Anzeige

Alles zum Thema Jugend im Museum

Beiträge zum Thema Jugend im Museum

Kultur

Ferienpass-Fest im Sommerbad Wilmersdorf

Wilmersdorf. Am Montag, 11. Juni, startet offiziell der Vorverkauf für den neuen Super-Ferienpass. Er sichert unter anderem ein Jahr lang an jedem Ferientag in Berlin freien Eintritt in eines der Bäder der Berliner Bäder-Betriebe. Den Verkaufsstart feiert der Jugendkulturservice zusammen mit den Berliner Bäder-Betrieben bereits am Sonnabend, 9. Juni, mit einem Fest im Sommerbad Wilmersdorf von 11 bis 18 Uhr. Wer sich bereits an diesem Tag den Ferienpass sichert, hat als Extra freien Eintritt...

  • Wilmersdorf
  • 07.06.18
  • 95× gelesen
Bildung

Das nackte Leben

Wedding. Zur neuen Ausstellung in der kommunalen Galerie Wedding im Rathausaltbau in der Müllerstraße 146/147 „Bare Lives“ von Mario Rizzi (28. April bis 10. Juni) gibt es ein sogenanntes Education-Programm für Schüler ab sechs Jahren. Schulgruppen ab Altersstufe sechs mit bis zu 28 Teilnehmern können sich ab sofort für Termine im Mai und Juni anmelden. Unter Leitung der Kunsthistorikerin Daniela Herr beschäftigen sich die Schüler mit den Bildern und Filmen von Mario Rizzi und „werden selbst...

  • Wedding
  • 27.04.17
  • 38× gelesen
Kultur
Experimentieren und Gestalten für jede Generation im "Bauhaus re-use".

Entwerfen, zeichnen, bauen: Offene Werkstatt wird fortgesetzt

Tiergarten. Die offene Werkstatt des Bauhaus-Archivs und Museums für Gestaltung wird verlängert. Auch im ersten Halbjahr 2017 können interessierte Kinder, Jugendliche und Familien im temporären Pavillon des Archivs und Museums, dem „bauhaus re-use“, Klingelhöferstraße 14, sich praktisch mit Architektur- und Designthemen beschäftigen. Objekte aus dem Alltag, die am Bauhaus entstanden, wollen zu eigenen Beobachtungen und Gestaltungsideen anregen. Die großen und kleinen Teilnehmer können mit...

  • Tiergarten
  • 15.01.17
  • 39× gelesen
Anzeige
Kultur

Auf die Stifte, fertig, los!

Mitte. Kinder von acht bis dreizehn Jahren und ihre Eltern sind für 10. Dezember von 15 bis 18 Uhr zu einem Skizzenworkshop in die galerie weisser elefant in der Auguststraße 21 eingeladen. Die Künstlerin Anaïs Edely möchte Kinder und Erwachsene ermutigen, unbefangen zu Stift und Papier zu greifen. Kleine Übungen sollen zeigen: Es kommt nicht darauf an, wie etwas gezeichnet wird, sondern was es ausdrückt. Der Workshop ist kostenfrei, es wird aber um Voranmeldung gebeten per E-Mail an...

  • Mitte
  • 07.12.16
  • 6× gelesen
Kultur

Angebot verlängert

Tiergarten. Das Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung verlängert seine offene Bauhaus-Werkstatt im temporären Pavillon „bauhaus re-use“, Klingelhöferstraße 14, bis zum 17. Dezember. Seit Februar können sich hier interessierte Kinder, Jugendliche und Familien jeden Sonnabend zwischen 11 und 14 Uhr praktisch mit Architektur und Design auseinandersetzen und gemeinsam zu wechselnden Themen und mit unterschiedlichen Materialien bauen und zeichnen. Das Angebot von Bauhaus-Archiv und dem Verein „Jugend...

  • Tiergarten
  • 02.08.16
  • 8× gelesen
Bildung
Gabriele Hulitschke, fachliche Beraterin des museumspädagogischen Projekts, erläutert die wesentliche Funktion des Webrahmens. Er ist das Kernstück der "Lichts-Stoff-Raum-Maschine".
3 Bilder

Licht-Stoff-Raum-Maschine: Allegro-Schule beteiligt sich an museumspädagogischem Projekt

Tiergarten. „Danke für die tolle Leihgabe.“ Dina Blauhorn vom Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung ist begeistert von dem Werkstück auf dem großen Webrahmen. Das Kunstwerk überreichten Kinder der Allegro-Grundschule zum Abschluss eines museumspädagogischen Projekts der Bauhaus-Pressesprecherin vor dem temporären Pavillon „bauhaus re-use“ an der Klingelhöferstraße. Auf das Experiment hatte sich Schulleiterin Bianka Flemig gerne eingelassen, auch wenn die „Bauhaus-AG“ des Museums mitten in den...

  • Tiergarten
  • 05.07.16
  • 112× gelesen
Anzeige
Kultur

Design und Architektur

Tiergarten. Ab sofort können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der „offenen Bauhaus-Werkstatt“ des Bauhaus-Archivs im temporären Pavillon „bauhaus re-use“, Klingelhöferstraße 14, praktisch mit Architektur und Design auseinandersetzen. Das Pilotprojekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Verein „Jugend im Museum“ und wird vom Bund gefördert. Bis 25. Juni jeden Sonnabend von 11 bis 14 Uhr haben große und kleine Besucher kostenlos und ohne Anmeldung Gelegenheit zu bauen und zeichnen....

