchtfaktor: Kinder gewinnen beim Wettbewerb ein Trampolin

Staaken. Ein neues Spielgerät mit Suchtfaktor hat der Spielplatz an der Hauptstraße. Das Bodentrampolin hatten sich Kinder aus dem Jona's Haus gewünscht. Die Spiellandschaft an der Hauptstraße direkt hinter dem Jona' Haus ergänzt seit Kurzem ein neues Spielgerät: ein eingebautes Bodentrampolin. Vier Kinder, die gern das Jona's Haus besuchen, hatten es sich gewünscht. Nun ging ihr Traum in Erfüllung, jedoch nicht einfach so. Die Kids halfen ihrem Glück auf die Sprünge und machten im...

  • Staaken
  • 22.09.17
  • 101× gelesen
Soziales
Angelika Bier im Gespräch mit Alper.

Ein buntes Haus als Rettung: Junger Staakener übernahm Verantwortung und ließ kriminelle Vergangenheit hinter sich

Staaken. Er wuchs in der Erna-Sack-Straße in West-Staaken auf. In der Gegend an der Heerstraße galt das Recht des Stärkeren. „Das war echt ein Ghetto. Ich habe viel Mist gebaut, damit ich Geschichten erzählen konnte“, sagt Alper beim Besuch in Jona’s Haus. Er stahl, zog Leute ab, schlug sich auf offener Straße. Zwei seiner Freunde starben bei Auseinandersetzungen mit anderen Gangs. Die Wende kam Anfang 2007. Ein Kumpel brachte Alper mit in Jona’s Haus. „Meine Welt da draußen war grau, hier ist...

  • Staaken
  • 30.07.17
  • 303× gelesen
Soziales

Scheck-Geschenk zum Geburtstag

Staaken. Zum runden Jubiläum gab’s einen großzügigen Scheck: Über eine Spende in Höhe von 28.000 Euro konnte sich die Stiftung Jona anlässlich ihres zehnten Geburtstags Mitte September freuen – das Geld hat der Lions Club im Rahmen eines Benefiz-Golfturniers gesammelt. Seit 2006 kümmert sich die Stiftung um benachteiligte Kinder und Jugendliche. Die Spende des Lions Club Berlin-Mitte finanziert nun vor allem ein neues Medienprojekt. Beim staatlich anerkannten Pilotvorhaben...

  • Staaken
  • 25.09.16
  • 34× gelesen
Soziales
Franziska Kreische von betterplace.org pflanzte im Garten von Jona´s Haus einen Baum. Foto: Uhde
5 Bilder

Betterplace.com spuckte in Jona’s Haus in die Hände

Staaken. Bei einer Charity-Aktion unterstützen am 13. Mai 33 Mitarbeiter von betterplace.org einen Tag lang Jona’s Haus an der Schulstraße 3 bei der Umgestaltung des Gartens.Den Helfern von betterplace.org, die sonst als Deutschlands größte Spendenplattform Geld für soziale Projekte im Internet sammeln, ging es bei ihrem Projekttag darum, den Staakener Kooperationspartner, diesmal tatkräftig vor Ort zu unterstützen. Die gemeinnützige Stiftung Jona wurde 2005 als private Initiative von...

  • Staaken
  • 18.05.15
  • 362× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.