  • Tiergarten
  • 10.02.16
  • 84× gelesen
Kultur

In Aufbruchstimmung: Bauhaus-Archiv setzt 2016 auf Aktuelles

Tiergarten. Das Bauhaus-Archiv und Museum für Gestaltung, Klingelhöferstraße 14, ist in Aufbruchstimmung. Das zeigt das Veranstaltungsprogramm für 2016. Es setzt Akzente auf Aktualität und zukunftsweisende Entwicklungen. Noch bis 29. Februar zeigt das Haus mit der Ausstellung „Moving forward“ den Siegerentwurf des Berliner Architektenbüros Staab für den Erweiterungsbau des Bauhaus-Archivs sowie die Entwürfe weiterer acht Preisträger des letztjährigen Architekturwettbewerbs. Mitte März...

  • Tiergarten
  • 08.01.16
  • 89× gelesen
Kultur

Jugend im Museum mit neuen Kursen

<p class="docTextTeaser"><span class="docTextLocation">Lichterfelde. </span>Für zwei Kurse von Jugend im Museum, Werkstatt Hortensienstraße, gibt es noch freie Plätze. Kinder und Jugendliche können ihre eigene künstlerische Welt erschaffen oder wie im 19. Jahrhundert fotografieren.</p>Im Kurs "Feuerinsel - Wasserland" erschaffen Sechs- bis Achtjährige künstlerisch eine Welt im Wandel. Der Kurs startet am Freitag, 8. Mai. Bis zum 3. Juli, freitags von 17 bis 18.30 Uhr,...

  • Lichterfelde
  • 04.05.15
  • 37× gelesen
Kultur

Jugend im Museum bietet Kurs zum Siebdruckverfahren an

Lichterfelde. Jugend im Museum hat für einen Siebdruck-Kurs am Freitag, 27. März noch freie Plätze. Der Kurs beginnt mit einer Einführung in der Ausstellung "Kunst aus Afrika" im Ethnologischen Museum.Inspiriert von den Exponaten und nach einem kurzen Spaziergang zur Jugend im Museum-Werkstatt Hortensienstraße beginnt die praktische Arbeit. Im Siebdruckverfahren werden Afrikanische Muster auf T-Shirts aufgebracht. Der Siebdruck ist ein Verfahren, bei dem die Druckfarbe durch ein besonders...

  • Lichterfelde
  • 23.03.15
  • 42× gelesen
Bildung

Kurse bei Jugend im Museum

Lichterfelde. Ausflüge in andere Kulturen und in die Geschichte der Seidenmalerei können Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren mit "Jugend im Museum" unternehmen.In der Werkstatt Hortensienstraße 29 können die Kinder am 14. und 15. Februar, 11 bis 15 Uhr, zum einen die Sitzgewohnheiten der Menschen in einem afrikanischen Dorf kennenlernen. Sie sitzen auf Hockern, deren Formenvielfalt und Funktionen sehr groß ist. Die Kinder bauen sich nach vorliegenden Modellen einen eigenen Hocker und...

  • Lichterfelde
  • 09.02.15
  • 54× gelesen
Bildung

Jugend im Museum bietet Wochenendkurse an

Lichterfelde. Am Wochenende, 6. und 7. Dezember, können sich Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren nicht nur auf den Nikolaus freuen. Bei Jugend im Museum können sie auch kreativ werden und wie die Indianer Satteltaschen herstellen oder verschiedene Druckverfahren ausprobieren.An Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren richtet sich der Kurs von 11 bis 16 Uhr mit dem Schwerpunkt Stencil-Druck. Hier werden Bildideen im Stil der deutschen Sezession gedruckt. Dazu nehmen sie Holzschnitte...

  • Lichterfelde
  • 01.12.14
  • 15× gelesen
Bildung

Kinder lernen Feriengrüße zu erstellen

Steglitz. In einem Kurs des Vereins Jugend im Museum können Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren am Wochenende, 15. und 16. November, jeweils von 11 bis 17 Uhr, Postkarten herstellen.In Zeiten von PC und Smartphone sind Urlaubserlebnisse in Sekundenschnelle an Freunde versandt. Doch nur Postkarten erzählen durch ihre Motive, die verschiedenen Briefmarken sowie die Handschrift eine persänliche Geschichte von den Ländern, aus denen sie verschickt werden. Mit der Cyanotypie, die auch als...

  • Steglitz
  • 10.11.14
  • 26× gelesen
Bildung

Jugend im Museum mit neuen Kursen

Lichterfelde. Jugend im Museum bietet am Wochenende, 10. bis 12. Oktober, zwei Kurse an. Kinder im Alter von zehn bis zwölf und von sechs bis neun Jahren lernen das Arbeiten mit Speckstein und die Geheimnisse einer Camera Obscura kennen.Am 10. Oktober, 16.30 bis 18 Uhr, und am 11. und 12. Oktober, 10.30 bis 14.30 Uhr, können Zehn- bis Zwölfjährige Skulpturen aus Speckstein anfertigen. Die Kinder ziehen mit Fotoapparat und Skizzenblock durch die Alte Nationalgalerie und vergleichen verschiedene...

  • Lichterfelde
  • 06.10.14
  • 8× gelesen
Bildung

Neue Kurse bei Jugend im Museum

Steglitz. Der Verein Jugend im Museum bietet im Herbst neue Kurse für Kinder und Jugendliche an. Schwerpunkte sind das Modellieren mit Ton und Zauberei.Am Dienstag, 7. Oktober, beginnt der Kurs "Mein Lieblingstier aus Ton". Er richtet sich an Kinder von fünf bis sieben Jahren und findet bis 9. Dezember an acht Terminen, dienstags von 16.30 bis 18 Uhr statt. Die Kinder können ihr Lieblingstier nach alten Vorbildern formen und modellieren. Diese finden sie unter den Ausstellungsstücken...

  • Steglitz
  • 29.09.14
  • 13× gelesen